de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Die Rüben-Diät, um Gewicht zu verlieren - wie es funktioniert und Tipps

Rote Beete ist ein Gemüse, das aus 43 Kalorien in jeder Portion von 100 g besteht, die Nährstoffe wie Kalium, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Protein, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin C, Kalzium, Eisen und Magnesium enthält.

Aber wussten Sie, dass Essen auch die Grundlage für ein Ernährungsprogramm ist? Nun, wir sprechen über die Rüben-Diät, um Gewicht zu verlieren. Lassen Sie uns die folgenden Details über diese Diät verstehen und sehen, ob es für Sie sinnvoll ist.

Wie funktioniert die Rüben-Diät?

Eine Version der Rübennahrungsdiät dauert drei Tage und kann als ziemlich restriktiv und nicht so gut für die Gesundheit betrachtet werden, wenn man bedenkt, dass sie die Realisierung von nur drei Mahlzeiten am Tag - ohne Zwischenmahlzeiten - ermöglicht und bringt ein maximaler Verbrauch von nur 700 Kalorien pro Tag der Diät.

Das Speiseplan-Menü erlaubt den Konsum von Getränken, die keine Kalorien enthalten, wie schwarzer Kaffee und ist wie folgt aufgeteilt, bezogen auf seine drei Mahlzeiten:

  • Frühstück: eine Portion Obst, eine Portion komplexe Kohlenhydrate (niedrig-glykämische Nahrung) und eine Portion tierisches Protein.
  • Mittagessen: Eine Portion Protein und eine Portion komplexe Kohlenhydrate.
  • Abendessen: eine Tasse Rüben, zwei Portionen Protein, eine Frucht, eine Portion grünes Gemüse und eine kleine Portion Vanilleeis.

Diese Diät von Zuckerrüben ist kontraindiziert für Jugendliche, schwangere Frauen oder die ihre Babys stillen, Senioren und Menschen, die an irgendeinem Gesundheitszustand leiden, auf das Risiko der Verschlimmerung der Krankheit.

Ein weiterer Vorschlag für die Rüben-Diät, um Gewicht zu verlieren

Es gibt auch eine andere Version des Ernährungsprogramms, das darin besteht, Rüben in Form von Smoothies (Shake-Typ) in einige tägliche Mahlzeiten zu integrieren. Es ist eine Diät, die nicht länger als 10 Tage befolgt werden sollte und die eine tägliche Einnahme von mindestens 2 Litern Wasser zur Folge hat.

Die Rüben werden für den Ernährungsplan ausgewählt, weil sie kalorienarm und sehr nahrhaft sind. Das Angebot einer breiten Palette von Nährstoffen, die der Körper braucht, um richtig zu funktionieren, ohne Kalorien anzuhäufen, ist sehr vorteilhaft für diejenigen, die abnehmen wollen.

Darüber hinaus ist das Gemüse auch eine Quelle von Ballaststoffen, ein Nährstoff, der das Sättigungsgefühl im Körper fördert, die Kontrolle des Appetits erleichtert und den täglichen Kalorienverbrauch verringert.

Der Vorschlag ist, dass das Getränk mit der Rübe im Mixer zubereitet wird, wobei sechs Rüben mit 10 Karotten und 10 Orangen geschlagen werden. Dann einfach in einem Glas aufbewahren und im Kühlschrank lagern, um über die Tage der Diät zu konsumieren.

Ein solches Getränk sollte vor jeder Mahlzeit konsumiert werden. Wenn Sie darüber sprechen, kann das Diät-Menü für die wichtigsten wie folgt sein:

  • Frühstück: eine Tasse Tee oder milchfreie Magermilch, ein Stück Schwarzbrot mit fettarmem Käse ODER leichten Joghurt mit einem Esslöffel Haferkleie und einem Apfel.
  • Mittagessen: ein großes Glas Rüben-Smoothie, Salat mit Tomate, Spinat, Salat und ein paar kleine Stücke Nüsse, gewürzt mit Öl, gekochtem Reis, gebratenem Hähnchen ohne Knochen oder gebratenem Fisch und einer Orange.
  • Abendessen: ein großes Glas Rüben-Smoothie, Gemüsesuppe, gebratene Auberginen und ein Apfel oder eine Scheibe Wassermelone.

