de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 gebackene Brown-Reis-Plätzchen-Rezepte

Der Reiskeks ist ein klassisches Rezept, das mit Reisresten zubereitet wird und hervorragend zur Vermeidung von Abfällen geeignet ist. Die Verwendung von braunem Reis bei der Zubereitung des Kekses macht alles gesünder, zusätzlich zur Erhöhung der Menge an Fasern des Rezepts.

Unten finden Sie nur leicht geröstete braune Reisknödel, die alle einfach und leicht im Ofen zuzubereiten sind - was den Unterschied macht, denn was die meisten Kalorien-Kekse ausmacht, ist das Eintauchen in Öl in der Pfanne.

Die Auswahl der Zutaten, die bei der Zubereitung verwendet werden, zählt ebenfalls, daher ist es immer wichtig, sich für biologische Zutaten zu entscheiden, die reich an Proteinen, Vitaminen und Nährstoffen sind. Daher können die folgenden Rezepte Hafer, Vollwertkost, Gemüse oder Gemüse für Gesundheit und Fitness nehmen. Sehen Sie sich die Vorschläge an und setzen Sie die Rezepte in die Praxis um!

1. Rezept für hellbrauner Reiskeks mit Hafer

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 Tasse Haferflockenmehl;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die braunen Reisreste trennen und mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mischen Sie, bis es eine homogene Masse zum Arbeiten bildet, dann formen Sie die Kugeln mit den gefetteten Händen und arrangieren Sie in einer anti-adhärenten Schale und gefettet mit Olivenöl. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen oder goldbraun backen. Servieren.

2. Rezept für leichten gerösteten braunen Reiskuchen mit Karotte

Zutaten:

  • 2 und 1/2 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 große geriebene Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 mittelgroße geriebene Karotte;
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch;
  • 2 klar;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Den gekochten Reis trennen und mit der Karotte, dem Weizenmehl, den Gewürzen, der Zwiebel, dem Knoblauch und allen anderen Zutaten vermengen, bis alles fertig ist. Die Kekse der gewünschten Größe stylen und in eine Antihaft-Auflaufform geben, die mit Olivenöl oder, wenn Sie es vorziehen, Kokosöl. Die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für eine halbe Stunde backen. Servieren.

3. Rezept für hell gerösteten braunen Reis Cookie mit Chia und Leinsamen

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter brauner Reis;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan Licht;
  • 1 Esslöffel Chia;
  • 1 Esslöffel Leinsamen;
  • 4 Esslöffel Haferflocken;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten gut und formen Sie die Kekse auf die gewünschte Größe. Ofen auf einem Antihaft-Backblech 30 Minuten lang auf 180 Grad vorheizen oder bis er goldbraun ist. Mit etwas Pfeffersoße oder gewürzter leichter Mayonnaise servieren.

4. Rezept für leichten gerösteten braunen Reiskuchen mit Käse

Zutaten:

  • 300 g gekochter brauner Reis;
  • 120 g leicht geriebener Mozzarella;
  • 75 g Vollkornmehl;
  • 1 Tasse gehackte Kräuter;
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Ei.

Art der Zubereitung:

Verwenden Sie übrig gebliebenen braunen Reis, um dieses Rezept vorzubereiten. Einfach den Reis mit den anderen Zutaten und Gewürzen in eine Schüssel geben. Verwenden Sie das Ei und Mehl, um den Keks zu binden. Mit feuchten Händen formen und in eine mit Olivenöl eingefettete mittelharte Backform geben. Im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten backen. In der Hälfte der Zeit seitwärts drehen, um gleichmäßig zu bräunen. Servieren.

5. Gebratener Reis brauner Reis Cookie Rezept mit Shoyu und Hirse

Zutaten:

  • 1 Tasse brauner Reis;
  • 1 Tasse Hirsetee;
  • 4 Tassen Wasser Tee;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 geriebene Karotte;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1/2 Tasse gehacktes Olivenöl;
  • 1/2 Tasse gemahlener Sonnenblumenkern;
  • 1/2 Tasse gehackte Petersilie;
  • 1 Teelöffel frischer Thymian;
  • 3 Esslöffel geröstetes Sesamöl;
  • 3 Esslöffel Shoyu.

Art der Zubereitung:

Drehen Sie den Ofen zum Vorheizen auf 200 Grad. Die Hirse und den Reis waschen und in einem Topf mit Wasser und Salz kochen. Wenn gekocht und das Wasser getrocknet, in einen Behälter geben und abkühlen lassen. Fügen Sie die anderen Bestandteile einzeln hinzu, bis sie einen Teig bilden. Die Knödel mit den Händen formen und in ein gefettetes Backblech legen und 30 bis 40 Minuten backen. Servieren.

