de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Kuchen Rezepte ohne Weizenmehl

Kuchen zu konsumieren kann eine echte Beleidigung für diejenigen auf einer Diät sein, nicht wahr? Nicht immer. In der Tat sind die Hauptfeinde der Diät gefüllte Kuchen, mit kalorienreichen Belägen, den sogenannten Party-Kuchen. Diese Kuchen, die bei ihrer Zubereitung viel Mehl und Zucker enthalten, können wie eine echte Bombe in den Magen fallen, sogar jene Früchte, die theoretisch gesünder sind.

Haben Sie darüber nachgedacht, einen Kuchen ohne Weizenmehl zu backen? Sie denken vielleicht, dass es unmöglich ist, aber es ist nicht möglich. Heutzutage gibt es viele Zutaten auf dem Markt, die es ersetzen können, wie Reismehl, Hafer und Mandeln. Sie sind viel gesündere Alternativen und frei von Gluten, das heißt, ideal für diejenigen, die an Zöliakie leiden oder die Schwellung, die die Substanz fördert, reduzieren wollen. So bleiben Sie gesünder und verlieren immer noch Gewicht.

Bist du gut oder willst du mehr? Begleiten Sie einige leckere Nicht-Weizen-Kuchen Rezepte speziell für Sie ausgewählt. Guten Appetit!

1. Kuchenrezept ohne Bananenweizenmehl

Zutaten:

  • 2 Tassen Haferflocken;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 4 sehr reife Bananen;
  • 3 Eier;
  • 1/3 Tasse Kokosnussöl;
  • 1 TL gemahlener Zimt.

Art der Zubereitung:

Schalten Sie den Ofen bei mittlerer Temperatur ein. Fetten Sie eine mittlere Form mit einem Loch in der Mitte. In einer Schüssel Hefe und Hafer vermischen. Buchen Sie es. Schlagen Sie alle Zutaten in den Mixer und dann in die Schüssel mit dem Hafer übertragen und mit der Hand einarbeiten. Den Teig in die zuvor gefettete Form gießen und 20 bis 25 Minuten backen, bis er braun ist. Lass es abkühlen, aufdecken und servieren.

2. Kuchenrezept ohne Ananasmehl

Zutaten:

  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 6 Teelöffel Leinsamen;
  • 1 Prise Salz;
  • 3 Bananen in der Schale;
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt;
  • ¾ Tasse Kokosnussöl;
  • 1 Tasse ganze Haferflocken;
  • 1 Tasse Reismehl;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • ½ Ananas in dünnen Scheiben ohne Schale.

Art der Zubereitung:

Hydratisieren Sie den Leinsamen für 10 Minuten in 1/4 Tasse Wasser, bis es ein Gel bildet. In den Liquifitiere schlagen Sie den Zucker, den Leinsamen, das Salz, die Bananen, Öl und Zimt bis Sie eine Masse bilden. Mischen Sie die trockenen Zutaten in einer Schüssel und nehmen Sie dann die Masse des Mixers. In einer runden Silikon- oder gefetteten Form den Teig und die Ananasscheiben darauf geben. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

3. Kuchenrezept ohne Apfelweizenmehl

Zutaten:

  • 2 Äpfel ohne Schale;
  • 1 ganzes Ei;
  • 1 klar;
  • 1 Banane;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Tasse glutenfreie Voll Haferkleie;
  • Zimtpulver zum streuen.

Art der Zubereitung:

Die Äpfel mit dem Ei, dem Weiß und der Banane in den Mixer geben. Schlage alles, bis es eine homogene Masse bildet. In eine Schüssel geben und den Hafer und die Hefe hinzufügen. Mischen Sie alles sehr gut und gießen Sie in eine Antihaft-Kuchenform. Mit Apfelscheiben abdecken und im vorgeheizten Backofen zum Backen backen. Wenn golden oder nach 30 Minuten entfernen, erwarten Sie, um zu erweichen, aufzudecken und mit pulverisiertem Zimt zu dienen.

