de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 gebackene Waren Rezepte im hellen Ofen

Gemüse kann eine köstliche Auswahl an Beilagen sein. Wenn sie gut vorbereitet sind, können sie mit Geschmack gefüllte Zutaten sein, die einen Unterschied in dem Gericht ausmachen. Eine köstliche Idee, Gemüse zu schätzen und dabei seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften und Werte sowie seinen Geschmack intakt zu erhalten, ist das Backen im Ofen.

Wie wäre es mit gebackenem Gemüse im hellen Ofen, um mageres Fleisch oder Fisch zu begleiten? Im Folgenden finden Sie einfache, gesunde und köstliche Rezepte für gerösteten Kürbis, Chuchu, Zucchini, Auberginen, Tomaten, Paprika, Lauch, Blumenkohl und Brokkoli usw. Wenn Sie es vorziehen, bereiten Sie eine Mischung aus Gemüse vor, die im hellen Ofen geröstet wird, und servieren Sie, sich daran erinnernd, dass es immer kühl ist, an die Kombination von Aromen zu denken, so dass das Endergebnis noch köstlicher ist.

Setzen Sie auf Gewürze und frische Kräuter, um den Geschmack des Gerichts zu heben. Knoblauch, Zwiebel, Olivenöl, Essig, Zitrone sind ein paar einfache Zutaten, die den Unterschied in der Zubereitung von gebackenem Gemüse im hellen Ofen machen, also investieren Sie in sie. Schauen Sie sich die Rezepte unten und guten Appetit an!

1. Gebackenes Kürbisrezept im hellen Ofen

Zutaten:

  • 1/2 Japanischer Kürbis;
  • Olivenöl;
  • Rosmarin oder Thymianblätter nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Entfernen Sie die Kürbiskerne mit Hilfe eines Löffels. In 8 Stücke schneiden. Legen Sie die Stücke in eine Antihaft-Auflaufform. Mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, schwarzem Pfeffer und Rosmarin- oder Thymianblättern würzen. Gut vermischen, bis die Gewürze gut eingebunden sind. Ofen für 30 Minuten auf 180 ° vorheizen. Nach dieser Zeit wenden und weitere 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Serviere als Begleitung!

2. Rezept für geröstete Zucchini im hellen Ofen

Zutaten:

  • 3 italienische Zucchini in Halbmond geschnitten;
  • 3 geschnittene Tomaten;
  • 5 Knoblauchzehen geschnitten;
  • 1 Zwiebel in Halbmond geschnitten;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini gut waschen, trocknen und in Halbmond schneiden. Alle Zutaten in eine Form geben, mit Olivenöl beträufeln und abschmecken. Mischen Sie alles sehr gut, um Aromen zu integrieren. Mit Folie abdecken und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Entfernen Sie das Aluminium und gehen Sie weitere 30 Minuten in den Ofen, um das Wasser zu trocknen und die Zucchini zu bräunen. Serviere als Begleitung!

3. Ofenrezept gebacken im hellen Ofen

Zutaten:

  • 300 g Okraschoten;
  • 4 Esslöffel Sonnenblumenöl;
  • 3 Prisen Salz;
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer;
  • 4 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 50g geröstete Mandeln in Scheiben schneiden.

Art der Zubereitung:

Waschen und schneiden Sie die Okra in der Mitte vertikal. Die Okra auf ein mittleres Backblech legen und mit 2 Esslöffeln Öl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermischen. Im mittleren Ofen (180 °) 15-20 Minuten vorheizen oder bis sie goldbraun sind. Die Mandeln in einer Pfanne knusprig verteilen. Den Schnittlauch mit frischem Schnittlauch bestreuen, Zitronenziegen dazugeben und mit den Mandeln servieren.

4. Rezept für geröstete Chuchu im hellen Ofen

Zutaten:

  • 1 große Chuchu in Stücke geschnitten mit Rinde;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 Esslöffel Mehl;
  • 1 Prise Salz;
  • 1 Teelöffel Rosmarin.

