de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Gemüsesalatrezepte

Man ist betrogen wer glaubt, dass diejenigen, die die Diät folgen, um Gewicht zu verlieren, nur Gemüse konsumieren können, aber Fakt ist, dass das Konsumieren von Gemüse nicht nur Teil der Routine von Menschen auf Diät ist, sondern von denen, die gesund essen wissen. Es gibt eine große Vielfalt an Gemüse auf den Messen und Märkten und diese frischen Lebensmittel für die tägliche Zubereitung zu erhalten, kann Ihnen die Menge an Mineralien, Vitaminen und Ballaststoffen bringen, die Sie brauchen, um gesund und pünktlich zu bleiben. Salat zu essen muss kein Muss sein, aber es kann gut schmecken, wenn man gut vorbereitet ist.

Das Geheimnis eines guten Salat, schmackhaft, saftig und gewürzt, ist in den ausgewählten Zutaten, die immer frisch und organisch sein müssen, in der richtigen Hygiene, im Schnitt und richtig kochen. Um die Farben von Lebensmitteln am Leben zu erhalten, können Sie Essig zum Kochwasser oder zum Dampfgaren hinzufügen. Eine andere Idee ist, das Gemüse aufzuhellen, um nicht nur die hellen Farben, sondern auch die Knusprigkeit des Essens zu behalten.

Um alles noch leckerer zu machen, gibt es Capri mit frischen Kräutern und Salatdressing. Die Einarbeitung von saisonalen Früchten, Nüssen und Käse ergibt einen noch ungewöhnlicheren und köstlicheren Geschmack.

Schauen Sie sich Gemüse-Salat Rezepte Tipps und bereiten Sie die ganze Familie vor, um an die Diätlinie zu bleiben und einen gesunden Tag zu haben!

1. Gemüsesalatrezept mit Kartoffeln

Zutaten:

  • 2 gehackte Karotten;
  • 6 englische Kartoffeln geschält und gehackt;
  • gewaschene Salatblätter;
  • 1/2 Schale zerkleinerte Schote;
  • schwarze Olive nach Geschmack;
  • frische Petersilie;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Zitrone nach Geschmack gepresst;
  • gemahlener Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Karotten und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Entsorgen Sie die Spitzen von den Hülsen und schneiden Sie sie in mittlere Streifen. Kochen Sie das Gemüse getrennt im Dampf oder Wasser bis al dente. Abtropfen lassen und beiseite stellen. In eine Salatschüssel geben und mit frischer Petersilie, Salz, Limette, Olivenöl und schwarzem Pfeffer abschmecken. Gut mischen und auf einem Bett aus gewaschenem Salat servieren.

2. Gemüsesalatrezept mit Ei

Zutaten:

  • 2 kleine Karotten in Scheiben geschnitten;
  • 1 Chuchu in mittelgroße Würfel geschnitten;
  • 2 kleine englische Kartoffeln in Würfel geschnitten;
  • 1 Rüben in kleine Würfel geschnitten;
  • 1/4 Kohl in Stücken;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackte Tomate;
  • gehackter Koriander nach Geschmack;
  • 3 gekochte Eier.

Soße

  • 1 Esslöffel Senf;
  • 1 Esslöffel leichte Mayonnaise;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 Esslöffel Essig;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Eier kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Buchen Sie es. Die gewaschenen und geschälten Karotten in Scheiben schneiden. Die geschälten Chuchu in mittelgroße Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Würfel ohne Schälen schneiden. Machen Sie das Gleiche mit der Rüben und legen Sie sie beiseite. Den Kohl in Scheiben schneiden. Schneiden Sie die Zwiebeln in Würfel sowie Tomaten. Bringen Sie das Gemüse bis al dente dämpfen. Mischen Sie alle Greens in einer Salatschüssel.

Mischen Sie alle Zutaten der Sauce in einer Schüssel und dann übergießen Sie den Salat, fügen Sie frischen Koriander und und die gekochten Eier. Kalt servieren.

