de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


20 leistungsfähige Nahrungsmittel für Diät Detox

Die Verbindung zwischen Körper und Geist ist sehr real, mit der Art und Weise, wie sich Ihr Körper eine große Rolle bei der Funktionsweise Ihres Gehirns spielt und ob Sie einen Zustand des Wohlbefindens erfahren oder nicht. Halten Sie sich frei von Giftstoffen, freien Radikalen und anderen Dingen, die in Ihnen enden können, um ein gesundes Leben zu führen.

Sie werden feststellen, dass viele dieser Lebensmittel für Detox-Diät die Leber helfen und es bei voller Kapazität funktionieren kann dauerhafte Vorteile für den Körper haben.

Artischocke

Die Artischocke hilft der Leber, gut zu funktionieren, was wiederum hilft, Giftstoffe und andere Dinge zu eliminieren, die Ihr Körper nicht benötigt. Es erhöht die Produktion von Galle in der Leber, und da Galle hilft, Lebensmittel abzubauen, die Ihrem Körper hilft, die Nährstoffe in ihnen zu verwenden, ist eine Steigerung der Gallenproduktion in der Regel eine gute Sache.

Zusätzlich zu all den Vorteilen für Ihre Leber, ist es auch reich an Ballaststoffen, Proteinen, Magnesium, Folsäure und Kalium. Es ist einfach gutes Essen, um Ihre Ernährung zu ergänzen, um gesund zu bleiben und Ihre Leber glücklich zu halten.

Spargel

Abgesehen davon, dass es ein schmackhaftes Gemüse ist, ist Spargel eines der besten Lebensmittel für die Detox-Diät. Es hilft nicht nur, den Körper zu entgiften, es kann Ihnen helfen, den Kampf gegen das Altern zu bekämpfen, schützt Sie vor Krebs, hilft Ihrem Herzen, gesund zu bleiben, und ist ein entzündungshemmendes Nahrungsmittel.

Es ist auch bekannt, um mit der Entwässerung der Leber zu helfen, die wie eine schlechte Sache klingen kann, aber da die Leber ist verantwortlich für die Filterung der giftigen Material aus dem Essen und Trinken wir konsumieren, alles, was Ihnen hilft, Ihre Entwässerung macht Sie Gefallen.

Avocado

Aufgrund seiner Fasern und Antioxidantien ist dies ein Lebensmittel, das in vielen Entgiftungslisten enthalten ist. Viele Menschen schrecken davor zurück, weil es reich an Fetten ist, aber da der Unterschied zwischen guten und schlechten Fetten bekannter geworden ist, gewinnt er den Respekt, den er verdient.

Denken Sie nicht, dass die Guacamole, die Sie in einem Fast-Food-Restaurant in Ihre Mahlzeit bringen können, bei der Entgiftung helfen wird. Entscheiden Sie sich für Bio-Avocados und verbrauchen Sie sie ohne andere Zutaten, um den vollen Nutzen zu haben.

Rüben

Sie können nur Rüben sehen, wenn Sie einen griechischen Salat bestellen, aber sollten sich größere Mühe geben, es in Ihr normales Menü aufzunehmen und es definitiv essen, wenn Sie nach Nahrung für detox Diät suchen. Es gibt viele verschiedene Vorteile, und es ist leicht zu sehen, warum es oft als Super Food bezeichnet wird.

Wenn Sie entgiften, hilft es Ihnen, sicherzustellen, dass die Giftstoffe, die Sie eliminieren, tatsächlich den Körper verlassen. Viele Entgiftungsreinigungen gehen schief, wenn Giftstoffe wieder in den Körper gelangen, weil sie nicht herauskommen können. Rote Beete hilft auch mit freien Radikalen und ist damit eine Hilfe gegen Krebs.

Brokkoli

Sie sind es wahrscheinlich leid Brokkoli überall zu sehen, wenn gesunde Lebensmittel erwähnt werden. Aber das ist, weil es sehr nahrhaft ist. Warum sollte es auf deiner Nahrungsmittelliste deiner Detoxdiät sein? Es arbeitet spezifisch mit den Enzymen in Ihrer Leber, um Giftstoffe in etwas zu verwandeln, das Ihr Körper leicht beseitigen kann.

Wenn Sie möchten, dass Brokkoli besser schmeckt, versuchen Sie, die Art und Weise zu ändern, wie Sie es kochen, oder erwägen Sie, es roh zu essen. Aber leg es nicht in die Mikrowelle oder es wird nicht die gleichen Eigenschaften haben.

