de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


HGH - Nebenwirkungen in der Muskelmassesuche

HGH ist das Hormon, das für das Wachstum beim Menschen verantwortlich ist und von der Hypophyse im Hypothalamus des Zentralnervensystems produziert wird. Der Mangel an seiner Produktion ist verantwortlich für Fälle von Kleinwuchs, das heißt, für die sehr geringe Statur einiger Leute.

Ab dem 21. Lebensjahr wird das Wachstumshormon freigegeben, und über 40, nur weniger als ein Drittel davon wird im Körper verfügbar sein, mit einem progressiven Rückgang von etwa 14 Prozent pro Jahrzehnt. Im Alter von 60 Jahren ist die tägliche Produktion von HGH sehr niedrig, nur etwa 25% der Menge, die von Männern und Frauen im Alter von 20 Jahren freigesetzt wird.

Wie HGH handelt

Nach der Produktion wird dieses Hormon vom Blutkreislauf in die Leber aufgenommen, wo es sogenannte Wachstumsfaktoren produziert. Im Laufe des Tages wird HGH in größeren Mengen in mehreren Dosen freigesetzt, während der Phase der schnellen Augenbewegungen und in kleineren Spitzen, während des Fastens und nach körperlicher Anstrengung. Bereits in den frühen Stadien des Schlafes tritt seine Produktion in Peaks mit größerer Intensität auf.

Der physiologische Rückgang des Wachstumshormons, mit dem Alter, ist direkt mit vielen der Symptome des Alterns verbunden, wie Falten, graue Haare, verringerte Energieniveaus und sexuelle Funktion, erhöhter Prozentsatz von Körperfett und kardiovaskulärer Krankheit, Osteoporose, usw.

Verminderte Produktion von HGH mit dem Alter ist in anderen Hormonen, wie Östrogen, Progesteron, Testosteron, Melatonin und DHEA üblich. Aber es unterscheidet sich, weil, während andere hauptsächlich präventiv wirken, den Fortschritt des Alterns stoppen, wirkt Growth Hormone hauptsächlich einige Effekte des Alterns umkehrend, zusätzlich zur Verlangsamung des Tempos der Evolution des Alterungsprozesses. Deshalb wird gesagt, dass HGH die biologische Uhr verzögert, ein Motiv, das von Autoren erkannt wird, die mit Hormontherapien sympathisieren.

Aber diese Substanz hat auch weiterhin einige anabole und metabolische Funktionen, die für die Gesundheit essentiell sind, selbst wenn wir aufhören zu wachsen. Ab dem 25. Lebensjahr ist HGH weiterhin wichtig, um eine gute Knochendichte und den Erhalt der Muskelmasse sicherzustellen und um für die Fettverbrennung verantwortlich zu sein. Das Hormon stimuliert auch die Proteinsynthese und die Erneuerung des Gewebes, wodurch es eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der jugendlichen Haut spielt.

Verwendung von HGH zur Erhöhung der Muskelmasse

Heutzutage leben wir in einer Zeit übertriebener Körper- und ästhetischer Anbetung: Es gab eine Verdreifachung von plastischen Operationen im Land, es gab eine wachsende Zunahme von Fitnessstudios und verkaufte nie so viele Kosmetika und Produkte, um Gewicht zu verlieren.

Durch die Verschlimmerung des übermäßigen Konsums von Substanzen wird ein neuer Mythos in Sportpraktiken integriert, dass verschiedene Substanzen zur Verfügung stehen, um Muskelmasse zu gewinnen und Leistung und körperliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Insbesondere die Entwicklung von synthetischen menschlichen Wachstumshormonen im Jahr 1985. Während dieser Zeit hat die US-Regierungsbehörde für die Kontrolle von Lebensmitteln und Medikamenten, durch mehrere Tests und Forschung (Food and Drug Administration - FDA) genehmigt Substanzen. Unter ihnen sind HGH, zur Verwendung in der Medizin bei Kindern, wie bei Kleinwuchs Problemen, und Erwachsene, wie Behandlungen, die darauf abzielen, den Körperaufbauprozess von Erwachsenen, die Schädeltrauma, Hypophyse Chirurgie oder durch Strahlung erlitten haben, zu rekonstruieren.

Der Gebrauch dieses Rauschgifts, um Muskel zu erhöhen, schreitet nicht fort. Laut Experten ist die Wirkung von HGH auf sportliche Leistung unbekannt. Für ältere Menschen unter bestimmten Bedingungen ist Wachstumshormon-Ersatz indiziert, aber seine Anti-Aging-Verwendung ist nicht FDA-Zulassung sowie für Muskelaufbau Zwecke. Daher gibt es für Sportler diese Indikation nicht, außer in den seltenen Fällen von Hypopituitarismus, bei denen HGH-Mangel festgestellt wird.

Leider wurde die injizierbare Substanz für Off-Label-Zwecke (Anwendungen, für die sie nicht von der FDA zugelassen wurde) über das Internet und Anti-Aging-Kliniken erworben. Es wird betont, dass es aufgrund seiner Größe, Komplexität und stereoskopischen Konfiguration nicht oral eingenommen werden kann, nur durch Injektionen.

