de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Reis-Plätzchen mit gerösteten Käse-Licht-Rezepten

Wie wäre es mit der Zubereitung eines Reiskekses oder als Snack in der Familie oder zwischen Freunden? Wenn Sie vermeiden, diese Snacks aus Angst vor der Kompromittierung Ihrer gesunden Ernährung zubereiten, seien Sie versichert, dass diese Rezepte unter Reis-Keks mit leicht gebackenem Käse alle kalorienarm sind.

Sie können den übrig gebliebenen Reis im Kühlschrank verwenden und diese köstlichen Knödel wiederverwenden. Das Ideal ist, dass der Reis vom Vortag stammt, weil er trockener ist. Wenn es Zeit für die Zubereitung ist, sollten Sie das Wasser gut abtrocknen und vor dem Gebrauch abkühlen.

Sie können sich für die Vollversion von Reis entscheiden und alles gesünder machen. Die verwendeten Käsesorten können leichter Parmesan und leichter Mozzarella sein sowie Weiß, Cottage, Brie und Ricotta. Im Folgenden sind Rezepte für jeden Geschmack und sogar einige Versionen, die Gemüse nehmen. Schau es dir an!

1. Reiskuchenrezept mit leicht geröstetem Parmesan

Zutaten:

  • 3 Tassen gekochter Vollkornreis;
  • 100 g geriebener Parmesan;
  • 1 Ei;
  • Maisstärke zur Legierung;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack;
  • frische Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den gekochten Reis in den Mixer geben und in eine Schüssel geben, Schnittlauch und gehackte Petersilie hinzufügen, Parmesan und Ei geben. Gut vermischen, Stärke hinzufügen, bis sie an den Teig bindet und Sie können es bearbeiten. Die Reiskuchen mit den Händen formen und in eine Auflaufform geben, die mit Olivenöl geschmiert ist und vorzugsweise nicht klebrig ist. Die Kekse in einem 200-Grad-Ofen backen, bis sie goldbraun sind. Servieren.

2. Reiskeksrezept mit leicht geröstetem Ricotta

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter brauner Reis;
  • 2 Eier;
  • 3 Esslöffel Weizen;
  • 2 Esslöffel gehackter grüner Geruch;
  • 1/2 Tasse zerkleinerter Ricotta;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Eier schaumig schlagen. Dann fügen Sie die anderen Zutaten hinzu, bis eine gleichmäßige Mischung und eine Masse, die Arbeit gibt. Musterkugeln mit den Händen und legen Sie sie in gefetteter Form mit Olivenöl. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Temperatur eine halbe Stunde backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren.

3. Reiskeksrezept mit hellem Brathäuschen

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter Reistee;
  • ½ Tasse Magermilch;
  • 2 Eier;
  • 1 Tasse gehackter grüner duftender Tee;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Eigelb zum Bürsten;
  • ½ Tasse gehackte Häuschen Tee.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel Reis, Eier, Milch, grünen Geruch, Mehl, Salz und Pfeffer einarbeiten. Wenn Sie mehr Mehl zum Binden hinzufügen müssen. Bauen Sie das Häuschen ein und bereiten Sie die Knödel vor, indem Sie mit Ihren Händen modellieren und auf einem Brett legen, das mit Olivenöl oder Kokosnußöl geschmiert wird. Bürsten Sie das Eigelb oben mit dem Pinsel und backen Sie es bei 180 Grad, um es für 30 Minuten zu backen. Dienen, wenn golden.

4. Reiskeksrezept mit Brie-Light-Braten

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter Reistee;
  • 4 Esslöffel Magermilch;
  • 2 Eier;
  • 6 Esslöffel Weizenmehl;
  • gehackter grüner Duft;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 100 g geriebener Parmesan;
  • 100 g gehackter Brie;
  • 2 gehackte Tomaten;
  • 1 Esslöffel Oregano;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mix in eine Schüssel gekochten Reis, Milch, Eier, geriebener Parmesan, Oregano und Salz. Fügen Sie sechs Esslöffel Weizenmehl hinzu und rühren Sie glatt um. Die Knödel anrichten und mit den Tomaten und dem Brie in der Mitte stopfen, in einer mit Olivenöl bestrichenen Auflaufform verschließen. In einem mittelgroßen Ofen bei 180 ° C etwa 20 Minuten vorheizen oder bis sie goldbraun sind. Servieren mit etwas Soße oder pur.

5. Reiskeksrezept mit leicht geröstetem Käse und Zucchini

Zutaten:

  • 6 Esslöffel gekochter brauner Reis;
  • 1 italienische Zucchini, grob gerieben;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 3 Esslöffel geriebener Parmesan;
  • 1 Prise Backpulver;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • frische gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • gemahlener weißer Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 Esslöffel Shoyu-Sauce;
  • 1 Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Reis, Zucchini, Parmesan, Zwiebel und Knoblauch gut vermischen. Die Eier mit einer Gabel schaumig schlagen und in den Reis geben. Mit Mehl und Backpulver bestreuen. Mit Pfeffer, Salz, Shoyu und Olivenöl abschmecken. Mischen Sie alle Zutaten und teilen und trennen Sie den Teig in Portionen in einzelne Formen. Im vorgeheizten Ofen bei 240 ° für 25 Minuten backen. Servieren.

