de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Funktioniert Gesichtsgymnastik? Spuren und Tipps

Wenn Sie an der Gesundheit und Ästhetik Ihres Körpers interessiert sind und bereits daran gewöhnt sind, Sport zu treiben, um Muskelmasse aufzubauen, haben Sie jemals daran gedacht, dass es mehr als 50 Muskeln in Ihrem Gesicht und Nacken gibt?

Im Allgemeinen greifen die Menschen zu kosmetischen Cremes und Behandlungen, um das Aussehen der Haut zu verbessern und die gefürchteten Ausdrucksmarken zu vermeiden, aber es ist ziemlich selten, dass jemand über Gesichtsübungen nachdenkt, um das Gesicht jung zu halten.

Gesichtsmuskeln verdienen auch Aufmerksamkeit und deshalb hat Gesichtsgymnastik Fans auf der ganzen Welt gewonnen, die hoffen, Aussehen zu verbessern und zu verjüngen.

Gesichtsgymnastik verspricht, feine Linien, Falten zu reduzieren oder zu verhindern, den Hautton zu erhöhen und sogar Kopfschmerzen zu lindern.

Lassen Sie uns ein bisschen mehr darüber herausfinden, wie es ist, wie Gesichtsgymnastik funktioniert, was ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung einiger der wichtigsten Gesichtsübungen und zeigt Ihnen auch das Vorher und Nachher von einigen Menschen, die großartige Ergebnisse damit erzielt haben.

Was ist Gesichtsgymnastik?

Wenn wir lächeln, wir die Stirn runzeln oder wenn wir einen anderen Gesichtsausdruck machen, bewegen wir die Muskeln unseres Gesichts. Jede Person wird verschiedene Bewegungen haben und die Formen, die diese Bewegungen unserem Gesicht geben, sind ein Hinweis auf die Ausdruckslinien, die wir haben werden, wenn wir älter werden.

Manche Leute glauben, dass je weniger Ausdrücke sie machen, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, vor der Zeit Falten oder Ausdruckszeichen zu erzeugen, aber das ist nicht wahr.

Wie auch immer, Gesichtsgymnastik neigt dazu, Muskeln zu bewegen, die in unserem täglichen Leben wenig genutzt werden, genauso wie die vielen Übungen, die Sie im Fitnessstudio machen, auch auf wenig benutzte Muskeln ausgerichtet sind und Ihren Armen oder Beinen eine bessere Definition geben zum Beispiel.

Indem Sie Gesichtsübungen machen, geben Sie den Muskeln, die für die Form und Kontur Ihres Gesichts verantwortlich sind, mehr Kraft. Im Laufe der Jahre verlieren diese Muskeln, die sich nicht bewegen, an Kraft und Form, was im Allgemeinen zu herabhängenden Augenlidern und Durchhängen führen kann.

Gesichtsgymnastik wirkt, um diese Muskeln zu stärken und der Haut mehr Festigkeit zu verleihen. Dies bedeutet, dass neben der Verbesserung des Aussehens des Gesichts, die Durchblutung des Gesichts verbessert wird, um der Haut Leben zu geben.

Funktioniert Gesichtsgymnastik wirklich?

Es gibt viele Berichte, dass in der Tat Gesichtsgymnastik funktioniert, aber Sie müssen eine Übungsroutine erarbeiten und beibehalten, um die Ergebnisse zu sehen.

Trotz einiger unkluger wissenschaftlicher Untersuchungen über seine Wirksamkeit weisen Experten auf diesem Gebiet darauf hin, dass Gesichtsübungen sehr nützlich sein können, um Alterserscheinungen vorzubeugen und einige Ausdrucksformen zu verringern.

Der Test kann mit der Liste von Übungen durchgeführt werden, die wir Schritt für Schritt überprüfen werden. Ideal ist es, die Übungen täglich durchzuführen, um die Ergebnisse in mindestens einem Monat zu sehen.

