de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für vegane Zitronenkuchen

Im Zweifel, welches Dessert du auf deiner veganen Karte zubereiten solltest? Wie wäre es mit dem unwiderstehlichen veganen Zitronenkuchen? Im Folgenden finden Sie Rezepte für einfache und leckere Kuchen mit Leichtigkeit zubereiten.

Alle Rezepte sind frei von tierischen Zutaten, also ohne Tiermilch, Eier, Joghurt, Sauerrahm und andere tierische Zutaten. Um die Dinge noch besser zu machen, können Sie eine vegane Berichterstattung vorbereiten. Schau dir die Rezepte an, bereite dich vor und appetit!

1. Rezept für vegane Zitronenkuchen

Zutaten:

  • 3 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Tassen Kristallzucker;
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 1 1/4 Tasse Wasser bei Raumtemperatur;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • Schale von 1 Zitrone;
  • 1 Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie die trockenen Zutaten in einer Schüssel und fügen Sie nach und nach abwechselnd das Wasser und das Öl hinzu. Gut mischen, bis eine homogene Masse erhalten wird. Den Vanilleextrakt, die Schale und den Zitronensaft hinzufügen und gut wickeln, bis ein teigiges Gebäck erhalten wird. Eine rechteckige Form einfetten, den Teig auflegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 40 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Entfernen, warten, um zu schmelzen, aufzudecken und zu dienen.

2. Veganes Zitronen Kuchenrezept mit Nüssen

Zutaten:

  • 2 Tassen Kastanienmehl;
  • 1 Tasse Kokosnusszucker;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • Schale von 1 Zitrone;
  • 4 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 1 Esslöffel chemische Hefe.

Abdeckung

  • 3 Esslöffel Puderzucker;
  • 1/2 Zitrone zum Garnieren.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie die flüssigen Zutaten in einer Schüssel. Dann fügen Sie den Kokoszucker, Zitronenschale, Kastanienmehl und schließlich die Hefe hinzu. Ein wenig mehr schlagen, in gefetteter Form mit Pflanzenöl eingießen und mit Kastanienmehl bestreuen. Im mittleren Ofen 35 bis 40 Minuten backen.

Für den Belag den Zitronensaft mit dem Puderzucker vermischen. Lassen Sie einen Sirup bilden und bürsten Sie den Kuchen noch heiß, bestreuen Sie Zitronenschale und servieren Sie.

3. Rezept für Vegan Lemon Cake mit Schokolade

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen Weizenmehl;
  • 1 Tasse Zucker;
  • Schale von 1 sizilianischen Zitrone;
  • 100ml Pflanzenöl;
  • 200 ml Eiswasser;
  • 1/2 Zitronensaft;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 150g vegane Schokolade in der Bar.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in die Schüssel geben, beginnend mit Weizenmehl und Zucker. Fügen Sie das Pflanzenöl, Wasser und Zitronensaft hinzu. Mischen Sie gründlich. Die Zitronenschale einwickeln. Wenn der Teig gut homogen ist, fügen Sie die Hefe und die Mischung mit einem Spatel hinzu. Eine Form einfetten und den Teig gießen. Brechen Sie Stücke der veganen Schokolade und legen Sie den Teig mit Hilfe eines Löffels hinein. Leicht bei 180 Grad für 30 Minuten backen. Erwarten Sie zu versüßen, entwirren und servieren!

4. Einfaches veganes Zitronen-Kuchen-Rezept

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen Weizenmehl;
  • 1 3/4 Tassen Demerara-Zucker;
  • Saft von 2 Zitronen;
  • Schale von 1 Zitrone;
  • 3/4 Tasse kaltes Wasser;
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie den Zucker mit dem Öl in einem elektrischen Mixer. Dann fügen Sie die anderen Zutaten nacheinander trocken und nass abwechselnd hinzu. Dann den Saft und die Zitronenschale zugeben und gut schlagen. Platziere die Hefe und wickle sie mit einem Spatel ein. Den Teig in eine gefettete Form geben und bei 200 Grad 40 Minuten oder bis zum Backen backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

5. Glutenfreies veganes Zitronenkuchenrezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Reismehl;
  • 1/2 Tasse Maisstärke;
  • 1/4 Tasse süße Streusel;
  • 1 1/3 Tasse Gemüsemilch;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 1/3 Tasse Demerara-Zucker;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • Schale von 2 Zitronen;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel Apfelessig;
  • 1/2 Teelöffel Sojalecithin;
  • 1 Teelöffel Xanthangummi;
  • 1 Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie den Zucker, die Pflanzenmilch, das Öl und das Sojalecithin in den Mixer. Buchen Sie es. In einer Schüssel alle trockenen Zutaten mischen, weniger Hefe. Gießen Sie den Inhalt des Mixers. Mischen Sie gründlich. Fügen Sie den Zitronensaft, den Essig, die Schale, die Hefe hinzu und mischen Sie vorsichtig. Gießen Sie den Teig in kleine Form mit einem Loch in der Mitte mit Kokosfett geschmiert. Ofen auf 175 ° C für 35 Minuten vorheizen. Warte, um abzukühlen, aufzudecken und zu servieren.

