de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für ganze Kokosnuss Kuchen

Wenn es Ihr Ziel ist, jeden mit einem leckeren hausgemachten Kuchen zu überraschen und gleichzeitig gesund zu sein, wie wäre es mit der Zubereitung eines ganzen Kokosnusskuchens? Der ganze Kuchen, der Vollkornmehl verwendet, wird als funktionell betrachtet, da er mehr Ballaststoffe für den Tag und für die Ernährung als Ganzes bringt. Dies ist eine köstliche Rezeptoption.

Geriebene Kokosnuss verleiht dem Kuchen einen einzigartigen Geschmack, der durch die Verwendung von Kokosnussöl und Kokosnussmilch, die auch gesündere Alternativen als Speiseöl und Kuhmilch sind, erhöht wird. Diese Substitutionen können einen vollständigen Unterschied im Endergebnis in Bezug auf die Kalorien machen.

Begleiten Sie Rezeptvorschläge für diesen einfachen, vollmundigen Kokoskuchen mit Sirup und anderen Früchten in Vorbereitung. Überprüfe es und genieße es!

1. Einfaches integrales Kokosnuss-Kuchen-Rezept

Zutaten:

  • 1 und 1/2 Tasse brauner Zucker;
  • 3 Eier;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 200 ml leichte Kokosmilch;
  • 100 g dehydrierte Kokosraspeln;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 3 Esslöffel Chia (optional);
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier, Zucker, Kokosmilch und Kokosöl in den Mixer, bis eine homogene Mischung entsteht. In einer anderen Schüssel mischen Sie das Mehl, Hefe, Kokosraspeln und Chia, wenn Sie sich entscheiden, zu setzen. Integriere alles. Fügen Sie die Mixermischung zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen Sie sie mit einem Löffel, bis sie gut eingearbeitet sind. Eine mittlere Form mit Kokosnussöl und Vollmehl einfetten, den Teig gießen und 30 Minuten backen oder bis geröstet und golden. Warte cool, enthülle sorgfältig und serviere.

2. Rezept des ganzen Kokoskuchens mit Maismehl

Zutaten:

  • 2 Tassen Maismehl;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Tassen Kokosmilch;
  • 2 und 1/2 Tassen brauner Zucker;
  • 3 Eier;
  • 50 g Kokosraspeln ohne Zucker;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Ofen für ca. 10 Minuten auf 180 ° vorheizen. Fügen Sie die Zutaten in den Mixer (Maismehl, Vollkornmehl, Kokosmilch, brauner Zucker, Eier) und schlagen Sie gut. Nach dem Klopfen, gießen Sie in eine Schüssel und fügen Sie die Hefe und die geriebene Kokosnuss hinzu, indem Sie sorgfältig mischen. Eine Form mit einem Loch in der Mitte mit heller Margarine und Vollkornmehl einfetten, den Teig gießen und zum Backen bringen. Der Ofen sollte eine mittlere Temperatur haben. Backen Sie für 40 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Ausdrehen und servieren.

3. Rezept für den ganzen Kokosnusskuchen mit Orange

Zutaten:

  • 1 und 1/2 Tasse brauner Zucker;
  • 3 Eier;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 200 ml leichte Kokosmilch;
  • 100 g dehydrierte Kokosraspeln;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • Saft von 1 Orange gepresst;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Orangenschale (optional).

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier, Zucker, Kokosmilch, Orangensaft und Kokosöl in den Mixer, bis sich eine homogene Mischung bildet. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Kokosraspeln und Orangenzesten mischen. Alles einarbeiten. Fügen Sie die Mixermischung zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen Sie sie mit einem Löffel, bis sie gut eingearbeitet sind. Eine mittlere Form mit Kokosnussöl und Vollmehl einfetten, den Teig gießen und 30 Minuten backen oder bis geröstet und golden. Warte cool, enthülle sorgfältig und serviere.