Schritt für Schritt

Hier erklären wir Ihnen Schritt für Schritt einige Gesichtsübungen, um die Gesichtsmuskeln zu stärken und das allgemeine Erscheinungsbild zu verbessern.

1. Übungen für die Mundregion

Übung 1

Verwenden Sie Ihre Hände, um Ihre Wangen zu halten, während Sie ein breites offenes Lächeln geben.

Schließen Sie Ihre Lippen und lassen Sie Ihre Hände Kraft auf die Wangen ausüben, um dieser Bewegung zu widerstehen.

Halten Sie jede Position (lächelnd und nicht lächeln) für zehn Sekunden.

Übung 2

Öffne deinen Mund und deine Nasenlöcher. Machen Sie eine Nasenblutenbewegung so viel wie möglich. Gleichzeitig die Oberlippe anheben und zehn Sekunden lang mit Hilfe der Zeigefinger, die die Wangen halten, in dieser Position bleiben.

Übung 3

Versuchen Sie bei geschlossenem Mund, die Zähne von unten und von oben zu trennen, ohne den Kontakt der einen Lippe mit der anderen zu verlieren.

Bewegen Sie Ihren Kiefer so weit wie möglich nach vorne und bleiben Sie für fünf Sekunden in dieser Position.

Zurück in die Ausgangsposition langsam und wiederholen Sie zehn Mal.

Diese Übung vermeidet und verbessert die Wamme.

Übung 4

Entspannen Sie Ihren Mund und machen Sie eine lange küssende Bewegung. Halten Sie für ein paar Sekunden und schließen Sie den Mund, indem Sie Ihre Lippen zusammen drücken. Entspannen und wiederholen.

Übung 5

Sagen Sie "oooo" mit übermäßig gerundeten Lippen und sagen Sie dann "iiiii", um die Bewegung des Mundes zu übertreiben.

Wiederhole diese abwechselnden Bewegungen zehn Mal, entspanne und tue sie wieder. Drei Serien von zehn ist ideal.

2. Übungen für Stirn und Augen

Übung 1

Benutze deine Handflächen, um Widerstand auf der Stirn zu erzeugen. Legen Sie die Handflächen auf die Seite der Stirn mit dem Ende der Hand über die Augenbrauen.

Alternativer Ausdruck von Überraschung und Wut mit Hilfe von zehn Händen.

Dann mache den Überraschungszug und bleibe 30 Sekunden lang so.

Machen Sie dasselbe mit der Bewegung und bleiben Sie für weitere 30 Sekunden in dieser Position.

Zum Abschluss die Wechselbewegungen zehn Mal wiederholen.

Übung 2

Setzen Sie Ihre Zeigefinger über die Augenbrauen und machen Sie Bewegungen nach unten, während Sie versuchen, die Augenbrauen zu heben.

Wiederhole diese Bewegung zehn Mal, um die Stirn zu stärken und die Ausdruckslinien zu reduzieren.

Übung 3

Positionieren Sie Ihren V-förmigen Zeige- und Mittelfinger am Anfang und Ende Ihrer Augenbrauen.

Ziehen Sie die Haut zehn Mal langsam auf und ab. Machen Sie drei Sätze mit je zehn Zügen, ruhen Sie sich eine Minute aus und machen Sie drei weitere Zehner.

Übung 4

Drücken Sie die Lippen zusammen und bewegen Sie sie nach unten, so dass die Gesichtsmuskeln komprimiert sind. Ziehe deine Lippen zur Seite und zwinkere ein Auge für eine Sekunde. Wiederhole zehn Mal und schiebe deine Lippen beiseite und blinzele das andere Auge.

Machen Sie drei Sätze von zehn Bewegungen für jedes Auge, ruhen Sie ein paar Sekunden aus und machen Sie drei weitere Sätze von zehn.

