de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Cissus Quadrangularis: Was es ist, Vorteile, Nebenwirkungen und wie man es nimmt

Es ist wirklich ein seltsamer Name und Sie müssen sich fragen, was Cissus Quadrangularis ist und wofür es ist. Also lasst uns jetzt alles herausfinden.

Cissus quadrangularis ist eine Pflanze aus der gleichen Traubenfamilie, die von mehreren orientalischen Völkern als Heilkraut verwendet wurde. Ursprünglich aus Südostasien und auch aus Afrika, ist es in Indien sehr beliebt, wo es seit Jahrhunderten in der traditionellen ayurvedischen Medizin angewendet wird.

In jüngerer Zeit hat cissus quadrangularis damit begonnen, im Fitnessuniversum Platz zu gewinnen, um angeblich Muskelmassezuwachs und Gewichtsabnahme zu unterstützen. Funktioniert cissus quadrangularis wirklich oder ist es nur ein weiterer hässlicher Name inmitten einer Vielzahl von Ergänzungen, die Wunder versprechen? Das werden wir gleich unten entdecken!

Beliebte Verwendung von Cissus Quadrangularis

Die meisten Kräuterzusätze entscheiden sich für Pflanzen mit einer langen Tradition in der Volksmedizin, die später von Wissenschaftlern untersucht wurden. Dies ist auch bei der Cissus quadrangularis der Fall, die in Indien seit langem zur Behandlung von Hämorrhoidenfrakturen eingesetzt wird und auf ihre Auswirkungen auf die Gewichtsabnahme und das metabolische Syndrom untersucht wurde.

Metabolisches Syndrom ist ein medizinischer Begriff, der den Satz von fünf chronischen Erkrankungen bezeichnet: Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Veränderungen der Triglycerid- und HDL-Spiegel. Diejenigen, die drei dieser fünf Zustände haben, können als Metabolisches Syndrom definiert werden, das neben einer Reihe von Komplikationen auch mit einem erhöhten Risiko eines vorzeitigen Todes zusammenhängt.

Cissus Quadrangularis trägt in seiner Zusammensetzung (neben anderen Komponenten) zu seiner antioxidativen Wirkung bei:

  • Vitamin C
  • Quercetin (ein Flavonoid, das entzündungshemmende und antikarzinogene Wirkung hat)
  • Vitamin E
  • Carotinoide

Diese antioxidative Wirkung hilft, die durch freie Radikale in unserem Körper verursachten Schäden zu reduzieren, hilft dabei, Gewicht zu reduzieren und die Gesundheit zu erhalten.

Verliert Cissus Quadrangularis an Gewicht?

Neuere Forschung sagt ja!

Wissenschaftler analysierten die Wirkung von Cissus Quadrangularis auf den Gewichtsverlust von übergewichtigen (BMI zwischen 25 und 29) und fettleibigen (BMI> 30) Personen in einer Studie in der Fachzeitschrift Lipids in Health and Disease veröffentlicht. Die 123 Studienteilnehmer, von denen 92 adipös und 31 übergewichtig waren, wurden in vier Gruppen eingeteilt: (Die ersten drei Gruppen bestanden nur aus übergewichtigen Teilnehmern, und die letzteren waren nur übergewichtig).

  • Die erste Gruppe war die Kontrolle, die nur ein Placebo erhielt;
  • Die zweite Gruppe erhielt eine Verbindung, die Cissus Quadrangularis enthielt, ernährte sich aber nicht;
  • Die dritte Gruppe Diäten und nahm die Verbindung mit Cissus Quadrangularis;
  • Die vierte Gruppe nahm die Verbindung und Diät;

Die den Studienteilnehmern zur Verfügung gestellte Verbindung enthielt neben Cissus Quadrangularis Folsäure, Koffein, Albumin (aus Sojabohnen gewonnen), Grüntee-Extrakt, Selen, Chrom und die Vitamine B6 und B12.