4. Kuchen Rezept ohne Orange Weizenmehl

Zutaten:

  • 8 Eier;
  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 1 ¾ Tasse Mandelmehl;
  • Schale von 2 großen Orangen;
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt.

Sirup

  • 2 Tassen Orangensaft Tee;
  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 1 Orange in Keile geschnitten.

Art der Zubereitung:

Schalten Sie den Ofen bei mittlerer Temperatur ein und lassen Sie ihn aufwärmen. Die Eigelbe vom Eiweiß trennen und das Eiweiß mit dem Zucker und der Orangenschale in den Mixer geben. Alles schlagen, Eigelb einarbeiten und mit einem Fouet schlagen. Fügen Sie das Mandelmehl hinzu und mischen Sie gut. Übertragen Sie den Kuchenteig auf ein Silikonbackblech oder gefettet und mit Mandelmehl bemehlt. Backen Sie für 30 bis 40 Minuten, die Zeit wird je nach Ofen variieren. Wenn Sie Zweifel haben, versuchen Sie es mit dem Zahnstocher. Warten Sie, bis der Kuchen abgekühlt und entformt ist. Bereiten Sie den Sirup vor, indem Sie alle Zutaten in eine Pfanne bei mittlerer Hitze bringen, wenn Sie zu kochen beginnen. Nieselregen über den Kuchen, garnieren mit Orangenspalten oder -schale. Servieren.

5. Kuchenrezept ohne Schokoladenweizenmehl

Zutaten:

  • 300g Zartbitterschokolade in Stücke gebrochen;
  • 225g raffinierter Zucker;
  • 175ml kochendes Wasser;
  • 225 g Butterwürfel;
  • 6 Eier;
  • 1 Teelöffel Kaffee;
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt.

Art der Zubereitung:

Schalten Sie den Ofen bei mittlerer Temperatur ein, um vorzuheizen. Eine runde Form mit einem abnehmbaren Boden einfetten und mit Pergamentpapier auslegen. Die bittersüße Schokolade mit dem Zucker in einem Prozessor zerkleinern, bis sich ein Pulver bildet. Das kochende Wasser mit Butter, Eigelb, Kaffee und Vanille mischen und alles verquirlen. Um zu trennen, schlagen Sie die Weißen im Schnee. Fügen Sie das Schneeglöckchen der Schokoladenmischung sanft hinzu, bis es eingearbeitet ist. Teig in Form bringen, mit Pergamentpapier bedecken und ca. 15 Minuten backen. Warten Sie dann, bis der Kühlschrank abgekühlt ist. Mit roten Früchten und Puderzucker servieren.

6. Kuchenrezept ohne Weizenmehl mit Polentamehl

Zutaten:

  • 2 Orangen;
  • 50 g feines Polentamehl;
  • 250 g Zucker;
  • 75 g ungesalzene Butter bei Raumtemperatur;
  • 6 Eier;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Die Orange mit Wasser 1, 5 Stunden in Wasser ziehen lassen, bis sie einen Sirup bildet. Lass es kalt sein. Schalten Sie den Ofen bei mittlerer Temperatur ein. Fetten Sie eine runde Form oder trennen Sie eines von Silikon, das Sie nicht fetten müssen. Nehmen Sie die Orangen, Eier und Butter in den Mixer und schlagen Sie alles. Den Zucker und das Mehl hinzufügen und alles einarbeiten. Fügen Sie die Hefe hinzu und mischen Sie vorsichtig. Den Teig in die Form gießen und 45 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

7. Kuchen Rezept ohne Zitronen Weizenmehl

Zutaten:

  • 200 g raffinierter Zucker;
  • 4 Eier;
  • 175g Mandelmehl;
  • 250 g gekochte und geknetete Kartoffeln;
  • Schale von 3 Zitronen;
  • 2 Teelöffel glutenfreie Hefe.

