de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Brokkoli-Salat-Rezepte

Brokkoli ist eines der am meisten konsumierten Gemüse in Brasilien. Leicht in allen Supermärkten und Straßenmärkten zu finden, besitzt Brokkoli einen unverwechselbaren und bemerkenswerten Geschmack. Es ist eines der reichsten an Vitamin A und C, Folsäure, Kalzium, Kalium, Selen und Ballaststoffen.

Es ist auch bekannt, dass Brokkoli eine starke Quelle von Antioxidantien ist, die hilft, Krebs und andere Krankheiten im Zusammenhang mit der vorzeitigen Alterung von Zellen zu bekämpfen. Es kann auch ein Verbündeter gegen Diabetes sein, da es hilft, Blutzucker zu regulieren.

Brokkoli ist auch wichtig für die Behandlung von Krankheiten wie Magenschleimhautentzündung und Magengeschwüre. Die Anwesenheit von Kalzium und Vitamin K hilft, die Gesundheit der Knochen auf dem neuesten Stand zu halten und das Immunsystem des Körpers zu stärken. Die Anwesenheit von Folsäure ist ideal für schwangere Frauen, da es im Prozess der fetalen Bildung hilft. Die große Menge an Ballaststoffen ist ideal, um den Darm zu regulieren, was zu einer gesünderen Verdauung beiträgt.

  • Siehe auch: Vorteile von Brokkoli für Gesundheit und Fitness.

Brokkoli kann auf verschiedene Arten verzehrt werden, in den Salat können andere Gemüse und Gewürze gegeben werden. Begleiten Sie Brokkolisalat Rezepte für die ganze Familie!

1. Rezept mit Brokkoli und Karottensalat

Zutaten:

  • 400 Gramm Brokkoli;
  • 300 Gramm Blumenkohl;
  • 200 Gramm frische Erbsen;
  • 400 Gramm Karotte;
  • 2 Esslöffel geschnittene schwarze Olive;
  • 2 Esslöffel geschnittene grüne Olive;
  • 14 Wachteleier.

Art der Zubereitung:

Karotten gut waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Auch den Brokkoli und Blumenkohl waschen, die Sträuße trennen und mit den Karotten dämpfen. Wenn weich, beiseite legen. Die Wachteleier kochen, abgießen und unter fließendem Wasser schälen. In einer Salatschüssel das Gemüse hinzufügen, Oliven, Wachtelei hinzufügen und abschmecken. Servieren.

2. Rezept mit Brokkoli und Käsesalat

Zutaten:

  • 1 Bund Brokkoli;
  • 1 große lila Zwiebel;
  • 2 Tomaten fest;
  • 150 Gramm Käse aus leichten Minen;
  • 100 Gramm schwarze Oliven;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Essig nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Bouquets vom Brokkoli trennen und unter fließendem Wasser gut waschen. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen. In einer Pfanne Salzwasser hinzufügen und den Brokkoli und die Zwiebel zum Kochen bringen. Abtropfen lassen. Tomaten waschen, Haut und Samen entfernen und in Würfel schneiden. Den Käse ebenfalls in Würfel schneiden. In eine hübsche Salatschüssel geben Sie alle Zutaten, mischen und würzen Sie mit Olivenöl, Essig und Salz. Kalt servieren.

3. Rezept mit Broccoli und Walnusssalat

Zutaten:

  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 Bund Brokkoli;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse.

Art der Zubereitung:

Den zuvor gedämpften Brokkoli weich kochen. Mit den Sträußen lose in einer Salatschüssel arrangieren. Den Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, zum Broccoli geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz abschmecken. Finish mit gehackten Walnüssen, um dem Gericht Knusprigkeit zu geben. Als nächstes servieren.

4. Brokkolisalat mit Blumenkohl

Zutaten:

  • 1/2 Bund Brokkoli;
  • 1/2 Bund Blumenkohl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Zitrone nach Geschmack;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Frischer Schnittlauch nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Blumenkohl und den Brokkoli gründlich waschen und bis zum Dampfgaren al dente bringen. In einer Salatschüssel diese Gemüse anrichten, mit Zitrone beträufeln, mit Salz, Pfeffer, Olivenöl abschmecken und mit frischem Schnittlauch abschließen.

5. Rezept mit Brokkolisalat mit Tomaten

Zutaten:

  • 1 Brokkoli Ninja;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • 1 Knoblauchzehe in Scheiben geschnitten;
  • 1 Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • 2 kernlose Tomatenwürfel;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • ½ Teelöffel Oregano;
  • Knoblauch nach Geschmack geröstet.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie den in fließendem Wasser gewaschenen Brokkoli im Dampf. Wenn al dente, in kaltes Wasser geben und beiseite stellen. In einer Pfanne mit Olivenöl die Zwiebel anbraten, dann die gehackten Tomaten und dann den Brokkoli hinzufügen, um ihn etwa 2 Minuten schnell zu braten. Mit Salz und Oregano würzen. Mit geröstetem Knoblauch abschmecken und als Vorspeise oder als Beilage servieren.

