de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Gibt es Natural Bodybuilding wirklich?

Zuallererst müssen Sie die Ziele eines Bodybuilders klären, dh jemanden, der versucht, massiven Muskelaufbau zu induzieren, und auch versucht, seinen Körperfettanteil auf ein Minimum zu reduzieren. Um dieses Ziel zu erreichen, machen diese Athleten normalerweise eine Kombination aus Krafttraining, richtiger Diät, Nahrungsergänzung, Aerobic-Übungen und manchmal auch bestimmten Drogen.

Diese Medikamente können Steroide, Insulin, menschliches Wachstumshormon und andere Substanzen sein, die eine wichtige Rolle im heutigen Bodybuilding spielen, insbesondere im Wettkampfsport. Die Effekte dieser modernen Produkte sind wirklich erstaunlich. Anabole Steroide zur Steigerung der Testosteron sind bei weitem die beliebtesten Drogen unter Bodybuildern, ob für den Freizeit-, Amateur-, Wettbewerbs- oder professionellen Einsatz.

Die überwiegende Mehrheit der Bodybuilder Meister in Bodybuilding-Meisterschaften haben anabole Steroide verwendet, zumindest zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben. Und wahrscheinlich in den letzten Monaten und Wochen vor dem Wettbewerb.

Was ist natürliches Bodybuilding?

Natural Bodybuilding wurde Mitte der 1990er Jahre eingeführt, und Fans dieser Option möchten ihren Bodybuilding verbessern, ohne Drogen zu nehmen. Es gibt Tausende von jungen Männern und Frauen, die ihre Körper "auf ein höheres Niveau" bringen wollen, aber nicht auf Kosten von "Drogen" oder Gesetzesverstößen. Sie wollen einfach nur trainieren, sich gesund ernähren, natürliche Nahrungsergänzungsmittel nehmen und auf einem Niveau konkurrieren, auf dem ihre Körper sie ohne "hormonelle Manipulation" einnehmen können.

Sie waren wahrscheinlich motiviert durch den Wunsch nach Akzeptanz in der Öffentlichkeit als Alternative zu Doping ohne Doping. Zumindest sollte Natural Bodybuilding Menschen inspirieren, die nicht so groß werden wollten wie ein Konkurrent Mr. Olympia, die weltweit führende Kategorie-Meisterschaft, die dem Schauspieler Arnold Schwarzenegger mehrere Titel sicherte.

Wenn der Athlet also entscheidet, "Drogen abzugeben" und an Wettkämpfen teilnehmen möchte, muss er sich der Regeln jeder Meisterschaft bewusst sein.

Der Wettbewerbsbodybuilder sollte immer die Liste der verbotenen Substanzen für den Wettbewerb zwischen Wettbewerbern überprüfen. Wenn Sie die Anforderungen des Sanktionskörpers erfüllen, können Sie sich selbst als "natürlichen" Bodybuilder betrachten.

Auf der anderen Seite testen viele Ereignisse den Drogenkonsum nicht. Wenn Sie im Voraus wissen, dass Sie an einer nicht getesteten Veranstaltung teilnehmen und dann einen sehr fortgeschrittenen, verdächtigen Sportler sehen, haben Sie kein Recht, sich zu beschweren. Sie haben sich entschieden, unter diesen Bedingungen zu konkurrieren. Daher müssen natürliche Bodybuilder ihre eigenen genetischen Einschränkungen verstehen und verstehen, dass ihre Fitness- und physischen Wettkampfziele vernünftig und erreichbar sein sollten. Wie auch immer, wenn es Ihr Ziel ist, ein Gewinner von Mr. Olympia zu werden, brauchen Sie diese Substanzen leider.

Vor- und Nachteile von natürlichem Bodybuilding nach Ansicht der Praktizierenden selbst:

Es gibt attraktive Vorteile, ein natürlicher Bodybuilder zu sein:

  • Sie müssen keine illegalen Drogen kaufen und verwenden;
  • Sie werden keine gesundheitlichen Risiken eingehen;
  • Sie sparen viel Geld;
  • Du musst nicht lügen, Drogen zu nehmen;
  • Sie können wirklich stolz auf Ihre Ergebnisse sein. Sie existieren nur dank ihrer eigenen Bemühungen, nicht als Folge von Pillen oder Injektionen.

