de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Low Carb Mittagessen Rezepte

Diejenigen, die eine kohlenhydratarme Diät befolgen, wissen, dass sie bestimmte Zutaten einschränken und auf bestimmte Nahrungsmittel wie Nudeln, Reis, Brot, Pürees und andere übliche und traditionelle Nahrungsmittel verzichten müssen.

Um diese Nahrungsmittel zu ersetzen und essen Sie ebenso schmackhafte aber kohlenhydratarme Mittagessen, können Sie sich für einige der Low-Carb-Rezepte Mittagessen Rezept, die wir unten aufgeführt haben entscheiden.

Es gibt Gemüse Spaghetti Rezepte, Kartoffelpüree, Risotto ohne Reis, Omelette, Ofen Kibbe, Hamburger auf dem Teller, neben anderen Ideen. Schau dir die Rezepte an, bereite dich vor und appetit!

1. Low Carb Mittagessen quibe

Zutaten:

  • 1 kg Bodenente;
  • 200 Gramm Quinoa in Körnern;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • 1/2 Zitronensaft;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • frische Minzblätter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Quinoa 10 Minuten in Wasser kochen. Abtropfen lassen und abkühlen lassen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und das Salz abschmecken. Diese Fleischmasse in eine mittlere Auflaufform geben und gut quetschen und verdichten. Schneiden Sie das Fleisch diagonal über das Fleisch, gießen Sie Olivenöl und backen Sie es in einem mittelgroßen Ofen für 40 Minuten oder bis es goldbraun ist. Serve mit frischem Salat!

2. Low Carb Mittagessen Rezept - Hamburger auf dem Teller

Zutaten:

  • 500 g Rinderhackfleisch oder Hühnerhackfleisch;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebel;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • frische Kräuter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, bis eine homogene Masse entsteht. Teile den Teig und modelliere die Burger in deinen Händen. Die Burger in ein gefettetes Backblech legen und in einem vorgeheizten mittelgroßen Ofen goldbraun auf beiden Seiten backen. Serve mit frischem Salat auf dem Teller!

3. Low Carb Mittagessen Rezept - Zucchini Spaghetti mit Huhn

Zutaten:

  • Olivenöl;
  • 2 Hühnchenbrust;
  • 1/2 Teelöffel Meersalz;
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer;
  • 1 1/2 Esslöffel Kichererbsenmehl;
  • 1/3 Tasse Basilikumpesto;
  • 1/3 Tasse Mandelmilch;
  • 2 Zucchini;
  • 1 Esslöffel Zitronensaft.

Art der Zubereitung :

Die Zucchini in Längsrichtung in dünne Scheiben schneiden und jede Scheibe in dünne Streifen wie Spaghetti schneiden. Wenn Sie eine Mandoline zum Schneiden verwenden. Die Zucchini 1 Minute in kochendes Salzwasser geben. Entfernen, abtropfen lassen und beiseite stellen. In einer Pfanne bei starker Hitze die Hähnchenbrust 5 Minuten lang auf jeder Seite anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Würfel schneiden und beiseite stellen.

In derselben Pfanne das Kichererbsenmehl und die Mandelmilch hinzufügen, den Boden schaben und gut vermischen. Fügen Sie das Huhn mit Zucchini und dieser Soße hinzu. Lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen, würzen und servieren.

4. Low Carb Mittagessen Rezept - Omelette

Zutaten:

  • 3 Eier;
  • eine Handvoll gehackter Spinat;
  • eine Handvoll gehackte Tomaten;
  • Basilikumblätter nach Geschmack;
  • 4 Scheiben Mozzarella;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten hacken. Schlagen Sie die Eier mit einem Fouet bis schaumig. Erhitzen Sie eine antihaftbeschichtete Pfanne und braten Sie die Tomate und den Spinat schnell an. Dann fügen Sie die geschlagenen Eier hinzu. mit Salz und Pfeffer abschmecken und stehen lassen. Drehen Sie sich und lassen Sie auf der anderen Seite stehen. Mit frischem Basilikum garnieren und servieren!

5. Low Carb Mittagessen Rezept - Blumenkohl verstecken

Zutaten:

  • 600 g Blumenkohl;
  • 300 g Hühnerbrust;
  • 100 g Quark;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • 1 Teelöffel Safran;
  • 10 g Cayennepfeffer;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 geriebene Zwiebel;
  • 100 g geriebener Parmesan.

Art der Zubereitung:

Knoblauch hacken und die Zwiebel raspeln. Ofen auf 200 ° C vorheizen. Das Hähnchen im Schnellkochtopf kochen und dann zerkleinern und abschmecken, indem man es mit Kräutern und Gewürzen würzt. Buchen Sie es.

Kochen Sie den Blumenkohl in Röschen in den Dampf, lassen Sie sie in einem Sieb schmelzen. Die Zwiebel, den Knoblauch, den Pfeffer und den Safran im Olivenöl anbraten. Schneiden Sie den Blumenkohl in kleine Stücke, fügen Sie den Quark hinzu und verarbeiten Sie alles, fügen Sie das sautierte hinzu und mischen Sie.

Eine feuerfeste Masse einfetten und die Hälfte der Blumenkohlmischung verteilen, die Hühnerfüllung verteilen und mit der Mischung aus Blumenkohl und geriebenem Käse abschmecken. Eine halbe Stunde backen, um zu gratinieren und zu servieren!

6. Low Carb Mittagessen Rezept - Hühnchen mit Käsesauce

Zutaten:

Huhn

  • 1 Hähnchenbrust in kleine Würfel geschnitten;
  • 3 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 Teelöffel Meersalz;
  • 1 Esslöffel Essig.