6. Rezept mit Brokkolisalat mit Gurke

Zutaten:

  • 1 Bund Brokkoli;
  • 1 gehackte Gurke;
  • 1 große lila Zwiebel;
  • 2 Tomaten fest;
  • 150 Gramm Käse aus leichten Minen;
  • 100 Gramm schwarze Oliven;
  • Traubenblätter nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Essig nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Bouquets vom Brokkoli trennen und unter fließendem Wasser gut waschen. Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und beiseite stellen. In einer Pfanne Salzwasser hinzufügen und den Brokkoli und die Zwiebel zum Kochen bringen. Abtropfen lassen. Tomaten waschen, Haut und Samen entfernen und in Würfel schneiden. Den Käse ebenfalls in Würfel schneiden. In eine Salatschüssel geben Sie alle Zutaten, mischen und würzen Sie mit Olivenöl, Essig und Salz. Kalt servieren.

7. Rezept mit Brokkolisalat mit Paprika

Zutaten:

  • 1 Broccoli gehackt und mit Salz gekocht;
  • 1/2 gehackte gelbe Paprika;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Zitronensaft nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Brokkoli mit Salz waschen und kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Den Paprika im Olivenöl mit Knoblauch anbraten. Fügen Sie den Brokkoli hinzu und würzen Sie nach Geschmack. Braten und mit Zitrone beträufeln, würzen, mit Olivenöl beträufeln und warm servieren.

8. Rezept mit Brokkolisalat mit Palmherzen

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer Ninja-Brokkoli;
  • 2 gehackte Palmenherzen;
  • 10 Büffelmozzarella in zwei Hälften geschnitten;
  • 4 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • Saft einer Zitrone;
  • 1 Esslöffel helle Sahne;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Brokkoli im fließenden Wasser gut waschen, die Sträuße trennen und zum Dampf bringen. Wenn al dente, reservieren. In einer Salatschüssel den Brokkoli hinzufügen, mit Zitrone, saurer Sahne, Olivenöl, Salz und Pfeffer beträufeln, dann die Stücke von Büffelmozzarella und gehackte Palmherzen zugeben. Mit gehacktem Parmesan abschmecken und servieren.

9. Rezept mit Brokkolisalat mit Quinoa

Zutaten:

  • 2 Tassen kochendem Wasser Tee;
  • 1/2 Tasse roter Quinoa-Tee;
  • 1/2 Tasse Orangensaft;
  • 1 Tasse gekochter Brokkolistee;
  • 10 mittelgroße Kirschtomaten in Scheiben geschnitten;
  • 100 Gramm Käse minas frescal Licht;
  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Pfanne mit abgekochtem Wasser die Quinoa hinzufügen und kochen. Lassen Sie es für ungefähr 15 Minuten kochen oder bis die ganze Flüssigkeit trocken ist und die Quinoa ihren Weg faltet. Vom Herd nehmen, abdecken und abkühlen lassen. Währenddessen den Orangensaft auspressen und die Quinoa mit etwas Salz würzen. In einer Salatschüssel den Brokkoli anrichten, die Tomaten, den Käse und den restlichen Orangensaft würzen. Quinoa dazugeben, salzen und mit Olivenöl beträufeln. Servieren.

10. Rezept mit Brokkolisalat mit Reis und Kohl

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter brauner Reis am Vortag;
  • 1/2 Purpurkohl in Streifen geschnitten;
  • 1 Bund Brokkoli;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kohl waschen und in dünne Streifen schneiden. Den Brokkoli waschen und bissfest dämpfen. Wenn es fertig ist, geben Sie einen Schock mit kaltem Wasser, um mit dem Kochen aufzuhören. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, Knoblauch, Brokkoli und Kohl hinzufügen und mit Salz würzen. Lass es leicht verdorren und schalte es aus. Reis einarbeiten und mit Olivenöl beträufeln. Servieren.


10 Fit Rezepte mit Thunfisch

10 Fit Rezepte mit Thunfisch

Thunfisch ist ein Fisch, der einen einzigartigen und ausgeprägten Geschmack hat. Viele Menschen schätzen diese Zutat, die in vielen Gerichten verwendet werden kann. Vielleicht möchten Sie es als Füllung für verschiedene Gerichte verwenden, aber es ist wichtig, die Zubereitung von Rezepten mit Thunfisch zu priorisieren, wenn Sie den Körper fit und gesund halten möchten. Thunf

(Diät)

10 Pasta Light Pasta Rezepte

10 Pasta Light Pasta Rezepte

Dieses traditionelle italienische Rezept ist zu Hause kaum zubereitet. Die meisten Menschen ziehen es vor, in Restaurants zu gehen oder eine Lieferung zu Hause zu bestellen oder sogar fertige Pasta in Supermärkten zu kaufen. Allerdings können einige Versionen von Pizzateig sehr kalorienreich sein, und wenn Sie schauen, um Gewicht zu verlieren, wissen Sie, dass Sie all diese Köstlichkeiten nicht aufgeben müssen. Zu

(Diät)