de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für ganzes veganes Brot

Veganer müssen ständig Rezepte für verschiedene Gerichte zum Verzehr anpassen, da viele Rezepte, wie Brot, Eier, Milch und andere tierische Nebenprodukte transportieren können.

Um das Leben für diejenigen zu erleichtern, die diese Art von Diät folgen, haben wir 10 Variationen von ganzen veganen Brot Rezepte aufgeführt, um optimale Mengen an Ballaststoffen für den Körper bereitzustellen. Es gibt Rezepte für gefüllte Brot, Italienisch, Form, Kartoffel, Chinesisch und andere leckere Variationen.

Obwohl es vegane Rezepte sind, können alle Menschen, die eine ausgewogenere und gesunde Ernährung suchen, konsumieren. Überprüfen Sie unten und bereiten Sie sich zu Hause vor. Guten Appetit!

1. Ganzes Vegan Brown Bread Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen warmes Wasser;
  • 1 ½ Teelöffel Trockenhefe;
  • 2 Esslöffel Demerara Zucker;
  • 3 ½ Tassen Vollkornmehl;
  • 1 ¼ Teelöffel Salz.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie, indem Sie die flüssigen Zutaten in einer Schüssel mischen, fügen Sie dann die Hefe und den Zucker hinzu, mischen Sie und lassen Sie für 10 Minuten stehen. Dann in einer anderen Schüssel die anderen trockenen Zutaten einarbeiten. Die flüssige Mischung zum Mehl geben und 1 Minute kräftig umrühren. Den Teig in eine Plastiktüte geben und 1 Stunde oder bis zur doppelten Größe stehen lassen. Den Teig nochmals vermischen und noch eine weitere Stunde ziehen lassen. Nach dieser Zeit den Teig in der gewünschten Form formen und für weitere 40 Minuten im Plastikbeutel ruhen lassen. Den Teig in eine gefettete Form geben. Ofen auf mittlere Hitze vorheizen. Für 1 Stunde goldbraun backen. Vor dem Entformen etwas abkühlen lassen.

2. Voll-Vegan Vollkorn-Mixer-Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 1 Glas warmes Wasser;
  • 1/4 Tasse Canolaöl;
  • 1 Beutel biologischer Hefe;
  • 1/2 Esslöffel Kokoszucker;
  • 1/2 Esslöffel Salz.

Art der Zubereitung:

Beat alle Zutaten in der Flüssigkeit, indem Sie zuerst die Flüssigkeit, die Hälfte des Mehls und der Hefe. Schlagen Sie gut und dann fügen Sie den Rest des Mehls hinzu und setzen fort zu schlagen. Der Teig wird etwas flüssig, was normal ist. Den Teig in einen panierten oder gefetteten und bemehlten englischen Kuchen geben. Lassen Sie den Teig an einem warmen Ort für 20 Minuten mit einem sauberen trockenen Tuch bedeckt. 30 Minuten in einem mittelgroßen Ofen backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren Sie ungekolviert und geschnitten.

3. Ganze Vegane Brot Rezept mit Leinsamengel

Zutaten:

  • 500 Gramm Vollkornmehl;
  • 1 Hülle von trockener biologischer Hefe;
  • ½ Esslöffel Demerara Zucker;
  • 1 Esslöffel Meersalz;
  • 1 ¼ Tasse warmes Wasser;
  • ¼ Tasse Olivenöl;
  • 2 Esslöffel Leinsamengel;
  • 4 Esslöffel Haferflocken.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel den Zucker, das Salz, die Hälfte des Mehls und die Hefe zugeben, mischen und 15 Minuten stehen lassen. Nach dieser Zeit Wasser, Olivenöl, Leinsamengel, Hafer und den Rest des ganzen Mehls hinzufügen. Gut vermischen, bis der Teig homogen ist. Mit einem sauberen, trockenen Geschirrtuch abdecken und 40 Minuten im Ofen oder bis zur Verdoppelung des Volumens stehen lassen. Den Teig einweichen und in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform geben. Im mittleren Ofen backen bis sie goldbraun sind. Dienen!

4. Rezept für Vollkorn-Roggenbrot

Zutaten:

  • 2 Tassen Roggenmehl;
  • 1/2 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • 6 Esslöffel brauner Zucker;
  • 30 Gramm frische Hefe;
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl.

Art der Zubereitung:

Die Hefe und 2 Esslöffel braunen Zucker im warmen Wasser auflösen, 30 Minuten gären lassen. Das Roggenmehl und das Vollkornmehl mit dem restlichen Zucker mischen, das Öl und die restliche Hefe hinzufügen. Backen Sie gut bis glatt. Lass es ruhen, bis es sich verdoppelt hat. In gefettete und bemehlte Form geben und 30 bis 35 Minuten im mittleren Ofen backen. Erwarten Sie zu versüßen, entwirren und servieren!

