de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Wird Yam fett oder abzunehmen?

Yam ist ein Gemüse, das Süßkartoffeln ähnlich ist. Es kommt aus Afrika, Südamerika und dem Mittelmeerraum. Es ist tendenziell süßer als Süßkartoffeln und bietet mehrere Nährstoffe. Sie gelten wegen ihrer vielen Nährstoffe als "Super-Food". Es gibt Hunderte von Yamswurzeln und viele Arten, sie vorzubereiten. Dieser Artikel konzentriert sich auf den Versuch, festzustellen, ob der Yam dick oder dünn wird.

Kalorien, Fett und Protein

Eine Tasse gekochte gewürfelte Yamswurzeln enthält 158 ​​Kalorien. Mit 2 Gramm Protein und ohne Fett oder Cholesterin ist es eine gute Wahl für Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren und ihre Herzen gesund zu halten. Es liefert 5, 3 Gramm Ballaststoffe, das Äquivalent von Ballaststoffen in einer Schüssel mit Cerealien, was es zu einem sättigenden Nahrungsmittel macht, das Ihnen helfen kann, zwischen den Mahlzeiten zufrieden zu bleiben. Es ist auch ein wenig glykämisches Essen. Die Harvard School of Public Health listet die Yamswurzeln mit einem glykämischen Index von 37 auf, was eine Erhöhung des Blutzuckerspiegels unwahrscheinlich macht.

Faser

Die Ballaststoffe in Yam sind etwa sechs Gramm pro Yamamittel mittlerer Größe. Die Faser im Garn kann verhindern, dass sich Cholesterin in den Arterien ansammelt. So verbessert Yam Faser die kardiovaskuläre Gesundheit und reduziert das Risiko von Herzerkrankungen und Schlaganfällen. Das Essen von Yam Slims aufgrund von Ballaststoffen, die bei der Gewichtsabnahme helfen können, indem Sie sich voller fühlen und die Aufnahme einiger Fette reduzieren.

Kohlenhydrate

Yam ist eine gesunde Quelle von Kohlenhydraten, die als Stärke und Ballaststoffe kategorisiert werden können. Die Kohlenhydrate, die du aus dem Yam nimmst, bieten dir dauerhafte Energie. Das Yam hat einen niedrigen glykämischen Index, so dass es den Blutzucker nicht erhöht und Sie danach keinen "Tropfen" haben. Die Kohlenhydrate in Yamswurzeln sind gesund für Gewichtsverlust und allgemeine Ernährung.

Wann ist Yam Fett?

Essen Yam nur fett, wenn Sie eine sehr große Menge essen, oder essen Sie es mit Butter oder etwas Öl, dass Sie sehr kalorienreich zubereitet. Kohlenhydrate sind Teil der überwiegenden Mehrheit der Diäten und Yams sind ein hervorragendes Kohlenhydrat, da es Sättigung gibt und langsam verdaut wird.

Vitamin C

Das Yam enthält etwa 30% Ihres täglichen Bedarfs an Vitamin C. Vitamin C schützt Ihren Körper vor Zellschäden und Krankheiten. Es kann auch Entzündungen im Körper verringern. So kann die Yamswurzel ein gutes Gemüse sein, wenn Sie Sportler sind oder an chronischen Krankheiten wie Arthritis oder Blasenentzündung leiden.

Vitamin B

Das Yam enthält große Mengen an B-Vitaminen, hauptsächlich in Form von B6. Vitamin B6 wird benötigt, um Blutgefäße und das Herz zu schützen. Es erleichtert den Abbau der Aminosäure Homocystein. Zu viel Homocystein im Blut kann zu Herzerkrankungen und Bluthochdruck beitragen. Vitamin B6 ist auch wichtig für die Regulierung von Stimmung und Energie.

Wenn Sie nicht genug Vitamin B6 bekommen, können Sie sich müde und depressiv fühlen. Vitamin-B6-Mangel kann auch Gewichtsverlust Bemühungen unbrauchbar machen, weil es für die Metabolisierung anderer Nährstoffe wichtig ist. Eine Portion Yam kann Ihnen 15% Ihres Bedarfs an Vitamin B6 geben.

Kalium

Yam Kalium kann einen gesunden Blutdruck fördern. Um einen gesunden Blutdruck aufrechtzuerhalten, müssen Sie ein Gleichgewicht von Natrium und Kalium aufrechterhalten. Yam gibt Ihnen 25% Ihrer Kaliumempfehlung. Da in unserer gemeinsamen Ernährung so viel Natrium enthalten ist, ist Kaliummangel weitaus häufiger als Natrium. Yam essen hilft dir, das Gleichgewicht zu halten, das du brauchst.

Dies sind einige der wichtigsten Nährstoffe in Yam. Sie können die Vorteile von Yam durch Backen oder Braten des Gemüses erreichen. Eine Portion Yam ist ungefähr gleich einer gehackten Tasse oder einem durchschnittlichen Yam. Verwenden Sie Yam, wo Sie Protein oder Kartoffeln verwenden würden. Yam ist in vielen Supermärkten und Bioläden erhältlich.


Sucralose oder Stevia - Was ist besser?

Sucralose oder Stevia - Was ist besser?

Sucralose oder Stevia? Hier ist die Frage ... Unter allen Produkten, die unser Leben süßer machen, ist das einzige, worauf alle Ernährungsberater und Ärzte sich einigen können, dass raffinierter Zucker der größte Bösewicht von allen ist. Weil es einen Prozess der Verfeinerung erfährt, in dem alle Nährstoffe seines Rohstoffs (Zuckerrohr) verschwinden, ist das einzige, was in raffiniertem Zucker übrig bleibt, seine Eigenschaft, von unserem Organismus schnell verdaut und absorbiert zu werden, Das verursacht einen schnellen Anstieg des Blutzuckerspiegels und trägt auch zur Ansammlung von Fett in un

(Nahrung für Diät)

Kalorien aus Yam - Typen, Portionen und Tipps

Kalorien aus Yam - Typen, Portionen und Tipps

Oft mit Yam verwechselt, ist Yam ein beliebtes Essen bei Fitness-Studio-Gänger und alle diejenigen, die eine energetische und gesunde Nahrung für Pre-Workout suchen. Als Quelle für komplexe Kohlenhydrate, Vitamine, Mineralstoffe und wenig Fett sind Süßkartoffeln in der Tat ein ausgezeichnetes Nahrungsmittel, um ein Teil Ihres Tagesmenüs zu sein, da es zusätzlich zu allen oben genannten Nährstoffen im Vergleich zu anderen Kohlenhydratquellen - wie z Kartoffeln und Brot zum Beispiel. Und wa

(Nahrung für Diät)