de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Histaminfetten? Gib Schlaf Für was es ist und Dosierung

Wenn wir den Rat des Arztes bekommen, eine bestimmte Art von Medikamenten einzunehmen, ist es normal, dass wir etwas besorgt sind über die Nebenwirkungen, die das betreffende Medikament mit sich bringen kann.

Haben Sie zum Beispiel von der Droge Histamin gehört? Kannst du sagen, ob er schläft? Und ist Histamin Mast? Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Mittel zu erfahren.

Was ist Histamin?

Es ist ein orales, adultes und pädiatrisches Medikament, das in Apotheken und Drogerien in Packungen zu 100 ml oder 120 ml erhältlich ist. Der Wirkstoff in der Medizin ist bekannt als Dexchlorpheniraminmaleat.

Der Verkauf ist ohne Verschreibung möglich.

Am sichersten ist es jedoch, wenn Sie es nur mit der Indikation oder Erlaubnis des Arztes verwenden, um sicherzustellen, dass das Arzneimittel keine Probleme für den Körper verursacht und dass es keine Chance gibt, dass es mit einem anderen Medikament, das Sie verwenden, in Wechselwirkung tritt.

Wofür ist es?

Histamin kann bei der Behandlung von Atemwegsproblemen wie schwerem Bronchialasthma und allergischem Schnupfen eingesetzt werden. Es kann auch bei allergischen Problemen wie atopischer Dermatitis, Kontaktdermatitis, Arzneimittelreaktionen und Serumkrankheit indiziert sein.

Bei allergischen entzündlichen Augenproblemen wie Konjunktivitis, Keratitis (Entzündung der Hornhaut), Uveitis (Entzündung der mittleren Augenschicht), Chorioretinitis (Entzündung der Aderhaut und Netzhaut des Auges) kann das Arzneimittel noch angewendet werden, Iridoclyclitis (Entzündung des vorderen Teils des Auges) und Choroiditis (Entzündung in der Chorioidea, die infektiösen Ursprungs sein kann).

Der Wirkstoff, Dexchlorpheniraminmaleat, kann auch bei Juckreiz, Pruritus, Urtikaria und Insektenstichen angewendet werden.

Histamin wird fett?

Wir können nicht behaupten, dass Histamin direkt mästet, da die Nebenwirkung der Gewichtszunahme in der Packungsbeilage nicht erwähnt ist. Es gibt jedoch einige Reaktionen, die indirekt mit dieser Art von Reaktion verbunden sein können.

Zum Beispiel ist Müdigkeit eine der Nebenwirkungen, die in der Packungsbeilage dargestellt sind. Wenn Sie sich müde fühlen, ist der Benutzer des Medikaments weniger bereit, aktiv zu bleiben und sich körperlich zu betätigen, was zu einer verringerten Kalorienausscheidung und folglich zu einem erhöhten Gewicht führen kann.

Es ist jedoch nicht notwendig, wegen dieser Reaktion zerzaust zu werden - es ist in der seltenen Kategorie in der Packungsbeilage angegeben.

Es gibt immer noch Asthenie, die in der Gruppe der ungewöhnlichen Reaktionen von Histamin auftritt. In einem Bild von Asthenie, was passiert, ist die Abnahme der körperlichen Stärke, die auch in der Verringerung der Menge der durchgeführten körperlichen Übungen und, als Folge, einen geringeren Aufwand an Kalorien führen kann.

Auf der anderen Seite, die Packungsbeilage präsentiert Anorexie, was Appetitlosigkeit bedeutet, als eine der möglichen Nebenwirkungen, wenn auch in der seltenen Kategorie. Eine bekannte Essstörung, die durch diese Nebenwirkung entwickelt werden kann, ist Anorexia nervosa, die eine Gewichtsabnahme über das, was beträchtlich gesund ist, die Frucht eines verzerrten Körperbildes verursacht.

  • Siehe auch: Anorexia nervosa - Was es ist, Ursachen, Symptome und Behandlung.

Es ist jedoch eine Krankheit, die unbehandelt zum Tod führen kann. Daher ist es wichtig, auf die Symptome der Erkrankung aufmerksam zu bleiben und medizinische Hilfe und Behandlung zu suchen, um Magersucht zu beseitigen.

Einige Beispiele für Symptome von Anorexia nervosa sind: Angst vor Gewichtszunahme, auch wenn Untergewicht ideal ist, fehlende Menstruation bei Frauen für mehr als drei Zyklen, nach dem Essen auf die Toilette gehen, nicht in der Nähe von anderen Menschen essen, mit Medikamenten wie Diuretika, Abführmittel oder Appetitzügler, Depressionen, trockener Mund, Kälteempfindlichkeit, Muskelschwund und Verlust der Knochenstärke und

Histamin gibt dir Schlaf?

Ja, es ist möglich, dass der Benutzer des Medikaments damit schläfrig wird. Histamin verursacht eine Somnolenz von leichter bis mäßiger Intensität während des Zeitraums, in dem es angewendet wird.

Der Wirkstoff des Wirkstoffs, Dexchlorpheniraminmaleat, hat Schläfrigkeit als eine seiner Nebenwirkungen. Und es ist in der Kategorie der gemeinsamen Effekte eingestuft.

