de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Wie man eine gesunde Diät macht, um Gewicht zu verlieren

Gesundheit und einen gesunden Körper zu haben ist eines der größten Ziele der Menschen. Aber wo soll ich anfangen? Wie man eine gesunde Diät für die einfache Gewichtsabnahme macht? Die typische westliche moderne Diät ist mit industrialisierten Nahrungsmitteln gefüllt. Dies bedeutet in der Regel eine Menge Zucker, Konservierungsstoffe und gesättigte Fette. Es ist nicht die Art von Nahrung, nach der der Körper fragt. Natürlich sind viele von ihnen bequem, aber begleitet von dieser Bequemlichkeit kamen verschiedene Gesundheitsprobleme wie Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel, Diabetes und andere Probleme. Eine gesunde Ernährung ist die Antithese der modernen Ernährung von heute. Dies bedeutet, Vollkornprodukte, magere Proteine ​​und komplexe Kohlenhydrate zu essen.

Vorteile einer gesunden Ernährung, um Gewicht zu verlieren

Manchmal möchten Sie nur herausfinden, was Sie essen, um Ihren Bauch zu verlieren, aber manchmal wissen Sie, dass es mehrere Vorteile gibt, eine gesunde Diät zu nehmen, um Gewicht zu verlieren, und so beschließen Sie, es zu tun. Im Ernst, es ist mehr ein allgemeiner Lebensstil als eine Diät. Einer der Gründe, die Menschen zu einer gesunden Ernährung bewegen, ist das Abnehmen. Ohne all diese Zucker und verarbeiteten Lebensmitteln wird Ihr Körper abnehmen.

Eines der ersten Dinge, die Menschen bemerken, ist neben der Gewichtsabnahme eine Steigerung der Energie und eine gesünder aussehende Haut und Haare. Entfernen Sie alle Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe aus der Ernährung und füllen Sie den Körper mit Nährstoffen, die er will und braucht, um seine Energie zu erhöhen und ein gesünderes Aussehen zu geben. Gesundheit im Allgemeinen ist ein weiterer Vorteil gesund zu essen. Reduzieren gesättigten Fettsäuren in Ihrer Ernährung reduziert die Möglichkeit von Herzinfarkten oder Herzinfarkt. Die Beseitigung von hoch industrialisierten Lebensmitteln und Zucker aus der Ernährung kann die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Diabetes reduzieren. Und die Liste geht weiter. Aber wie man eine gesunde Diät macht, um Gewicht zu verlieren? Hier sind einige Komponenten:

Das Essen in seinem natürlichsten Zustand

Denken Sie darüber nach, wie die Nahrung, die Sie essen, erzeugt wird - in ihrem natürlichsten Zustand. Sicher genug, Weizen wurde nicht entwickelt, um alle seine Nährstoffe zu verlieren, zerkleinert und dann mit verschiedenen Zusätzen und Konservierungsmitteln gemischt, um den Körper zu ernähren. Wenn das natürlich wäre, könnten wir das Weißbrot in den Bäumen wachsen sehen. Nach dieser Argumentation bedeutet gesundes Essen, das Essen in seinen natürlichsten Zustand zurückzuführen. Dies bedeutet, Zucker, Zusatzstoffe und Konservierungsstoffe aus Ihrer Ernährung zu entfernen. Dies kann manchmal wichtiger sein als die Menge oder das Essen, das Sie wählen. Es macht keinen Sinn, sich zu fragen, ob die Süßkartoffel mästet oder abnimmt, wenn man sie möglichst industrialisiert konsumiert.

Machen Sie kleine und häufige Mahlzeiten

Ein weiterer Aspekt des gesunden Essens ist, kleine, häufige Mahlzeiten zu machen. Unser Standard von drei Mahlzeiten pro Tag ist veraltet. Es wurde erforscht und nachgewiesen, dass kleinere Mahlzeiten und häufiger hilft den Körper auf verschiedene Arten. Es hilft, während einer Mahlzeit das Gefühl zu haben, eher zufrieden zu sein als "hungrig" zu sein und somit zu viel zu essen. Es hilft auch den Stoffwechsel im Allgemeinen zu erhöhen, was eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich Gewichtsverlust, bringt.

Vorbereiten eigener Mahlzeiten

Einer der Nachteile unserer modernen, super-industrialisierten Diät ist, dass es bequem ist. Sie können eine Kiste mit diesem oder einem Glas davon oder eine gefrorene Packung mit etwas anderem aufheben und für einen schnellen Bissen in die Mikrowelle geben. Das Problem ist, dass es, um lange in Ihrem Regal oder in Ihrem Gefrierschrank zu bleiben, mit Zusätzen und Konservierungsmitteln verpackt werden muss. Indem Sie Ihre Mahlzeiten kochen, können Sie diese Probleme vermeiden. Sie können mit einem völlig natürlichen Essen, gesundem Essen beginnen und dann etwas anderes hinzufügen. Gewürze sind eine gute Möglichkeit, Ihren Mahlzeiten eine besondere Note hinzuzufügen. Auch hier sollten die Kräuter und Gewürze natürlich sein, nicht die verpackten Varianten der Regale.