Nach acht Wochen verlor die erste Gruppe 2, 4 kg, die zweite Gruppe 6, 9 ​​kg, die dritte Gruppe 8, 5 kg und die vierte Gruppe 4, 8 kg. Neben dem Gewicht verringerten sie auch den Bauchumfang, den Körperfett- und Blutzuckerspiegel. Alle Teilnehmer wurden angewiesen, während des Studiums nicht zu trainieren.

Eine weitere Studie, die später in derselben Publikation veröffentlicht wurde, bestätigte die Assoziation von Cissus Quadrangularis mit der Pflanze Irvingia gabonensis. Das Ergebnis war auch Gewichtsverlust (von 8, 8 bis 11, 9%) und verminderte Körperfett. Es gab auch einen Abfall des Gesamtcholesterins (und HDL) und des Blutzuckerspiegels.

Cissus Quadrangularis hat laut den Forschern auch antibakterielle Aktivitäten. Es könnte sogar Staphylokokken angreifen, Bakterien, die bei übergewichtigen Menschen fast immer im Übermaß vorhanden sind.

Andere tierexperimentelle Studien weisen ebenfalls auf einen Anstieg des Serotoninspiegels hin, was dazu beitragen würde, Ängste abzubauen und den Appetit zu kontrollieren.

Cissus Quadrangularis kann helfen, Muskelmasse zu gewinnen

Diejenigen, die wissen, dass ihr größter Feind Cortisol ist, können sie nicht nur den Abbau von Aminosäuren stimulieren, sondern auch die Synthese (Herstellung) neuer Proteine ​​verhindern. Das ist genau das Gegenteil von dem, was Sie suchen, nicht wahr?

Weil Forschungsergebnisse darauf hindeuten, dass Cissus Quadrangularis als Cortisol-Antagonist wirken kann, um eine Bindung an seinen Rezeptor zu verhindern. Das heißt, Cissus Quadrangularis blockiert die Wirkung von Cortisol und stellt sicher, dass Ihre Anstrengung nicht umsonst ist und Sie die gewünschte Muskelmasse erhalten.

Darüber hinaus könnte Cissus Quadrangularis (nach einigen unbewiesenen Forschungen am Menschen) den Testosteronspiegel im Körper erhöhen. Und wie Sie vielleicht bereits wissen, gewinnen Sie durch die Erhöhung des Testosteronspiegels und durch die Senkung des Cortisols (Stresshormon, das vom Körper als Reaktion auf Stress durch Gewichtheben freigesetzt wird) Muskelmasse!

Aufgrund seiner regenerativen und entzündungshemmenden Wirkung kann Cissus Quadrangularis auch bei der Regeneration nach dem Training helfen - und als Analgetikum und Muskelrelaxans wirken.

Weitere Vorteile von Cissus Quadrangularis

Bei Einnahme mit Wasser bildet Cissus Quadrangularis ein Gel im Magen, das das Sättigungsgefühl erhöht und hilft, den Hunger zu kontrollieren. Darüber hinaus wird es von den asiatischen Menschen bei der Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet, darunter:

  • Hämorrhoiden (erhöht den Blutgefäßfluss)
  • Heilung von Frakturen (stimuliert die Bildung neuer Knochenzellen)
  • Osteoporose (erhöht die Knochendichte)
  • Poren (Leistung ähnlich wie Ibunoprofen)
  • Geschwüre
  • Widerstand gegen Insulin
  • Sehnenverletzung
  • Leber (wirkt als Schutz)

Studien an Ratten haben ebenfalls auf einen möglichen Anstieg der Libido hingewiesen, aber es gibt bisher keine menschlichen Studien, um diese Wirkung von Cissus Quadrangularis zu beweisen.

Wie nehme ich Cissus Quadrangularis?

Die richtige Dosierung von Cissus Quadrangularis kann je nach Alter, Geschlecht, Gewicht oder sogar dem Zweck, für den Sie Cissus Quadrangularis einnehmen möchten, variieren.