Art der Zubereitung:

Schalten Sie den Ofen bei mittlerer Temperatur ein. Eine runde Form von 20 cm Durchmesser trennen und mit Butter bestreichen und mit Butterpapier abdecken. Schlagen Sie den Zucker und die Butter im Mixer, bis sich eine Creme bildet. Fügen Sie Eier hinzu und schlagen Sie allmählich. Dann das Mandelmehl, das bereits kalte Püree und die Zitronenschale hinzufügen. Schließlich lege die Hefe. Übertragen Sie diesen homogenen Teig in die Form und backen Sie ihn für 45 Minuten oder bis er goldbraun ist. Unmounten. Wenn Sie einen Sirup mit Zitronensaft und Zucker zu Wasser bereiten möchten. Servieren.

8. Kuchenrezept ohne Karottenweizenmehl

Zutaten:

  • 3 mittelgroße Karotten;
  • 1 Tasse Apfelsaft;
  • 2 Tassen Sahne Tee Reis;
  • 3/4 Tasse Rapsöl;
  • 3 Eier;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Karotten zusammen mit Apfelsaft, Öl und Eiern im Mixer. Dann gießen Sie diese Mischung in eine Schüssel und fügen Sie die Creme von Reis und Backpulver hinzu. Mischen Sie zu einem homogenen Teig. Gießen Sie diese Mischung in eine mittlere Kuchenform mit einem Loch in der Mitte eingefettet und mit Reiscreme bestreut. 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Nehmen Sie den Zahnstocher-Test, wenn es trocken ist, ist es, weil es fertig ist. Erwarte es zu kühlen, zu enthüllen und zu dienen.

9. Kuchenrezept ohne Maismehl

Zutaten:

  • 1 Dose Mais ohne Wasser;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 ½ Tasse Demerarzucker;
  • 3 Eier;
  • 3 Esslöffel Butter;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 5 Esslöffel Maisstärke.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie den Mais im Mixer mit Milch, Zucker, Eiern und Butter zu einer Creme. Dann fügen Sie die Maisstärke allmählich hinzu und schlagen Sie. Fügen Sie das Backpulver hinzu und fügen Sie es mit einem Löffel hinzu. Den Teig in eine gefettete oder Silikonform gießen und im vorgeheizten Ofen bei 200 ° für 1 Stunde backen. Erwarte zu erweichen, aufzudecken und zu dienen.

10. Kuchenrezept ohne Maismehl

Zutaten:

  • 3 Tassen Magermilch;
  • 2 Tassen Maismehl;
  • 3 Eier;
  • 2 Esslöffel Butter;
  • 2 Tassen Demerarzucker;
  • 1 Tasse geriebener Käse;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Den Backofen auf 180 ° stellen. Fetten Sie eine mittelgroße Auflaufform mit einem Loch in der Mitte. Wenn Sie Silikon haben, ist es besser, nicht zu streuen. Schlagen Sie alle Zutaten in den Mixer, bis eine homogene Mischung erhalten wird. Teig in Backblech geben und 30-40 min backen. Warte, um abzukühlen, aufzudecken und mit Tee zu servieren. Wenn Sie möchten, können Sie dem Rezept Fenchel hinzufügen.


Arbeitet Turbo Diät?  Menü und Anleitungen

Arbeitet Turbo Diät? Menü und Anleitungen

Für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, gibt es verschiedene Methoden, die den Gewichtsverlust Prozess versprechen. Bevor Sie sich jedoch einem Programm ergeben, auch wenn es Wunder verspricht, ist es wichtig, mehr darüber zu erfahren. Wenn wir darüber nachdenken, sprechen wir über eine dieser Methoden - die Turbo-Diät. Wor

(Diät)

8 Kichererbsen-Salat-Rezepte mit hellem Thunfisch

8 Kichererbsen-Salat-Rezepte mit hellem Thunfisch

Die Kichererbsen können ein wenig schmerzhaft sein, aber das ganze Opfer ist es wert, denn es ist ein sehr gesundes Körnchen für den Körper, lecker, es liefert Nährstoffe und kann sogar helfen, schlank zu werden, wenn es in gesunden Rezepten zubereitet wird . Eine Rezeptidee ist der Kichererbsensalat mit hellem Thunfisch. Was

(Diät)