de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


7 Vorteile von Linsen - für welche es dient und Eigenschaften

Mit seiner Kultivierung vor 8000 Jahren, nach archäologischen Funden, ist Linsen ein sehr wichtiges Nahrungsmittel in der Nahrungsgrundlage mehrerer Völker und wurde sogar in der Bibel zitiert. In diesem Artikel werden wir ein wenig mehr über diese nahrhafte Nahrung sprechen, aber dass viele Menschen nur an bestimmten Daten, wie zum Beispiel Silvester, als Aberglaube für Glück konsumieren. Wir werden verstehen, was es ist und was die Vorteile der Linse sind, was sie serviert und was ihre ernährungsphysiologischen Eigenschaften sind.

Was ist Linse?

Linse ist eine Hülsenfrucht der Linsenart mit ausgezeichneten Ernährungseigenschaften. Es ist leicht zuzubereiten, nimmt leicht den Geschmack von Gewürzen und anderen Lebensmitteln auf und ist das ganze Jahr über auf dem Markt erhältlich.

Linsen entwickeln sich in Schoten, die ein oder zwei Samen enthalten. Das Korn hat die Form von runden oder ovalen Scheiben.

Die verfügbaren Sorten sind vielfältig, unter schwarz, gelb, rot, orange, grün und braun, die letzten beiden sind die besten, die ihre Form nach dem Kochen behält.

Wofür ist Lentil?

Nach dem Kochen bereiten die Linsen verschiedene kulinarische Gerichte zu. An wärmeren Tagen kann es zum Beispiel in Form von Salaten konsumiert werden. Aber Linsensuppe kann eine gute Wahl für die Wintermonate sein.

Die Hülsenfrucht ist ein guter Begleiter für Reis. Ein anderes leckeres Rezept ist Pasta mit Linsen.

Eigenschaften von Linsen

In Bezug auf die Eigenschaften der Linse, 100 g der Hülsenfrucht, gekocht und ohne Salz, bieten 116 Kalorien und liefern die täglichen Empfehlungen von:

  • Kohlenhydrate in 7% (bei Fasern in 32%), Proteine ​​in 18% und Lipide in 1%;
  • Folsäure in 45%, Thiamin in 11%, Vitamin B6 in 9%, Pantothensäure in 6%; Niacin in 5%, Riboflavin in 4%, Vitamin C und K in 2%, Vitamin E in nur 1%;
  • Mangan in 25%, Eisen in 19%, Phosphor in 18%, Kupfer in 13%, Kalium in 11%, Magnesium in 9%, Zink in 8%, Selen in 4% und Kalzium in 2%.

Gekochte Linsen Nutrition Information

Teil 1/2 Tasse (100g)
Energie 165 Kalorien
Kohlenhydrate 18, 7 g
Proteine 8, 4 g
Fette 6, 8 g
Fasern 7, 4 g

Vorteile von Linsen

Siehe unten, wie die Eigenschaften von Linsen Gesundheit und Fitness Vorteile bieten. Also, was ist schließlich die Linse?

1. Linse hilft, Gewicht zu verlieren

Aufnahme von ballaststoffreichen Lebensmitteln, wie Linsen, hilft bei der Gewichtsabnahme. Die Fasern, zusätzlich zur Verbesserung des Verdauungsprozesses als Ganzes, sorgen für das Sättigungsgefühl und führen dazu, dass Sie die Menge an Nahrung reduzieren, die Sie den ganzen Tag über essen müssen. Linsenproteine ​​tragen ebenfalls zu einem verringerten Appetit bei.

Darüber hinaus können sie auch als eine gute Diät-Option angesehen werden, weil sie reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind, die ideal für eine gesunde Gewichtsabnahme ist.

Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner aus dem Jahr 2005 raten zum Verzehr von drei Tassen Linsen pro Woche.

2. Linse hilft Muskeln aufzubauen

Linsen sind reich an Protein, ein unverzichtbarer Nährstoff für den Aufbau und die Reparatur von Muskelgewebe. Unter Berücksichtigung dieser Proteinmenge, ihres Eisengehalts und der Fettarmut sind Linsen auch ein guter Ersatz für rotes Fleisch.

Die Vorteile von Linsen für den mageren Massengewinn sind auch eine Erweiterung der Eisenfunktion im Körper, weil sie unseren Energiegradienten erhöht. Das Mineral ist Bestandteil des Hämoglobins, des Pigments der roten Blutkörperchen, das für die Verteilung von Sauerstoff zu den Geweben verantwortlich ist, ein Gas, das bei der Energiegewinnung verwendet wird. Eisen wird auch in Enzymen gefunden, die an demselben Stoffwechselprozess beteiligt sind.

3. Linse schützt das Herz-Kreislauf-System

Die Vorteile von Linsen für das Herz-Kreislauf-System sind auf die Wirkung seiner Fasern, Kalium und Magnesium Mineralien und Vitamine B9 und B6 zurückzuführen.

Überschüssiges Cholesterin ist ein Risikofaktor für Herzkrankheiten und die lösliche Faserfraktion in Linsen hilft, ihre Menge im Blut zu reduzieren. Im Verdauungstrakt werden diese Fasern in eine Gelatine umgewandelt, die fähig ist, Gallensäuren zurückzuhalten, die für den Verdauungsprozess freigesetzt werden, und somit wird ein guter Teil von ihnen zusammen mit den Fäkalien eliminiert und nicht resorbiert. Wenn mehr Galle benötigt wird, muss die Leber zirkulierendes Cholesterin im Blut mobilisieren, was ihre Plasmakonzentration senkt.