Bereits seine Herausforderungen vor denen, die sich für den Einsatz von Wachstumshormonen, Insulin usw. entscheiden. wird sein:

  • Es wird viel harte Arbeit und viel Geduld erfordern, um Ihre Ziele zu erreichen.
  • Natürliches Bodybuilding wird niemals die gleichen Ergebnisse bringen wie Bodybuilder, die Drogen nehmen;
  • Natürliche Bodybuilder können auch nicht an professionellen Wettbewerben teilnehmen, weil es immer einen dotierten Bodybuilder geben wird, der größer und muskulöser ist;
  • Sie werden immer mit der Versuchung konfrontiert sein, schnelle Ergebnisse durch den Drogenkonsum zu erzielen;
  • Du wirst nie wissen, wie erfolgreich du als gedopter Bodybuilder warst.

Die Kontroverse

Viele Kritiker des natürlichen Bodybuildings greifen die Modalität an, indem sie behaupten, eine Farce zu sein. Ihnen zufolge gibt es bestimmte hormonelle Grenzen, die bei diesen Wettkämpfen nicht überwunden werden können. Aber diese Grenzen sind schon höher als eine normale Person. Athleten würden also illegale Substanzen verwenden, aber nicht in der Menge, die normalerweise bei freien Wettkämpfen verwendet wird. Also, dieses Konzept des natürlichen Bodybuildings, drogenfrei, existiert in der Praxis in Wettbewerben nicht. Einige Befürworter sagen, dass, selbst wenn dies zutrifft, dies auch in olympischen Modalitäten geschieht. Es gibt eine Grenze für Doping und Sportler verwenden Substanzen, um diese Grenze zu erreichen.

Fazit

Ein natürlicher Bodybuilder zu werden ist von dem Moment an machbar, in dem der Athlet seine eigenen genetischen Einschränkungen und seine langfristige Gesundheit versteht und respektiert. Es ist immer noch wichtig, dass Ihre körperlichen Ziele erreichbar sind. Ihr Trainings-, Ernährungs-, Ergänzungs- und Erholungsprogramm sollte Ihre Ziele widerspiegeln.

Er sollte jedoch beachten, dass die Auswahl der gültigen Droge teuer ist und dass Änderungen, die durch den Konsum von ihnen verursacht werden, gelegentlich in den Wettbewerben unbemerkt bleiben. Das ist eine traurige Tatsache über diesen Sport, denn natürliche Athleten brauchen und verdienen gleiche Bedingungen. Dennoch ist ein Doping-Test normalerweise nicht genug, um einem konkurrierenden Athleten zu verbieten.

Obwohl dieses Thema in einigen Kreisen umstritten ist, ist es wichtig, dass natürliche Athleten nicht versuchen, moralische Überlegenheit gegenüber den verbesserten zu übernehmen. Das Bodybuilding hat noch nicht die volle Anerkennung von der Öffentlichkeit und der Rivalität zwischen Natur und Mensch erhalten oder wird diese Leistung nicht verlangsamen.


Oxandrolone - Was es ist, was es dient, Zyklus und Nebenwirkungen

Oxandrolone - Was es ist, was es dient, Zyklus und Nebenwirkungen

Körperlich aktive Menschen und Sportler suchen immer Unterstützung für eine bessere Leistung bei Aktivitäten und eine bessere Körperzusammensetzung. Unter den Produkten, die wir verwenden, können wir Oxandrolone hervorheben, von denen Menschen profitieren, die Gewicht gewinnen und abnehmen wollen. Es i

(Anabolika)

Sustanon - Was es ist, wie es funktioniert und Nebenwirkungen

Sustanon - Was es ist, wie es funktioniert und Nebenwirkungen

Testosteron ist eines der wichtigsten Hormone für diejenigen, die das Muskelvolumen erhöhen wollen, da es die Proteinsynthese beeinflusst und auch hilft, den Körperfettanteil zu reduzieren. Studien deuten darauf hin, dass eine höhere Konzentration von Testosteron direkt mit einem Anstieg der Menge und Größe der Muskelfasern verbunden ist, weshalb viele Bodybuilder nach Möglichkeiten suchen, Testosteron zu erhöhen. Obwohl

(Anabolika)