de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Bromelain: Was es ist, Vorteile, Nebenwirkungen und wie man es nimmt

Viele Menschen glauben, dass Körpermodifikation auf Gewichtsverlust beschränkt ist, aber es gibt viele Veränderungen, die vor allem im Zusammenhang mit Hypertrophie und mageren Körperwachstum auftreten können. Es gibt sogar Behauptungen, dass der Anstieg der mageren Masse noch komplexer sein kann als die Verringerung des Fettanteils, aber dies ist eine etwas verzerrte Aussage.

Die Zunahme der mageren Masse erfordert eine größere Aufmerksamkeit, da es wesentlich ist, auf das effiziente Auftreten der Proteinsynthese zu achten. Dafür benötigt Ihr Körper eine andere Ergänzung, und in diesem Aspekt können wir Bromelain hervorheben.

Es kann das Differential sein, das Sie suchen, um Proteinverdauung zu verbessern, die die Nahrung erleichtert, die notwendig ist, damit Ihre Muskeln weiter wachsen. Dies ist die Gelegenheit, mehr über die Wirkungen von Bromelain zu erfahren.

Was ist das?

Bromelain ist ein Enzym, das in Saft und Ananas gefunden werden kann. Es wird auch für medizinische Zwecke verwendet. Es kann eine entzündungshemmende Wirkung haben, besonders wenn es sich um nasale Probleme handelt. Die positiven Wirkungen erstrecken sich auch auf die Gesundheit des Darms, reduzieren Beulen und Geschwüre, da sie auf die Entfernung von abgestorbenen und beschädigten Geweben reagieren und zusätzlich zur Verringerung der Wasseransammlung in der Lunge beitragen. Das Enzym kann auch die Resorption von Antibiotika verbessern, zur Krebsvorbeugung beitragen und sogar indirekt zur Fettelimination beitragen.

Einige Leute benutzen das Produkt für Arthritis, hauptsächlich indem sie es mit einem Protein kombinieren, das als Trypsin und Rutin bekannt ist, wobei Letztere eine Substanz ist, die in Buchweizen gefunden wird. Bromelain zeichnet sich auch durch Bodybuilder aus, da es Schmerzen lindern und die Kniefunktion für Menschen mit Arthritis verbessern kann, da Gelenke unter den Auswirkungen verschiedener Übungen leiden. Wir müssen jedoch betonen, dass das Enzym noch untersucht wird, um diese Effizienz zu beweisen.

Wenn wir uns für den Muskelaufbau auf Bromelain beziehen, fällt es auf, weil es zur Muskelrelaxation beiträgt, Kontraktionen anregt und die Blutgerinnung reduziert. Bromelain kann Muskelschmerzen, die nach intensivem Training auftreten, noch verhindern, aber es gibt noch Studien, die diesen Effekt belegen.

Es ist anzumerken, dass Bromelain in Ananas natürlich vorkommt und somit die Notwendigkeit einer Nahrungsergänzung reduziert.

Wofür ist es?

Es kann zur Induktion des Körpers beitragen, so dass es Substanzen zur Bekämpfung von Schmerzen und Schwellungen aufgrund von Entzündungen produzieren kann. Bromelain hat auch Chemikalien, die das Wachstum von Tumorzellen beeinträchtigen und die Blutgerinnung verlangsamen können.

Das Enzym ist sehr effizient für den Abbau von Proteinen und trägt somit zum effizienten Funktionieren des Stoffwechsels bei.

Sie sollten erkennen, dass die natürliche Zufuhr von Enzymen weniger zu Ihrer Gesundheit beitragen kann. Also, versuchen Sie ein Menü mit mehr Lebensmitteln reich an Bromelain zu bauen, so vermeiden Sie eine Ergänzung.

Die Wirkung von Bromelain kann durch eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung effizienter gestaltet werden. Lebensmittel mit Vitamin C, Auberginenextrakt und Kurkuma-Extrakt können zur Versorgung Ihres Körpers mit Bromelain beitragen.

Vorteile

Bromelain kann zwar einen besseren Proteinstoffwechsel gewährleisten, begünstigt aber immer noch die Vorbeugung von Arthritis, aber es ist wichtig zu beachten, dass dieser positive Effekt durch die Kombination mit Trypsin und Rutin sicherer ist.

Es gibt keinen Hinweis auf die Wirksamkeit von Bromelain bei der Verhinderung von Muskelschmerzen nach dem Training.

Es wird festgestellt, dass Bromelain zur Entfernung von abgestorbenen Geweben verwendet werden kann, insbesondere bei Verbrennungen.

Siehe unten einige Vorteile von Bromelain, die aber noch untersucht werden müssen.

  • Entzündung
  • Sinusitis
  • Verbessere die Aufnahme von Antibiotika
  • Heuschnupfen
  • Krebsvorsorge
  • Colitis ulcerosa

Nebenwirkungen

Grundsätzlich ist der Verzehr von Bromelain für die meisten Menschen sicher, insbesondere wenn die Mengen angemessen sind. Der Konsum kann zu Nebenwirkungen wie Durchfall, Magen- und Darmbeschwerden führen.