Wie fange ich an, gesund zu essen?

Es kann ein wenig beängstigend sein, darüber nachzudenken, wie man eine gesunde Diät macht, um Gewicht zu verlieren. Darüber hinaus ist Ihr Körper an all die industrialisierten Lebensmittel gewöhnt, die Sie seit Jahren konsumieren. Es wird wahrscheinlich eine gute Idee sein, es Schritt für Schritt zu machen. Denken Sie daran, Ihr Körper wird die Giftstoffe loswerden. All diese industrialisierten Nahrungsmittel, die Sie seit Jahren verzehren, werden Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen ... schließlich bedeutet eine Ernährung, die reich an industrialisierten Kohlenhydraten ist, dass Ihr Körper mehr davon will.

Beginnen Sie mit der Beseitigung einer Art von Lebensmitteln auf einmal. Für den Anfang, können Sie damit beginnen, alle Weißbrot einschließlich Hot Dogs und Hamburger zu beseitigen. Eine gute Idee beim Start einer gesunden Ernährung ist es, die Route beim Einkauf von Lebensmitteln zu ändern. Sie haben wahrscheinlich eine "typische" Route, wenn Sie einkaufen gehen, oder? Vielleicht beginnst du von einer Seite des Ladens und gehst die Gänge entlang, bis du fertig bist.

Erwägen Sie, Ihren Einkauf auf diese Weise zu planen: Beginnen Sie mit dem Abschnitt mit frischem Obst und Gemüse - das ist normalerweise auf der einen Seite des Lebensmittelladens. Machen Sie einen Vorrat an Obst und Gemüse - das sind die einfachsten Dinge in ihrem natürlichen Zustand zu finden. Wenn Ihr Gemüseschnitt einen organischen Teil hat, prüfen Sie ihn genau. Auf diese Weise werden Sie sicher sein, dass in Ihrem Essen keine Pestizide enthalten sind. Beginnen Sie damit, einige Früchte und Gemüse zu probieren, die Sie noch nicht probiert haben ... Wahrscheinlich wird es mehrere geben. Verbringen Sie viel Zeit in der Gemüse- und Obstabteilung ... Wenn es ein Obst oder Gemüse gibt, von dem Sie noch nichts gehört haben und Sie sich nicht sicher sind, wie Sie es vorbereiten sollen, durchsuchen Sie das Internet, um mehr zu erfahren. Dann gehen Sie weiter um den äußeren Umfang des Ladens herum. Dies führt Sie normalerweise zu den Molkerei- und Fleischbereichen des Ladens.

Suchen Sie wieder so gut wie möglich nach organischen Produkten und denken Sie dann gründlich darüber nach, bevor Sie durch einen anderen Korridor gehen. Es gibt VERSCHIEDENE, die auf einmal übersprungen werden können. Gesundes Essen hängt von klugen Entscheidungen ab. Sie müssen nicht alles auf einmal machen. Es kann tatsächlich sehr schwer für den Körper sein, sofort zu tun. Beginnen Sie mit ein paar kleinen Schritten und fügen Sie dann noch eins und eins hinzu. Bald wirst du auf dem Weg sein, gesund zu essen und gesund zu essen.


Ohne Abendessen Slims bleiben?

Ohne Abendessen Slims bleiben?

Wenn Sie feststellen, dass Sie Gewicht verlieren wollen oder müssen, haben Sie möglicherweise Hunderte von Ideen, was Sie tun können, um Ihr Ziel zu erreichen, bevor Sie sogar mit Ihrem Arzt und Ernährungsberater sprechen, um zu sehen, ob es wirklich effektiv und sicher für Ihre Gesundheit ist. Eine dieser Strategien kann sein, mit dem Abendessen aufzuhören, sich vorzustellen, dass aus diesem Grund eine Verringerung des Kalorienverbrauchs verursachen wird und folglich folglich zu einer Gewichtsabnahme führen wird. Aber

(Tipps zum Abnehmen)

Tipps für gesunde Snacks, die helfen, Ihre Diät zu halten

Tipps für gesunde Snacks, die helfen, Ihre Diät zu halten

Liebst du es, nachts zu sitzen, um fernzusehen und etwas Süßes zu kauen? Komm schon, du weißt, dass es dir gefällt. Wir alle mögen es. Das Problem ist, Nacht ist die schlimmste Zeit, um sich hinzusetzen und unnötige Kalorien zu konsumieren, und die Leckereien, die wir beim Fernsehen und Filmen essen, sind oft ungesund und mästen wie Kartoffelchips, Popcorn mit Butter, Süßigkeiten und andere Art Junk-Food. Viele L

(Tipps zum Abnehmen)