6. Rezept für leichten gerösteten braunen Reis mit Sardinen

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 Dose leichte Sardine abgetropft;
  • 1 Tasse Haferflockenmehl;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Getrennten braunen Reis teilen und mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben, einschließlich gehackter Sardinen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mischen Sie, bis es eine homogene Masse zum Arbeiten bildet, dann formen Sie die Kugeln mit den gefetteten Händen und arrangieren Sie in einer anti-adhärenten Schale und gefettet mit Olivenöl. Im vorgeheizten Backofen 15 Minuten backen oder goldbraun backen. Servieren.

7. Gebackener Brown Rice Shortcake mit Spinat Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Spinatblätter;
  • 2 und 1/2 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 große geriebene Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch;
  • 2 klar;
  • 1 Tasse Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie den Spinat in kochendem Wasser für 3 Minuten. Abgießen, hacken und beiseite stellen. Den gekochten Reis trennen und mit dem Spinat, Weizenmehl, Gewürzen, Zwiebeln, Knoblauch und allen anderen Zutaten vermengen, bis alles fertig ist. Die Kekse der gewünschten Größe stylen und in eine Antihaft-Auflaufform geben, die mit Olivenöl oder, wenn Sie es vorziehen, Kokosöl. Die Brötchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für eine halbe Stunde backen. Servieren.

8. Rezept des hellbraunen Reiskekses mit Kohl

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter brauner Reis;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan Licht;
  • 1 Tasse geschnittener Kohl;
  • 4 Esslöffel Haferflocken;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten gut und formen Sie die Kekse auf die gewünschte Größe. Ofen auf einem Antihaft-Backblech 30 Minuten lang auf 180 Grad vorheizen oder bis er goldbraun ist. Mit etwas Pfeffersoße oder gewürzter leichter Mayonnaise servieren.

9. Rezept aus hellbraunem Reiskeks mit Thunfisch

Zutaten:

  • 300 g gekochter brauner Reis;
  • 1 Dose leichter Thunfisch abgelassen;
  • 120 g leicht geriebener Mozzarella;
  • 75 g Vollkornmehl;
  • 1 Tasse gehackte Kräuter;
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Ei.

Art der Zubereitung:

Verwenden Sie übrig gebliebenen braunen Reis, um dieses Rezept vorzubereiten. Einfach den Reis mit dem gehackten Thunfisch in eine Schüssel geben, sowie die anderen Zutaten und Gewürze. Verwenden Sie das Ei und Mehl, um den Keks zu binden. Mit feuchten Händen formen und in eine mit Olivenöl eingefettete mittelharte Backform geben. Im vorgeheizten Ofen für 20 Minuten backen. In der Hälfte der Zeit seitwärts drehen, um gleichmäßig zu bräunen. Servieren.

10. Gebackene Reis brauner Reis Cookie Rezept

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter brauner Reis;
  • 1 1/4 Tasse Mehl;
  • 1 Ei;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan Licht;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 2 Tassen gekochter Hühnerbrusttee;
  • 2 Esslöffel geriebene Zwiebel;
  • 1 Teelöffel Oregano;
  • 1 Teelöffel würziger Paprika;
  • 1 Eiweiß.

Art der Zubereitung:

In eine Schüssel geben Sie gekochten braunen Reis mit Mehl, Ei, Parmesan, Margarine, Petersilie und Salz. Gut mischen bis sich Teig bildet. In einer anderen Schüssel das gekochte und geschnetzelte Hähnchen mit der Zwiebel, Oregano, Paprika und Salz einarbeiten. Fetten Sie Ihre Hände und bereiten Sie die mit der Hühnermischung gefüllten Teigbälle vor. Gut schließen und im Klar- und dann im Fadenmehl übergeben. In ein gefettetes Backblech legen und in einem mittelgroßen Ofen goldbraun backen. Servieren.


Abführmittel Diät - Essen, Menü und Tipps

Abführmittel Diät - Essen, Menü und Tipps

Die abführende Diät ist ein Nahrungsmittelprogramm, das für diejenigen geeignet ist, die an Darmproblemen wie Verstopfung und Gas leiden, da es die Funktion des Darms reguliert und die Störungen, die zu diesen Komplikationen führen, verhindert oder bekämpft. Die Methode kann auch dazu beitragen, die Fitness zu verbessern, da, sobald die Komplikation gelöst ist, die Schwellung im Bauchbereich, die durch die Schwierigkeit verursacht wurde, auf das Badezimmer zu gehen, ebenfalls eliminiert wurde. Abfüh

(Diät)

5 Low Carb Erdbeer Eis Rezepte

5 Low Carb Erdbeer Eis Rezepte

An heißen Tagen mit heißem, sonnigem Wetter ist es schwierig, einem erfrischenden Eis zu widerstehen. Es kann ein sehr erfrischendes Dessert sein und ideal, um die Hitze zu mildern. Wenn Sie ein Eis essen möchten, aber auf einer Low-Carb-Diät sind, können Sie leicht zu Hause mit wenigen Zutaten wie Sauerrahm, Kefir, Frischkäse oder Volljoghurt, ein Low-Carb-Erdbeereis vorbereiten. Sie

(Diät)