Eine neue Generation von HGH, genannt Pro-HGH, ist eine leistungsstarke Kombination, die die Produktion von HGH zu einem jüngeren Standard aktiviert, bereits in Form von Tabletten und Sprays. Studien, die im New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, betrachteten diese neue Generation als ein Produkt, das durch die Normalisierung der HGH-Spiegel die Anzeichen und Symptome des biologischen Alterns verhindern und rückgängig machen kann. Laut dem amerikanischen Pharmakologen Prof. James J. Jamison, diese neue Version von Pro-HGH ist etwa 6-mal stärker als die erste Version bei der Stimulierung der Freisetzung von endogenem Pro-HGH.

Unternehmen, die diese Produkte vermarkten, behaupten, dass sie "die biologische Uhr des Körpers unterstützen", indem sie Fett reduzieren, Muskeln aufbauen, das Haarwachstum und die Farbe wiederherstellen, das Immunsystem stärken, den Blutzuckerspiegel normalisieren, die Energie erhöhen, Sexualleben, Schlafqualität, Sehvermögen und Gedächtnis.

Die Federal Trade Commission hat jedoch keine zuverlässigen Beweise für die Behauptung gefunden, dass diese Produkte die gleichen Wirkungen wie die verschreibungspflichtige HGH haben, die immer durch Injektion verabreicht wird. Oral eingenommen, wird HGH vom Magen verdaut, bevor es vom Körper aufgenommen werden kann.

Nebenwirkungen von unzureichender Injektion von HGH

Wenn ein Athlet oder ein junger Mensch eine physiologische Menge an Wachstumshormon erhält, hört die Hypophyse auf, es zu produzieren, da es als Kühlschrank-Rheostat funktioniert. Es hat zu viel abgekühlt, der Motor wird abgeschaltet und startet erst wieder, wenn die Temperatur wieder ansteigt.

So erkennt der Körper dieser Menschen bei Empfang einer Injektion von HGH nicht, ob die Substanz von selbst produziert wurde oder von außen kam und warnt die Hypophyse, die Produktion zu stoppen. Insbesondere haben die Jungen supraphysiologische Superdosen übernommen, also weit über das Bedürfnis des Organismus hinaus. Einige werden vom Personal Trainer angegeben. Mögliche Symptome dieser missbräuchlichen Verwendung sind:

  • Schmerzen in Gelenken, Nerven oder Muskeln;
  • Schwellung aufgrund von Flüssigkeit in den Geweben des Körpers (Ödem);
  • Karpaltunnelsyndrom;
  • Taubheit und Kribbeln der Haut;
  • Erhöhte Cholesterinwerte;
  • Erhöhtes Risiko von Diabetes;
  • Möglicher Beitrag zum Wachstum von Krebstumoren.

Auch wenn Sie die illegale Droge bekommen, wissen Sie möglicherweise nicht, was Sie tatsächlich erhalten. Wenn Sie von Ihrem Arzt kein HGH erhalten, erhalten Sie möglicherweise ein nicht zugelassenes Produkt. Im Jahr 2007 wurde Sylvester Stallone aufgefordert, mehr als 20.000 Dollar Strafe und Kosten für ein Gericht in Australien für den Besitz von Wachstumshormon zu zahlen. Im Jahr 2010 wurde der frühere Tiger Woods-Arzt Anthony Galea damit beauftragt, Wachstumshormon zu besitzen und es Kunden zu verabreichen.

Schließlich sind Studien von gesunden Erwachsenen, die menschliches Wachstumshormon nehmen, begrenzt. Obwohl es scheint, dass HGH bei gesunden älteren Erwachsenen die Muskelmasse erhöhen und die Menge an Körperfett reduzieren kann, bedeutet eine Steigerung der Muskelmasse keine größere Ausdauer.


10 Arten von natürlichen anabolen Ergänzungen

10 Arten von natürlichen anabolen Ergänzungen

Diejenigen, die Muskelmasse, Definition und mehr Energie für das Training anstreben, nutzen oft Nahrungsergänzungsmittel. Zu den am häufigsten verwendeten Ergänzungen gehören die Klassiker Molkenprotein, BCAA, Albumin, Kreatin, Carnitin, Koffein und Thermogenics. Oft ist die Verwendung dieser Nahrungsergänzungsmittel nicht von einer richtigen Ausbildung oder einer richtigen Ernährung begleitet. Daher

(Anabolika)

HGH-Injektion - wie es funktioniert und Nebenwirkungen

HGH-Injektion - wie es funktioniert und Nebenwirkungen

Human Growth Hormone (HGH) ist ein zentrales Element im endokrinen System des menschlichen Körpers. Secreted von der Hypophyse, an der Basis des Gehirns, regelt HGH eine Reihe von Körperfunktionen und ihre Regelmäßigkeit ist von größter Bedeutung für die richtige körperliche Entwicklung. Aufgrund seiner wichtigen Funktionen versuchen viele Menschen, ihr Niveau durch injizierbare HGH-Anwendungen zu erhöhen. Diese P

(Anabolika)