de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Olivenöl-Plätzchen-Rezepte

Der Olivenkeks ist ein sehr leckeres traditionelles portugiesisches Rezept. Wie wäre es, wenn Sie sich zu Hause vorbereiten? Dieser Keks ist ähnlich Butterkeks, aber das Ziel ist es, die Butter mit Olivenöl in der Zubereitung zu ersetzen.

Wählen Sie ein gutes extra natives Olivenöl, um die Kekse zuzubereiten. Das Rezept ist sehr einfach und ideal als Nachmittagsjause oder Snack zu essen. Das Rezept kann sowohl süß als auch salzig sein, wie Sie es bevorzugen.

Sehen Sie sich einige Variationen der Zubereitung an. Denken Sie daran, wenn Sie nicht pünktlich konsumieren, lagern Sie sie in dicht verschlossenen Gläsern, um sie später zu verzehren, damit die Kekse knusprig bleiben. Guten Appetit!

1. Rezept für Olivenbiskuit

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 140 g Zucker;
  • 100 ml Olivenöl;
  • 400 g Weizenmehl;
  • 1 Eigelb;
  • 1 Esslöffel Milch;
  • Zucker zum streuen.

Art der Zubereitung:

Geben Sie das Mehl in eine Schüssel, öffnen Sie ein Loch in der Mitte und legen Sie die Eier, Olivenöl und Zucker. Alle Zutaten gut einwickeln, bis eine homogene Masse entsteht. Teigstücke mit den Händen trennen und die Kekse in die gewünschte Form bringen. Mischen Sie das Eigelb mit dem Löffel Milch und bürsten Sie über die Kekse. Mit etwas Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 10 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren.

2. Rezept für Olive Keks mit süßen Kräutern und Zimt

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 125 Gramm Zucker;
  • 120 Gramm Olivenöl;
  • 600 Gramm Mehl;
  • 2 Esslöffel Fenchelpulver;
  • 1 Esslöffel Zimtpulver;
  • 1 Ei.

Art der Zubereitung:

In eine Schüssel geben Sie alle Zutaten, weniger Mehl. Gut vermischen und Mehl hinzufügen. Alles einwickeln und mit den Händen die Kekse formen. Legen Sie sie in eine mit Mehl bestreute und ausgekleidete Pfanne. Ein geschlagenes Ei auf die Kekse pinseln und 30 Minuten backen oder bis es goldbraun ist. Servieren.

3. Rezept für Olivenbiskuit mit Zitronenschale

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 250 Gramm brauner Zucker;
  • 250 ml Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Zitronenschale;
  • 600 Gramm Mehl;
  • 1 Ei zum Bürsten.

Zutaten:

Die Eier mit dem braunen Zucker mischen und schlagen, bis eine Creme im Mixer ist. Fügen Sie die anderen Zutaten hinzu. Kneten Sie den Teig und formen Sie die Kugeln zu einem Keks glatt in das gefettete und nicht haftende Backblech. Mit geschlagenem Eigelb bestreichen und in einem mittleren Ofen (180 ° C) für 10 bis 15 Minuten backen. Servieren.

4. Rezept für Olivengebäck mit Demerara

Zutaten:

  • 300 g feines Weizenmehl;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 2 Teelöffel Fenchelsamen;
  • 100 ml Olivenöl;
  • 150 ml heißes Wasser;
  • 3 Esslöffel Demerara Zucker;
  • 1 Umschlag von 7 g Trockenhefe;
  • Puderzucker bestreuen;
  • 1 klarer Schlag.

Art der Zubereitung:

Ofen auf 230 ° C vorheizen. Mehl, Salz und Fenchel in eine Schüssel geben. In eine andere Schüssel das Olivenöl und das heiße Wasser geben. Dann fügen Sie den Demerara Zucker, die Hefe und gut mischen. Lass es für ein paar Minuten ruhen.

Öffnen Sie einen Hohlraum in der Mitte des Mehls und legen Sie die flüssigen Zutaten. Alle Zutaten mit den Händen einarbeiten, bis eine homogene Masse entsteht.

Eine Auflaufform leicht einfetten und Puderzucker bestreuen. Mit Mehl bestreuen, kleine Teigstücke nehmen und mit einem Nudelholz öffnen. Mache 10 cm dünne Kekse mit geringer Dicke. Auf ein Backblech legen, leicht bürsten, mit Puderzucker bestreuen und 15 Minuten backen. Wenn braun, warten Sie, um abzukühlen und zu dienen.

5. Rezept für gesalzenen Olivenöl Keks

Zutaten:

  • 250 Gramm Mehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 115 ml Wasser;
  • 25 ml Olivenöl;
  • ½ Esslöffel Salz;
  • 1 Esslöffel Paprika;
  • ¼ Esslöffel gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • ¼ Dessertlöffel einer Mischung aus Paprika;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie im Mixer alle Zutaten außer Salz und schlagen Sie sie glatt. Dann gib den Teig in deine Hand. Den Behälter mit Plastikfolie abdecken und 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Den Ofen auf 220 ° C vorheizen. Die Schüssel aus dem Kühlschrank nehmen. Den Teig in Portionen teilen und auf einer bemehlten Arbeitsplatte öffnen. Den Teig sehr dünn öffnen und in Scheiben schneiden. Mit Backpapier bestreichen und mit Salz und Pinzettenöl bestreuen. Backen Sie für 7 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Warte cool und serviere.

