de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Laser-Fettabsaugung - Wie es funktioniert und Tipps

Wir wissen, dass ästhetische Verfahren gesucht wurden, um Teile des Körpers zu reparieren, die Diäten und Übungen nicht erreichen. Die Sorge um lokalisierte Fette und kleine Unvollkommenheiten ist häufiger bei Frauen, aber es gibt mehrere Männer, die auch versucht sind, die Vorteile der Fettabsaugung zu genießen. Die traditionelle Methodik verwendet Nadeln, die Unbehagen und unerwünschte Markierungen erzeugen können, so dass das Verfahren mit Hilfe von Technologie per Laser durchgeführt werden kann. Diese Neuheit kann viele Menschen überzeugen, die dies noch nicht getan haben, weil sie Angst vor den Löchern haben, also lohnt es sich, über Laser-Fettabsaugung zu wissen, wie es funktioniert und ob es Ergebnisse auch ohne die gefürchteten Piercings liefert.

Was ist Laser-Fettabsaugung?

Laser Lipo ist zur Reduzierung und Entfernung von lokalisierten Fetten indiziert. Der Laser ermöglicht die beste Modellierung der eingereichten Regionen. Es kann auf zwei verschiedene Arten geschehen, die Sie später lernen können.

Sie fragen sich vielleicht, was sind die Unterschiede zwischen Laser-Fettabsaugung für die traditionelle Version. Beide zielen darauf ab, lokales Fett zu eliminieren, aber nach einigen Untersuchungen wurde gezeigt, dass der Einsatz des Lasers noch mehr Vorteile bieten kann als die Fissuren. Im Gegensatz zu der ersten Alternative induziert diese Neuheit kein Absacken, da der Laser zur Steifheit der Haut beitragen kann.

Im Vergleich zeigt der Laser-Lipo bis zu 50% höhere Ergebnisse, da er verspricht, mehr Fette zu eliminieren und weniger Beschwerden, wie Blutverlust, zu bieten. In beiden Versionen werden Injektionen angewendet, so dass die Region ruhend ist.

Die erste Fettabsaugung bestand aus dem Prozess des Saugens des Körperfettes, während die Laser-Fettabsaugung auf das Schmelzen aus dem Abbau der Zellen dieser Fette konzentriert ist, durch eine Verbrennung, die als künstlich betrachtet wird und die für die Freisetzung von Kollagen funktionsfähig ist.

Wie funktioniert Laser-Fettabsaugung?

Der Laser wurde ausgewählt, um die Fettzellen aus einer optischen Faser zu verbrennen. Die Anwendungen unter der Haut ähneln Fettabsaugungen, die wir bereits kennen, und Bewegungen sollten wie in anderen Versionen von Lipo durchgeführt werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Anästhesie angewendet wird, daher wird empfohlen, qualifizierte Fachleute und Plätze mit Referenzen zu suchen. Dieser Eingriff erfordert eine 24-stündige Hospitalisierung, bei Komplikationen kann sich dieser Zeitraum verlängern. Bei einer kleinen Fettabsaugung kann der Patient noch am selben Tag entlassen werden.

Die Dauer des Verfahrens kann gemäß der Region variieren, die den Laseranwendungen vorgelegt wird. Kleine Bereiche wie Kinn oder Gesicht können in 1 Stunde fertig sein, während Stellen wie Bauch oder Hüfte bis zu 4 Stunden benötigen.

Das Verfahren wird in 3 Hauptschritten durchgeführt:

  • Schritt 1:

    Der Laser wird in den Schichten des tieferen Fettes aufgetragen, wo er die Fettzellen abbauen soll, wodurch sie sich lösen. Eine antioxidantienreiche Ernährung kann die erwarteten Ergebnisse optimieren.

  • Schritt 2:

    Der Laser wird auf die Schicht unter der Haut aufgetragen, wo es möglich ist, die Produktion von Kollagen zu stimulieren, Elastin zu begünstigen und das Aussehen der Haut zu verbessern. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Gewichtsreduktion und Gewichtszunahme Folgen wie Cellulitis und Dehnungsstreifen haben können, und diese Stufe 02 kann diese Auswirkungen nach den Eingriffen reduzieren.

  • Schritt 3:

    Rückstände von Fettzellen, die das Endergebnis des Verfahrens noch beeinträchtigen, werden eliminiert.

In der zweiten Option von Laser-Lipo werden nur die ersten zwei Schritte durchgeführt. Diese Option wird nur für die Entfernung von kleinen Fetten und in sehr lokalisierten Regionen wie Kinn oder Gesicht empfohlen.

Laser-Liposuktion kann an folgenden Körperteilen durchgeführt werden:

  • Voller Bauch
  • Hüfte
  • Oberschenkel
  • Arme
  • Knie
  • Gesicht
  • Gill
  • Hals
  • Gesäß
  • Brust (männliche Fälle)

Siehe auch: Alles über Bauch verlieren

Nebenwirkungen

Es ist wichtig zu beachten, dass Laser-Fettabsaugung als eine Alternative zur Beseitigung kleiner Pfunde in Betracht gezogen werden sollte, so dass das Verfahren nicht für Menschen mit einem hohen Grad an Fettleibigkeit angezeigt werden sollte. Der Beitrag dient der Modellierung des Körpers, und solche Veränderungen können Hinweise auf die Haut hinterlassen, wie etwa den Verlust von Kollagen und Elastin, die je nach Alter des Patienten variieren können. Schlaffheit ist nicht ausgeschlossen, zusammen mit Cellulite und Dehnungsstreifen, die Gewebeadaptation denunzieren.

