de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Dinge, die einen Personal Trainer belästigen

Personal Trainer: Dieser Typ oder das Mädchen von der Akademie, die uns während des Trainings unterrichtet, lehrt uns, wie man die Übung komplizierter macht und motiviert uns, wenn wir entmutigt werden oder denken, dass wir nichts mehr tun können.

Wusstest du, dass er auch ein Herz hat? Ja ist es! Und ich wusste, dass wir von Zeit zu Zeit, auch ohne es zu merken, zwischen Bauch und Kniebeugen kleine Dinge tun, die ihn wütend machen.

Wer erzählte es, war der Personal Trainer und Besitzer eines Fitness-Center in Meulborne, Australien, Ryan Mitchell. Und wollen Sie herausfinden, was diese Einstellungen der Schüler sind, die einen Trainer ernst nehmen können? Überprüfen Sie die folgende Liste:

1. Spät ankommen

Sich auf jede Art von Engagement zu verzögern, ist ein großer Mangel an Respekt für die Person, die auf dich warten wird. Wenn Sie um 8:00 Uhr ein Training beginnen und um 20:30 Uhr auftauchen, irritieren Sie nicht nur Ihren persönlichen Trainer, indem Sie ihn dazu bringen, einen Stuhl zu nehmen, sondern auch, weil er Zeit verschwendet. Ganz zu schweigen davon, dass Rushing die Effektivität des eigenen Workouts stören kann, zum Beispiel bei der Dehnung.

Das liegt daran, dass er etwas Zeit von der Tagesordnung genommen hat, um Sie zu besuchen, die mit einem anderen Studenten oder für eine andere Verpflichtung in seinem Leben verwendet werden könnte. Es macht also keinen Sinn, ins Fitnessstudio zu rennen, sich schnell umzuziehen und ihn um ein paar zusätzliche Minuten zu bitten. Er könnte einen anderen Schüler für später geplant haben und das wäre respektlos gegenüber dem Klassenkameraden.

Wir wissen, dass unvorhergesehene Ereignisse passieren. Wenn Sie also etwas verzögern müssen, lassen Sie den Trainer wissen, auch wenn es spät ist. Vielleicht kann er seinen Stundenplan mit einem anderen Schüler ändern und er verschwendet nicht so viel Zeit.

Denken Sie daran, dass Sie es nicht mögen würden, wenn die Situation gegensätzlich wäre.

2. Beantworten Sie das Telefon in der Mitte des Trainings

Das Personal ist dort in größter Geduld, um Ihnen die Details der Technik beizubringen, die Sie im Training machen sollten und aus dem nichts Ihr Handy klingelt. Sie, anstatt sich zu entschuldigen und das Gerät auszuschalten, antworten Sie und lassen Sie mit sich selbst reden.

Zusätzlich dazu, unhöflich zu sein, eine Person zu unterbrechen, während sie sprechen, um das Mobiltelefon zu beantworten, kann der Trainer den Fokus dessen verlieren, was er tat, und wenn Sie am Telefon verzögern, verschwenden Sie kostbare Minuten für die Klasse, die Sie bezahlen.

Wenn es kein Notfall ist, wenn das Handy klingelt, einfach auflegen und zurückrufen, sobald das Training vorbei ist.

3. Tragen Sie nicht das Essen Log

Wichtiger Bestandteil eines Prozesses der Gewichtsabnahme oder Aufrechterhaltung der Fitness ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Damit Sie im Fitnessstudio gute Ergebnisse erzielen können, ist es wichtig, dass Sie einer Diät folgen und dass Ihr Trainer es weiß, damit Sie besser helfen können.

Wenn Sie jedoch das Notizbuch vergessen, wo Sie alles schreiben, was Sie essen, wie wird er es tun? Es ist nicht immer möglich, sich an die Mahlzeiten des Kopfes zu erinnern und sein Ernährungstagebuch nicht dem Personal zu präsentieren, das seine Arbeit stören wird.

4. Versuche es nicht einmal

Das erste Mal, dass jemand versucht, etwas Neues zu tun, ist nicht immer einfach und es mag so aussehen, als würde die Person keinen Erfolg haben. Das muss deinem Trainer passiert sein, als er noch ein Anfänger war und es kann dir passieren, wenn du eine Übung machst, die er dir im Fitnessstudio gibt.

Wie aber werden Sie wissen, ob Sie wirklich etwas tun können, wenn Sie es nicht einmal versuchen? Pox, der Profi ist genau da, um Sie zu führen, falls etwas schief geht und erklären, wie es richtig gemacht wird.

Verlust der Unterrichtszeit, um sich zu beschweren, dass Sie es nicht tun können, ohne auch nur zu versuchen, und nein zu all den Versuchen des persönlichen Trainers, Sie zu motivieren, sind sicherlich Dinge, die Sie nicht sehr glücklich lassen werden, Sie zu führen.

5. Chatten

Es ist nicht falsch oder sogar verboten, Freunde zu finden und mit den Mitarbeitern der Akademie zu sprechen. Aber für alles ist Zeit. Sie können dies nach dem Unterricht oder wenn Sie eine Pause machen und nicht wenn Ihr Lehrer sich um Sie kümmert.

