de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Mann zählt wie verloren über 72 Kg

Zu der Zeit, als er ein Gewicht von über 172 kg erreichte, hatte Chad, der jetzt 31 Jahre alt war, ein extrem sitzendes Leben und seine Nahrung bestand aus Nudeln, Brot, Käse, Snacks und viel Kohlenhydrat, was zu einer beträchtlichen Gewichtszunahme führte im Laufe der Jahre.

Es war dann, dass während einer Urlaubsreise mit der Familie nach Florida, in den Vereinigten Staaten, sein Chip fiel. Er war in seinen Dreißigern und war noch nie so fett gewesen. Und Chad wusste, dass dies auf irgendeine Weise unterbrochen werden würde: durch seinen Tod, wegen seiner Gesundheit oder durch eine Veränderung des Lebens, in der er die Kontrolle über seinen eigenen Körper übernahm und begann, auf sich selbst aufzupassen.

Chad wählte dann die zweite Option. Er konzentrierte sich darauf, die Menge an Kalorien zu begrenzen, die er zu sich nahm, und mit Hilfe einer Diät-App, die er auf sein Tablet heruntergeladen hatte, schaffte er es, in einem Zeitraum von etwa einem Jahr von 172 kg auf etwas über 99 zu kommen.

Er sagte, dass er es geschafft hatte, mit Hilfe von komplexeren Diätplänen Gewicht zu verlieren, aber da der Effekt nicht gedauert hatte, beschloss er, die Dinge diesmal einfach zu halten. Also lud er die App herunter, die alles aufzeichnete, was er während des Tages zu sich nahm, und stellte eine maximale Anzahl an Kalorien ein, die er täglich essen konnte.

Was hat sich im Essen verändert?

Chad sagte auch, dass, da es noch nie so viele Leckereien gegeben hat, die Hauptänderung mehr in der Quantität der Portionen und der Hinzufügung von gesünderen Optionen zu den Mahlzeiten als in der Zurücknahme bestimmter Nahrungsmittel von ihrer Diät war.

Schon als er gut übergewichtig war, aß er schon gerne Gemüse, er begann sich noch mehr mit ihnen zu ernähren. Nur mit einem Unterschied: Er ließ den Brauch, Öle, Gewürze und Würzmittel zu übertreiben, und begann sie in ihrer natürlichen Form zu konsumieren.

Er verabschiedete sich auch von den kalorienreichen Snacks und begann gesündere Optionen für den Snack, wie Reiskuchen.

Die Veränderung des Essens war der Schlüssel zum Erfolg für den Gewichtsverlust von Chad

Eine andere Gewohnheit des Tschad, die sich änderte, war, große Portionen Pasta zu essen, begleitet von viel Käse, Öl und Salz. Er verzehrte dann kleinere Portionen Vollkorn, Tofu und Seetangpasta zusammen mit einer Vielzahl von Kräutern, Paprika und gesunden Ölen.

Kalorienreiche Brote und Käse kamen ebenfalls aus dem Bild und führten zu Versionen der Produkte mit Vollkornprodukten und weniger Kalorien. Er reduzierte immer noch die Menge an Salz, die er aß, tauschte das gebratene Huhn gegen das gegrillte und das traditionelle Salatdressing gegen Essig und Kräuter.

Die alkoholfreien Getränke, die er zu trinken pflegte, wurden ebenfalls eliminiert und durch Tees, aromatische Wasser und Diät-Versionen des Getränks ersetzt.

Er will nicht damit aufhören ...

Etwa ein Jahr nach Beginn der Diät wurde der Tschad natürlich auch aktiver. Während er zugibt, dass er nie gerne körperliche Übungen machen wird, sagt er, dass er öfter als zuvor übt. Er gesteht auch, dass er trotz mehr als 72 kg noch immer nicht zufrieden ist und mehr Gewicht verlieren will. "Wie viel mehr wird davon abhängen, wie ich mich fühle. Ich gehe langsam, einen Tag nach dem anderen. Mir geht es jetzt gut, gute Gesundheit. Mein Leben ist nicht länger bedroht und für mich hat sich jede Anstrengung gelohnt ", verrät er.

Chad gab auch zu, dass er trotz Gewichtsabnahme Schwierigkeiten hat. "Manche Tage sind einfacher als andere, aber ich gerate nicht in Panik. Ich bin kein Sklave der Balance, und wenn ich schlechte Tage habe, beruhige ich mich, mache eine Bestandsaufnahme (was passiert ist), justiere (die Routine) und organisiere wieder, was ich essen werde. Der Schlüssel ist nicht zu verzweifeln, nicht auf mich selbst aufzugeben. Was ist, wenn ich heute viel esse? Morgen versuche ich es besser zu machen ", erklärte er.


Frau verliert 35 Kg, nachdem sie ihre Tochter gefunden hat, die für ihre Gesundheit schreit

Frau verliert 35 Kg, nachdem sie ihre Tochter gefunden hat, die für ihre Gesundheit schreit

Im Januar 2016 traf Kari Hammond seine 15-jährige Tochter Alexa weinend. Als sie Alexa fragte, was los sei, sagte sie, sie mache sich Sorgen um Kari, die übergewichtig war - 1, 65 m groß und 98, 5 kg schwer. Und Alexa befürchtete auch, dass sie auf die gleiche Weise "fett" aufwachsen würde. &qu

(Motivierende Geschichten)

Frau verliert 45 Kg mit Tanzhilfe und wird körperlicher Trainer

Frau verliert 45 Kg mit Tanzhilfe und wird körperlicher Trainer

Wer sich das Bild von vor und nach der Transformation der Maskenbildnerin Samiha Dugom anschaut, wird wahrscheinlich nicht einfach von der sichtbaren Schlankheit des Mädchens, sondern auch von der Veränderung des Blicks, die sie erkannte, beeindruckt sein. Aber die Verwandlung geschah in seinem Leben nicht über Nacht oder sogar in einem Zauberspruch. E

(Motivierende Geschichten)