de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Die Diät von Soja-Saft, um Gewicht zu verlieren - wie es funktioniert

Soja ist ein proteinreiches Getreide, das zuerst in Asien angebaut wurde und sowohl mit gesundheitlichen Vorteilen als auch mit gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht wurde.

Zu den Vorteilen, die mit der Nahrung verbunden sind, zählen die Senkung des schlechten Cholesterins, LDL, die Linderung der Auswirkungen der Menopause, der Schutz der Knochengesundheit, die Verbesserung der Darmpassage und der Schutz der Lunge.

  • Siehe auch: Vorteile von Sojabohnen für Fitness und Gesundheit.

Auf der anderen Seite wird auch angenommen, dass das Korn einige Probleme bringt. Dies beinhaltet die Beeinträchtigung der Spermienqualität bei Männern und die frühe Entwicklung der Pubertät bei Mädchen, wenn der Konsum übertrieben ist.

Andere Verluste im Zusammenhang mit Sojabohnen sind ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs und PCO-Syndrom bei Frauen, die Beseitigung der Bakterienflora des Darms und Störungen der ordnungsgemäßen hormonellen Funktion des Körpers.

In der Mitte von allem, gibt es noch eine Diät, die ein Getränk auf Sojabasis als eine Möglichkeit verwendet, um Gewichtsverlust zu stimulieren. Nun, wir sprechen über die Diät von Sojasaft, um Gewicht zu verlieren, dass wir lernen werden, wie es unten funktioniert.

Wie funktioniert die Soja-Diät zur Gewichtsreduktion?

Auch die Frucht-und Protein-Diät, die Ausarbeitung der Soja-Saft Diät zur Gewichtsabnahme wird dem amerikanischen Ernährungswissenschaftler Jay Robb gutgeschrieben. Das Versprechen ist, dass sie 9 kg über einen Zeitraum von drei Tagen verschlingt.

In den drei Tagen sind sie genau die maximale Zeitspanne, in der die Diät eingehalten werden kann. Und es funktioniert wie folgt: am ersten Tag darf man nur einen Saft mit Eiweiß konsumieren, das ist nur der Saft von Soja, und am zweiten und dritten Tag verzehrt der Anhänger des Speiseprogramms bis zum Abendessen nur Obst.

In diesen letzten zwei Tagen sind die Diätplaner für ein Abendessen nach dem Abendessen - Abendessen - frei. Neben den Früchten besteht das Menü des Abendessens aus Gemüse und dem Saft von Proteinen, der Saft aus Soja sein kann.

Neben der Gewichtsabnahme ist ein weiteres Versprechen, das der Diät von Sojasaft zum Abnehmen beigemessen wird, die Reinigung von Giftstoffen, die im Körper durch eine sogenannte Entgiftung durch den Verzehr von Früchten gefunden werden.

Soja-Saft-Diät-Menü, um Gewicht zu verlieren

Überprüfen Sie die nächsten drei Tage der Diät von Soja-Saft, um Gewicht zu verlieren. Dieser Saft, der auf der Speisekarte steht, ist der normale Sojasaft, der in Supermärkten verkauft wird. Aber es bezieht sich nicht auf Frucht-Sojasäfte, die fast kein Protein in ihrer Zusammensetzung haben.

Erster Tag

  • Frühstück: 200 ml Saft mit Eiweiß (Sojasaft).
  • Morgensnack: 200 ml Saft mit Eiweiß (Sojasaft).
  • Mittagessen: 200 ml Saft mit Eiweiß (Sojasaft).
  • Nachmittagsjause: 200 ml Saft mit Eiweiß (Sojasaft).
  • Abendessen: 200 ml Saft mit Eiweiß (Sojasaft).

Zweiter Tag und dritter Tag

  • Frühstück: 2 Tassen Melone in Stücke geschnitten.
  • Nachmittagsjause: 2 Tassen in Stücke geschnittene Erdbeeren.
  • Mittagessen: 1 mittelgroße Banane.
  • Nachmittagsjause: 2 mittelgroße Äpfel.
  • Abendessen: 1 großer Ärmel.
  • Abendessen (das Essen sollte mindestens zwei Stunden nach dem Ende des Abendessens gemacht werden): 6 Tassen Gemüsesalat, ½ Avocado und ein Saft mit Eiweiß (Sojasaft).

Hinweis: Die Lebensmittel, die in den Gemüsesalat verwendet werden können, sind Karotten, Brokkoli, gedämpfte Erbsen, Salat, grüne Paprika, geschälte rohe Gurke, rohes Herz der Palme, gekochter Kohl, Auberginen, gekochte Kresse und gekochter Sellerie.