Wenn Sie hohen Blutdruck, Diabetes oder ein hohes Maß an Fettleibigkeit haben, ist es wichtig, mit Ihrem Arzt zu sprechen, damit es keine Komplikationen gibt. In Fällen von hochgradiger Fettleibigkeit und Schlaffheit wird festgestellt, dass die Auswirkungen möglicherweise nicht so signifikant sind.

Lebensstil

Das kosmetische Verfahren kann versprechen, bis zu 10 Pfund zu eliminieren, aber es ist wert zuzugeben, dass diese Effekte möglicherweise nicht wirksam sind. Fettabsaugung kann Ihnen helfen, den Körper, den Sie wollen, aber die Auswirkungen werden nicht so signifikant sein, wenn es keine Änderung in den Gewohnheiten, so ist es wichtig, ein gesundes Menü zu verabschieden, und nach der Erholungsphase sollten körperliche Übungen sein verwendet als Unterstützung, um die aufgenommenen Kalorien zu verbrennen, den Verlust des Fettes herbeiführend, das nicht vom Laser gebrannt wird, und das gewonnene Gewicht beibehält.

Wie?

Sie sind praktisch, um einige unerwartete Reaktionen zu vermeiden. Unter den wichtigsten Tipps ist es wichtig, dass Sie Referenzen an den Standorten suchen, um Ihre Laser-Fettabsaugung durchzuführen. Die Bewertung des Lehrplans und der Erfahrung des Fachmanns kann eine größere Sicherheit angesichts des Verfahrens bieten. Versuchen Sie, Ihre Qualifikationen zu kennen und fragen Sie, ob Sie die Zertifizierung der Brasilianischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie haben.

Anästhesie gilt, und dies kann ein weiterer Faktor sein, der zu der schlechten Empfänglichkeit Ihres Körpers beiträgt. Es ist wichtig zu wissen, dass sich jeder Körper auf eine bestimmte Art und Weise verhalten kann, so dass eine individuelle Beurteilung nicht nur notwendig, sondern auch zwingend erforderlich ist.

Bei Flecken wird empfohlen, dass Sie sich während der nächsten 30 Tage nach dem Eingriff nicht der Sonne aussetzen. Körperliche Übungen, sollten diese nur einen Monat nach dem Auftreten der Laser-Fettabsaugung wieder aufgenommen werden.

Post-Lipo

Die Ergebnisse sind es, die die verschiedenen Personen davon überzeugen, sich dem Verfahren zu unterziehen, daher ist es wichtig zu wissen, welche Initiativen nach dem Eingriff zu ergreifen sind. Die Erholungszeit kann von 3 bis 15 Tagen variieren, und die Verwendung von Medikamenten zur Kontrolle von Schmerzen und Unbehagen ist gemäß jeder Besonderheit erlaubt. Nach dem Eingriff können kleine Blutergüsse oder rote Flecken auftreten, die jedoch während der Erholungsphase verschwunden sind. Die Verwendung von Analgetika wird in einigen besonderen Fällen von Schmerzen empfohlen, und die Verwendung von Modelliercremes wird empfohlen, um zur Reduzierung von Maßnahmen beizutragen.

Viele Menschen, die eine ästhetische Intervention suchen, die mit Faktoren wie Flüssigkeitsretention und kohlensäurehaltigen und alkoholischen Getränken zu tun haben, können zur Verschlimmerung beitragen, weshalb es empfohlen wird, sie während der Post-Lipo-Periode nicht zu konsumieren.

Wie viel kostet es?

Investitionen sind eine der Informationen, die zu einer überzeugenden Unterwerfung unter das Verfahren führen. Der Wert kann entsprechend der Größe der Region variieren, die durch Laseraktionen übermittelt werden soll. Mit hoch anerkannten Fachleuten kann Laser-Lipo von R $ 1.500 Reais bis zu R $ 6.500.00 kosten.


Azelainsäure - was es dient, vor und nach, Gel, Bull, behandelt und wie zu verwenden

Azelainsäure - was es dient, vor und nach, Gel, Bull, behandelt und wie zu verwenden

Azelainsäure ist eine Verbindung, die verwendet werden kann, um verschiedene Hauterkrankungen zu behandeln. Es verspricht entzündungshemmende, antibakterielle und antioxidative Eigenschaften, die zusammen die Hautgesundheit fördern, indem sie die Öligkeit reduzieren, die Kollagenproduktion anregen und die vorzeitige Alterung reduzieren. Im

(Ästhetik)

Carboxitherapie für Olheiras Es funktioniert?  Vorher und nachher, Nebenwirkungen und Tipps

Carboxitherapie für Olheiras Es funktioniert? Vorher und nachher, Nebenwirkungen und Tipps

Die Carboxytherapie ist ein nicht-chirurgischer Eingriff, bei dem Kohlendioxid (ein unsichtbares, geruchloses Gas, das eine der Komponenten der Atemluft ist) direkt unter der Hautoberfläche durch eine dünne Nadel aufgebracht wird. Das Versprechen der Behandlung ist zum Beispiel Dehnungsstreifen, Cellulite und Narben.

(Ästhetik)