Soße

  • 1 Esslöffel Butter;
  • 250 g Quark;
  • 2 Tassen frische Sahne;
  • 1/2 Tasse geriebener Käse;
  • 1 Esslöffel geriebener Gorgonzola-Käse;
  • 1 Teelöffel Senf;
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss.

Art der Zubereitung:

Hähnchen mit Knoblauch, Salz und Essig würzen und in dieser Mischung 20 Minuten marinieren. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze das Hähnchen goldbraun kochen und beiseite stellen.

Soße: In einem Topf die Butter schmelzen und alle Zutaten hinzufügen und gut vermischen. In einer Auflaufform das Hähnchen legen und mit der Käsesauce belegen. 10 bis 15 Minuten backen und dann servieren.

7. Low Carb Mittagessen Rezept - Blumenkohl Risotto

Zutaten:

  • 1 separater Blumenkohl in Sträußen;
  • 1 Esslöffel frische saure Sahne;
  • 80 g geschnittener Speck;
  • 35 g geriebener Gorgonzola-Käse;
  • 3 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 Teelöffel Koriander;
  • 1 Prise Paprikapulver;
  • 1 Prise Cayennepfefferpulver;
  • 1 Prise Curry;
  • 1 Prise Ingwerpulver;
  • Petersilie nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Setze den Blumenkohl und den Puls in einen Prozessor, bis er wie Reiskörner aussieht. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze den gehackten Speck in kleine Stücke schneiden und 80 ml Wasser hinzufügen, abdecken und kochen. Entfernen Sie den Speck und verwenden Sie das Speckfett, um den zerquetschten Knoblauch schnell zu bräunen. Fügen Sie den verarbeiteten Blumenkohl, die Sahne frischer Milch und die Gewürze hinzu. Bedecken Sie die Pfanne, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie für 3 Minuten. Den geriebenen Käse und den gebratenen Speck hinzugeben, gut vermischen und dann mit dekorierter Petersilie servieren.

8. Low Carb Mittagessen Rezept - Lachs in Zitronensauce

Zutaten:

  • 1 Portion frischer Lachs;
  • 1 Thymianzweig;
  • 1 sizilianische Zitrone;
  • 5 Blätter lockiger Salat;
  • 1 Fuß Rucola;
  • Kirschtomaten nach Geschmack;
  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • feine Kräuter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Lachs in Würfel schneiden. Folie öffnen, den Lachs in die Mitte legen, mit Olivenöl, ein wenig Salz, Thymian beträufeln und mit zwei Scheiben sizilianischer Zitrone abschließen und die Folie schließen. Auf ein Backblech legen und 40 Minuten bei 180 Grad backen. In einer Schüssel die Blätter mit den Händen zerreißen und die Kirschtomaten halbieren. Das Aluminium vorsichtig vom Lachs entfernen und mit den Blättern servieren.

9. Low Carb Mittagessen Rezept - Chicken Sassami mit Brokkoli

Zutaten:

  • 500 Gramm Sassami-Hühnchen;
  • 100 ml Shoyu-Sauce;
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Bund Brokkoli Ninja;
  • Salz nach Geschmack;
  • Gewürze nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel Hühnchen, Shoyu-Sauce, Ingwer, Olivenöl, Salz und Gewürze legen und mindestens sechs Stunden im Kühlschrank marinieren. Kochen Sie den Brokkoli auf dem Dampfgarer, bis er weich ist. Grill das Huhn auf dem Grill. Den Brokkoli mit Zitronensaft und Salz würzen und mit dem Chicken Sassami servieren.

10. Low Carb Mittagessen Rezept - Blattsalat mit Garnelen

Zutaten:

  • 1 Dutzend große Garnelen;
  • 1 Fuß Salat;
  • 1 Fuß lila Salat;
  • 1 Fuß Brunnenkresse;
  • 1 Fuß Fenchel;
  • 1 sizilianische Zitrone;
  • 1 Esslöffel Butter;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 100 ml Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • feine Kräuter nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Pfanne die Butter schmelzen und den Knoblauch anbraten, die frische und saubere Garnele zugeben, mit dem Saft einer sizilianischen Zitrone beträufeln, für 5 Minuten auf jeder Seite braun anbraten und beiseite stellen. Alle Blätter waschen und den Fenchel in Scheiben schneiden. In einer Schüssel die Blätter hinzufügen und mit der sizilianischen Zitrone, Salz, feinen Kräutern und Olivenöl würzen. Fügen Sie die Garnelen hinzu, mischen Sie und servieren Sie dann.


10 Gluten-freie Hafermehl-Kuchen-Rezepte

10 Gluten-freie Hafermehl-Kuchen-Rezepte

Zöliakie-Patienten (Personen, die allergisch gegen Gluten sind) beschränken sich auf wenige Speisen. Hafer ist ein natürlich glutenfreies Getreide, aber die meisten Marken, die wir in Brasilien und in verschiedenen Ländern finden, enthalten Protein. Es kann normalerweise in Phasen seines Produktionsprozesses, Mahlens, Lagerns usw. ko

(Diät)

10 verschiedene Obstsalat Rezepte und Licht

10 verschiedene Obstsalat Rezepte und Licht

Ein leichtes und sehr empfehlenswertes Dessert ist immer eine in natura Frucht, aber eine aufwendigere und auch leckere und leichte Idee ist es einen Obstsalat zuzubereiten! Dies ist ein einfaches Rezept zubereiten und eine sehr erfrischende und leckere Dessert-Option für wärmere Tage. Anstatt die am häufigsten verwendeten Früchte für die Zubereitung zu verwenden, wie wäre es mit anderen Optionen zu innovieren und einen anderen leichten Obstsalat herzustellen? Sie

(Diät)