de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Online Gambling Man verliert 92 Kg und findet Freundin

Als er 190 kg wog, war der 25-jährige Engländer Joe Tonge süchtig nach Computerspielen, war in seinem Schlafzimmer eingesperrt, peinlich berührt, auf die Straße zu gehen, und wurde von den Frauen abgelehnt, was ihm wenig Hoffnung gab Liebe und machte ihn besorgt, im Glauben, dass er nie Liebe finden würde.

Doch nachdem er beschlossen hatte, sein Leben zu ändern und an einem Gewichtsverlust- und Gewichtsabnahme-Programm teilnahm, eliminierte Joe rund 92 kg, fand die Liebe mit seiner 33-jährigen Freundin Mariana Kharitonava, mit der sie derzeit zusammen lebt, und schuf den Mut, nicht nur sein Zimmer zu verlassen, sondern reiste auch ins Ausland.

Joe neben seiner Freundin Mariana

Und wenn vorher die Mädchen nicht auf Englisch aufgepasst haben, dann sind die Dinge jetzt ganz anders, denn er sagt, er habe von fremden Leuten gehört. Er garantiert jedoch, dass er seiner geliebten Mariana, die er durch Freunde kennengelernt hat, treu bleibt.

Joes Flugbahn

Joe bevor du Gewicht verlierst

Joes Problem mit Übergewicht begann im Alter von 16 Jahren und war durch die Trennung von seinen Eltern motiviert. Einige Jahre später, als er vom Englischen ins College ging, verschlechterte sich die Situation nur noch und er sprang von fast 108 kg auf 190 kg.

Er sagte, dass er anfing, Essen zu benutzen, um sich besser zu fühlen, als eine Form von Komfort und so all das Gewicht zu gewinnen. Als er seine Größe beobachtete, hasste Joe seine Erscheinung und tat alles, um Kameras und Spiegel zu vermeiden.

"Ich wurde so heiß und schwitzte viel, um dieses Gewicht um mich zu tragen", sagte er.

Jahrelang aß der junge Mann vier Scheiben Toast und Müsli zum Frühstück und interagierte nur mit den anderen Internetnutzern, die er in den Online-Spielen getroffen hatte, für die er kämpfte.

"Ich gehe einfach (vom Schlafzimmer), um das Badezimmer zu benutzen oder in die Küche zu gehen. Ich hasste es auszugehen, weil die Leute mich anstarrten. Also würde ich zu Hause bleiben und nur mit anonymen Spielern sprechen, die mich nach meiner Größe nicht beurteilen konnten. Ich hatte kein soziales Leben, also sprach ich mit Leuten durch das Spiel. Ich war schrecklich fett und dachte, ich würde alleine enden ", verrät er.

Joe sagte, dass er Stunden in seinem Zimmer verbringen würde, um Videospiele zu spielen. Er gab bekannt, dass es eine ganze Woche dauerte, um ein Spiel zu beenden, und dass es als Flucht diente, da er, während er von den Spielen abgelenkt wurde, nicht über ihre Probleme nachdenken musste.

Doch die Mutter des Engländers, Roberta, die jetzt 60 Jahre alt ist, ließ die Situation, der der Sohn gegenüberstand, nicht unbemerkt. Der Sohn sagte, dass sie hart auf ihn war und ihn drückte, um Gewicht zu verlieren.

"Sie sagte:, Du hast keine Freundin oder viele Freunde und du bringst dich um. ' Sie hatte Recht ", gab der junge Mann zu.

Außerdem litt Joe ständig an Infektionen der Brust, und sein Arzt hatte ihn bereits gewarnt, dass er seine Gesundheit aufs Spiel setzte. "Ich wusste, dass ich etwas tun musste", sagte er.

Es war erst im Oktober 2011, als der Junge endlich Maßnahmen ergriffen hat, um seinen Lebensstil in etwas gesünderes zu verwandeln: er schrieb sich in einem Gewichtsverlust-Programm namens LighterLife .

Er sagte, dass er fettige, kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Pizza für gesündere Lebensmittel eintauschte. Er nahm auch an Gruppentreffen mit einem LighterLife- Berater teil, was ihm half, sich um die Trennung seiner Eltern zu kümmern .

So konnte Joe in nur einem Jahr etwa 92 kg verlieren. Als Folge seiner Gewichtsabnahme bekam er überschüssige Haut um seine Hüfte, Brust, Beine und Gesäß. Daher ist Ihr Wunsch jetzt, Geld zu bekommen, um den Prozess der Entfernung dieser überschüssigen Haut zu unterziehen.

"Ich spare dafür. Aber ich bin glücklich, vor kurzem ging ich nach Thailand und schaffte es ohne Hemd am Strand zu laufen. Es war definitiv das erste Mal, dass ich das tat. Jetzt gehe ich regelmäßig ins Fitnessstudio. Ich schwimme täglich zu Hause 25 Minuten lang. Es ist fantastisch ", sagte er.

Der junge Mann während einer Auslandsreise

Joe sagte auch, dass er immer davon geträumt hatte, dünn zu sein. "Jetzt ist das wahr geworden. Ich habe eine Freundin, eine Gruppe von Freunden und ich gehe immer. Früher haben sich die Tage hingezogen, aber jetzt bin ich immer beschäftigt. Ich bleibe bei meinen Freunden, bei Mariana oder im Fitnessstudio ", feierte er.


Mann verliert 70 kg, um einen Traum davon zu machen, Tochter zum Altar zu bringen

Mann verliert 70 kg, um einen Traum davon zu machen, Tochter zum Altar zu bringen

Kerry Hoffman ist ein 32-jähriger Amerikaner, der 155 Pfund wog und seine Gewohnheiten ändern musste, sobald sein Vater starb und seine Tochter ungefähr zur gleichen Zeit geboren wurde. Schau dir seine eigene Lebensgeschichte an und wie er am Ende 70 kg verlor. Wie habe ich zugenommen? Ich war die meiste Zeit meines Lebens übergewichtig. Ic

(Motivierende Geschichten)

Soldat, der Beton in lodernder Truhe bricht

Soldat, der Beton in lodernder Truhe bricht

"Du bist kein echter Macho, bis du einen Block brennenden Betons in deiner eigenen Brust gebrochen hast!" Also sollte dieser Soldat der "Eliteeinheit" der Minsker Armee daran gedacht haben, jedem zu beweisen, dass eine echte Prüfung des körperlichen Widerstandes auf radikale Weise durchgeführt werden muss. B

(Motivierende Geschichten)