de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Vorteile von Ananas - für die es dient und Eigenschaften

Ananas ist eine der am meisten konsumierten Früchte in Brasilien. Heute werden wir entdecken, was die größten Vorteile von Ananas sind, was sie servieren und welche Eigenschaften sie zu einer funktionellen Frucht machen.

Über Ananas - Herkunft und Eigenschaften

In den indigenen Sprachen auch Ananas genannt, ist Ananas eine Frucht aus Brasilien und Paraguay und wurde 1493 mit der Entdeckung Amerikas durch die Spanier nach Europa gebracht. Im fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert verbreitete sich die Ananas in der ganzen Welt, getragen von den europäischen Seefahrern. Die Frucht war sehr nützlich bei der Verhinderung von Skorbut auf See, einer ziemlich ernsten Krankheit, die durch Mangel an Vitamin C verursacht wurde.

Historisch betrachtet ist Hawaii der weltweit größte Produzent von Ananas und beliefert hauptsächlich die Vereinigten Staaten. Heute sind auch die Philippinen, Brasilien und Costa Rica wichtige Produzenten.

Die Ananas ist eine Art aus der Familie der Bromelien, eine der wenigen in dieser Klasse, die essbare Früchte produziert. Die Frucht besteht aus der Vereinigung vieler kleiner fruchtiger um den zentralen Kern geschmolzener Früchte. Sein Fruchtfleisch ist gelb oder weißlich, sehr saftig und fleischig, der Stamm dient als zentrale faserige Stütze, jener Teil der Ananas, den manche Menschen nicht essen.

Die äußere Schale ist hart, rau und schuppig und kann grün, gelb, orange oder rötlich-gelb sein. Es gibt sogar die Krone aus harten Blättern und Dornen. Dies ist der wahrscheinliche Ursprung des populären Ausdrucks "Peeling Ananas", was bedeutet, ein schwieriges Problem zu lösen.

Jede Einheit kann bis zu 30 cm messen und bis zu 4 kg oder mehr wiegen.

Wofür ist Ananas?

Ananas ist eine tropische und erfrischende Frucht, die auf der ganzen Welt in frischen und sogar industrialisierten Versionen geschätzt wird. Sein Geschmack ist ausgesprochen sauer und wird immer süßer, wenn die Frucht reift. Die größten Vorteile von Ananas können in der frischen Version ohne Zugabe von Zucker ausprobiert werden.

Es ist eine großartige Dessert-Option an heißen Tagen und kann auch verwendet werden, um Säfte, Obstsalate, Marmeladen, Gelees, in Kombination mit herzhaften und sogar gerösteten Gerichten, zu diesem berühmten Grill zu machen.

Es ist reich an Wasser und hilft den Körper mit Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen zu versorgen.

Aufgrund der Anwesenheit von Bromelain, einem Enzym, das in der Lage ist, Proteine ​​zu verdauen, wird Ananas weithin als Weichmacher für weniger edles Fleisch verwendet. Das Fleisch wird für einige Zeit im Ananassaft mariniert, um es durch die Wirkung des Enzyms weicher zu machen.

Was sind die Eigenschaften von Ananas?

Eine 100 g-Portion Ananas, das Äquivalent einer mittelgroßen Scheibe, enthält ungefähr 50 Kalorien, wobei die überwiegende Mehrheit von Kohlenhydraten stammt, etwa 13 g davon pro Portion. Es enthält auch minimale Mengen an Protein und Fetten, ist aber reich an löslichen und unlöslichen Fasern wie Pektin. In 100 g Ananas fanden wir 1, 4 g Ballaststoffe, was 4% des täglichen Bedarfes an diesem Nährstoff entspricht. Es enthält auch ein Enzym namens Bromelain, dessen Wirkungen im menschlichen Körper unten erklärt werden.

Was sind die Vorteile von Ananas?

Wir werden unten sehen, was die Ananas ist und was ihre Haupteigenschaften für Gesundheit und Fitness sind:

1) Hilft beim Abnehmen

Eine Scheibe Ananas nach dem Essen zu essen, am Morgen oder am Nachmittag, wird Ihnen helfen, Ihre Ernährung zu erhalten und diese überflüssigen Pfunde zu verlieren. Das liegt daran, dass die Ananas viel Wasser enthält (etwa 87% ihres Gewichts sind Wasser) und Fasern, zusätzlich zu einer niedrigen Kaloriendichte, nur 50 Kalorien pro Scheibe. Diese Kombination sorgt dafür, dass Sie sich länger und mit weniger Kalorien glücklicher fühlen. Außerdem hilft es, dieses Verlangen zu töten oder zumindest zu täuschen, Süßigkeiten zu essen und nicht vor der Diät davonzulaufen. Sie essen also weniger und haben immer noch den Vorteil aller Vitamine und Mineralstoffe in der Frucht.