3. Gemüsesalatrezept mit Rucola

Zutaten:

  • 2 rote Endivie;
  • Brunnenkresse Blätter nach Geschmack;
  • Rucola zum Abschmecken;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1/2 Zitrone-Sizilianisch gepresst;
  • Parmesankäse nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Entferne die Enden der Endivie und verachte sie. Schneide den Stiel ab. Die Blätter entfernen und in eine Salatschüssel nahe dem Stiel legen. In der Mitte der Salatschüssel die grünen Blätter waschen, mit Salz, Zitrone, Olivenöl und Finall mit Parmesan abschmecken. Dienen!

4. Bunte Gemüse Salat Rezept

Zutaten:

  • 3 Karotten;
  • 250 g Schote;
  • 1 Teelöffel Essig;
  • gekochte frische Erbsen;
  • 3 reife gewürfelte Tomaten;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • grüner Mais gedroschen und gekocht;
  • gehackte grüne Oliven;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Saft einer halben Zitrone.

Art der Zubereitung:

Die Karotte schälen und in Scheiben schneiden. Buchen Sie es. Verwerfen Sie die beiden Enden jeder Kapsel und hacken Sie sie in Würfel. Karotten und Schote in einer Pfanne mit etwas Wasser und Essig weich kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Wenn Sie bevorzugen, dampfen Sie es (es dauert ein wenig länger, aber es behält alle Eigenschaften des Gemüses bei, ohne im kochenden Wasser zu verlieren).

Erbsen und Mais gedroschen und in eine Schüssel geben. Fügen Sie die Tomaten, die Oliven, die Petersilie, den Knoblauch, die Zwiebel und die Gewürze hinzu. Das Gemüse beigeben, würzen, würzen, kalt stellen und kühl stellen. Dienen!

5. Gemüsesalatrezept mit Spinat

Zutaten:

  • 400 g Spinat;
  • 400 g Karotten;
  • 1 Salat;
  • 1 Zitrone gepresst;
  • 1/2 Tasse leichte Mayonnaise;
  • 2 Eier;
  • gehackte rote Paprika nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Spinat waschen und die Stängel entfernen. Schneiden Sie die Blätter in Streifen. Karotten schälen, waschen und schütteln. Den Spinat und die Karotte in eine Salatschüssel geben. Kopfsalat-Träne waschen und in die Salatschüssel geben. Paprika in Würfel schneiden und vermischen. Mit Zitrone und Mayonnaise würzen. Fügen Sie Salz hinzu. Die Eier kochen und mit dem Salat servieren.

6. Gemüsesalatsalat mit Chicorée

Zutaten:

  • 1 Fuß frischer Chicorée;
  • Salatblätter;
  • 1 gehackte Tomate;
  • ¼ Knoblauchzehe;
  • 1 Teelöffel Senf;
  • 1 Esslöffel Weinessig;
  • 6 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Sanitize den Chicorée und abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Salatblätter waschen, einreißen. Die Tomate in Rinde hacken und entkernen. Mischen Sie in einer Salatschüssel und machen Sie ein Dressing der Soße, indem Sie Senf, Weinessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Diese Sauce in den Salat geben und frisch oder gekühlt servieren.

7. Gemüsesalatrezept mit Escarole

Zutaten:

  • 1 Bund Endivie;
  • 2 Orangen in Würfel geschnitten;
  • 1/2 gehackter kleiner Kohl;
  • 1/2 Tasse gehacktes grünes Olivenöl;
  • 150g weißer Käse gewürfelt.

Soße

  • 1/2 Tasse Essig;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Zitronenpfeffer;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Endivie waschen und in Streifen schneiden. Die Orange schälen, die Samen streuen und in Würfel schneiden. Den in Streifen gewaschenen Kohl hacken. Die Oliven in Scheiben schneiden und den Weißkäse in Würfel schneiden. Alle diese Zutaten in Servierplatte einarbeiten. Mischen Sie alle Zutaten der Soße in einer Schüssel, indem Sie mit einer Gabel klopfen und über den Salat gießen oder separat für jede Portion servieren, um zu schmecken.