6. Glutenfreies Olivenöl Cookie Rezept

Zutaten:

  • 190 Gramm braunes Reismehl;
  • 70 Gramm Maniokstärke;
  • 100 Gramm Kokosnusszucker;
  • 30 Gramm extra natives Olivenöl;
  • 2 Eier;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Ofen auf 180 ° C vorheizen In einer Schüssel alle Zutaten trocken legen und gut vermischen. Machen Sie ein Loch in der Mitte und fügen Sie die Eier und das Olivenöl hinzu. Wickeln Sie es gut ein. Mit einem Löffel vermischen und mit den Händen bis zur Konsistenz kneten. Streuen Sie eine Arbeitsplatte mit Reismehl und öffnen Sie den Teig und formen Sie die Kekse. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 15 Minuten backen oder bis es goldbraun ist. Warte, bis es abkühlt und serviert. Sie können es in versiegelten Töpfen aufbewahren.

7. Vollkorn-Keksrezept

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 140g Demerara-Zucker;
  • 100 ml Olivenöl;
  • 400g Vollkornmehl;
  • 1 Eigelb;
  • 1 Esslöffel Mandelmilch;
  • Zucker zum streuen.

Art der Zubereitung:

Geben Sie das Mehl in eine Schüssel, öffnen Sie ein Loch in der Mitte und legen Sie die Eier, Olivenöl und Zucker. Alle Zutaten gut einwickeln, bis eine homogene Masse entsteht. Teigstücke mit den Händen trennen und die Kekse in die gewünschte Form bringen. Mischen Sie das Eigelb mit dem Löffel Milch und bürsten Sie über die Kekse. Mit etwas Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C 10 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren.

8. Rezept für Low Carb Olivenöl Keks

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 125 Gramm kulinarischer Süßstoff;
  • 120 Gramm Olivenöl;
  • 600 Gramm Mandelmehl;
  • Zimt nach Geschmack;
  • 1 Ei.

Art der Zubereitung:

In eine Schüssel geben Sie alle Zutaten, weniger Mehl. Gut vermischen und Mehl hinzufügen. Alles einwickeln und mit den Händen die Kekse formen. Legen Sie sie in eine mit Mehl bestreute und ausgekleidete Pfanne. Ein geschlagenes Ei auf die Kekse pinseln und 30 Minuten backen oder bis es goldbraun ist. Servieren.

9. Rezept für Olivenbiskuit mit Hafer

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • 250 Gramm brauner Zucker;
  • 250 ml Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 100 Gramm Haferkleie;
  • 500 Gramm Mehl;
  • 1 Ei zum Bürsten.

Zutaten:

Die Eier mit dem braunen Zucker mischen und schlagen, bis eine Creme im Mixer ist. Fügen Sie die anderen Zutaten hinzu. Kneten Sie den Teig und formen Sie die Kugeln zu einem Keks glatt in das gefettete und nicht haftende Backblech. Mit geschlagenem Eigelb bestreichen und in einem mittleren Ofen (180 ° C) für 10 bis 15 Minuten backen. Servieren.

10. Plätzchen-Rezept für Olivenöl mit Kokosnuss

Zutaten:

  • 300 g feines Weizenmehl;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 2 Teelöffel Kokosraspeln;
  • 100 ml Olivenöl;
  • 150 ml heißes Wasser;
  • 3 Esslöffel Kokosnusszucker;
  • 1 Umschlag von 7 g Trockenhefe;
  • Puderzucker bestreuen;
  • 1 klarer Schlag.

Art der Zubereitung:

Ofen auf 230 ° C vorheizen. Mehl, Salz und Kokos in eine Schüssel geben. In eine andere Schüssel das Olivenöl und das heiße Wasser geben. Dann fügen Sie den Kokosnusszucker, die Hefe hinzu und mischen Sie gut. Lass es für ein paar Minuten ruhen.

Öffnen Sie einen Hohlraum in der Mitte des Mehls und legen Sie die flüssigen Zutaten. Alle Zutaten mit den Händen einarbeiten, bis eine homogene Masse entsteht.

Eine Auflaufform leicht einfetten und Puderzucker bestreuen. Mit Mehl bestreuen, kleine Teigstücke nehmen und mit einem Nudelholz öffnen. Mache 10 cm dünne Kekse mit geringer Dicke. Auf ein Backblech legen, leicht bürsten, mit Puderzucker bestreuen und 15 Minuten backen. Wenn braun, warten Sie, um abzukühlen und zu dienen.


5 Rezepte für hausgemachtes Joghurtlicht

5 Rezepte für hausgemachtes Joghurtlicht

Joghurt ist eine Zutat, die als Grundlage für verschiedene Rezepte verwendet wird. Für Süßigkeiten wird es in leichten Versionen von Desserts wie Mousses, Flans, Pasteten, Puddings und Smoothies verwendet. In salzigen Rezepten kann es verwendet werden, um Soßen wie Strognoff oder andere Kräuter-basierte, unter anderem zu begradigen. Darü

(Diät)

10 Rezepte für Pupunha Light Palmito

10 Rezepte für Pupunha Light Palmito

Das Palmenherz kommt von der Palme und ist in einigen Regionen Brasiliens eine sehr konsumierte Zutat. Es ist ein wichtiges Nahrungsmittel, reich an Kalium, Phosphor, Kalzium, neben anderen Eigenschaften. Es ist auch bekannt, eine kalorienarme Zutat zu sein, mit 100 Gramm Palmherz mit nur 26 Kalorien, so dass es eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die abnehmen wollen.

(Diät)