Übung 5

Schließe deine Augen und benutze Zeigefinger, um die Augenbrauen zu heben. Halten Sie Ihre Augen geschlossen, um die Augenlider zu trainieren.

Halten Sie diese Position für zehn Sekunden. Entspanne dich und wiederhole diese Bewegung noch zehn Mal.

Vorher und Nachher

Hier sind einige Bilder von Menschen vor und nach dem Ausführen von Gesichtsübungen.

Wie?

Die Übungen sollten mindestens jeden zweiten Tag gemacht werden, aber das Ideal ist, mindestens einige von ihnen täglich durchzuführen. Das Geheimnis zu beweisen, dass Gesichtsgymnastik funktioniert, ist Regelmäßigkeit. Wenn Sie eine Routine von Gesichtsübungen sowie den Rest des Körpers pflegen können, können Sie beginnen, positive Ergebnisse in mindestens vier Wochen zu sehen.

Um Ihnen zu helfen, schöne, gesunde und lebensfrohe Haut zu haben, ist es neben Gesichtsübungen sehr wichtig, eine gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil beizubehalten.

Das Trinken von viel Wasser ist der erste Schritt, um Ihre Haut schön zu machen, da sie den Körper befeuchtet und die Verunreinigungen im Urin trägt. Eine gesunde Ernährung reich an Obst, Gemüse, Getreide und natürlichen Lebensmitteln im Allgemeinen ist eine gute Möglichkeit, um die Haut mit allen Vitaminen und Mineralien zu versorgen, die es braucht, um gute Gesundheit zu zeigen.

Vermeiden Sie übermäßigen Alkoholkonsum und schneiden Sie Zigaretten einmal, da beides nicht nur für die Gesundheit Ihres Gesichts, sondern auch für die allgemeine Gesundheit sehr schädlich ist.

Schlaf gut kann auch Ihr Gesicht mehr Leben geben, so vergessen Sie Stress und Schlaf für mindestens acht Stunden täglich, um eine erholsame Haut zu haben.

  • Siehe auch: 20 wissenschaftlich erprobte Möglichkeiten, Stress abzubauen.

Eine weitere wichtige Pflege mit dem Gesicht ist zu reinigen und zu befeuchten. Die Verwendung von Seifen und Kosmetika, die spezifisch für die Gesichtshaut sind, kann bessere Ergebnisse bringen und zur schönen Haut beitragen.

Vergessen Sie nicht, Ihre Haut vor der Sonne zu schützen, da UV-Strahlen die Gesundheit Ihrer Haut stark beeinträchtigen können.


Bauchstraffung: Arten, Erholung, Narbe, Fotos und Tipps

Bauchstraffung: Arten, Erholung, Narbe, Fotos und Tipps

Von allen Teilen des Körpers, die Frauen am meisten beschweren, ist der Bauch unter den 3, die sie am meisten ändern möchten. Die Bemühungen sind nicht begrenzt, Diäten werden angenommen, mehrere abdominale Reihen werden durchgeführt, ästhetische Verfahren werden durchgeführt, und dennoch sind einige von ihnen immer noch unzufrieden mit den erhaltenen Ergebnissen. Dies i

(Ästhetik)

Vitanol A Bei Flecken funktioniert es?  Vorher und Nachher, Wie zu Verwenden und Tipps

Vitanol A Bei Flecken funktioniert es? Vorher und Nachher, Wie zu Verwenden und Tipps

Vitanol A ist in Gel- oder Cremeform zur Behandlung der Hautalterung, der Hautalterung, die mit der Sonneneinstrahlung der Haut verbunden ist, und der Signale wie dunkle und helle Flecken, feine und tiefe Falten und Oberflächen angezeigt Haut, die rau, trocken und schuppig wird. Foto-Aging-Haut kann immer noch die sogenannten Sonnenkeratosen, Läsionen, die die oberflächlichste Schicht der Haut erreichen. S

(Ästhetik)