de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Schokoladen-integrale Kuchen-Rezepte

Der bevorzugte Kuchen der meisten Menschen, unabhängig vom Alter, ist der Schokoladenkuchen. Es ist fast einstimmig und ist in der Regel die Wahl der Aromen bei Geburtstagsfeiern, Tagungen, Meetings, Nachmittagstee, etc.

Der bevorzugte ist, dass Kuchen vollständig mit viel Schokolade gefüllt ist, aber wenn Sie in der Linie der Diät bleiben wollen, wissen Sie, dass es möglich ist, einen ganzen Schokoladenkuchen, gesünder, mit heller oder unbedeckter Deckung, aber sehr schmackhaft und kuschelig vorzubereiten. Die Verwendung des integralen Mehls in der Masse macht den Kuchen funktioneller und nahrhafter, eine wahre Mahlzeit für den Nachmittagsimbiss.

Begleiten Sie einige einfache Rezepte von Vollkorn-Schokoladenkuchen mit anderen Früchten und Zutaten, und genießen Sie diese erstaunliche Auswahl!

1. Blended Volltorte Schokolade Rezept

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 1 1/2 Tassen Vollkornmehl;
  • ½ Tasse Haferflocken;
  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 1/3 Tasse Bio-Sojaöl;
  • 3 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver;
  • 1 Tasse warmes Wasser;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Fügen Sie die flüssigen Zutaten in den Mixer und Schneebesen. Dann die Feststoffe, außer der Hefe, zugeben und erneut schlagen, um einen Teig zu bilden. In eine Schüssel geben und die Hefe durch vorsichtiges Mischen einarbeiten. Trennen Sie eine Form mit einem Loch in der Mitte, fetten Sie und streuen oder trennen Sie eines der Silikon (falls vorhanden) und gießen Sie den Teig. Im mittleren Ofen (180 ° C) 30 Minuten vorheizen oder bis zum Backen backen. Wenn cool, aufdecken und servieren.

2. Einfache Schokolade voll Kuchen Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Vollkornweizen;
  • 1 Tasse Schokoladenpulver;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 1/2 Tasse Mandelmilch;
  • 2 EL leicht geschmolzene Butter;
  • 1 Ei;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Vanilleessenz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten einzeln in den Mixer, außer Mehl und Backpulver. Beat alles. Wenn Sie bevorzugen, können Sie Ihre Hand schlagen. Nach und nach das Mehl hinzufügen und schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Fügen Sie die Hefe hinzu und mit einem Löffel oder Spachtel einarbeiten. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Form gießen und bei 170 Grad 30 Minuten backen oder bis er goldbraun ist. Servieren.

3. Ganze Schokoladenkuchen mit Joghurt-Topping

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Tassen Demerarzucker;
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenöl;
  • 3 Esslöffel Kakaopulver;
  • 1 Tasse heißes Wasser;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Abdeckung

  • 1 Topf griechischer Joghurt ohne Fett;
  • 2 Esslöffel Kakaopulver;
  • kulinarischer Süßstoff nach Geschmack;
  • Erdbeeren

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teigs im Mixer mit Ausnahme der Hefe. Zum Schluss die Hefe hinzugeben und gut mit einem Spatel vermischen. Gießen Sie diesen Kuchen in eine mittelgroße runde oder quadratische Form und backen Sie ihn in einem vorgeheizten mittelgroßen Ofen etwa 35 Minuten lang oder bis er geröstet ist (versuchen Sie es mit dem Zahnstocher, wenn er trocken ist, ist er fertig). Erwarte, zu erweichen und aufzudrehen. Schlagen Sie den Joghurt mit der Schokolade und dem kulinarischen Süßstoff. Den Kuchen mit dem Topping und den Erdbeeren bedecken. Servieren.

4. Whole Schokoladenkuchen Rezept mit Haferflocken

Zutaten:

  • 1 Tasse und ein halber Tee Magermilch;
  • 1 Tasse Rapsöl;
  • 3 Eier;
  • 2 Tassen brauner Zuckertee;
  • 1 Tasse Kakaopulver;
  • 1 Tasse und ein halber Teelöffel Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 und eine halbe Tasse Haferflocken.

Art der Zubereitung:

In den Mixer Milch, Eier, Öl, Zucker und Kakao geben. Schlagen Sie alles und gießen Sie es in eine Schüssel, mischen Sie Mehl, Hafer und Hefe und rühren Sie gut um. Fügen Sie den Teig eine rechteckige Form gefettet und bestreut oder, wenn Sie Silikon haben, desto besser. Leicht backen bei 200 Grad vorgeheizt für 40 Minuten. Erwarten Sie, gedient zu werden und gedient zu werden.

5. Whole Schokoladenkuchenrezept mit Banane

Zutaten:

  • 1 Ei;
  • 4 Esslöffel brauner Zucker;
  • 3 zerdrückte Bananen;
  • 1/2 Tasse gehackte Pará Paranüsse;
  • 4 Esslöffel Sonnenblumenöl;
  • 2/3 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse dünn geschnittener Hafer;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel Zimtpulver;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz.

Art der Zubereitung:

In einer großen Schüssel fügen Sie die Zutaten einzeln hinzu und erinnern sich daran, zuerst die trockenen und dann die Flüssigkeiten zu geben. Schlagen Sie mit einem Löffel, bis der Teig luftig ist. Den Teig leicht in einer gefetteten Form backen und in einen mittelgroßen Ofen 30 Minuten oder bis zum Backen einstreuen. Erwarten Sie, sich zu vermischen und ungeformt und dekoriert zu dienen.