5. Rezept für ganzes veganes italienisches Brot

Zutaten:

  • 1 Tasse Wasser;
  • 5 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 3 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Esslöffel Salz;
  • 50 Gramm frische Bio-Hefe.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe mit Wasser auflösen, Öl hinzufügen und mischen. Fügen Sie das ganze Weizenmehl und Salz hinzu. Backen Sie gut für ungefähr 20 Minuten bis glatt. Den Teig in runde Form von italienischem Brot formen und ca. 1 Stunde gehen lassen. Den Teig mit Wasser bestreichen. Mit der Spitze eines Messers den Teig aufschneiden.

Den Ofen vorheizen. Stellen Sie eine Form mit Wasser auf den Boden des Ofens über dem Loch, wo die Flamme angezündet wird, um die Krustenbrösel zu bilden, und bringen Sie das Brot für ungefähr 30 Minuten in den Ofen oder bis es goldbraun ist. Servieren.

6. Veganes Vollkornbrot Rezept

Zutaten:

  • 1 1/2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Esslöffel Leinsamen;
  • 2 Esslöffel geröstetem Sesam;
  • 2 Esslöffel Haferflocken;
  • 1 Esslöffel brauner Zucker;
  • 4 Esslöffel Roggenmehl;
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenmehl;
  • 2 Tassen warmes Wasser;
  • 15 Gramm biologische Hefe;
  • 1 Esslöffel Salz;
  • 6 Esslöffel Pflanzenöl.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie die flüssigen Zutaten in einer Schüssel und fügen Sie dann die Hefe, Zucker, Salz, Samen und Mehl hinzu. Die Hefe zuletzt zugeben und gut mit dem Teig vermischen. Eine Form mit Pflanzenöl einfetten und die Mischung gießen. Bestreuen Sie die gerösteten Sesamsamen obenauf. Lassen Sie es im Ofen ruhen, bis es sich verdoppelt hat. Backen Sie ungefähr 30 bis 40 Minuten in mittlerem Ofen. Das Brot in Scheiben schneiden und servieren.

7. Rezept für gefüllte ganze vegane Brot

Zutaten:

Massa

  • 1 1/2 Tassen Weizenmehl;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse warmes Wasser;
  • 15 Gramm biologische Hefe;
  • 6 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 1 Prise Salz;
  • 1 Esslöffel Zucker.

Füllung

  • 1/2 Bund gehackter Spinat;
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 2 reife Tomaten;
  • 100 Gramm Champignon;
  • gehackte grüne Oliven;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 1 Prise Zathar;
  • 2 Esslöffel Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit dem Teig: kombinieren Sie die Hefe mit einer Prise Salz und einem Löffel Zucker. Dann fügen Sie das warme Wasser hinzu und lassen Sie es für 30 Minuten sitzen. Dann fügen Sie das Öl und das Mehl hinzu, kneten den Teig und fügen bei Bedarf mehr Mehl hinzu. Lass es wachsen, um das Volumen zu verdoppeln.

Die Füllung vorbereiten: Den gehackten Spinat in Olivenöl mit einer kleinen Zwiebel anschwitzen, mit Salz und Zathar abschmecken. Abkühlen lassen, die Oliven, den Rest der Zwiebel, Tomate, Champignon hinzufügen und gut mischen und beiseite stellen. Den Teig in 4 Teile teilen, den Teig mit der Rolle öffnen, anbraten, in das Baguette formen und wachsen lassen. In ein gefettetes Backblech legen und in einem mittelgroßen Ofen goldbraun backen.

8. Ganzes veganes chinesisches Brot Rezept

Zutaten:

Massa

  • 250ml warmes Wasser;
  • 3 Esslöffel Sesamöl;
  • 1 Esslöffel Salz;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Umschlag Hefe für Brot;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • 1 Tasse Soja texturiertes Protein;
  • 2 Tassen dünn geschnittener Kohl;
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 Prise Pfefferpulver;
  • 1 Esslöffel Pfeffersauce;
  • 1 Esslöffel Sesamöl;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie mit der Füllung: Sautieren Sie den Knoblauch, bis er goldbraun ist. Fügen Sie den Kohl und andere Gewürze hinzu und kochen Sie, bis das überschüssige Wasser verdunstet. Fügen Sie das gehackte Sojaprotein hinzu und braten Sie noch ein paar Minuten. Buchen Sie es. Dann bereiten Sie den Teig vor, indem Sie eine Prise Salz und einen Löffel Zucker in einer Schüssel mischen. Dann die Hefe und das warme Wasser hinzufügen, umrühren und ruhen lassen.

