de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für Zucchini Light Burger

Zucchini ist ein Lebensmittel reich an Kalium, Niacin, B-Vitamine, Vitamin A, Kalzium, Phosphor, Kalzium, Natrium, Magnesium, etc. Das Vorhandensein dieser Nährstoffe sorgt für mehr Elastizität für die Arterien und Blutdruck-Balance.

Außerdem hilft Zucchini, schlechtes Cholesterin im Körper zu senken und Krebs wegen der großen Menge der Faser zu verhindern, die in der Beseitigung der Giftstoffe hilft. Es hilft auch, die Gesundheit der Prostata bei Männern zu erhalten, und dies ist auf das Vorhandensein von Phytonährstoffen in Zucchini zurückzuführen.

Die Vitamine A und C haben auch die Funktion als Entzündungshemmer zu wirken und entzündliche Erkrankungen wie Asthma, rheumatoide Arthritis und andere zu verhindern. Das Herz profitiert auch vom Verzehr von Zucchini wegen des Magnesiums, das das Risiko eines Herzinfarkts verringert. Mangan hilft dem Körper, Proteine ​​und Kohlenhydrate zu verstoffwechseln und hilft bei der Synthese von Hormonen.

  • Siehe auch: Vorteile von Zucchini für Gesundheit und Fitness.

Wie Sie sehen können, ist Zucchini ein unglaublicher Verbündeter der Gesundheit, aber nicht nur das. Zucchini ist ein wasserreiches und kalorienarmes Nahrungsmittel. Daher ist es sehr empfehlenswert für diejenigen, die abnehmen und gesünder leben wollen, mit einer ausgewogenen Ernährung und wenig Kalorien.

Sie können daran gewöhnt sein, die Zucchini auf herkömmliche Weise oder in Omelettfüllungen usw. zuzubereiten, aber wie wäre es mit der Zubereitung eines köstlichen Zucchini-Light-Hamburgers? Diese Version ist nahrhafter und gesünder als ein traditioneller Beef Burger und sieht genauso lecker aus. Nicht wahr? Schauen Sie sich die unten stehenden Rezepte an und machen Sie den Test selbst. Guten Appetit!

1. Light Zucchini Hamburger Rezept mit Kastanien

Zutaten:

  • 2 geriebene italienische Zucchini;
  • 1 Prise Meersalz;
  • Syrischer Pfeffer nach Geschmack;
  • Muskat nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 4 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Tasse zerkleinerte Cashewnüsse;
  • 1 Tasse Maisstärke.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini waschen, raspeln und in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen und trocknen lassen. In einer Schüssel das geschlagene Ei, die Gewürze und die Zucchini und den Rest der Zutaten hinzufügen. 1 Strang Olivenöl in eine Auflaufform geben und mit Maisstärke einfetten. Die Burger mit den Händen in der gewünschten Form und Größe modellieren, auf dem Backblech anrichten und 30 Minuten im Kühlschrank lagern. In einer Teflonpfanne mit 1 Strang Olivenöl grillen und im Ofen enden lassen.

2. Light Zucchini Hamburger Rezept mit Mayonnaise

Zutaten:

  • 4 Tassen geriebener Zucchinistee;
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert;
  • 8 Esslöffel Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel leichte Mayonnaise;
  • 1 Esslöffel Petersilie;
  • Salz nach Geschmack;
  • 4 Esslöffel Sesamöl.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten mischen und einarbeiten. Mit Salz würzen. Bratpfanne trennen und mit Sesamöl bestreuen. Modellieren Sie die Burger auf die gewünschte Größe und legen Sie sie in die beheizte Pfanne, um sie auf beiden Seiten zu grillen. Servieren mit braunem Reis oder Sandwiches in der traditionellen Version von Hamburger mit Salat.