8. Gemüsesalatrezept mit Alligator

Zutaten:

  • 2 Tassen hoher Tee;
  • 1 Tasse Kohl Tee;
  • 6 Scheiben Putenbrust;
  • 9 Dosenwachteleier;
  • 2 konservierte Tomaten;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Zitrone nach Geschmack gepresst.

Art der Zubereitung:

Waschen Sie die Ecken und hacken Sie. Den Kohl waschen und in dünne Scheiben schneiden. In einem großen flachen Teller die Preiselbeere verteilen, die Putenbruststreifen hinzufügen, die wie Rollen gerollt werden, die einen Kreis auf der Platte bilden. Gießen Sie den geschnittenen Kohl in die Mitte. Die getrockneten Tomaten und die gekochten Wachteleier an die Seiten legen. Mit Olivenöl, Salz und Zitrone nach Belieben würzen oder mit einer speziellen Sauce, einem Kräuteröl, je nachdem, was Sie bevorzugen. Servieren.

9. Gemüsesalatrezept mit Radicchio

Zutaten:

  • 12 Blätter Radicchio;
  • Rucola zum Abschmecken;
  • Salatblätter nach Geschmack;
  • 60 g gehackte Walnüsse;
  • 3 Feigen;
  • 120 g Ricotta;
  • Salz nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • 12 Teelöffel Honig.

Art der Zubereitung:

In einer kleinen Schüssel den pürierten Ricotta mit Petersilie und Salz einrühren. Die Blätter von Radicchio, Salat und Rucola waschen. In einer Salatschüssel die grünen Blätter verteilen, die geschnittenen Feigen, die Ricottapaste, den Honig und die Nüsse hinzufügen. Dienen!

10. Gemüsesalatrezept mit Endivie

Zutaten:

  • 2 Fuß Endivien;
  • 3 Birnen;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • 1 Tasse gewürfelter Sellerie;
  • 4 Esslöffel gehackte Walnüsse;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 2 Esslöffel Zitronensaft;
  • Salz nach Geschmack;
  • frischer Oregano nach Geschmack;
  • 6 Esslöffel Ziegenkäse;
  • 12 eingelegte Paprika.

Art der Zubereitung:

Waschen und trennen Sie die Blätter von der Endivie. Auf einer Platte arrangieren. Die Birnen schälen, in Würfel ohne die Samen schneiden und in eine Lösung mit Zitrone einweichen, um nicht zu verdunkeln. Den Sellerie waschen und schneiden und in die Salatschüssel geben. Die Walnüsse hacken und in der Salatschüssel arrangieren. Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und frischem Oregano würzen. Übergießen und mit Ziegenkäsewürfeln und gehacktem Pfeffer abschmecken. Servieren.


Halten Sie Ihre Neujahrsversprechen für Gesundheit und Fitness

Halten Sie Ihre Neujahrsversprechen für Gesundheit und Fitness

Gehören Sie zu denen, die den Januar fest in der Diät beginnen, und wenn der Februar eintrifft, ist er völlig verloren? Hier sind fünf Schlüsselempfehlungen aus der jüngsten Forschung über menschliches Verhalten, wie Silvester Versprechen für Gesundheit und Gewichtsverlust für den Rest des Jahres zu halten. "D

(Diät)

8 Low Carb, Fit und Diät Kondensmilch Rezepte

8 Low Carb, Fit und Diät Kondensmilch Rezepte

Kondensmilch wird oft für Toppings und Kuchen verwendet, sowie einige süße Leckereien wie Brigadeiro, Beijinho und andere Köstlichkeiten. Aber wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät befolgen oder versuchen, die Menge an Kalorien und Zucker in Ihrer Ernährung zu reduzieren, wissen Sie, dass Sie die in Supermärkten vertriebene industrialisierte Kondensmilch nicht verwenden können. Was is

(Diät)