Art der Zubereitung:

Waschen Sie die Chuchu in fließendem Wasser mit einer Bürste, um die Schale zu reinigen und den Schmutz zu entfernen. In vier Stücke schneiden und die weiße Krume mit dem Messer entfernen. In große Würfel schneiden. In einer Auflaufform, die mit einer Schnur Olivenöl geschmiert wird, die Chuchu-Stücke platzieren und mit den zwei Esslöffeln Olivenöl beträufeln. Das Mehl über die Chuchu streuen und die Stücke einwickeln. Mit Salz und Rosmarin würzen und 15 Minuten in den mittleren Ofen geben. Dann wenden und weitere 10 Minuten bei hoher Temperatur laufen lassen. Dann als Begleitung dienen!

5. Rezept von gebackenen Auberginen in leichten Ofen mit Tomaten und Zwiebeln

Zutaten:

  • 1 große ganze und rohe Aubergine;
  • 1 rohe kleine Zwiebel;
  • 1 mittelgroße Tomate;
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano;
  • 1 Esslöffel Essig;
  • 1/2 Esslöffel Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Alle Gemüse unter fließendem Wasser waschen und trocken tupfen. Tomaten und Zwiebeln in fünf Scheiben schneiden, mit Oregano und Olivenöl würzen. Buchen Sie es. Die Aubergine in fünf Scheiben schneiden und 30 Minuten in eine Mischung aus Wasser, Salz und Essig einweichen, um die Bitterkeit zu erhalten. Nach dieser Zeit das Wasser wegwerfen und Auberginen auspressen.

In einer Auflaufform die Auberginenscheiben, eine Scheibe Zwiebel und eine Tomatenscheibe darüber legen. Mit Folie abdecken und im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen oder bis sie gar sind und gebräunt sind. Dienen!

6. Rezept für gerösteten Lauch im hellen Ofen

Zutaten:

  • 2 Stiele Lauch;
  • 3 Knoblauchzehen gehackt;
  • 1 Esslöffel frischer Thymian;
  • Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Vernachlässige das grüne Laub und die Wurzeln des Lauchs. Waschen Sie die Stiele gut. Ofen auf 180 ° C vorheizen. Den Lauch in einen Topf mit Wasser und Salz geben. 3 Minuten kochen lassen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Den Lauch in die Mitte schneiden, horizontal und mit der geschnittenen Seite nach oben auf ein Antihaft-Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln, gehackten Knoblauch und Thymian hinzugeben. 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Dienen!

7. Rezept für geröstete Paprika im hellen Ofen

Zutaten:

  • 1 mittelgroße rote Paprika;
  • 1 mittelgroße grüne Paprika;
  • 1 mittlerer gelber Pfeffer;
  • 1 Stück gehackter Knoblauch;
  • 2 Teelöffel süße Paprika;
  • 5 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Ofen auf hohe Temperatur vorheizen. Die Paprika unter fließendem Wasser waschen, mit einem Papiertuch trocknen und in eine Auflaufform geben. Die ganze Knoblauchzehe auf dem Backblech 45 Minuten in den Ofen geben oder bis die Paprika goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen. Entfernen Sie die Haut von den Paprikaschoten und öffnen Sie sie vorsichtig. Entfernen Sie die Stiele, den inneren weißen Teil und die Samen. Die Paprikaschoten in 2 cm breite Streifen schneiden. Auf einer Platte anrichten und den Knoblauch gut hacken. Mit Paprika würzen, salzen und mit Olivenöl beträufeln. Dienen als nächstes!