3. Light Zucchini Burger Rezept mit Leinsamenmehl

Zutaten:

  • 4 Tassen geriebene Zucchini;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 8 Esslöffel Leinsamenmehl;
  • 1 Esslöffel leichte Mayonnaise;
  • 4 Esslöffel Sesamöl;
  • 1 Esslöffel Petersilie;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten nacheinander zugeben und gut verrühren. Denken Sie daran, dass die geriebene Zucchini zur leichteren Handhabung abgelassen und getrocknet werden muss. Die Burger mit Hilfe einer Schöpfkelle formen und in einer gefetteten Antihaftpfanne anbräunen. Serve das köstlich.

4. Light Zucchini Burger Rezept mit Quinoa

Zutaten:

  • 2 mittelgroße, dicke geraspelte Zucchini;
  • 120 g geriebener Ricotta;
  • 1 Ei;
  • 1/2 Tasse Flocken Quinoa;
  • Schale von halber sizilianischer Zitrone;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Olivenöl zum Grillen.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini waschen, raspeln und etwa 40 Minuten in ein Sieb geben, um das Wasser ablaufen zu lassen. Pass die Zucchini in ein sauberes Geschirrtuch, um sie zu drücken. In eine Schüssel geben Sie die Zucchini und fügen Sie die geriebenen Ricotta, Flocken Quinoa und Ei. Fügen Sie die sizilianische Zitronenschale hinzu. Alles vermischen bis es eine gleichmäßige Masse bildet. Mit Salz, Pfeffer würzen und alles vermischen. Wenn Sie mehr Quinoa hinzufügen müssen, um Legierung zu geben. Die Burger mit der Hand modellieren und eine halbe Stunde kalt stellen. Dann in einer Pfanne mit Öl abschmieren und auf beiden Seiten braun bräunen. Servieren.

5. Light Zucchini Burger Rezept mit Karotte

Zutaten:

  • 2 geriebene italienische Zucchini;
  • 1 Prise Meersalz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 1 geriebene Karotte;
  • 4 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Tasse Maisstärke.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini waschen, raspeln und in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen und trocknen lassen. In einer Schüssel das geschlagene Ei, die Gewürze und fügen Sie die Zucchini, geriebene Karotten und den Rest der Zutaten. 1 Strang Olivenöl in eine Auflaufform geben und mit Maisstärke einfetten. Die Burger mit den Händen in der gewünschten Form und Größe modellieren, auf dem Backblech anrichten und 30 Minuten im Kühlschrank lagern. In einer Teflonpfanne mit 1 Strang Olivenöl grillen und im Ofen enden lassen.

6. Light Zucchini Hamburger Rezept mit Linsen

Zutaten:

  • 100 ml Olivenöl;
  • 250 g gehackte Zwiebel;
  • 30 g Knoblauch, geknetet;
  • 50 g geriebener Ingwer;
  • 200 g gekochte Linsen;
  • 80 g Sesam;
  • 250 g Zucchini gerieben und gepresst;
  • 250 g geriebene Karotten;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einem kleinen Topf Olivenöl, Zwiebel, Knoblauch und geriebenen Ingwer anbraten. Bring bis die Zwiebel versiegt. Vernachlässige das überschüssige Öl. Lass es kalt sein. In einem Prozessor, die Hälfte der gekochten Linsen und verarbeiten, bis pürieren und reservieren. In einer Schüssel das Linsenpüree, den Sesam, die andere Hälfte der gekochten Linsen, die sautierten, die Zucchini und die Karotte kombinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mischen bis zur Homogenität. Mit den Händen die Burger modellieren und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. In einer mit Olivenöl gefetteten Pfanne den Hamburger platzieren und 5 Minuten oder bis sie goldbraun sind, mehrmals wenden, bis beide Seiten goldbraun sind. Servieren.

7. Light Zucchini Burger Rezept mit Haferflocken

Zutaten:

  • 2 mittelgroße, dicke geraspelte Zucchini;
  • 1/2 Tasse Haferflocken;
  • 1 Ei;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Olivenöl zum Grillen.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini waschen, raspeln und etwa 40 Minuten in ein Sieb geben, um das Wasser ablaufen zu lassen. Pass die Zucchini in ein sauberes Geschirrtuch, um sie zu drücken. In eine Schüssel geben Sie die Zucchini und fügen Sie den Hafer und Ei hinzu. Alles vermischen bis es eine gleichmäßige Masse bildet. Mit Salz, Pfeffer würzen und alles vermischen. Wenn Sie mehr Hafer hinzufügen müssen, um Legierung zu geben. Die Burger mit der Hand modellieren und eine halbe Stunde kalt stellen. Dann in einer Pfanne mit Öl abschmieren und auf beiden Seiten braun bräunen. Servieren.