Eine im Archiv für Innere Medizin veröffentlichte Forschung hat gezeigt, dass der Verzehr ballaststoffreicher Nahrungsmittel das Herz-Kreislauf-System schützt. Die Forscher beobachteten rund 10.000 amerikanische Erwachsene über 19 Jahre und stellten fest, dass diejenigen, die mehr Ballaststoffe (21 g / Tag) zu sich nahmen, eine 12% niedrigere Rate für koronare Herzkrankheit und 11% weniger für kardiovaskuläre Erkrankungen hatten diejenigen, die eine niedrigere Aufnahme hatten (5 g / Tag). Und die Ergebnisse waren befriedigender für einen höheren Verbrauch von löslichen Ballaststoffen: Die Teilnehmer hatten eine 15% ige Reduktion der Chancen einer koronaren Herzkrankheit und 10% in der kardiovaskulären.

Kalium und Magnesium sorgen für eine Entspannung der Muskeln rund um die Blutgefäße, was zur Senkung des Blutdrucks beiträgt (ein weiterer wichtiger Risikofaktor, der die Gesundheit dieses Körpersystems beeinflusst).

Folsäure (oder Vitamin B9) und Vitamin B6 helfen bei der Kontrolle von Homocystein, einer hochkonzentrierten Aminosäure, die die Arterienwand schädigt und das Risiko von Herzerkrankungen erhöht.

4. Linse ist ein gutes Essen für Diabetiker

Lösliche Ballaststoffe aus Linsen helfen auch, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren, was ein sehr vorteilhafter Aspekt für Menschen mit Diabetes ist, sogar um Hypoglykämie zu vermeiden.

Die Gelatine, die durch diese Fasern gebildet wird, kann die Glukose aus dem Verdauungsprozess aufnehmen, so dass sie die Absorption dieses Kohlehydrats im Darm verlangsamt und seine Konzentration im Blut normalisiert.

5. Linse hilft gegen Krebs

Die Fasern fördern wieder die Vorteile von Linsen für die Gesundheit, in diesem Fall helfen, Darmkrebs zu verhindern. Diäten, die reich an Ballaststoffen sind, wurden als präventiv für diese Art von Tumor gut dokumentiert.

Darüber hinaus hat eine Studie in den Kritischen Reviews in Food Science and Nutrition gezeigt, dass Lectine, Proteine ​​in mehreren Pflanzen, wie zum Beispiel in Lentil, eine relevante Anti-Krebs-Aktivität in vitro und in vivo, durch seine zytotoxische und apoptotische Aktivität (stimuliert den programmierten Zelltod).

6. Linsen sind gutes Essen für Frauen

Die große Menge an Folsäure in Linsen ist auch vorteilhaft für Frauen (daran erinnern, dass 100 g Hülsenfrüchte bereits 45% des täglichen Bedarfs erfüllen). Folat ist ein notwendiges Vitamin für die richtige Neuralrohrbildung bei Föten. Abgesehen von der Tatsache, dass sie für schwangere Frauen indiziert ist, wird ihre Ergänzung für Frauen empfohlen, noch bevor sie schwanger werden. Folsäure-Einnahme, mindestens ein Jahr vor der Schwangerschaft, verringert das Risiko einer Frühgeburt um 50% oder mehr.

Ein anderer Nährstoff von Linsen, wichtig für die Gesundheit von Frauen, ist Eisen. Der Verzehr der Hülsenfrucht trägt dazu bei, die Eisenvorräte im Organismus zu erhalten und die Verluste dieses Minerals während der Menstruation zu mildern.

7. Linse hilft, Anämie zu verhindern

Anämie ist eine Krankheit, die durch intensive Müdigkeit gekennzeichnet ist, da sie durch die Reduktion von roten Blutkörperchen oder Hämoglobin verursacht wird, was die Sauerstoffversorgung des Gewebes und seine Energieproduktion beeinträchtigt.

Der Nutzen von Linsen gegen Anämie wird durch seinen Eisengehalt und Folsäure zur Verfügung gestellt. Wie wir gesehen haben, ist Eisen ein sehr wichtiger Nährstoff für die Zusammensetzung von Hämoglobin. Folsäure wirkt auf die Synthese dieser roten Blutkörperchen ein.

Vorsichtsmaßnahmen

Es ist immer ratsam, jede Art von Essen in Maßen zu konsumieren. Übermäßiger Verzehr von Linsen kann zu Folgendem führen:


Leinsamenmilch - Vorteile, Anleitungen und Tipps

Leinsamenmilch - Vorteile, Anleitungen und Tipps

Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffe, Proteine, Zink, Eisen, Carotin und die Vitamine B1, B2, C und E, Leinsamen, wurden in wissenschaftlichen Studien auch als Lebensmittel, die zur Bekämpfung beitragen können, charakterisiert Herzkrankheit, Diabetes und Brustkrebs. Erhältlich in Öl, Mehl und in Rezepten mit Joghurt, Salaten, Säften, Vitaminen, Brot und Kuchen verwendet, ist es auch möglich, Leinsamenmilch zu finden und zuzubereiten. Wir s

(Nahrung für Diät)

Rübensaft verlieren oder fetten?

Rübensaft verlieren oder fetten?

Rübensaft dünn oder mästen? Rübensaft ist ein natürlich süßer Saft mit vielen Vorteilen. Es ist ein sehr starker Saft und wird selten allein konsumiert. Viele Leute fügen andere Gemüse und Früchte hinzu, wie Rote-Bete-, Apfel-, Karotten- und / oder Sellerieblätter. Die Nährstoffe im Rüben-Saft Rübensaft slims und ist sehr nahrhaft. Es enthält m

(Nahrung für Diät)