de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


1/3 der vorzeitigen Todesfälle können mit dieser Diät-Änderung vermieden werden, sagt Harvard-Studie

Bis zu einem Drittel der vorzeitigen Todesfälle könnten vermieden werden, wenn wir alle auf eine vegetarische Ernährung umgestellt hätten, so neue Berechnungen von Wissenschaftlern der Harvard Medical School.

Obwohl wir bereits über viele Vorteile wissen, dass kein Fleisch gegessen wird, ist dieses neueste Ergebnis weitaus schockierender als frühere Schätzungen.

Die Forscher präsentierten letzte Woche ihre Studie bei der Konferenz "Unite to Cure Vierte Internationale Vatikan" in der Vatikanstadt.

Die Arbeit wurde noch nicht in einem Peer-Review-Journal veröffentlicht, daher müssen wir vorerst auf diese Zahlen achten. Aber solche mutigen Aussagen sind mehr Forschung wert.

Schätzungen variieren zwischen den Ländern, aber rund 30 Millionen Todesfälle pro Jahr auf der ganzen Welt werden als "vermeidbar" eingestuft - diejenigen, die durch Faktoren verursacht werden, bei denen wir etwas tun können, wie Fettleibigkeit, Rauchen, schlechte Ernährung und so weiter.

Diese Zahl um ein Drittel zu reduzieren wäre eine große Leistung.

Und laut Forschern der Harvard Medical School könnte der Wechsel zu einer vegetarischen Ernährung eine größere Rolle spielen als bisher angenommen.

"Wir haben gerade ein paar Berechnungen angestellt, wie viel wir die Sterblichkeit reduzieren könnten, indem wir auf eine gesündere, pflanzlichere Ernährung umstellen, die nicht unbedingt vollständig vegan ist. Nach unseren Schätzungen könnte etwa ein Drittel der Todesfälle verhindert werden", sagte er. ein Mitglied des Teams, Walter Willett, wie von The Telegraph berichtet.

Wie bereits erwähnt, gibt es dazu noch keine wissenschaftliche Arbeit, und andere Wissenschaftler haben die von Willett und seinen Kollegen erstellten Zahlen noch nicht analysiert.

Dennoch stimmten andere Konferenzteilnehmer darin überein, dass eine vegetarische Ernährung mehr tun könnte, um vermeidbare Todesfälle einzudämmen, als frühere Studien nahelegen.

Kurz gesagt, eine gesündere Ernährung wirkt sich indirekt auf fast jeden anderen Aspekt der Körpergesundheit aus.

David Jenkins von der Universität von Toronto in Kanada nahm ebenfalls an der Veranstaltung teil und präsentierte Forschungen über die Ernährung einer Gorillaart - reich an Stämmen, Blättern und Früchten.

Als die gleiche Diät für Menschen neu erstellt wurde, führte dies zu einem 35% igen Rückgang des Cholesterins in nur zwei Wochen.

Was macht diese Diäten so gut für uns?

Nährstoffe in einer richtig gehandhabten vegetarischen Diät sind dafür bekannt, den Blutdruck zu senken, das Risiko von Herzinfarkten zu verringern und den Body-Mass-Index (BMI) zu senken.

Gleichzeitig haben Studien gezeigt, dass der Verzehr von rotem Fleisch das Krebsrisiko erhöht.

Hinzu kommt der ökologische Vorteil, dass kein Vieh zur Pflege und Verwaltung benötigt wird, und die Vorteile einer fleischlosen Ernährung beginnen sich schnell zu häufen.

Zur gleichen Zeit müssen Vegetarier auch mit ihrer Diät vorsichtig sein - besonders, um sicherzustellen, dass sie Protein, Kalzium, Eisen und Vitamin B12 verbrauchen, Nährstoffe, die normalerweise durch Fleisch zur Verfügung gestellt werden. Es ist definitiv kein Fall einer Diät, die perfekt für alle Menschen ist.

Was diese neuesten Forschungsergebnisse nahelegen, ist, dass das Zerlegen des Fleisches für uns besser sein könnte, als wir es uns jemals vorgestellt hatten - zumindest im Hinblick auf die Vermeidung eines vorzeitigen Todes.

"Ich denke, die Leute denken, dass eine gesunde Ernährung nur eine bescheidene Wirkung hat und eine vegetarische Ernährung kann Ihnen helfen, an Gewicht zu verlieren", sagte Neal Barnard, Präsident des Ärzteausschusses für verantwortungsvolle Medizin . "Aber wenn diese Diäten richtig gebaut werden, denke ich, dass sie extrem stark sind."


10 Rezepte von Quindim Light

10 Rezepte von Quindim Light

Dieses köstliche Rezept, das in allen Bäckereien zu finden ist, ist ein mit Ei zubereitetes Gericht. Es ist ein kalorienreiches Rezept für eine große Menge an Eiern, Zucker, Kokosnuss, etc. Der Ursprung der Quindim ist nicht mit Sicherheit bekannt, einige sagen, dass sie afrikanischen Ursprungs sind, um den Göttern und Orixás angeboten zu werden, und anderen, dass es ein traditionelles portugiesisches Dessert ist, weil es dem Brise-Do-Lis-Rezept ähnelt, das Juwel nimmt Ei, Zucker und Mandeln. Der N

(Diät)

Wie dieses einfache Gewürz Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren

Wie dieses einfache Gewürz Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren

Amomon bedeutet auf arabisch und hebräisch "parfümierte Gewürzpflanze", und auf Italienisch bedeutet canella "kleine Röhre". Dies sind einige der vielen Begriffe, die dem bekannten Gewürz Zimt gegeben werden. Die chinesischen Schriftsteller, die auf etwa 2800 v. Chr. Zurückgehen, beschreiben Zimt als einen wichtigen Teil ihrer Kultur, so sehr, dass im Laufe der Jahre dieses Gewürz mit Silber gehandelt und gehandelt wurde. Heutz

(Diät)