Kohl

Lass dich nicht von der Kohlsuppendiät davon abhalten, dieses Gemüse zu vermeiden. Wie die meisten Dinge, die Mode gesehen haben, hat diese Diät einige Tatsachen, aber Sie müssen nicht zu den Extremen gehen. Kohl hilft Ihrer Leber mit dem Nebenprodukt, ein niedrigeres Cholesterin zu sein, also gibt es mehr als einen Grund, dieses Gemüse einzuschließen.

Neben der Reinigung Ihrer Leber hilft Kohl auch, Ihren Darm zu reinigen, was Ihnen hilft, Giftstoffe auszustoßen.

Löwenzahn

Glückliche Leber, gesundes Leben ist das Motto hier, und Löwenzahn kann Ihnen auf Ihrer Reise zu einer gesunden Leber helfen, die tut, was es sollte. Diese Pflanze wird von den meisten Gärtnern als Kraut betrachtet, aber sie hat viele heilende Eigenschaften für die Leber und sollte daher bei einer Entgiftung nicht ignoriert werden.

Löwenzahn wurde verwendet, um Leberprobleme seit Hunderten von Jahren zu behandeln, aber Sie müssen nicht auf Ihre Leber warten, um sich zu beschweren, um die Vorteile zu erhalten. Die Stärkung einer bereits gesunden Leber wird viele gute Ergebnisse bringen und es lohnt sich, den Löwenzahn in einer Reinigung zu verwenden.

Knoblauch

Viele Entgiftungsdiäten listen Knoblauch als ein entscheidendes Stück auf. Der Grund ist, dass Knoblauch das Immunsystem verbessert und der Leber hilft. Eine gute Sache über Knoblauch ist, dass Sie Ihre Aufnahme steigern können, ohne sich Sorgen zu machen, wenn Ihr Körper sich daran gewöhnen und Widerstand schaffen wird.

Eine andere gute Sache ist, dass es helfen kann, die geschmacklosen Nahrungsmittel zu aromatisieren, die Sie essen, während Sie Nahrungsmittel für Entgiftungsdiät wählen. Aber wenn Sie den Geschmack von Knoblauch nicht mögen, können Sie seine Vorteile in Form von Ergänzung noch haben.

Ingwer

Dies ist eine Wurzel, deren medizinischer Wert auf alte chinesische Zivilisationen zurückgeht, und es wird immer noch angenommen, dass sie viele Vorteile bieten kann. Oft in einem Tee oder einem anderen Getränk verwendet, können Sie es auch in Essen legen. Es hilft Leberfunktion und hat adstringierende Eigenschaften.

Einige Entgiftungsdiäten bitten Sie, den Ingwer zu kauen. Sie können auch feststellen, dass die Zugabe von heißem Wasser das Wasser besser schmeckt. Grundsätzlich ist jede Art und Weise, wie Sie daran denken können, es in Ihr System zu integrieren, von Vorteil, besonders wenn Sie an Leberfett leiden, das durch zu viel Alkohol oder zu viele giftige Nahrungsmittel und Getränke verursacht wird.

Grapefruit

Der Saft reich an Ballaststoffen und Nährstoffen aus der Grapefruit ist gut für die Entgiftung und kann Ihren Körper in Gang setzen, um sich selbst zu entgiften. Es kommt darauf an, deinen Körper mit guten Dingen zu füllen und dir dabei zu helfen, schlechte Dinge zu eliminieren. Die Auswirkungen von Grapefruit auf den Gewichtsverlust sind gut etabliert, und ein Grund kann sein, weil es die Leber Fett verbrennen verursacht.

Der große Vorteil von Grapefruit ist, dass es Ihre Leber arbeiten lässt und Sie bereit für Action macht, während Sie den Rest Ihrer Organe einen Fruchtsaft voller Nährstoffe anbieten. Es ist eine großartige Entgiftung.

Grüner Tee

Grüner Tee ist oft eine gute Ergänzung zu jedem Entgiftungsprogramm wegen seiner antioxidativen Wert. Antioxidantien sind nützlich, weil sie freie Radikale suchen und töten, bevor sie Schaden anrichten können. Dies ist ein großartiges Getränk nur dafür.

Ein guter mentaler Zustand ist eine Frage des Wissens, dass Sie Ihr Bestes für Ihren Körper tun. Dies kann so einfach sein, wie Sodas und Säfte mit grünem Tee ersetzen, so dass Sie Ihren Körper profitieren, anstatt sie zu verletzen.

