de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Es tut weh, Wassermelone in der Nacht zu essen?

Low Calorie Owner - Eine Portion von 100 g hat 30 Kalorien, während eine Portion von einer Tasse 46 Kalorien trägt, kann Wassermelone auch als ein nahrhaftes Essen betrachtet werden.

Da 91% seiner Zusammensetzung Wasser entspricht, dient die Frucht immer noch als Quelle für mehrere Nährstoffe, die für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers wichtig sind, wie Kalzium, Magnesium, Kalium, Selen, Zink, Phosphor, Eisen, Vitamin A, B-Vitamine, Vitamin C, Vitamin E und Vitamin K.

  • Mehr sehen: Vorteile von Wassermelone - Für was es dient und Eigenschaften.

Aber können wir das Essen zu jeder Tageszeit genießen?

Oder tut es weh, nachts Wassermelone zu essen?

Laut Ernährungsberaterin Jill Corleone tut es nicht weh, nachts Wassermelonen zu essen, wenn es um den Fall geht, in dem die Person das Ziel hat, Gewicht zu verlieren.

Corleone hat die Wassermelone als eine der Früchte vorgestellt, die in der Nacht während einer Schlankheitskur konsumiert werden kann, dank der Tatsache, dass es reich an Wasser ist, was bedeutet, dass es kalorienarm ist (wie wir oben gesehen haben) und nach Volumen.

Der Ernährungswissenschaftler sagte auch, dass das Verzehren der Wassermelone auch den Wunsch befriedigen kann, etwas Süßeres zu essen, das nachts kommen kann.

Darüber hinaus sagte Corleone, dass alle Früchte als gute Snack-Option für den Fall von Hungerstreiks in der Nacht betrachtet werden sollten. Eine Studie, die im Jahr 2012 im Journal der American Dietetic Association veröffentlicht wurde, kam zu dem Schluss, dass ein erhöhter Obstkonsum zu Gewichtsverlust führen kann.

Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten empfiehlt, zwei bis vier Portionen Obst täglich zu essen, sagte der Ernährungswissenschaftler und fügte hinzu, dass, wenn der Hunger während der Nacht keimt, sich zu erinnern, was Sie während gegessen haben Am Tag, wenn die Obstaufnahme niedrig war, sollten Sie eine Portion Obst als Nachtnäpfchen mit einbeziehen.

Natürlich bedeutet dies nicht, dass Sie große Mengen Wassermelone konsumieren sollten, denn je größer die Portionsgröße, desto mehr Kalorien werden es haben, obwohl wir über eine kalorienarme Frucht sprechen.

Natürlich, um Gewicht zu verlieren, ist es notwendig, auf alle Lebensmittel zu achten, nicht nur mit der Obstaufnahme, dafür sorgen, dass die Ernährung gesund, nahrhaft, kontrolliert und ausgewogen ist, und vorzugsweise mit Hilfe eines Ernährungsberaters, um sicherzustellen, dass Prozess ist wirklich gesund.

Es lohnt sich auch, regelmäßige körperliche Übungen zu machen, da diese einen erhöhten Kalorienverbrauch fördern, mit Hilfe eines persönlichen Trainers, um das Training sicherer zu machen.

Die Frucht ist harntreibend

Auf der anderen Seite, Wassermelone ist eine harntreibende Frucht, was bedeutet, dass es eine Erhöhung der häufigen Harndrang verursachen kann.

Das heißt, wenn Sie in der Nacht Wassermelone essen, vor allem wenn die Aufnahme in großen Mengen stattfindet, besteht die Möglichkeit, dass Sie auf die Toilette gehen und den Schlaf unterbrechen möchten.

Für einige Leute, und abhängig von der Menge, kann der Konsum von Wassermelonen in der Nacht den Schlaf unterbrechen, weil man oft ins Badezimmer gehen muss. Das heißt, in diesem Fall ist es wegen dieser Unannehmlichkeit schlecht, Wassermelone in der Nacht zu essen, da es besonders negativ für Leute sein kann, die bereits eine hohe Harnfrequenz haben oder unter Bedingungen leiden oder Medikamente verwenden, die die übliche Harnfrequenz erhöhen.

