de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für leichte vegane Muffins

Der Muffin ist ein traditionelles Plätzchenrezept englischer Herkunft, das in Brasilien sehr erfolgreich war. Diese Freude ist in vielen Bäckereien zu finden. Der Punkt ist, dass viele Zutaten, die hinzugefügt werden, nicht für vegane Menschen, wie Eier- und Tiermilch, sowie andere Füllungen wie Schokolade angezeigt werden.

Wenn Sie zu Hause leichte vegane Muffins zubereiten möchten, müssen Sie nur einige Zutaten in der Speisekammer haben. Sie können die Aromen Ihrer Wahl wählen! Im Folgenden finden Sie einige Rezepte für leichte vegane Muffins mit ua Karotten, Apfel, Banane, Kokosnuss, Nüssen, Schokolade, Heidelbeeren. Schau dir das Schritt für Schritt an und bereite dich vor. Guten Appetit!

1. Light Vegan Karotten Muffin Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen Mehl;
  • ¾ Tasse Zucker;
  • 1 Esslöffel chemische Hefe;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 3/4 Tasse Gemüse Milch;
  • 1 Esslöffel Apfelessig;
  • ½ Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 1 ½ Tasse geriebene Karotten.

Art der Zubereitung:

Ofen auf 180 ° C vorheizen In einer Schüssel Gemüse-Milch mit Essig vermischen. Buchen Sie es. In einer Schüssel die trockenen Zutaten vermischen. Öffnen Sie einen Raum in der Mitte, fügen Sie Öl hinzu, die zurückgehaltene Milchmischung und die Vanilleessenz. Gut vermischen, bis es glatt ist. Fügen Sie die geriebene Karotte hinzu und vermischen Sie sie erneut, um sie einzuarbeiten.

Gießen Sie diesen Teig in Muffins oder Silikonmuffins. Füllen Sie 2/3 der Folie und legen Sie Backblech ein. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Vor dem Entformen mindestens 15 Minuten abkühlen lassen. Dienen!

2. Vegan Bananen Licht Muffin Rezept

Zutaten:

  • 2 reife Bananen;
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 2 Tassen Mandelmehl;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Teelöffel Rosinen.

Art der Zubereitung:

Kneten Sie die Bananen ohne die Schalen und vermischen Sie sich mit dem Öl und Zucker, bis Sie ein Gebäck bekommen. Dann fügen Sie das Mehl, Salz, Rosinen, Backpulver und mischen, bis sie glatt sind. Kein Grund zu klopfen. Teig in gefettete Muffin- oder Silikonmuffins geben. Sie müssen nicht alles ausfüllen. Auf Backblech legen und bei 180 Grad backen, bis es gebacken oder gebräunt ist. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

3. Apfel Vegan Light Muffin Rezept

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Apfel;
  • 1 Tasse Wasser;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 1 Tasse Weißmehl;
  • 1/2 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel brauner Zucker;
  • 1 Esslöffel Zimtpulver.

Art der Zubereitung:

Schälen und hacken Sie den Apfel in kleine Stücke. Schlagen Sie die Schalen im Mixer zusammen mit Wasser, Zucker und Öl. Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben. Dann die Flüssigkeit einarbeiten und gut schlagen. Fügen Sie hinzu und mischen Sie den gehackten Apfel. Verteilen Sie den Teig auf einzelne oder vorher gefettete Silikonformen. Mischen Sie einen Esslöffel braunen Zucker mit 1 Esslöffel Zimtpulver und streuen Sie über die Knödel. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Entfernen, vorsichtig entformen und servieren.

4. Schokolade Light Vegan Muffin Rezept

Zutaten:

  • 1 1/4 Tasse Reismehl;
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver;
  • 1/2 Tasse Demerara Zucker;
  • 1/2 Tasse brauner Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1/2 Tasse Gemüse Milch;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • 1 Esslöffel Essig;
  • 1/3 Tasse Sonnenblumenöl;
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1 Tasse Schokolade Tee ohne gehackte Milch.

Art der Zubereitung:

Den Ofen vorheizen und die Muffinförmchen trennen. Wenn es kein Silikonfett mit etwas Öl ist. Buchen Sie es.