8. Rezept für leichte Zucchini Hamburger mit Hühnchen

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Hähnchenbrust;
  • 1 Tasse Zucchini in dickem grob gerieben;
  • 1/2 Tasse Hafer in mittelgroßen Flocken;
  • 3 Esslöffel gehackte Quinoa;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1/2 Esslöffel Zitronensaft;
  • Kräuter nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Setze das Hackfleisch, die Zwiebel und den Knoblauch in den Mixer und rühre genug, dass die Zutaten zu einer gleichmäßigen Masse verarbeitet werden. In eine Schüssel geben Sie das Huhn, fügen Sie gehackte Kräuter, Zucchini, Zitrone, Salz, Hafer und Quinoa. Mischen Sie zu einem konsistenten Teig. Schalten Sie den Ofen ein. Modell Hamburger die gewünschte Größe und Dicke. Das Feuer in einer Pfanne mit einer Schnur Olivenöl anrichten und die Burger auf zwei Stücke verteilen. Auf beiden Seiten braun anbraten und in einer gefetteten Auflaufform weitere 14 Minuten backen, um gut darin zu kochen. Servieren.

9. Rezept für Zucchini Light Hamburger mit Rüben

Zutaten:

  • 2 geriebene italienische Zucchini;
  • 1 Prise Meersalz;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 1 geriebene Rüben;
  • 4 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Tasse Maisstärke.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini waschen, raspeln und in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen und trocknen lassen. In einer Schüssel das geschlagene Ei, die Gewürze und fügen Sie die Zucchini, geriebene Rüben und den Rest der Zutaten. Die Burger mit den Händen in der gewünschten Form und Größe modellieren, auf dem Backblech anrichten und 30 Minuten im Kühlschrank lagern. In einer Teflonpfanne mit 1 Strang Olivenöl grillen und im Ofen enden lassen.

10. Light Zucchini Burger Rezept mit Reismehl

Zutaten:

  • 4 Tassen geriebene Zucchini;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 8 Esslöffel Reismehl;
  • 4 Esslöffel Sesamöl;
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 EL gehackter Majoran;
  • 1 Esslöffel gehackter Salbei;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten nacheinander zugeben und gut verrühren. Denken Sie daran, dass die geriebene Zucchini zur leichteren Handhabung abgelassen und getrocknet werden muss. Die Burger mit Hilfe einer Schöpfkelle formen und in einer gefetteten Antihaftpfanne anbräunen. Auf dem Sandwich mit Vollkornbrot und frischem Salat servieren.


Arbeitet die Proteindiät zum zweiten Mal?

Arbeitet die Proteindiät zum zweiten Mal?

Viele Menschen fragen sich, warum es so aussieht, als würde die Proteindiät beim zweiten Mal oder beim dritten Mal viel weniger wirken als beim ersten Mal. Wir werden die Gründe unten aufführen, beginnend mit Situationen, in denen wir keine Kontrolle haben und mit denen enden, die die volle Kontrolle über unsere Ernährung haben. Alte

(Diät)

10 Trauben-Vitamin-Rezepte, um Gewicht zu verlieren

10 Trauben-Vitamin-Rezepte, um Gewicht zu verlieren

Trauben sind starke antioxidative Früchte, insbesondere rote oder violette Trauben, die helfen können, eine Vielzahl von Krankheiten zu bekämpfen. Im Allgemeinen sind alle Rebsorten gesundheitsfördernd, da es sich um Früchte mit abführenden, entgiftenden, harntreibenden und antitumoralen Eigenschaften handelt. Sie

(Diät)