Grünkohl

Dr. Oz nimmt den Kohl in seine 48-Stunden-Reinigung auf und empfiehlt, ihn in Vitamine zu geben. Wie auch immer Sie es auf Ihren Körper legen, die Vorteile sind, dass es viele Nährstoffe enthält und auch als eine Möglichkeit dient, die Nieren zu reinigen, Organe, die bei jeder Entgiftung gereinigt werden sollten.

Dieses Gemüse ist so gut für Sie, dass es oft für Patienten empfohlen wird, die eine von Ärzten empfohlene Diät einhalten, wenn sie gegen Nierenerkrankungen kämpfen. Es ist reich an vielen Antioxidantien und hat entzündungshemmende Eigenschaften, ganz zu schweigen von den Vitaminen und Mineralien, die es enthält.

Zitronengras

Dies ist ein Kraut, das in Thailand und anderen Teilen der Welt als natürliche Methode zur gleichzeitigen Reinigung mehrerer Organe verwendet wird. Es hilft nicht nur der Leber, sondern auch den Nieren, der Blase und dem Verdauungstrakt. Vorteile der Verwendung in der Küche oder als Tee trinken gehören bessere Haut, bessere Durchblutung und Verdauung.

Es wird am häufigsten als Tee in der Entgiftung verwendet, und es gibt mehrere Rezepte, die Sie versuchen können, bis Sie die, die Sie am besten finden.

Zitrone

Zitronen- und Zitronensaft werden oft bei Entgiftung erwähnt, und es gibt sogar Lemon Detox Diäten. Es ist eine einfache Sache, Zitronensaft zum Wasser hinzuzufügen und zu trinken. Dies beseitigt angeblich Giftstoffe aus dem Körper. Einige Leute fügen Cayennepfeffer hinzu und versüßen es mit Zucker, aber Zucker wird nicht empfohlen, wenn Sie die Entgiftungswirkung wollen.

Es hilft bei der Verdauung und Sie können eine Tasse heißes Wasser mit Zitrone trinken, um Ihr Verdauungssystem für den Tag vorzubereiten.

Olivenöl

Einige Leberwischtücher verlangen nach Olivenöl, das mit Fruchtsaft gemischt wird, damit die Leber die Steine ​​aus der Gallenblase ausstößt. Aber auch Olivenöl sollte Ihr Lieblingsöl für die Entgiftung sein. Dies liegt daran, dass es viele Eigenschaften hat und eine bessere und fettere Wahl als die meisten anderen Optionen ist.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie es nicht zu viel erhitzen. Verwenden Sie es als Salatdressing, um Dinge wie grüne Blätter besser untergehen zu lassen.

Algen

Dies kommt wahrscheinlich nicht in Ihre Speisekarte, es sei denn, es handelt sich um ein Stück Sushi, aber die Algen haben viele Nährstoffe und Antioxidantien. Wenn Sie versuchen, mehr detox Lebensmittel für Ihren Körper zu finden, wählen Sie nicht Nori, in Sushi verwendet, aber Seetang, die mehr Vorteile bietet und Nori Salz hat.

Kelp wird in der asiatischen Küche verwendet und kann in Suppen gefunden werden. Es ist eine großartige Möglichkeit, es in einer Entgiftung zu essen, und es ist leicht zu verdauen sowie lecker zu sein.

Safran

Dies ist ein Kraut, das in der Regel als Tee erscheint und hinsichtlich seiner Wirkung auf die Leber untersucht wurde. Sie sagen, Sie können eine Entgiftung mit nur Safran Tee machen und trinken für eine Woche zusammen mit einer gesunden Ernährung.

Wenn Sie einfach nach einer Möglichkeit suchen, Ihre Ernährung mit entgiftenden Nahrungsmitteln zu ergänzen, wäre es schön, die Kurkuma in Ihren Händen zu haben und sie für ein anderes Getränk einzusetzen, um ihre Vorteile zu nutzen.

Wasser

Wasser wird oft übersehen, aber es ist sehr wichtig für alle Ihre Organe und Giftstoffe aus dem Körper zu beseitigen. Wenn Sie trainieren und Sauna tun, um Giftstoffe zu beseitigen, wird es noch wichtiger.

Wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, Wasser zu trinken, achten Sie darauf, dass Sie Ihre Aufnahme jeweils um eine Tasse erhöhen, damit Sie sich nicht überladen. Ihre Nieren werden nicht wissen, was zu tun ist, wenn sie nicht daran gewöhnt sind, Wasser zu bekommen und dann viel davon zu bekommen.