Kümmert sich um die Sojasaftdiät, um Gewicht zu verlieren

Es ist wichtig zu wissen, dass Menschen, bei denen eine Hypothyreose diagnostiziert wurde, empfohlen wird, ihre Ärzte vor dem Verzehr von Soja zu konsultieren. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem, das das Ernährungsprogramm mit sich bringen kann.

Wie es leicht zu beobachten ist, ist die Diät schon am ersten Tag der Durchführung sehr restriktiv. Wenn man den Verbrauch von 1 Liter Proteinsaft über den Tag bestimmt, beraubt es den Körper sowohl mit den Nährstoffen, die er benötigt, um richtig zu funktionieren, als auch mit der Energie, die er benötigt, um seine Aktivitäten im täglichen Leben auszuführen.

Ein Mangel an Nährstoffen kann zu gesundheitlichen Problemen führen und zu Erkrankungen führen. Der Energiemangel ist auf den niedrigen Kalorienverbrauch zurückzuführen. Je nach Geschmack kann eine 200-ml-Portion Sojasaft 40 Kalorien und 82 Kalorien enthalten, die Nährwert- und Kalorienzahlen von Speisen und Getränken enthalten.

Dies führt insgesamt zu einer Aufnahme von nur 200 bis 410 Kalorien am ersten Diättag, was extrem niedrig ist. Die tägliche Kalorienzufuhr am zweiten und dritten Tag der Diät beträgt entsprechend der Speisekarte etwa 700 Kalorien.

Der Wert kann je nach Protein Saft und ausgewähltem Salat variieren. Wie auch immer, die Schätzung ist von einem geringen Kalorienverbrauch. Diäten, die weniger als 800 Kalorien pro Tag verbrauchen, gelten als sehr kalorienarm.

Neben Nährstoffmangel bringen Ernährungspläne dieser Art auch andere Probleme mit sich: Gallensteine, Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Verstopfung, Menstruationsbeschwerden, Muskelschwund, Herzprobleme wie Herzrhythmusstörungen, Hirnblutungen und Schlaganfälle.

Es ist wert zu wissen, dass je mehr Muskeln eine Person besitzt, desto mehr Kalorien und Fette verbrennt Ihr Körper. Als ob das nicht genug wäre, sind sehr kalorienarme Diäten immer noch mit einer Verlangsamung des Stoffwechsels verbunden, was auch eine geringere Effizienz beim Kalorien- und Fettverbrauch bedeutet.

Das Ideal für diejenigen, die abnehmen wollen, ist, dass der Prozess der Gewichtsabnahme auf eine gesunde Art und Weise geschieht, die auf lange Sicht aufrechterhalten werden kann, so dass seine Ergebnisse lang anhalten.

Daher ist die Empfehlung nicht, verrückten und restriktiven Diäten zu folgen, sondern, mit Hilfe eines Ernährungsberaters, eine gesunde, kontrollierte, ausgewogene und nahrhafte Diät zu haben, die den Gewichtsverlust stimuliert und gleichzeitig die Gesundheit bewahrt, z Mittel zur Bereitstellung von ausreichenden Nährstoffen und Energie.


10 Avocado Smoothie abnehmen Rezepte

10 Avocado Smoothie abnehmen Rezepte

Weißt du was Smoothies sind, die sich im Sommer in Fieber verwandelt haben? Sie sind erfrischende, eiskalte und cremige Getränke, die Früchte, Gemüse, Joghurt, Samen, Eis oder andere Mischungen tragen können. Die cremige Konsistenz ähnelt der eines Milchshakes, aber sie neigen dazu, gesünder zu sein. So gu

(Diät)

5 Rezepte für hausgemachte Erdnuss Pasta Light

5 Rezepte für hausgemachte Erdnuss Pasta Light

Erdnüsse können ein guter Verbündeter sein. Obwohl es kalorienreich ist, ist es reich an gesunden Fetten, hilft dabei, den Zucker auf stabileren Ebenen im Körper zu halten, zusätzlich zur Beschleunigung des Stoffwechsels und hilft bei der Verbrennung von Körperfett. Es hilft auch, mehr Widerstand zu Muskeln zu bringen, Sättigung zu geben, Alterung zu verhindern, Stress und Stimmungsschwankungen zu bekämpfen, Nägel zu stärken und das Aussehen der Haare zu verbessern. Mehr seh

(Diät)