de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


White Willow - für das dient, Tee und Vorteile

Die weiße Weide in Europa, Asien und Nordamerika ist eine Pflanze mit helleren Blüten als andere Weiden. Ihr Baum kann 30 Meter hoch werden.

Das Kraut wirkt schweiß-, schmerzstillend, antiaggregierend, antirheumatisch, antipyretisch (fiebersenkend) und entzündungshemmend.

Was es tut - Die Vorteile von Weiden

Seit wir in die Pflanze eingeführt worden sind, werden wir jetzt einige der Vorteile kennen, die Weisse Weide zugeschrieben werden? Schauen Sie sich einige davon in der folgenden Liste an:

- Linderung von Schmerzen

Nach Informationen aus Organic Facts ist die erste dokumentierte Verwendung von Weidenweiden zur Schmerzlinderung. Einer der Bestandteile von Weidenweiden wird Salicin genannt, eine Substanz, die im Jahr 1800 isoliert und durch chemische Prozesse in Acetylsalicylsäure umgewandelt wurde.

Acetylsalicylsäure ist der Wirkstoff von Aspirin, ein Medikament zur Linderung von Schmerzen mit leichter bis mäßiger Intensität wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Halsschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen und Arthritis.

- entzündungshemmende Wirkung

Die Heilpflanze hat auch entzündungshemmende Eigenschaften und ihre Rinde kann zum Beispiel gegen Entzündungen der Atemwege, Gelenke und Arthritis eingesetzt werden.

- Hilfe zur Bekämpfung des Fiebers

Auch auf der Seite, die Rinde der weißen Weide wurde seit Hunderten von Jahren verwendet, um das Fieber zu behandeln. Es ist mit antipyretischen Eigenschaften ausgestattet, was bedeutet, dass das Kraut fiebersenkend wirkt.

Fieber ist ein Symptom für eine Infektion im Körper und die Verringerung kann helfen, den Heilungsprozess zu beschleunigen und den Körper wieder normal arbeiten zu lassen.

- Frauengesundheit

Weil es schmerzstillend ist, kann die Heilpflanze Menstruationsbeschwerden sowie Aspirin lindern. Darüber hinaus kann Tee, der aus der Rinde der Weidenrinde hergestellt wird, helfen, Koliken und Stimmungsschwankungen zu lindern, die normalerweise während der Menstruation auftreten.

- Hautgesundheit

Die Antioxidantien, die in der Rinde der weißen Weide gefunden werden, helfen, den Blutfluss zur Haut zu erhöhen, entweder wenn die Pflanze topisch angewendet wird oder wenn sie durch Tee konsumiert wird.

Das Kraut hilft, das Auftreten von Falten und Altersflecken zu reduzieren. Die Rinde der Heilpflanze hilft gegen Entzündungen in der Haut und lindert Schmerzen durch Insektenstiche und Irritationen.

Wie man weißen Weide-Tee macht

- Tee aus getrockneten weißen Weidenblüten

Zutaten:

  • 1 Teelöffel getrocknete weiße Weidenblüten;
  • 1 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

  1. Die getrockneten Blumen in einen Behälter geben und beiseite stellen;
  2. Gießen Sie das Wasser in eine Pfanne und bringen Sie die Hitze zum erhitzen. Wenn es zum Kochen kommt, gieße auf die Blumen. Abdecken und 10 Minuten stehen lassen.
  3. Dann belasten und trinken Sie den Tee dann.

- Weißer Weidenrinde-Tee

Zutaten:

  • 1 Esslöffel geschälte weiße Weidenstücke;
  • 1 Tasse Wasser.

Art der Zubereitung:

  1. Das Wasser in eine Pfanne geben und zum Feuer bringen. Legen Sie die Rinde der weißen Weide und warten Sie auf ein Kochen;
  2. Beobachten Sie, wann es anfängt zu kochen. Nachdem dies passiert ist, lassen Sie den Inhalt weitere 10 Minuten auf dem Feuer und schalten Sie dann aus;
  3. Cover und cool. Nach, strapazieren und konsumieren.

Pflege von weißer Weide

Frauen, die schwanger sind oder ihre Babys stillen und Menschen mit Aspirinallergie können die Pflanze nicht verwenden.

Personen mit Diabetes, Magengeschwüren, Asthma, Diabetes, Gicht, Hämophilie und Hypoprothrombinämie (Prothrombin-Mangel, ein Protein, das bei der Blutgerinnung wirkt) sind eher allergisch gegen Aspirin und weiße Weide.

Diejenigen, die Magen-Darm-Probleme wie Geschwüre, Gastritis, gastroösophagealen Reflux, Divertikulitis, Divertikulose und Colitis ulcerosa oder spastische haben, und Personen mit Thrombozytenaggregationshemmer - zur Behandlung und Prävention von unerwünschten Blutgerinnsel Bildung angezeigt - sollten auch nicht weiße Weide verwenden.

Durch Verlangsamung des Blutgerinnsels sollte das Kraut mindestens zwei Wochen vor der Operation abgesetzt werden, da das Risiko besteht, dass es während und nach dem Eingriff zu starken Blutungen führt.

Kinder und Jugendliche mit Fieber sollten die Verwendung von weißer Weide nicht übertreiben, da das Risiko besteht, dass sich das Reye-Syndrom entwickelt. Der seltene und ernste Zustand, der hauptsächlich Kinder zwischen vier und 12 Jahren betrifft, verursacht eine Entzündung im Gehirn, eine schnelle Ansammlung von Fett in der Leber und kann tödlich sein.

Das Kraut kann auch den Blutfluss zu den Nieren verringern, was bei manchen Menschen zu Nierenversagen führen kann. Daher sollte weiße Weide nicht mit jemandem, der eine Nierenerkrankung hat, verwendet werden.

Wenn sie überdies übertrieben konsumiert wird, kann die weiße Weide auch zu Blutungen führen.

Bevor Sie die Heilpflanze zur Behandlung eines Gesundheitszustandes verwenden, konsultieren Sie Ihren Arzt. Und nicht versäumen, die anderen Empfehlungen der Behandlung zu folgen, die bereits von ihm vorgeschrieben ist. Wenn Sie irgendeine Art von Medizin verwenden, sprechen Sie auch mit ihm über die Verwendung von Weidenweiden als eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass kein Risiko der Interaktion zwischen dem Medikament und dem Kraut besteht.


Vorteile von Auberginensaft für Gewichtsverlust und Rezepte

Vorteile von Auberginensaft für Gewichtsverlust und Rezepte

Auberginenwasser und Auberginensaft sind im Volksmund bekannt als ein Werkzeug zur Gewichtsreduktion. Aber besitzen sie diese Eigenschaft? Es gibt einige falsche Tipps, die bekannt sind, aber ohne jede Grundlage. Es ist wichtig, die wirklichen Vorteile zu betrachten, die das Gemüse uns bieten kann. Von nun an können wir die Eigenschaften des Lebensmittels identifizieren und seine Vorteile mit anderen gesunden Lebensmitteln einrahmen.

(Nahrung für Diät)

Auberginensaft wirklich schlank?

Auberginensaft wirklich schlank?

Wenn es um Ernährung geht, suchen und akzeptieren wir alle Nahrungsmittel, die ideale Verbündete für positive Ergebnisse werden können. Die Vorteile von Auberginen sind nicht wenige, kann es bei der Gewichtsabnahme helfen und immer noch Wellness bieten. Wir sollten bedenken, dass es vielen Menschen schwer fällt, einen gesunden Ernährungsplan zusammenzustellen, der mit ihren Geschmacksknospen kompatibel ist. Wenn

(Nahrung für Diät)