Brunnenkresse

Es gibt Ihrer Leber eine große Hilfe bei der Reinigung. Wenn Sie Vitamine für Ihre Entgiftung mögen, ist dies eine gute Möglichkeit, die Brunnenkresse zu verbrauchen. Sie können auch versuchen, es zu einem Salat hinzuzufügen, aber Sie möchten vielleicht sicherstellen, dass Sie den Geschmack vorher mögen. Es ist ein erworbener Geschmack für einige und eine Quelle des Unwillens für andere.

Es hilft Enzyme in der Leber freizusetzen, die Toxine reinigen und loswerden. Eine gute Möglichkeit, sich selbst Gutes zu tun!

Weizengras

All die Verrückten, die jahrelang Vitamine aus Weizengras genommen haben, wussten etwas. Es hilft Ihrer Leber viel und kann Ihnen helfen, sich den ganzen Tag wegen seiner alkalischen Eigenschaften gut zu fühlen.

Es senkt auch Ihren Blutzuckerspiegel und bringt Ihren Stoffwechsel auf die Schiene. Es ist einfach großartig zu konsumieren und jeden Mist zu bekämpfen, den du in der Vergangenheit gegessen hast. Zeigen Sie Ihrem Körper, dass Sie ihn lieben.

+ 4 Dinge zu vermeiden

Alkohol

Alkohol hat eine sehr toxische Wirkung auf die Leber und macht alle Ihre Arbeit mit Entgiftung zunichte. Es kann allein Fett in der Leber verursachen, oder es kann dazu beitragen. Wenn deine Leber voller Gifte ist, leidet dein ganzer Körper. Versuchen Sie, Ihren Alkoholkonsum während der Entgiftung zu reduzieren oder zumindest stark zu verringern.

Koffeinhaltige Getränke

Koffeinhaltige Getränke wirken dehydrierend auf den Körper und machen die Leber schwerer Koffein zu verarbeiten. Sie müssen viel mehr Wasser trinken, um die dehydrierenden Effekte zu beseitigen, die sie verursachen, also ist es einfacher, sie in einer Entgiftung zu vermeiden.

Süßigkeiten und Pralinen

Überschüssiger Zucker verursacht auch Stress für Ihre Leber und verhindert die Reinigung. Versuchen Sie, diese Lebensmittel auszuschneiden. Du wirst feststellen, dass du, wenn du Giftstoffe aus dem Körper entfernst, weniger bereit bist, diese Nahrungsmittel zu essen, aber du musst sie aufgeben, damit dies geschieht.

Zu viel essen

Überlastung Ihres Verdauungssystems macht es faul und kann zur Anhäufung von Toxinen führen. Während Sie versuchen zu entgiften, möchten Sie sicherstellen, dass Sie aufhören zu essen, wenn es fast voll ist, und dass Sie frische Lebensmittel essen, reich an Ballaststoffen und Nährstoffen.

Denken Sie daran, dass keine Diät Entgiftung aus dieser Liste magisch ist und dass Sie sich darauf konzentrieren können, um Ihren ganzen Körper zu reinigen. Überlegen Sie, Ihre Aufnahme so viele wie möglich zu erhöhen. Einige können schwierig zu integrieren sein, weil Sie sie nicht finden oder weil Sie nicht sehen können, dass Sie sie essen. Tun Sie das Beste, was Sie können, mit einem Entgiftungsplan, der für Sie arbeitet und sich gut anfühlt.


Wie man Kopfsalat-Tee - Rezept, Nutzen und Spitzen bildet

Wie man Kopfsalat-Tee - Rezept, Nutzen und Spitzen bildet

Das Grün des Salat scheint wie Protagonist vieler Salate. Sein neutraler Geschmack macht es mit verschiedenen Gemüsesorten zu einem bunten und gesunden Gericht kombiniert. Kopfsalat ist in der Regel eines der ersten Gemüse, das Kinder wegen ihrer hellen Farbe und ihres weichen Geschmacks essen lernen. A

(Nahrung für Diät)

8 Vorteile von Cupuaçu Juice - How To, Rezepte und Tipps

8 Vorteile von Cupuaçu Juice - How To, Rezepte und Tipps

Cupuaçu ist eine für die Region Amazonas typische Frucht, die in Ländern Südamerikas wie Brasilien, Kolumbien und Peru zu finden ist. Das Essen stammt von einem Baum, der unter dem Namen Cupuaçueiro bekannt ist und kann in Mousse-Rezepten, Gelees, Süßigkeiten, Eis, Marmeladen, Likören und Weinen verwendet werden. Siehe

(Nahrung für Diät)