6. Veganes Zitronen Kuchenrezept mit Kokosnuss

Zutaten:

  • 3 Tassen Kokosmehl;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 2 Tassen Kokosnusszucker;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Saft und Schale von 1 großen Zitrone;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1 1/4 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle trockenen Zutaten vermischen. Fügen Sie langsam die flüssigen Zutaten hinzu und mischen Sie bis eine homogene Masse entsteht. Gießen Sie den Teig in eine gefettete oder Silikonform, die Sie nicht fetten müssen. Backen und backen bei 180 Grad für 40 Minuten. Testen Sie den Zahnstocher, um sicherzustellen, dass er innen gut geröstet ist. Warte, um abzukühlen, aufzudecken und zu servieren.

7. Rezept für veganen Zitronenkuchen mit Schokoladenüberzug

Zutaten:

Massa

  • 3 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Tassen Kristallzucker;
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel Vanilleessenz;
  • 1 1/4 Tasse Wasser bei Raumtemperatur;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • Schale von 1 Zitrone;
  • 1 Prise Salz.

Schokoladenglasur

  • 3 1/2 Tassen Puderzucker;
  • 1 1/4 Schokoladenpulver;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1/2 Tasse Wasser;
  • 1 Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie die trockenen Zutaten in einer Schüssel und fügen Sie nach und nach abwechselnd das Wasser und das Öl hinzu. Gut mischen, bis eine homogene Masse erhalten wird. Den Vanilleextrakt, die Schale und den Zitronensaft hinzufügen und gut wickeln, bis ein teigiges Gebäck erhalten wird. Eine rechteckige Form einfetten, den Teig auflegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 40 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Nimm es raus und warte. Unmounten.

Für den Belag: Zucker mit der Schokolade vermischen. Fügen Sie die Vanille, Salz und Öl hinzu. Langsam das Wasser unter Verwendung des Mischers bis zur Konsistenz der Glasur hinzufügen. Bedecke den Kuchen und serviere!

8. Rezept für vegane Zitronenkuchen mit Yamswurzel

Zutaten:

  • 3 Tassen Weizenmehl;
  • 1 1/2 Tassen brauner Zucker;
  • 2/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 2 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 1/4 Tasse Yam Milch;
  • 1/3 Tasse Zitronensaft;
  • Zitronenschale.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die trockenen Zutaten kombinieren. Dann fügen Sie die flüssigen Zutaten hinzu und vermischen Sie gut, bis Sie einen gleichbleibenden Teig bekommen. Mischen Sie gerade genug, um zu mischen, andernfalls kann der Kuchen schwer werden. Gießen Sie diesen Teig in gefettete oder Silikonform. Backen bei 180 Grad zuvor 40 Minuten erhitzt. Dienen außer Form.

9. Ganze vegane Zitrone Kuchen Rezept

Zutaten:

  • 1 1/2 Tassen brauner Zucker;
  • 1/2 Tasse Kokosnussöl;
  • 2 Zitronen gepresst und die Schale der Schale;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Tasse Wasser;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie den Zucker mit dem Öl, dem Zitronensaft und der Schale in einer großen Schüssel. Dann langsam das Mehl zum Wasser geben. Gut vermischen, bis der Teig homogen und glatt ist. Zum Schluss fügen Sie Backpulver und Backpulver hinzu. Mische alles. In ein gefettetes und bestreutes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 50 Minuten bei 180 ° C backen. Servieren Sie ungeformt und warm.

10. Rezept für vegane Zitronenkuchen mit Sojajoghurt

Zutaten:

  • 2 Tassen Weizenmehl;
  • 1 Glas Zucker;
  • 2 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Glas Soja- Joghurt;
  • ½ Tasse Olivenöl;
  • ½ Tasse Zitronensaft;
  • 1 Teelöffel Zitronenessenz.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die trockenen Zutaten mischen und mit einem Löffel vermischen. Dann fügen Sie die Flüssigkeit hinzu und mischen Sie gut bis glatt. Gießen Sie diesen glatten Teig in ein gefettetes Kokosnussöl. Ofen für ca. 45 Minuten auf 180 ° C vorheizen. Entfernen, 20 Minuten vor dem Entformen stehen lassen. Servieren.


8 Kokosnuss-Saft-Kohl-Saft-Rezepte

8 Kokosnuss-Saft-Kohl-Saft-Rezepte

Kohl ist eine Nahrung, die bereits von allen, die einer Entgiftungsdiät folgen, ziemlich verbraucht wird. Sie kann zahlreiche Kombinationen in nahrhaften Gerichten und sogar in Säften machen. Da Kohl wichtige gesundheitliche Vorteile bringt, hat es Vitamin A, Vitamin B1, B2, B3, B5 sowie Vitamin C und K.

(Diät)

8 Apple Chutney Rezepte - Diät und Licht

8 Apple Chutney Rezepte - Diät und Licht

Müde, die gleichen Dinge zu essen, die gleichen Aromen zu kombinieren, die gleichen Gewürze zu verwenden? Wenn Sie Ihre Ernährung variieren möchten und nicht wissen, wie es geht, wenn Ihnen die Kreativität in der Küche fehlt, um neue Rezepte zu kreieren oder zumindest andere Geschmacksrichtungen als die konventionellen zu integrieren, wie wäre es mit der Zubereitung eines Chutneys? Das C

(Diät)