8. Rezept von gebratenem Gemüse im hellen Ofen mit Tomaten und Oliven

Zutaten:

  • 2 Tomaten;
  • ¼ Tasse geriebener Parmesan;
  • ¼ Tasse entkernte schwarze Oliven;
  • 2 Zweige Basilikum;
  • Olivenöl nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Ofen auf 240 ° C vorheizen. Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten. Die Tomaten in dicke Scheiben schneiden und in die Auflaufform geben. Die Scheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und mit dem geriebenen Parmesan bestreuen. Backen Sie für ungefähr 10 Minuten.

Die Basilikumblätter waschen und gut abtropfen lassen. Die Hälfte der Blätter mit den Oliven fein hacken. In eine Schüssel geben und 2 Esslöffel Olivenöl vermischen. Die Mischung über die gebackenen Tomaten träufeln. Mit restlichen Basilikumblättern garnieren und servieren!

9. Rezept der gebackenen Gemüsemischung im hellen Ofen

Zutaten:

  • 2 kurze Zucchini;
  • 2 große Karotten in Stäbchen geschnitten;
  • 1 große gelbe Paprika in Stäbchen geschnitten;
  • 10 Kirschtomaten;
  • 1 rote Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • 3 Knoblauchzehen.

Soße

  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig;
  • 1 Esslöffel Honig;
  • 1 Teelöffel Senf;
  • 2 Esslöffel Shoyu;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Nehmen Sie die Karotte in einer Pfanne mit Wasser schnell bis al dente kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. In einer mittelgroßen Auflaufform das Gemüse mit Ausnahme der Tomaten hinzufügen. Buchen Sie es. Mit Hilfe eines Fouet alle Zutaten der Soße mischen, bis eine homogene Mischung entsteht. Die Sauce über das Gemüse gießen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten bei 190 ° C backen. Fügen Sie die Tomaten hinzu, lassen Sie weitere 3 Minuten gehen und servieren Sie!

10. Rezept für gebackenen Brokkoli und Blumenkohl im hellen Ofen

Zutaten:

  • 1/2 mittlerer Blumenkohl in Röschen geschnitten;
  • 1/2 mittelgroßer Brokkoli in Röschen geschnitten;
  • 3 gehackte Knoblauchzehen;
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Esslöffel Zitronensaft.

Art der Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. In einer großen Schüssel den gehackten Knoblauch, Kreuzkümmel, Olivenöl, Petersilie, Salz und Pfeffer mischen, bis eine homogene Mischung erhalten wird, wenn Sie Emulsion mit einem fouet benötigen. Fügen Sie die Blumen von Blumenkohl und von Brokkoli hinzu und wickeln Sie in diese Würze ein. In ein großes, mit Butterpapier ausgelegtes Backblech legen und 30 bis 45 Minuten backen oder bis das Gemüse weich und golden ist. Zitronensaft zugeben, mit Petersilie abschmecken und als Beilage servieren!


Vegetarismus verursacht Anämie?

Vegetarismus verursacht Anämie?

Vegetarismus ist eine Art von Nicht-Fleisch essen. Die Definition kann dort nicht aufhören, denn es gibt mehrere Aspekte dieser Art von Diät. Zum Beispiel, ovoactovegetarians sind diejenigen, die Produkte aus Milch und Eiern essen, aber nicht Fleisch zu sich nehmen. Viele sagen, dass es nicht Diät, sondern Philosophie des Lebens ist. E

(Diät)

Wie man Süßkartoffel in der Mikrowelle backt

Wie man Süßkartoffel in der Mikrowelle backt

Süßkartoffeln sind ein Kohlenhydrat, das der beste Freund von Bodybuildern und jenen geworden ist, die Gewicht verlieren wollen. Es ist eine Ursprungsknolle in Amerika, wird aber heute in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt produziert. Es gibt ein paar Optionen für Süßkartoffeln: die weiße, die wenig gesüßt ist, die gelbe und die violette, die mehr verwendet werden, um süß zu machen, und rot, die braune Schale und gelbes Fleisch hat, und ideal zum Verzehr von geröstet ist. Süßkartoff

(Diät)