Fügen Sie nach der Gärung das Mehl, die chemische Hefe und das Öl hinzu und geben Sie so viel Mehl hinzu, bis Sie sich von den Händen lösen. Mit dem Teig ein Nudelholz formen und in gleich große Scheiben schneiden. Öffnen Sie jede mit einer Rolle, kleine Scheiben, füllen Sie mit der reservierten Mischung, schließen Sie den Teig bilden Falten mit den Fingern.

Mit einem sauberen, trockenen Tuch abdecken und 20 Minuten wachsen lassen. In der gefetteten Auflaufform 15 Minuten in einem mittelgroßen Ofen leicht rösten. Mit Shoyu-Sauce servieren.

9. Ganzes veganes Brot mit Leinsamen und Chia

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Leinsamen;
  • 2 Esslöffel Chia;
  • 2 Gläser Wasser;
  • 1 1/2 Tasse Weißmehl;
  • 1 1/2 Tassen Vollkornmehl;
  • 1 Glas Weizenkleie;
  • 2 Teelöffel Salz;
  • 2 Esslöffel Melasse;
  • 1 Teelöffel Hefe.

Art der Zubereitung:

Den Leinsamen in einen Topf mit Deckel geben und mit den Wassergläsern hydratisieren. Bleiben Sie für mindestens 4 Stunden reserviert, bis das Wasser eine ähnliche Konsistenz wie Eiweiß erreicht hat. Gießen Sie den hydratisierten Leinsamen in eine Schüssel, fügen Sie Salz und Zucker hinzu. Fügen Sie die Weizenkleie, dann das weiße Mehl, das Ganze hinzu und fügen Sie die Hefe über das Mehl hinzu. Mischen Sie gründlich bis zum Einarbeiten. Teig in das gefettete und bemehlte Backblech geben. 2 Stunden stehen lassen und 40 Minuten in einem niedrigen Ofen backen. Servieren.

10. Ganzes veganes Kartoffelbrot Rezept

Zutaten:

  • 3 Tassen Kartoffeltee;
  • 1 Tablette frische Hefe;
  • 1 Esslöffel Demerara Zucker;
  • 120 ml warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 60ml Pflanzenöl;
  • 4 1/2 Tassen Tee) Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Esslöffel Shoyu;
  • weißer Sesam nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einem Topf mit kochendem Wasser und einer Prise Salz die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, bis sie sehr zart sind. Alles Wasser abgießen und gut kneten, während es noch warm wie püriert ist. Buchen Sie es. In eine Schüssel die Hefetablette, den Zucker geben und mischen, bis sich eine flüssige Masse bildet. Fügen Sie das warme Wasser, Salz, Öl und Kartoffelpüree hinzu. Mischen und fügen Sie das Weizenmehl allmählich hinzu, bis es in eine homogene Masse verwandelt wird, die sich leicht von den Händen trennt. Teig in 8 Portionen teilen, indem man Laibe formt und in ein gefettetes und bemehltes Backblech legt. Den Ofen auf 240ºC vorheizen. Eine Mischung aus Olivenöl und Shoyu über die Brote streichen und den Sesam bestreuen. Backen Sie für eine halbe Stunde oder bis sie goldbraun sind. Servieren.


Die dissoziierte Diät: Wie es funktioniert, Menü und Tipps

Die dissoziierte Diät: Wie es funktioniert, Menü und Tipps

Reduzierung des Anteils an Körperfett ist nicht nur der Wunsch von denen, die mit den zusätzlichen Pfunde beschäftigen, aber viele Anhänger der Protein-Diäten koexistieren auch mit der Schwierigkeit des Dribblings der Plateau-Effekt und Stagnation im Prozess der Beseitigung der zusätzlichen Fett. Vor

(Diät)

7 trockene Tomaten-Pate-Rezepte

7 trockene Tomaten-Pate-Rezepte

Die getrocknete Tomatenpaste hat einen ausgeprägten und starken Geschmack, der viele Gaumen anspricht. Es kann ein interessantes Rezept für Freunde und Familie als Vorspeise, mit Garnelen oder als Vorspeise sein. Trockene und natürliche Tomaten haben mehrere ernährungsphysiologische und gesundheitsfördernde Eigenschaften, wie die Verbesserung der Gesundheit des Herzens, die Verhinderung des Alterns und die Bereitstellung der Vitamine A, B und E sowie Folsäure, Mineralien wie Kalium, Phosphor und Magnesium, die bei verschiedenen Funktionen helfen des Körpers. Möcht

(Diät)