Natürlich kann Überkonsum und nicht richtig in Ihrer Ernährung den Gewichtsverlust beeinträchtigen und sogar zu Gewichtszunahme führen, da es Kohlenhydrate enthält. Deshalb solltest du Ananas immer in Maßen konsumieren und die Kalorien in deinem täglichen Gleichgewicht zählen, die ein Kaloriendefizit haben sollten, wenn dein Ziel ist, Gewicht zu verlieren. Gewichtsverlust ist einer der beliebtesten Ananas Vorteile.

2) Hilfe bei der Schmerzlinderung nach dem Training

Bromelain, ein Enzym, das in Ananas vorhanden ist, hat entzündungshemmende Wirkung und ist sehr nützlich für Menschen mit körperlicher Aktivität, die an Schwellungen und Schmerzen nach dem Training, Traumata, Muskelverletzungen und Gelenkschmerzen leiden. Daher hilft es bei der Leistung von Athleten und Nichtsportlern, indem es die Erholungszeit der Muskeln optimiert und ein großartiger Verbündeter für ihre Trainingseinheiten sein kann.

3) Es kann helfen, Muskelmasse zu gewinnen

Es ist sehr interessant, die Vorteile von Ananas für eine gute Form zu entdecken. Menschen, die einen mageren Massenzuwachs anstreben, haben normalerweise eine proteinreiche Ernährung. Bromelain ist ein Enzym, das bei der Verdauung von Proteinen wirkt und deren Abbau in Aminosäuren verbessert, welche die vom Darm absorbierten Bestandteile sind und die von den Muskeln als Ressource genutzt werden, um mehr Muskelgewebe aufzubauen und aufzubauen. So hilft Ananas, die Verdauung von Proteinen in Aminosäuren zu verbessern, den Nährwert von Lebensmitteln, die reich an diesem Nährstoff sind, und die Versorgung der Muskeln zu optimieren.

Nach dem Training ist Ananas auch eine gute Quelle für Kohlenhydrate zur sofortigen Muskelregeneration, da Bewegung den Verbrauch von gespeichertem Glykogen in den Muskeln fördert und ein intensiveres Training sogar zum Beginn des Massenabbaus führen kann Muskel als Energiequelle.

Außerdem enthält die Ananas Kalium. Obwohl es keine extrem hohen Mengen enthält - eine Portion von 100 g Ananas liefert etwa 5% der täglichen empfohlenen Mengen - kann es ein Verbündeter anderer Lebensmittel sein, die auch dieses Mineral enthalten, so dass Sie eine ausreichende Zufuhr erreichen. Kalium spielt eine Schlüsselrolle im Elektrolythaushalt des Körpers, in der Muskel- und Herzkontraktion, verbessert die sportliche Leistung und vermeidet Ermüdung.

4) Verbessert Haut und Haar

Durch den extrem hohen Vitamin C-Gehalt kann der Verzehr von Ananas und sogar die äußerliche Anwendung viele Vorteile für die Haut bringen. Dieses Vitamin stimuliert die Produktion von Kollagen und beseitigt freie Radikale, sowohl in Bezug auf Festigkeit, Hydratation und Altersspuren. Es bekämpft auch Akne und verbessert die Heilung.

Zur äußerlichen Anwendung einfach den frisch zubereiteten Saft auf die Haut auftragen und 10 Minuten einwirken lassen, danach abspülen. Es sollte nicht in der Augenregion angewendet werden, um Reizungen zu vermeiden. Vitamin C oxidiert schnell, wenn es mit Luft in Kontakt kommt, so dass es nicht wirkt, wenn die Früchte nicht frisch sind.

Das Bromelain, das in Ananas vorhanden ist, bringt auch Vorteile für die Haut, indem es entzündungshemmende Wirkung hat, die Akne verbessert, Probleme in der Kopfhaut, Risse in den Füßen usw.

