de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Raffiniertes Mehl und Zucker können sich auch auf die Knochengesundheit auswirken

Der Überschuss an raffinierten Mehlen und Zuckerzusatz in unserer Ernährung wurde mit der Entwicklung von Fettleibigkeit, Karies, Bluthochdruck, Krebs und verschiedenen anderen Krankheiten in Verbindung gebracht. Es wurde jedoch entdeckt, dass sie auch die Knochengesundheit beeinflussen und das Risiko von Knochenbrüchen erhöhen können.

Mehr Glukose und Insulin im Blut und schlechtere Knochengesundheit

Laut einer Studie, veröffentlicht in der Zeitschrift Osteoporosis International, die schlechtere glykämische Kontrolle bei Menschen mit Diabetes, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit des Verlustes der Knochenmasse, da dies die Reaktion von Osteoblasten und Osteoklasten auf Vitamin D reduziert. Mit anderen Worten, die Gesundheit von Knochen verschlechtert sich mit höheren Niveaus der Glukose und des Insulins, die im Blut zirkulieren.

Eine kürzlich im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie , die fast 900 Senioren im Alter von 55 bis 80 Jahren untersuchte, untersuchte die Auswirkungen einer hohen glykämischen Last und einer hohen glykämischen Aufnahme auf die Knochengesundheit.

So wurde durch eine Aufzeichnung dessen, was konsumiert wurde, und die Analyse von medizinischen Daten festgestellt, dass diejenigen, die Diäten mit einer Vorherrschaft von Nahrungsmitteln mit einem hohen glykämischen Index und hoher glykämischer Last hatten, eine höhere Inzidenz von osteoporotischen Frakturen aufwiesen.

Dies führt uns zu der Annahme, dass eine Ernährung mit zu viel zuckerfreien oder raffinierten Mehlen, die die Freisetzung von Insulin und einen hohen Glukosespiegel im Körper fördern, auch die Gesundheit unserer Knochen beeinträchtigt.

Nicht nur wenn wir Gewichtszunahme, Karies, Diabetes und kardiovaskuläre Probleme vermeiden wollen, sollten wir neben Krebs auch Zucker und raffinierte Mehle in unserer Ernährung vermeiden, aber auch, wenn wir Osteoporose und Knochenschwund im Laufe der Zeit vermeiden wollen.

Um auf unsere Knochen aufzupassen, müssen Sie nicht nur mehr Kalzium aufnehmen, da viele Nährstoffe Ihre Pflege bevorzugen, aber andere, wie Natrium, Zucker und raffinierte Mehle, können die Knochengesundheit verschlechtern.


Wird Isoflavon fett oder verliert an Gewicht?

Wird Isoflavon fett oder verliert an Gewicht?

Nach Angaben des Linus Pauling Institute der Oregon State University in den Vereinigten Staaten werden Isoflavone als Phytoöstrogene klassifiziert, dh Verbindungen, die von Pflanzen stammen, die östrogene Aktivität aufweisen. Phytoöstrogene werden benannt, weil sie in ihrer chemischen Struktur und Funktionalität dem weiblichen Hormon Östrogen ähnlich sind. Laut

(Diät)

6 Rezepte aus Moussaka Light

6 Rezepte aus Moussaka Light

Hast du schon von Moussaka gehört? Es ist ein türkisches Rezept, das dort sehr vorbereitet ist, aber auch in Griechenland, Bulgarien, Rumänien, Armenien und anderen Ländern des Nahen Ostens und Balkans. Die Griechen bereiten das Gericht normalerweise nur zu besonderen Anlässen zu, aber Touristen, die die Region besuchen, konsumieren es zu jeder Jahreszeit. In

(Diät)