6. Reiskeksrezept mit leicht gebackenem Käse und Grünkohl

Zutaten:

  • 3 Tassen gekochter Reistee;
  • 1 Tasse Kohl in Streifen geschnitten;
  • 100 g geriebener Mozzarella;
  • 1 Ei;
  • Weizenmehl zum Legieren;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack;
  • frische Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den gekochten Reis in den Mixer geben, in eine Schüssel geben und Schnittlauch, Kohl in Streifen und gehackte Petersilie, Mozzarella und Ei geben. Gut vermischen, Mehl hinzufügen, bis der Teig fest ist und man kann ihn bearbeiten. Die Reiskuchen mit den Händen formen und in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und möglichst nicht kleben. Die Kekse in einem 200-Grad-Ofen backen, bis sie goldbraun sind. Servieren.

7. Reiskeksrezept mit leicht geröstetem Käse und Spinat

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter brauner Reis;
  • 2 Eier;
  • 3 Esslöffel Weizen;
  • 2 Esslöffel gehackter grüner Geruch;
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan;
  • 1 Tasse gehackter Spinat;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Eier schaumig schlagen. Dann die anderen Zutaten einarbeiten, vorher gebleichten Spinat anbraten und mit der Messerspitze zerkleinern. Mischen Sie bis zur gleichmäßigen Mischung und dem Teig, der zur Arbeit gibt. Musterkugeln mit den Händen und legen Sie sie in gefetteter Form mit Olivenöl. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Temperatur eine halbe Stunde backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren.

8. Reiskeksrezept mit leicht geröstetem Käse und Karotte

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter Reistee;
  • 1 Karotte gerieben in dickem grobem;
  • ½ Tasse Magermilch;
  • 2 Eier;
  • 1 Tasse gehackter grüner duftender Tee;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Eigelb zum Bürsten;
  • ½ Tasse gehackten weißen Käse.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel Reis, geriebene Karotten, Eier, Milch, grünen Duft, Mehl, Salz und Pfeffer einarbeiten. Wenn Sie mehr Mehl zum Binden hinzufügen müssen. Den Teig mit den Händen öffnen, mit Käsewürfeln füllen und auf ein mit Olivenöl oder Kokosöl gefettetes Tablett legen. Bürsten Sie das Eigelb oben mit dem Pinsel und backen Sie es bei 180 Grad, um es für 30 Minuten zu backen. Dienen, wenn golden.

9. Reiskeksrezept mit leicht geröstetem Käse und Rüben

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter Reistee;
  • 1 geriebene geschälte kleine Rüben;
  • 4 Esslöffel Magermilch;
  • 2 Eier;
  • 6 Esslöffel Weizenmehl;
  • gehackter grüner Duft;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 100 g geriebener Parmesan;
  • 1 Esslöffel Oregano;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mix in eine Schüssel gekochten Reis, Milch, Eier, geriebene Rüben, geriebener Parmesan, Oregano und Salz. Fügen Sie sechs Esslöffel Weizenmehl hinzu und rühren Sie glatt um. Die Knödel formen und in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform geben. In einem mittelgroßen Ofen bei 180 ° C etwa 20 Minuten vorheizen oder bis sie goldbraun sind. Dienen!

10. Reiskeksrezept mit leicht geröstetem Käse und Lauch

Zutaten:

  • 3 Tassen gekochter Vollkornreis;
  • 1 Stängel Lauch in Scheiben schneiden;
  • 100 g geriebener Parmesan;
  • 100 Gramm geriebener leichter Mozzarella;
  • 1 Ei;
  • Maisstärke zur Legierung;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack;
  • frische Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den gekochten Reis in den Mixer geben, in eine Schüssel geben, Schnittlauch und gehackte Petersilie hinzufügen, Parmesan, Mozzarella, Lauch und Ei dazugeben. Gut vermischen, Stärke hinzufügen, bis sie an den Teig bindet und Sie können es bearbeiten. Die Reiskuchen mit den Händen formen und in eine mit Olivenöl gefettete Auflaufform legen und möglichst nicht kleben. Die Kekse in einem 200-Grad-Ofen backen, bis sie goldbraun sind. Servieren.


8 Rezepte von Ananassaft mit Gurke

8 Rezepte von Ananassaft mit Gurke

Die Mischung aus Ananassaft und Gurke hat entgiftende Eigenschaften, so dass Giftstoffe, die im Körper vorhanden sein können, beseitigt werden. Mit so vielen industrialisierten Lebensmitteln, Kalorien, reich an Natrium und Zucker, die jeden Tag verbraucht werden, ist Ihr Körper möglicherweise nicht in voller Form. Ma

(Diät)

Wie integrales Brot leicht und leicht gemacht wird - Rezepte und Tipps

Wie integrales Brot leicht und leicht gemacht wird - Rezepte und Tipps

Interessiert zu lernen, wie man zu Hause leicht und leicht braunes Brot macht? Und was ist lecker, kalorienarm? Wissen Sie, dass es möglich ist, ein selbst gemachtes Brot mit diesen Eigenschaften zu machen. Einige Vorbereitungen erfordern möglicherweise die Ruhezeit des Teiges sowie Teig ein oder mehrere Male den Teig, um sicherzustellen, dass das Endergebnis ein schöneres Brötchen ist, aber es gibt andere schnellere Rezepte, die Ruhezeit und die Brotmischung nicht benötigen mit einem Löffel oder sogar schlagen Sie den Mixer, wie Sie unten sehen werden. Die

(Diät)