Eine Mischung aus Ananassaft mit Kokosöl kann auch eine hervorragende natürliche Erleichterung für das Aufreißen der Lippen sein.

5) Hilfe bei der Verdauung

Durch die Wirkung im Eiweißbruch hilft die Bromelina dem Organismus bei der Verdauung von Nahrungsmitteln, die reich an diesem Nährstoff sind, und hilft, das Gefühl von Unbehagen nach einer übertriebenen Mahlzeit zu verbessern. Außerdem helfen die Fasern bei der Darmfunktion und lindern Schwellungen und Verstopfung.

6) Schützt vor einer Reihe von Krankheiten

Die entzündungshemmende Wirkung von Bromelain hat noch mehr Vorteile. Studien haben ihre Wirkung gegen Osteoarthritis und Krebs, Erkrankungen, die mit übermäßigen entzündlichen Zuständen verbunden sind, gezeigt. Eine Studie ergab, dass Bromelain in der Lage war, das Überleben von Tieren mit verschiedenen Tumorarten zu verlängern. Weitere Studien und klinische Nachweise sind erforderlich, um die Ergebnisse zu belegen.

7) Hilft, die Blutgerinnung zu kontrollieren

Bromelain zeigte auch Auswirkungen auf die Blutgerinnung, was zur Verringerung der Blutgerinnung beiträgt. Daher kann Ananas auch ein ausgezeichnetes Nahrungsmittel für Menschen sein, die lange Zeit reisen, wenn das Risiko einer Thrombose erhöht ist, zusätzlich zu anderen Patienten mit Krankheiten, die mit der hohen Koagulationsrate zusammenhängen.

8) Gesunde Knochen

Zu den Vorzügen von Ananas gehört es, gesunde Knochen zu haben. Ananas ist eine Quelle von Mangan, eine Portion liefert bis zu 70% der benötigten täglichen Mengen dieses Minerals. Mangan ist ein Cofaktor einer Reihe von Enzymen im menschlichen Körper, der für den Aufbau und die Erhaltung von Knochen und Bindegewebe unentbehrlich ist. Es verhindert auch das Auftreten von Osteoporose bei postmenopausalen Frauen. Eine tägliche Portion Ananas hilft Ihnen, die Knochengesundheit zu erhalten, und ist auch während des Wachstums für Kinder und Jugendliche sehr wichtig.

Darüber hinaus wirkt Mangan auf den Kohlenhydrat- und Lipidstoffwechsel und auf die Fortpflanzung und trägt damit zum guten Funktionieren des Körpers bei.

9) Stärkeres Immunsystem und antioxidative Wirkung

Eine 100g Ananasscheibe stellt 80% des täglichen Vitamin C-Bedarfs dar. Dieses Vitamin, auch Ascorbinsäure genannt, ist essentiell für das reibungslose Funktionieren des Immunsystems und verhindert Grippe, Erkältungen, andere Arten von Infektionen, Herzkrankheiten und schützt die Gefäße und helfen bei der Funktion der weißen Blutkörperchen, die die wichtigsten Abwehrzellen sind.

Darüber hinaus ist Vitamin C ein starkes Antioxidans, das freie Radikale innerhalb und außerhalb des Körpers, Krankheiten wie Atherosklerose und Krebs sowie vorzeitige Alterung bekämpft.

10) Wesentliche Vitamine und Mineralstoffe

Die Vorteile von Ananas hängen weitgehend von der Anwesenheit vieler essenzieller Vitamine und Mineralien ab. Neben den bereits erwähnten Vitaminen C, Kalium und Mangan enthält die Ananas noch weitere Vitamine und Mineralstoffe, die für das reibungslose Funktionieren des Organismus unerlässlich sind.

  • Vitamin A: wirkt auf die Gesundheit der Haut und der Schleimhäute und ist wichtig für das Sehen und schützt vor nächtlicher Erblindung;
  • Betacarotin: starkes Antioxidans, Schutz gegen Krebs, Makuladegeneration, unter anderen Krankheiten;
  • B-Komplex Vitamine (Folat, Niacin, Thiamin und Riboflavin): sehr wichtig im Stoffwechsel von Proteinen, Lipiden und Kohlenhydraten.
  • Kupfer: Wirkung bei der Bildung von roten Blutkörperchen und Fixierung von Eisen im Hämoglobin, um Sauerstoff im Körper zu transportieren.
  • Zink: wirkt auf den Stoffwechsel von Proteinen und Nukleinsäuren, auf DNA-Bildung, auf Heilung und regt die Wirkung von mehr als 100 Enzymen an.