4. Rezept für den ganzen Kokoskuchen mit Sirup

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • ½ Tasse Koch Süßstoff;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • 1 amerikanische Tasse mit 200 ml Kokosmilch;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Abdeckung

  • 1 Glas Kokosmilchlicht;
  • 1 Päckchen Kokosraspeln ohne Zucker;
  • 4 Esslöffel kulinarischer Süßstoff.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier mit dem Süßstoff bis weißlich. Mehl, Backpulver und Kokosmilch mischen. Den Teig in eine gefettete und gefettete rechteckige Form geben und ca. 30 Minuten bei 180 ° C backen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen, den Kuchen mit der Gabel kleben und den Deckel verschütten.

Für den Deckel tragen Sie einfach die Kokosmilch und den Süßstoff bis zur Konsistenz in das Feuer. Den Kuchen übergießen und mit Kokosraspeln abschmecken. Kalt servieren.

5. Rezept für ganze Kokosnuss Kuchen mit Zitrone

Zutaten:

  • 1 und 1/2 Tasse brauner Zucker;
  • 3 Eier;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 200 ml leichte Kokosmilch;
  • 100 g dehydrierte Kokosraspeln;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • Saft von 1 sizilianischen Zitrone gepresst;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Zitronenschale.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier, Zitronensaft, Zucker, Kokosmilch und Kokosöl in den Mixer, bis eine homogene Mischung entsteht. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver, Zitronenschale und geriebene Kokosnuss vermischen. Mische alles. Fügen Sie die Mixermischung zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen Sie sie mit einem Löffel, bis sie gut eingearbeitet sind. Eine mittlere Form mit Kokosnussöl und Vollmehl einfetten, den Teig gießen und 30 Minuten backen oder bis geröstet und golden. Warte cool, enthülle sorgfältig und serviere.

6. Rezept für ganze Kokosnuss Kuchen mit Hafer

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen Haferflocken;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 2 Tassen Demerarzucker;
  • 2 Tassen frisch geriebene Kokosnuss;
  • 1 Tasse Wasser;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Prise Salz.

Art der Zubereitung:

Haferflocken, Kokosnuss, Zucker und Salz mischen. Mehl, Wasser und Öl hinzufügen und erneut vermischen. Fügen Sie die Hefe hinzu und mischen Sie vorsichtig mit einem Löffel. Eingelegt und bemehlt und bei mittlerer Temperatur leicht goldbraun backen. Servieren Sie diesen nahrhaften Kuchen nach dem Entformen.

7. Rezept für Vollkorn-Kokos-Kuchen mit Erdbeeren

Zutaten:

  • 1 und 1/2 Tasse brauner Zucker;
  • 3 Eier;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 200 ml leichte Kokosmilch;
  • 100 g dehydrierte Kokosraspeln;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 10 Erdbeeren gewaschen und gehackt;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier, Zucker, Erdbeeren, Kokosmilch und Kokosöl in den Mixer, bis eine homogene Mischung entsteht. In einer anderen Schüssel das Mehl, Backpulver, Kokosraspeln vermischen. Integriere alles. Fügen Sie die Mixermischung zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen Sie sie mit einem Löffel, bis sie gut eingearbeitet sind. Eine mittlere Form mit Kokosnussöl und Vollmehl einfetten, den Teig gießen und 30 Minuten backen oder bis geröstet und golden. Erwarten Sie, sich abzukühlen, sorgfältig zu entformen und servieren Sie mit garnierten Erdbeeren und streuen Sie Zimt, wenn Sie es wünschen.