Und diese ganze Schlafunterbrechung ist nicht nur schädlich für die Erholung und am nächsten Tag voller Energie - sie kann auch den Gewichtsverlustsprozess stören.

Die Harvard School of Public Health erklärt, dass schlechter Schlaf mit erhöhter Taillengröße verbunden ist. Frauen, die weniger als sieben Stunden pro Nacht schlafen, haben ein höheres Risiko, an einer signifikanten Gewichtszunahme zu leiden, als diejenigen, die mindestens sieben Stunden pro Nacht schlafen, heißt es in dem Bericht.

Laut der Seite wird angenommen, dass dies passieren kann, weil der Schlafmangel die Person erschöpft lässt, wodurch sie unmotiviert wird, sich gesund zu ernähren und körperliche Übungen zu machen, oder aufgrund des Mangels an Schlaf kann den Stoffwechsel verlangsamen und folglich auch den Prozess der Verbrennung von Kalorien und Fetten im Körper verlangsamen.

Darüber hinaus warnte Ernährungsberaterin Jill Corleone, dass ein schlechter Schlaf die Hormone stört, die den Appetit kontrollieren, was die Person hungrig machen kann.

Das heißt, am nächsten Tag kann sie mit einem Appetit in der Luft aufwachen und mehr essen, als sie zum Frühstück und sogar für den Rest des Tages braucht.

Einige Taktiken, die hilfreich sein können, den Drang zu stoppen, den Schlaf zu unterbrechen, sind, eine kleine Portion Wassermelone in der Nacht zu essen und vor dem Zubettgehen ins Badezimmer zu gehen.

Wenn Sie jedoch bemerken, dass Sie auch mitten in der Nacht aufwachen müssen, wenn Sie nachts Wassermelone essen, auch wenn es sich um kleine Mengen Obst handelt, ist das vielleicht nicht so vorteilhaft für Ihr Abendmenü.

Das Problem der Verdauung

Der Naturheilkundler Abhishek Jain sagte, dass Probleme aufgrund von Mangel an Verdauung oder langsamer Verdauung auftreten können, bei denen die Wassermelone unverdaut bleibt und Verdauungsprobleme am nächsten Morgen verursacht.

Aus diesem Grund empfahl Abhishek, die Einnahme einer großen Menge Wassermelone während der Nacht zu vermeiden.

Die meisten Fachleute sagen jedoch, dass es ein Mythos ist zu sagen, dass es falsch ist, Wassermelonen in der Nacht zu essen, da ihr einziger Nachteil in der Verbindung mit dem Urinstimulus liegt, wie wir im vorherigen Thema besprochen haben.


18 Vorteile von Koriander - serviert und Eigenschaften

18 Vorteile von Koriander - serviert und Eigenschaften

In unserer traditionellen nordöstlichen Küche ist Koriander eine Pflanze asiatischen Ursprungs, die bereits seit mehr als zweitausend Jahren von den Ägyptern verwendet wurde. Obwohl seine heutige Verwendung hauptsächlich in Form von Gewürz in der Küche besteht, verwendeten die alten Menschen Koriander wegen seiner beruhigenden, verdauungsfördernden und sogar aphrodisierenden Eigenschaften als Heilpflanze. Manch

(Nahrung für Diät)

White Willow - für das dient, Tee und Vorteile

White Willow - für das dient, Tee und Vorteile

Die weiße Weide in Europa, Asien und Nordamerika ist eine Pflanze mit helleren Blüten als andere Weiden. Ihr Baum kann 30 Meter hoch werden. Das Kraut wirkt schweiß-, schmerzstillend, antiaggregierend, antirheumatisch, antipyretisch (fiebersenkend) und entzündungshemmend. Was es tut - Die Vorteile von Weiden Seit wir in die Pflanze eingeführt worden sind, werden wir jetzt einige der Vorteile kennen, die Weisse Weide zugeschrieben werden? Sch

(Nahrung für Diät)