Bis heute gibt es keine genaue Menge, die täglich eingenommen werden muss, aber es scheint Konsens zu bestehen, dass 300 bis 600 mg / Tag eine sichere und ausreichende Menge wären, um die Vorteile von Cissus quadrangularis zu sichern.

Untersuchungen an Patienten, die bis zu 300 mg Cissus Quadrangularis pro Tag erhielten, zeigten keine Nebenwirkungen. Es gibt eine Studie mit Athleten, die täglich 3.200 mg Cissus Quadrangularis eingenommen haben und keine Nebenwirkungen gezeigt haben, aber der statistische Wert der Forschung erlaubt es nicht, die Sicherheit dieser Dosierung zu bestätigen.

Wenn Sie Cissus Quadrangularis verwenden möchten, um Gewicht zu verlieren, wird empfohlen, eine Kapsel vor dem Mittagessen und eine vor dem Abendessen einzunehmen.

Wenn dein Interesse Muskelmasse gewinnt, ist es interessanter Cissus Quadrangularis nach dem Training zu nehmen, da es als Muskelrelaxans wirkt (und alles was du nicht willst ist ein entspannter Muskel vor dem Training, richtig?) .

Nebenwirkungen von Cissus Quadrangularis

Es gibt keine Studien, die das Auftreten von Nebenwirkungen von Cissus Quadrangularis melden.

Es ist erwähnenswert, dass, obwohl wünschenswert für diejenigen, die Muskeln gewinnen wollen, der Anstieg der Testosteron für einige Leute nicht willkommen sein kann.

Wenn Sie ein Arzneimittel einnehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt über mögliche Arzneimittelwechselwirkungen sprechen. Und es ist auch nicht die Verwendung von Cissus Quadrangularis von schwangeren und stillenden empfohlen.

Ein weiterer Tipp ist, auf Etiketten zu achten, da einige Ergänzungen andere Substanzen als Cissus Quadrangularis enthalten können (wie zum Beispiel Koffein).

Soll ich Cissus Quadrangularis nehmen?

Da es scheint, dass Cissus Quadrangularis keine ernsthaften Nebenwirkungen hat, können wir sagen, dass es das Potenzial hat, ein großer Verbündeter derer zu sein, die abnehmen und ihre Gesundheit erhalten wollen.

Darüber hinaus kann es Ihnen helfen, mehr aus Ihrem Training herauszuholen, indem Sie nicht nur Muskelmasse aufbauen, sondern auch die Muskeln, Knochen und Sehnen regenerieren (und Verletzungen vorbeugen).

Zusätzliche Referenzen:


Ist Raspberry Ketone dünn?  Wie es funktioniert

Ist Raspberry Ketone dünn? Wie es funktioniert

In letzter Zeit wurde viel über Himbeer Keton gesagt, und wie es im Körper funktioniert, die Person zu veranlassen, Gewicht zu verlieren. Aber hat Himbeer Keton wirklich Gewicht? Funktioniert es wirklich? Was genau sind Himbeerketone? Erfahren Sie mehr über dieses neue Produkt für Menschen, die abnehmen wollen. Wa

(Gewichtsverlust)

Ist Glucomannan Verdünner?  Für was es ist und Nebenwirkungen

Ist Glucomannan Verdünner? Für was es ist und Nebenwirkungen

Glucomannan ist eine Art von Faser aus einer Pflanze aus Asien extrahiert extrahiert. Glucomannan ist eine lösliche Faser, die Wasser absorbiert und während der Verdauung zu einem Gel wird. Verwendet für Verstopfung, Typ-2-Diabetes, Blutzuckerkontrolle und zur Senkung des Cholesterinspiegels, Glucomannan auch Slims und kann in Form von Tabletten, Kapseln und Pulver gefunden werden. V

(Gewichtsverlust)


Interessante Artikel