6. "Was macht dieses Geschäft?"

Zweifel an den Übungen und Fragen zu haben ist normal, aber es gibt keine Notwendigkeit, das Personal jede Sekunde darüber zu befragen und zu unterbrechen, was ein Gerät tut - das Sie im Moment vielleicht gar nicht benutzen.

Warte, bis er die vollständige Erklärung abgegeben hat und schicke alle Fragen, die du hast.

7. Geben Sie ihm die Schuld

Wenn Sie nicht den gewünschten Körper getroffen haben, müssen Sie wissen, dass Sie und nicht Ihr Trainer in erster Linie dafür verantwortlich sind. Das ist, weil er da ist, um dich zu führen, aber du lebst nicht 24 Stunden an deiner Seite und kannst nicht kontrollieren, was du isst, oder aufhören zu essen, wenn du nicht in seiner Nähe bist.

Oh mein Gott ... Ich kann nicht abnehmen, es muss die Schuld meines Trainers sein!

Es zu beschuldigen, kann ein einfacher Ausweg aus dieser Verantwortung sein, aber es ist auch etwas, das dich nerven und deine Beziehung beeinflussen wird. Es lohnt sich also, ein wenig über Ihre eigenen Einstellungen nachzudenken, vor allem, wenn Sie bereits ein paar Mal Lehrer gewechselt haben, um zu sehen, ob der Grund, warum Sie nicht bekommen haben, was Sie wollten, wirklich in seiner oder ihrer Arbeit ist.

8. "Mein Stoffwechsel ist langsam"

In diesem Fall wird Schuld nicht auf den Trainer, sondern auf den Stoffwechsel der Person geworfen. Als Profi auf dem Feld weiß der Coach, dass man nicht alles in den Körper einordnen kann und dass mit Hingabe in Training und Essen, Ergebnisse - wie klein auch immer - erscheinen.

9. Eine defätistische Haltung haben

Trainer wissen wahrscheinlich, dass sie irgendwann mit Entmutigung oder geringer Wertschätzung ihrer Schützlinge umgehen müssen, aber die Arbeit mit jemandem, der zu jeder Zeit eine defätistische Haltung zeigt, sollte selbst für die Beruhigung der Profis kompliziert sein.

Wie können die Mitarbeiter gegen etwas vorgehen, das Sie sich in den Kopf gesetzt haben und nicht wegnehmen? Wenn Sie mit der fixen Idee im Fitnessstudio ankommen, dass Sie nicht in der Lage sein werden, die richtige Übung zu machen oder dass Ihre Anstrengungen nicht ausreichen, um Gewicht zu verlieren, wird es schwierig sein, sich selbst zu motivieren und zu glauben, was Sie dort tun.

Also, wenn Sie sich entschieden haben, ins Fitnessstudio zu gehen, wie wäre es, wenn Sie diesen Negativismus ein wenig seitwärts gehen lassen und danach streben, an sich selbst zu glauben? Höre zu, was der Ausbilder sagt, folge seinen Empfehlungen und erlaube nicht, dass dein Training eine Verschwendung von Zeit und Geld ist.

10. "So und so sagte, dass, Cyclan sagte, dass"

Es ist schön, von anderen Ratschläge über gute Form zu erhalten, dies kann Ihnen in gewisser Weise helfen, aber es ist wichtig, eine Priorität in Bezug auf den Kredit zu haben, den Sie dem geben, was jeder sagt. Lassen Sie uns gemeinsam überlegen, wer weiß mehr über das Beste für Ihr Training, Ihren persönlichen Trainer, der dafür gelernt hat und Ihr Trainingsprogramm kennt, oder einen Freund, Bekannten oder Nachbarn?

Wenn du also denkst, dass etwas, was dein Trainer empfohlen hat, falsch ist, bitte ihn, es besser zu erklären, aber überreagiere nicht, indem du sagst, dass du es denkst, weil dir jemand es einmal gesagt hat. Das wird zeigen, dass Sie ihm nicht zu sehr vertrauen.


Wie man ein Bauchverlust-Training durchführt?

Wie man ein Bauchverlust-Training durchführt?

Wir sind fast immer nicht mit unseren physischen Eigenschaften zufrieden, oder? Stundenlange Hingabe im Fitnessstudio und die Sorge, nicht mit der Diät zu rutschen, bringen uns nicht immer die Ergebnisse, die wir wollen, wir wissen das, aber dann, wie wir jene kleinen Details beseitigen können, die uns stören? D

(Übungen)

8 Bizarre Aufzeichnungen der Fitnesswelt

8 Bizarre Aufzeichnungen der Fitnesswelt

Man muss nur ins Guinness-Buch schauen, um einige sehr seltsame Aufzeichnungen zu finden: Es gibt den haarigsten Teenager, die Frau mit der niedrigsten Taille der Welt, den Mann mit dem größten Mund, die am meisten tätowierten Körper, die längsten Haare und die Nägel lang ... So ist die Welt der Fitness und Gymnastik nicht mit diesen Kuriositäten verwandt und hat auch einige bizarre Rekorde. Lasst

(Übungen)