Obwohl sie in kleineren Mengen in Ananas enthalten sind, sind diese Mikronährstoffe essentiell für die Gesundheit und die Ananas kann als eine der Quellen verwendet werden, und eine ausgewogene Ernährung ist notwendig, um ihren täglichen Bedarf zu decken.

Tipps zur Auswahl der besten Früchte

Im Fall von Ananas hilft die Auswahl der Farbe der Schale nicht viel, also werden Sie die Früchte an der richtigen Stelle auswählen, indem Sie die folgenden Tipps beachten:

  • Wählen Sie die schwersten Einheiten im Verhältnis zu ihrer Größe, unabhängig davon, welche Größe sie haben, schwerer, proportional werden sie am meisten schmecken;
  • Nehmen Sie keine Früchte mit weichen, gequetschten, dunklen Flecken und sogar Schimmel mit nach Hause, sie haben den Punkt schon überschritten;
  • Früchte, die einen hohlen Klang haben, wenn sie leicht auf die Rinde klopfen, sind noch nicht reif oder weniger geschmackvoll;
  • Und der Hauptfaktor: der Geruch. Wählen Sie Ananas mit einem süßen Geruch. Vermeiden Sie diejenigen mit einem sauren oder fermentierten Geruch.

Um die Frucht schmackhafter zu machen, halten Sie sie vor dem Schälen und Schneiden 1 bis 2 Tage bei Raumtemperatur. Wenn Sie nicht sofort konsumieren, halten Sie ihn für maximal 2 Tage im Kühlschrank.

Achtung

Trotz aller bisher erwähnten positiven Aspekte des Ananaskonsums sollte etwas Vorsicht geboten sein. Siehe unten:

  • Aufgrund der enzymatischen Wirkung von Bromelain und der Acidität der Ananas kann es beim Verzehr in großen Mengen Empfindlichkeit im Mund verursachen, aber diese Reaktion verbessert sich in wenigen Stunden.
  • Übermäßige Mengen von Bromelain können auch Hautausschläge, Erbrechen, Durchfall und übermäßige Menstruationsblutungen verursachen. In diesem Fall sollten Sie sofort einen Gesundheitsdienst suchen. Der Verbrauch in moderaten Mengen wird dieses Problem nicht verursachen.
  • Bromelain kann auch mit einigen Medikamenten interagieren, daher sollten Patienten, die trizyklische Antidepressiva, Barbiturate, Antikonvulsiva, Antikoagulanzien und Antibiotika einnehmen, vermeiden, zu viel Ananas zu essen.
  • Grüne Ananas (vor der Reifung) ist gefährlich, giftig für Menschen und verursacht starkes Erbrechen und Durchfall.
  • Menschen, die anfällig für Soor, Stomatitis oder andere Mundverletzungen sind, sollten wegen ihrer Säure keine Ananas essen.

Andere Referenzen:


8 Vorteile von Graviola - serviert und Eigenschaften

8 Vorteile von Graviola - serviert und Eigenschaften

Graviola ist eine Frucht, die für tropische Regionen, hauptsächlich Mittelamerika, Süd- und Südostasien charakteristisch ist. Es hat ovale oder Herzform und kann bis zu 8 Pfund wiegen. Es hat eine grüne Färbung, dunkler, wenn die Frucht noch grün und heller ist, während sie reift. Es hat Weißdornkämme und Vorsprünge an der Rinde und ein weiches, saftiges weißes Fleisch mit kleinen schwarzen Samen. Es hat ein

(Nahrung für Diät)

7 Vorteile von Hanfsamen - was es ist, Rezepte und Tipps

7 Vorteile von Hanfsamen - was es ist, Rezepte und Tipps

So überraschend es klingen mag, Hanfsamen ist ein Superfutter, das reich an vielen Nährstoffen ist und perfekt für alle ist, die sich gesund und ausgewogen ernähren wollen. Hanfsamen sind genauso nahrhaft wie Chia und Leinsamen. Einige Studien von Gesundheitsexperten bestätigen ihre Eigenschaften bei der Prävention von Herzerkrankungen, Osteoporose, Senkung von Cholesterin, Bluthochdruck und Symptomen von PMS und Menopause. In B

(Nahrung für Diät)