Bromelain kann das Risiko von Blutungen während und nach der Operation erhöhen. Es wird empfohlen, den Verzehr des Enzyms mindestens zwei Wochen vor dem Datum des chirurgischen Eingriffs zu stoppen.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Der Konsum von Amoxicillin und Derivaten wie Amoxil und Trimox kann mit Bromelin interagieren. Diese Kombination kann die Menge an Amoxicillin in Ihrem Körper erhöhen und so dazu beitragen, die Nebenwirkungen von Amoxicillin intensiver zu machen, ist es wichtig, zur Kenntnis zu nehmen.

Die Einnahme von Antibiotika wie Tetracyclin wie Declomycin, Minocin und Achromycin kann zusammen mit Bromelain sicher sein, da es Ihrem Körper helfen kann, die antibiotische Substanz besser zu absorbieren, aber es ist auch wichtig, auf die Intensivierung der Wirkungen zu achten.

Bromelain kann die Blutgerinnung verlangsamen und somit das Enzym zusammen mit langsamen Blutgerinnungsmitteln wie Aspirin, Diclofenac (Voltaren, Cataflam), Enoxaparin (Lovenox), Ibuprofen (Advil, Motrin), Dalteparin verzehren ), Naproxen (Anaprox, Naprosyn), Heparin, Warfarin, Clopidogrel (Plavix) kann die Wahrscheinlichkeit von Blutungen und Blutergüssen erhöhen.

Kontraindikationen

Der Verzehr von Bromelain ist bei stillenden und schwangeren Frauen kontraindiziert, da keine Bestätigungen über die wahrscheinlichen Nebenwirkungen für die Zusammensetzung der Muttermilch und für die Bildung des Fötus vorliegen; Dafür ist es wichtig, sichere Maßnahmen zu ergreifen und den Konsum zu vermeiden.

Menschen, die auf Ananas, Weizen, Sellerie, Papain, Karotten, Fenchel, Zypressenpollen, Gräserpollen und sogar Latex allergisch reagieren, sollten das Auftreten einer gefährlichen Reaktion vermeiden.

Wie man nimmt?

Es wird gesagt, dass ein regelmäßiger und sicherer Konsum für die Behandlung von Osteoarthritis 2 bis 3 Tabletten pro Tag ist. Von besonderer Bedeutung ist der Verbrauch eines Produkts namens Phlogenzym, das 100 Gramm Rutin, 48 mg Trypsin und 90 mg Bromelain selbst enthält.

Wo kaufen?

Sie finden Bromelain in Naturprodukten speichert und Nahrungsergänzungsmittel. Apotheken können auch das Enzym anbieten. Kaufen kann auch online erfolgen, aber es ist wichtig, dass Sie nach der Reputation der Websites suchen, die den Dienst zur Verfügung stellen, sodass Sie sich bis zum Zeitpunkt der Lieferung des gekauften Produkts sicherer fühlen.

Medizinische Überwachung

Es wird empfohlen, dass Sie die Anleitung eines Arztes suchen. Es kann Zweifel auflösen und Ihnen sagen, ob Bromelain Teil Ihrer Körperfunktion ist oder nicht. Sie müssen Ihre Unsicherheiten und vor allem die zu erreichenden Ziele offenlegen, um eine effiziente Unterstützung und die richtigen Hinweise auf Substanzen zu bieten, die zu einer gesunden und sicheren Körperveränderung beitragen können.

Körperliche Übungen

Der beste Weg, um den gewünschten Körper zu bauen, ist immer noch durch körperliche Übungen. Wenn Sie eine effiziente Proteinsynthese wünschen, damit Ihre Muskeln weiter wachsen, nehmen Sie proteinreiche Nahrungsmittel zu sich, die keine Folgen für Ihren Körper haben. Vereinbaren Sie eine gute Ernährung mit körperlichen Übungen, so wird Ihr Körper auf natürliche Weise umgebaut und führt zu der gewünschten Hypertrophie, vor allem weil körperliche Übungen für das Wachstum der mageren Masse unerlässlich sind.


Casein oder Molkenprotein - was zu nehmen?

Casein oder Molkenprotein - was zu nehmen?

Jeder, der die Turnhalle ergreift, um ihre Muskelmasse zu gewinnen und zu stärken und Fitness zu erhalten, wird sicherlich wissen, dass gute Nährstoffreserven zu konsumieren: Protein. Es ist wichtig für den Aufbau, Reparatur und Muskelaufbau, sowie ein Verbündeter für die Gewichtsabnahme. Und selbst wenn du dich um das Essen kümmerst und sicherstellst, dass du immer Proteinquellen wie Fleisch, Fisch, Milchprodukte oder Eier in deine Mahlzeit integrierst, kannst du nicht immer genug Protein bekommen, um die gewünschten Ziele für deine Muskelmasse zu erreichen . Und ge

(Muskelmasse)

Wie Sie Ihr GH-Wachstumshormon natürlich erhöhen

Wie Sie Ihr GH-Wachstumshormon natürlich erhöhen

Diejenigen, die hart trainieren, um Muskeln zu gewinnen, haben sicherlich von den Wundern von Testosteron gehört, aber was nicht jeder weiß, ist, dass GH genauso wichtig ist wie das männliche Hormon das Thema ist Muskelhypertrophie. GH Wachstumshormon ist eines der anabolsten Hormone im menschlichen Körper, verantwortlich für Muskelwachstum und Fettabbau. Und

(Muskelmasse)