8. Rezept des ganzen Kokosnusskuchens mit Guave

Zutaten:

  • 1 Tasse Demerarzucker;
  • 3 Tassen Vollkornmehl;
  • 4 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 3 Eier;
  • 1 Tasse Magermilch;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Diät-Guave in Stücke geschnitten.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie das Eiweiß und beiseite stellen. Schlagen Sie das Eigelb mit dem Kokosöl und dem Zucker und fügen Sie die Milch und das Mehl hinzu, ohne aufzuhören, Stück für Stück. Eiweiß und Backpulver zugeben und schnell vermischen. Den Teig in eine gefettete und mittelgroße Form gießen. Fügen Sie die Stücke der Guajava-Paste zum Teig hinzu und versenken Sie sie vorsichtig an verschiedenen Stellen. Den vorgeheizten Backofen auf mittlere Temperatur stellen und ca. 40 Minuten backen oder bis Sie den Löffel eines Kaffeelöffels aufsetzen und es sauber herauskommt. Lösen und servieren Sie diese Köstlichkeit.

9. Rezept für ganzen Kokosnusskuchen mit Banane

Zutaten:

  • 1 und 1/2 Tasse brauner Zucker;
  • 3 Eier;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 200 ml leichte Kokosmilch;
  • 100 g dehydrierte Kokosraspeln;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 1 reife Banane Nanana geknetet;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie die Eier, die geknetete Banane, den Zucker, die Kokosmilch und das Kokosöl im Mixer, bis sich eine homogene Masse bildet. In einer anderen Schüssel Mehl, Backpulver und geriebene Kokosnuss vermischen. Mische alles. Fügen Sie die Mixermischung zu den trockenen Zutaten hinzu und vermischen Sie sie mit einem Löffel, bis sie gut eingearbeitet sind. Eine mittlere Form mit Kokosnussöl und Vollmehl einfetten, den Teig gießen und 30 Minuten backen oder bis geröstet und golden. Warte cool, enthülle sorgfältig und serviere.

10. Rezept für ganzen Kokosnusskuchen mit rotem Fruchtsirup

Zutaten:

Kuchen

  • 2 1/2 Tassen Haferflocken;
  • 1/4 Tasse Kokosnussöl;
  • 2 Tassen Demerarzucker;
  • 2 Tassen frisch geriebene Kokosnuss;
  • 1 Tasse Wasser;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Prise Salz.

Sirup

  • 1 Tasse rote Früchte;
  • 1 Esslöffel Süßstoff oder nach Geschmack;
  • 1/2 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

Haferflocken, Kokosnuss, Zucker und Salz mischen. Mehl, Wasser und Öl hinzufügen und erneut vermischen. Fügen Sie die Hefe hinzu und mischen Sie vorsichtig mit einem Löffel. Eingelegt und bemehlt und bei mittlerer Temperatur leicht goldbraun backen. Die Sirup-Zutaten in eine Pfanne geben und reduzieren lassen. Wenn die roten Früchte schmelzen und die Brühe reduziert ist, den noch heißen Kuchen übergießen und servieren!


4 Erdnussbutter-Rezepte mit Molke

4 Erdnussbutter-Rezepte mit Molke

Die Erdnusspaste ist das richtige Rezept für diejenigen, die gesund und gleichzeitig schmackhaft werden wollen, weil sie gute Quellen für gesunde Fette enthält. Anstatt das fertige Lebensmittelgeschäft zu kaufen, wie wäre es mit der eigenen Zubereitung zu Hause? Bei der Zubereitung zu Hause können Sie weniger Zucker in der Zubereitung verwenden. Um e

(Diät)

10 leicht und einfach Suppen Rezepte zu machen

10 leicht und einfach Suppen Rezepte zu machen

Für diejenigen, die Gewicht verlieren müssen, eine Mahlzeit wie Abendessen mit weniger Kalorien Gerichte zu ersetzen ist eine große Hilfe. Ein Weg, um nicht fett zu werden und trotzdem wichtige Nährstoffe für den Körper aufzunehmen, ist die Zubereitung gesunder und leichter Suppen. Um Ihnen bei dieser Aufgabe zu helfen, sammeln Sie 10 Rezepte mit leichten und köstlichen Suppen, die Sie hier herstellen können. 1. Hüh

(Diät)