6. Whole Schokoladenkuchenrezept mit Apfel

Zutaten:

  • 1 Tasse gesiebtes Weizenmehl;
  • 1 Tasse Demerara Zucker gesiebt;
  • 2 Esslöffel Kakaopulver;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 gala geriebene Äpfel;
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter;
  • 1 Prise Salz;
  • 1 Esslöffel Zimtpulver;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Trennen Sie eine 25 cm runde Form mit einem Loch in der Mitte. Im Mixer Eier und Zucker dazugeben und schlagen bis eine gelbe Creme entsteht. Entfernen Sie die Samen und Stiel von den Äpfeln, halten Sie die Schale. Reiben Sie im dicken Teil der Reibe. Mehl, Kakao und Butter in den Mixer geben. Triff schnell mit niedriger Geschwindigkeit. Fügen Sie die Apfelschale hinzu und mischen Sie sie mit einem Spatel. Sprinkle die Hefe und schonend einarbeiten. Teig in Form bringen und im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen. Servieren.

7. Whole Schokoladenkuchen Rezept mit getrockneten Früchten

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1/2 Tasse Maisöl;
  • 1 Tasse Allzweckmehl;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • 1 Tasse Kakaopulver;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 100 g gehackte Cashewnüsse;
  • 80 g gehackte Pflaumen;
  • 80 g gehackte getrocknete Aprikosen;
  • 100 g gehackte Nüsse;
  • 1 Löffel chemisches Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer außer den Früchten und Nüssen. Dann fügen Sie diese Zutaten mit einem Löffel hinzu. Teig in eine Silikonauflaufform füllen oder mit Butterpapier bestreichen. Leicht bei 180 Grad 45 Minuten backen. Die Zeit kann variieren, achten Sie also auf Ihren Ofen. Erwarten Sie, sich zu vermischen, zu verformen und zu dienen.

8. Whole Schokoladenkuchenrezept mit Orange

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Tassen Demerarzucker;
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenöl;
  • 3 Esslöffel Kakaopulver;
  • 1 Tasse heißes Wasser;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Saft von 1 Orange.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teigs im Mixer mit Ausnahme der Hefe. Zum Schluss die Hefe hinzugeben und gut mit einem Spatel vermischen. Gießen Sie diesen Kuchen in eine mittelgroße runde oder quadratische Form und backen Sie ihn in einem vorgeheizten mittelgroßen Ofen etwa 35 Minuten lang oder bis er geröstet ist (versuchen Sie es mit dem Zahnstocher, wenn er trocken ist, ist er fertig). Erwarte, zu erweichen und aufzudrehen. Mit Orangenschale garnieren und servieren.

9. Whole-Zitrone-Schokoladen Kuchenrezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Vollkornweizen;
  • 1 Tasse Schokoladenpulver;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 1/2 Tasse Mandelmilch;
  • 2 EL leicht geschmolzene Butter;
  • 1 Ei;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • Zitronenschale.

Art der Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten einzeln in den Mixer, ausgenommen Mehl, Zitronenschale und Backpulver. Beat alles. Wenn Sie bevorzugen, können Sie Ihre Hand schlagen. Nach und nach das Mehl hinzufügen und schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Fügen Sie die Hefe und die Schale hinzu und mit einem Löffel oder einem Spachtel, um einzutreten. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Form gießen und bei 170 Grad 30 Minuten backen oder bis er goldbraun ist. Servieren.

10. Whole Schokoladenkuchen Rezept mit Minze

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Esslöffel Gemüsecreme;
  • 2 Tassen brauner Zucker;
  • 1 Tasse Weißmehl;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Tasse Kokosnuss-Gemüse Milch;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Handvoll frischer Minze.

Abdeckung

  • 1 Tasse halbbittere Schokolade in einem Wasserbad geschmolzen.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer, außer Mehl und Hefe. Dann die restlichen zwei Zutaten mit Hilfe eines Löffels einarbeiten. Wenn es homogen ist, in eine gefettete Backform gießen. Im mittleren Ofen eine halbe Stunde backen. Inzwischen bereiten Sie den Deckel vor, indem Sie die Schokolade in einem Wasserbad schmelzen. Wenn der Kuchen geröstet ist, decken Sie ihn auf und decken Sie ihn mit dem Deckel ab. Servieren. Hinweis: Sie können Minze je nach der Farbe, die Sie dem Kuchen geben möchten, und der Intensität des Geschmacks hinzufügen.


10 Low Carb Käse Keks Rezepte

10 Low Carb Käse Keks Rezepte

Jeder, der eine kohlenhydratarme Diät zu sich nimmt, weiß genau, dass er diese verarbeiteten Kekse loswerden muss, die in Vorbereitung viele Mehle und Kohlenhydrate enthalten. Vergessen Sie die Lebensmittel in Supermärkten, es sei denn, Sie haben einen Low-Carb-Produktladen in der Nähe oder kaufen online ein. Ab

(Diät)

15 Fitness Essen Rezepte

15 Fitness Essen Rezepte

Es gibt wirklich keine Entschuldigung dafür, schlecht täglich zu essen, nicht einmal in der Nacht, wenn wir müde von der Arbeit sind und viele Entschuldigung finden, industrialisierte oder kalorische Nahrungsmittel zu essen. Das liegt daran, dass es verschiedene Fitness-Rezepte gibt, die auf verschiedenen Ebenen zubereitet werden können, von den praktischsten und schnellsten wie Ceviche, Salat, Guacamole, Omelett und Sandwich bis hin zu einigen anderen, wie Soufflé, , Kuchen, unter anderem. Im

(Diät)