In einer Schüssel die trockenen Zutaten mischen: Mehl, Kakao, Zucker, Backpulver, Salz und Backpulver. Buchen Sie es. In einer anderen Schüssel Pflanzenmilch, Wasser und Essig vermischen. 3 Minuten stehen lassen und dann den Öl- und Vanilleextrakt zugeben. Schlage mit Hilfe eines Fouet gut, bis eine homogene Masse entsteht.

Fügen Sie langsam die flüssige Mischung der Mehlmischung hinzu. Gut mischen, bis eine homogene Masse erhalten wird. Fügen Sie die Schokoladenchips dem Teig hinzu. Auf ein Backblech legen und ca. 15 bis 20 Minuten backen. Vor dem Entformen entfernen und abkühlen lassen. Servieren.

5. Hellblaues veganes Muffinrezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse weißes Weizenmehl;
  • 1/4 Tasse Demerara-Zucker;
  • 1/4 Tasse brauner Zucker;
  • 1/4 Teelöffel Salz;
  • 1/2 Tasse Milch von Kastanien;
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl;
  • 1/2 Teelöffel Zitronenschale;
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1 Teelöffel Essigsaft;
  • 1/2 Tasse Teelöffel getrocknete Banane;
  • 2 Teelöffel chemisches Backpulver;
  • 1 Tasse frische Blaubeeren.

Art der Zubereitung:

Den Ofen auf 200 ° C vorheizen. 10 Muffinförmchen trennen, bestreuen und beiseite stellen. In einer Schüssel ganze Weizenmehl, weißes Weizenmehl, Demerara-Zucker, braunen Zucker sieben. Salz hinzufügen und mischen.

Fügen Sie die Pflanzenmilch, das Öl, die Schale, den Vanilleextrakt, den Essig und die geknetete Banane hinzu. Mischen. Fügen Sie die Hefe hinzu und sanft einarbeiten. Dann fügen Sie die frischen Blaubeeren hinzu, mischen Sie sorgfältig und verteilen Sie den Teig in den Pfannen und lassen Sie einen Platz auf der Kante, um nicht im Ofen überzulaufen. 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Warte kalt. Unmounten. Dienen!

6. Leichtes veganes Muffin-Rezept für Zucchini

Zutaten:

  • 2 Tassen Mehl;
  • ¾ Tasse Zucker;
  • 1 Esslöffel chemische Hefe;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 3/4 Tasse Gemüse Milch;
  • 1 Esslöffel Apfelessig;
  • ½ Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 1 ½ Tasse geriebene Zucchini.

Art der Zubereitung:

Ofen auf 180 ° C vorheizen In einer Schüssel Gemüse-Milch mit Essig vermischen. Buchen Sie es. In einer Schüssel die trockenen Zutaten vermischen. Öffnen Sie einen Raum in der Mitte, fügen Sie Öl hinzu, die zurückgehaltene Milchmischung und die Vanilleessenz. Gut vermischen, bis es glatt ist. Fügen Sie die geriebene Zucchini hinzu und mischen Sie sie erneut, um sie zuzubereiten.

Gießen Sie diesen Teig in Muffins oder Silikonmuffins. Füllen Sie 2/3 der Folie und legen Sie Backblech ein. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Vor dem Entformen mindestens 15 Minuten abkühlen lassen. Dienen!

7. Vegan Muffin Rezept Licht mit Kokosnuss

Zutaten:

  • 2 reife Bananen;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 Tasse Kokosnusszucker;
  • 2 Tassen Kokosmehl;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1/2 Tasse geriebene Kokosnuss ohne Zucker.