Andere Nebenwirkungen

Histamin ist auch mit folgenden Nebenwirkungen verbunden:

  • Niedriger Druck;
  • Herzklopfen;
  • Kopfschmerzen;
  • Urtikaria;
  • Juckreiz;
  • Hautausschläge;
  • Empfindlichkeit gegenüber der Haut, wenn sie der Sonne ausgesetzt ist;
  • Erhöhtes Schwitzen im Körper;
  • Schüttelfrost;
  • Anaphylaktischer Schock;
  • Sodbrennen;
  • Magenbeschwerden;
  • Verstopfung;
  • Übelkeit;
  • Schmerzen beim Wasserlassen;
  • Erhöhte Toilettengänge zum Urinieren;
  • Veränderungen im Menstruationszyklus;
  • Hämolytische Anämie - in der es einen Mangel an roten Blutkörperchen gibt;
  • Hypoplastische Anämie;
  • Thrombozytopenie - bei der eine geringe Menge an Blutplättchen im Blut ist;
  • Agranulozytose - gekennzeichnet durch die Abwesenheit oder Abnahme von Leukozyten;
  • Verschwommenes Sehen;
  • Nervosität;
  • Verdickung von Bronchialsekret;
  • Kompression des Thorax;
  • Nasenbeschwerden;
  • Atemnot;
  • Trockenheit im Mund, Hals und Nase;
  • Schwindel;
  • Motorische Koordinationsstörungen;
  • Desorientierung;
  • Agitation;
  • Euphorie;
  • Schwindel;
  • Tinnitus;
  • Labirintit;
  • Neuritis - Entzündung der Nerven;
  • Beschlagnahme;
  • Epigastrischer Schmerz;
  • Harnverhaltung;
  • Schmerzen beim Wasserlassen;
  • Erbrechen;
  • Blässe;
  • Halluzinationen;
  • Tachykardie;
  • Zittern;
  • Verzögerte Herzfrequenz;
  • Angst;
  • Angst;
  • Depression des zentralen Nervensystems;
  • Spülen;
  • Muskelkontraktur;
  • Angina - Brustschmerzen.

Wenn Sie diese Symptome oder andere Nebenwirkungen bei der Anwendung des Arzneimittels feststellen, suchen Sie den Arzt Ihres Vertrauens auf und berichten Sie ihm über die Probleme, insbesondere wenn Sie Histamin alleine anwenden.

Kontraindikationen

Kinder unter zwei Jahren und Frauen, die mehr als drei Monate schwanger sind und ihre Babys stillen. Schwangere Frauen im ersten Schwangerschaftstrimenon dürfen das Medikament sogar nur dann einnehmen, wenn es bei der medizinischen Nachsorge extrem notwendig und zwingend erforderlich ist.

Personen, die überempfindlich auf einen Bestandteil der Formel reagieren und die Monoaminooxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) einnehmen oder die sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Absetzen befinden, sollten sich von Histamin fernhalten.

Das Medikament sollte auch nicht von Personen konsumiert werden, die an Leberfunktionsstörungen, schwerer Hypertonie, Hyperthyreose, schwerer chronischer ischämischer Herzerkrankung und schwerer koronarer Herzkrankheit (Herzarterienerkrankung) leiden.

Histamin Dosierung

Gemäß der Packungsbeilage variiert die Dosierung des Arzneimittels je nach Altersgruppe des Patienten und ist wie folgt:

  • Kinder und Erwachsene über 12 Jahre alt: nehmen Sie 5 bis 10 ml drei (acht in acht Stunden) bis vier (sechs in sechs Stunden) mal am Tag, ohne die Aufnahmegrenze von 40 ml pro Tag zu überschreiten;
  • Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren: Nehmen Sie 2, 5 ml bis zu 5 ml drei (acht in acht Stunden) bis vier (sechs in sechs Stunden) am Tag, ohne die Tagesdosis von 20 ml zu überschreiten;
  • Kinder zwischen zwei und sechs Jahren: Nehmen Sie 1, 25 ml bis zu 2, 5 ml drei (acht in acht Stunden) bis vier (sechs in sechs Stunden) Mal am Tag, ohne die Dosierung von 10 ml jeden Tag zu überschreiten.

Achtung

Bevor Sie mit der Einnahme des Arzneimittels beginnen, fragen Sie Ihren Arzt und fragen Sie ihn, welche Dosierung für Sie am geeignetsten ist! Selbstmedikation, auch mit Medikamenten, die keine ärztliche Verordnung zum Verkauf benötigen, ist eine gefährliche Einstellung, die gesundheitliche Probleme verursachen kann! Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, dass das Histamin-Merkblatt empfiehlt, dass es mit etwas Nahrung eingenommen wird.


Wie Bachblüten für Gewichtsverlust arbeiten

Wie Bachblüten für Gewichtsverlust arbeiten

Bach Florals wurde zwischen den 1920er und 1930er Jahren vom englischen Arzt, Bakteriologen und Pathologen Edward Bach entdeckt. Seine Forschungsarbeit war mit Bakterien verwandt, aber er suchte Heilmittel, die reiner waren und nicht direkt von Krankheiten abhingen. In diesem Moment begann Dr. Bach mit der Erforschung von Pflanzen und Blumen und testete sie, bis er die Heilmittel gefunden hatte, nach denen er suchte

(Heilmittel)

Kann Rivotril Fett oder Gewicht verlieren?

Kann Rivotril Fett oder Gewicht verlieren?

Rivotril, populärer Name von Clonazepam, ist ein Mittel, dessen Hauptfunktion es ist, bestimmte Funktionen des Zentralnervensystems zu hemmen, das als Vorbeugung gegen Krämpfe, Beruhigungsmittel, Muskelrelaxans und Beruhigungsmittel wirkt. Es gehört zur Gruppe der Benzodiazepine, ist einer der besten Beruhigungsmittel auf dem Markt und wird zur Bekämpfung verschiedener Krankheiten eingesetzt, wie: soziale Phobie, bipolare Störung, Depression, Schlaflosigkeit, Panikstörung, verschiedene Angstzustände usw. Das g

(Heilmittel)