de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Ist L-Carnitin Verdünner? Funktioniert L-Carnitin Supplement?

Carnitin soll den Fettstoffwechsel erhöhen und ist in vielen Gewichtsverlust ergänzt enthalten. Sind diese Behauptungen, dass L-Carnitin korrekt ist?

L-Carnitin ist eine Aminosäure, die in der Nahrung aufgenommen oder vom Körper aus anderen essentiellen Aminosäuren synthetisiert wird. Es beteiligt sich am Energiestoffwechsel, indem es langkettige Fettsäuren, hauptsächlich Triglyceride, in die Körperzellen transportiert, wo sie abgebaut werden, um Energie an die Gewebe abzugeben. Es wird in der Leber und in den Nieren produziert und in den Skelettmuskeln, Herz, Gehirn und Sperma gespeichert.

Nahrungsquellen

Rotes Fleisch, insbesondere Lamm, und Milchprodukte sind die häufigsten Quellen von Carnitin. Andere Lebensmittel, die es enthalten, gehören Geflügel, Fisch, Molke, Spargel, Avocado und Erdnussbutter.

Wie L-Carnitin Gewicht verlieren?

Wegen seiner Beteiligung an Fettverbrennung ist Carnitin normalerweise in Gewichtsverlust ergänzt. Es ist auch gedacht, um Hunger zu reduzieren, was zu einer niedrigeren Kalorienaufnahme führen kann. Die Forschungen sind gemischt über die Wirksamkeit von L-Carnitin-Ergänzung zur Gewichtsreduktion.

Einige Tierstudien haben herausgefunden, dass Ratten, die ein L-Carnitin-Präparat einnahmen, eine Abnahme des Bauchfetts und einen niedrigeren Leptinspiegel aufwiesen. Leptin ist ein Hormon, das mit Fettleibigkeit in Verbindung gebracht wird. Eine kleine Studie mit menschlichen Teilnehmern ergab, dass diejenigen, die L-Carnitin-Supplement einnahmen, in 12 Wochen 5 Pfund mehr verloren.

Bis heute haben die meisten Untersuchungen jedoch keinen wesentlichen Zusammenhang zwischen erhöhtem Carnitin in der Nahrung und einer Erhöhung der Fähigkeit des Körpers, Fett zu verlieren, nachzuweisen.

Carnitin für Trainingsleistung

Einige Nahrungsergänzungsmittel fördern L-Carnitin als ein empfohlenes Produkt, um das Training zu verbessern und die Muskelermüdung zu verringern. Carnitin wird von den Skelett- und Herzmuskeln als Energie genutzt, so dass der Körper eine ausreichende Menge an körperlicher Aktivität benötigt. Es ist durch die Verbesserung der Wirksamkeit der Übung durch Erhöhung der Menge an Kalorien während sie verbrannt, die wir sagen können, dass L-Carnitin Supplementierung glänzt.

Die National Institutes of Health hat zwanzig Jahre Forschung zusammengestellt und festgestellt, dass Carnitin Ergänzungen erhöhen nicht die Verwendung von Sauerstoff im Körper, verbessern den Stoffwechsel während des Trainings oder erhöhen die Menge an Carnitin in Muskelgewebe gespeichert.

In Zusammenfassung: Ist L-Carnitin sogar schlank oder nicht?

Da die meisten Menschen genügend Carnitin zu sich nehmen, ist die Einnahme zusätzlicher Supplemente für die meisten nicht geeignet. Die meisten Studien haben nicht gezeigt, dass die Verwendung von L-Carnitin Supplementierung das Training verbessert oder verbessert.

Eine Carnitin-Supplementierung bei höheren Dosen als die Bedürfnisse des Körpers führt nicht zu einer erhöhten Fettverbrennung in Ruhe oder während des Trainings bei gut genährten Personen . So scheint es, dass wir die notwendigen Mengen aus einer richtigen Diät synthetisieren können. Diejenigen, bei denen ein L-Carnitin-Mangel diagnostiziert wird, können von einer Ergänzung profitieren, aber dieser Zustand ist ungewöhnlich.

Laut der nationalen Organisation für seltene Erkrankungen ist das Carnitin-Deficiency-Syndrom eine seltene Stoffwechselstörung, die in einigen Fällen vererbt werden kann oder als Folge anderer Stoffwechselstörungen auftreten kann.

Die normale Diät enthält eine kleine Menge Carnitin. Der Körper produziert diese Aminosäure jedoch in der Leber. Der Körper kann nicht mehr verwenden, als er benötigt, so dass zusätzliche Mengen dieser Ergänzung keinen Einfluss auf die Fettoxidation haben. Wenn Sie einer der wenigen Menschen sind, die an einem Carnitinmangel leiden, können Sie von einer Nahrungsergänzung profitieren. Sie benötigen jedoch eine viel größere Dosis als eine Pille. Daher werden nur bestimmte Formen von Carnitin zur Behandlung dieser Störung verwendet, und Sie sollten Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie der Meinung sind, dass diese Erkrankung behandelt werden kann.

Carnitin Supplemente scheinen für die meisten Menschen sicher zu sein. Die übliche Dosis beträgt 500 bis 1000 Milligramm, dreimal täglich eingenommen. Große Dosen von ca. 5 Gramm pro Tag oder mehr können zu Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Bauchkrämpfen, Durchfall, Schlaflosigkeit und Körpergeruch führen.

Carnitin Ergänzungen stören auch bestimmte Medikamente, so ist es wichtig, Ihren Arzt vor der Einnahme von Gewichtsverlust oder Nahrungsergänzungsmittel zu konsultieren. Zum Beispiel haben viele Frauen mit Schilddrüsenproblemen Schwierigkeiten, Gewicht zu verlieren, aber eine L-Carnitin-Ergänzung sollte nicht eingenommen werden, da sie die Schilddrüsenwirkung weiter beeinträchtigen kann.


Chitosan - Nebenwirkungen und Pflege

Chitosan - Nebenwirkungen und Pflege

Hat das viel verwendete Chitosan Nebenwirkungen? Welche Pflege ist bei der Verwendung des Produkts erforderlich? Nach einer Studie japanischer Forscher wurde das Polysaccharid (Kohlenhydratgruppe), das aus dem Panzer von Krustentieren wie Garnelen, Hummer und Krabben gewonnen wird und als Faser fungiert, von brasilianischen Forschern, genauer gesagt Akademikern, untersucht des Staates Ceará, der damit experimentierte und es patentierte und ihm den Namen Chitosan gab.

(Gewichtsverlust)

Thermo Rush  Wie es funktioniert, Nebenwirkungen und wie man es nimmt

Thermo Rush Wie es funktioniert, Nebenwirkungen und wie man es nimmt

Thermo Rush ist ein Nahrungsergänzungsmittel von AllMax Nutrition. Es ist ein Thermogenic aus 210 mg Koffein pro Tablette, verspricht Vorteile wie Energiezufuhr, verminderter Appetit, verbesserte Leistung im Training, beschleunigten Stoffwechsel, Unterstützung bei der Gewichtsabnahme, Muskeldefinition und Fettabbau Körper. A

(Gewichtsverlust)