Art der Zubereitung:

Kneten Sie die Bananen ohne die Schalen und vermischen Sie sich mit dem Öl und Zucker, bis Sie ein Gebäck bekommen. Dann fügen Sie das Mehl, Salz, Kokosraspeln, Backpulver und mischen, bis sie glatt sind. Kein Grund zu klopfen. Teig in gefettete Muffin- oder Silikonmuffins geben. Sie müssen nicht alles ausfüllen. Auf Backblech legen und bei 180 Grad backen, bis es gebacken oder gebräunt ist. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

8. Veganes leichtes Nussmuffinrezept

Zutaten:

  • 1 Tasse gehackte Walnüsse;
  • 1 Tasse Wasser;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 1 Tasse Weißmehl;
  • 1/2 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Nüsse im Mixer zusammen mit Wasser, Zucker und Öl. Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben. Dann die Flüssigkeit einarbeiten und gut schlagen. Verteilen Sie den Teig auf einzelne oder vorher gefettete Silikonformen. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Entfernen, vorsichtig entformen und servieren.

9. Leichte vegane Muffinrezeptur mit Hafer

Zutaten:

  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 1/4 Tasse Haferkleie;
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver;
  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1/2 Tasse Kokosmilch;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • 1 Esslöffel Essig;
  • 1/3 Tasse Sonnenblumenöl;
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt.

Art der Zubereitung:

Den Ofen vorheizen und die Muffinförmchen trennen. Wenn es kein Silikon ist, fetten und reservieren.

In einer Schüssel die trockenen Zutaten mischen: Haferflocken, Kakao, Zucker, Bikarbonat, Haferkleie, Salz und Backpulver. Buchen Sie es. In einer anderen Schüssel kombinieren Sie die Kokosmilch, Wasser und Essig. 3 Minuten stehen lassen und dann den Öl- und Vanilleextrakt zugeben. Schlage mit Hilfe eines Fouet gut, bis eine homogene Masse entsteht.

Fügen Sie langsam die flüssige Mischung der Mehlmischung hinzu. Gut mischen, bis eine homogene Masse erhalten wird. Auf ein Backblech legen und ca. 15 bis 20 Minuten backen. Vor dem Entformen entfernen und abkühlen lassen. Servieren.

10. Zitrone Vegan Light Muffin Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse weißes Weizenmehl;
  • 1/4 Tasse Demerara-Zucker;
  • 1/4 Tasse brauner Zucker;
  • 1/4 Teelöffel Salz;
  • 1/2 Tasse Milch von Kastanien;
  • 1/3 Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Teelöffel Zitronenschale;
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • 1/2 Tasse Teelöffel getrocknete Banane;
  • 2 Teelöffel chemisches Backpulver.

Art der Zubereitung:

Den Ofen auf 200 ° C vorheizen. 10 Muffinförmchen trennen, bestreuen und beiseite stellen. In einer Schüssel ganze Weizenmehl, weißes Weizenmehl, Demerara-Zucker, braunen Zucker sieben. Salz hinzufügen und mischen.

Fügen Sie die Pflanzenmilch, das Öl, die Schale, den Vanilleextrakt, den Zitronensaft und die geknetete Banane hinzu. Mischen. Fügen Sie die Hefe hinzu und sanft einarbeiten. Verteilen Sie den Teig in den Pfannen und lassen Sie einen Platz an der Kante, damit er nicht im Ofen überläuft. 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Warte kalt. Unmounten. Dienen!


10 Hühnchen Light Sandwich Rezepte

10 Hühnchen Light Sandwich Rezepte

Huhn ist ein mageres Protein, das zum Verzehr auf Diäten mit dem Ziel der Gewichtsabnahme freigegeben wird. Es kann gegrillt, gekocht, gedünstet oder geschreddert gegessen werden. Eine gute Möglichkeit, es zu verzehren, ist ein natürliches Hähnchen-Sandwich mit viel Salat und Gemüse. Es kann eine ausgezeichnete Wahl für Abendessen oder Nachmittagssnack sein, da es nährt und wenig Kalorien hat. Denken

(Diät)

14 Weißlichtsoßenrezepte

14 Weißlichtsoßenrezepte

Weiße Sauce, auch Bechamelsauce genannt, ist eine Sauce, die viele Menschen lieben. Viele mögen diese Version Saucen mit dem Sugo vorziehen, jedoch ist es normalerweise eine viel schwerere, kalorische und sogar unverdauliche Soße zum Tragen von Weizenmehl, Vollmilch, Butter und oft sogar Maisstärke und Käse in ihrer Zubereitung. Die

(Diät)