Rüben mit Zitrone

Nun, das könnte der Name dieser Version der Rüben-Diät sein, um Gewicht zu verlieren. Dies liegt daran, dass die Zitrone auch im Essensplan enthalten ist, da es die Orientierung gibt, den Saft der Frucht eine Stunde vor dem Frühstück und zwischen allen Mahlzeiten zu verzehren.

Und warum kann Zitrone Gewichtsverlust helfen? Nun, die Frucht ist eine Quelle von Vitamin C, das im Körper in ein Antioxidans umgewandelt wird, dessen Wirkung die Beseitigung von unnötigen Verschwendung an den Körper, Verringerung der Bauchschwellung, zusätzlich zur Bekämpfung der Retention von Flüssigkeit verursacht. Es ist erwähnenswert, dass diese Faktoren in der Regel mit Gewichtszunahme verbunden sind.

Zitrone ist immer noch eine Quelle von Ballaststoffen, die hilft, Sättigung im Körper zu fördern, hilft, Appetit und folglich Gewichtverlust zu steuern. Um den Fasergehalt in der Zitrone zum Zeitpunkt der Zubereitung des Saftes nicht zu verlieren, ist die Empfehlung, mit der Schale zu machen. Schneiden Sie dazu die Früchte in Scheiben und schlagen Sie mit Süßstoff in den Mixer.

Allerdings sollten Menschen, die an gastroösophagealen Reflux-Krankheit leiden keine Zitrone essen, weil es die Entzündung oder Reizung der Speiseröhre verschlimmern und Sodbrennen verursachen kann.

Sorge

Bevor Sie ein Diät-Programm, einschließlich der Versionen der Rüben-Diät, um Gewicht zu verlieren folgen, ist es wichtig, zu konsultieren und von einem Arzt und einem Ernährungsberater gefolgt werden.

Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie nicht nur Ihre Ziele erreichen, sondern auch Ihre Gesundheit erhalten, indem Sie sicherstellen, dass die Methode in der Lage ist, die Kalorien und Nährstoffe bereitzustellen, die Ihr Körper benötigt, um richtig zu funktionieren .

In Bezug auf die erste Rüben-Diät, um Gewicht zu verlieren, ist es wichtig zu wissen, dass so viel wie es Gewichtsreduktion fördern kann, es für die Gesundheit riskant ist.

Erstens, weil die Methode eine ziemlich drastische Kalorienreduktion predigt. Die größte Kalorienreduktion, die eine Person in ihrer täglichen Einnahme haben sollte, ist 1000 Kalorien. Wenn wir berücksichtigen, dass eine Person in der Regel 2 Tausend Kalorien pro Tag verbraucht, wird diese Grenze bei der ersten Rübennahrung überschritten und es wird mehr als die Hälfte des täglichen Kalorienverbrauchs reduziert.

Wenn Sie 1000 Kalorien reduzieren, funktioniert Ihr Körper immer noch, aber Sie können sich müde, energiearm und hungrig fühlen, was die Ernährung schwierig macht. Stellen Sie sich vor, was mit einem Rückgang passieren kann noch höher als das?

Ärzte bringen einige Warnungen bezüglich der Diät der dreitägigen roten Rüben und der 700 Kalorien. Der größte Teil des Gewichts, das mit dem Ernährungsprogramm verloren geht, wird Wasser sein und die eliminierten Kilos können kurz nach dem Ende der dreitägigen Planperiode wiedergewonnen werden.

Darüber hinaus bringen kalorienarme Diäten oft Nebenwirkungen wie Elektrolytstörungen (elektrisch geladene Mineralien, die Energiequellen sind und bei der Hydratation helfen) und Hypoglykämie (niedrige Blutzuckerspiegel) mit sich.

Diese Probleme werden von Symptomen wie Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Schwindel, Muskelproblemen, Herzrhythmusstörungen, Verwirrung, Krampfanfällen, Blutdruckschwankungen und Hunger begleitet.


10 Spinat-Salat-Rezepte

10 Spinat-Salat-Rezepte

Spinat ist ein Gemüse, das reich an verschiedenen Nährstoffen und Eigenschaften ist, die für den Körper wichtig sind. Sie haben vielleicht gehört, dass Spinat den Menschen hilft, stärker zu werden. Dieser Witz ist darauf zurückzuführen, dass Spinat einen hohen Eisen- und Kalziumgehalt aufweist. Darübe

(Diät)

15 Detox Juice Rezepte zu verlieren Bauch

15 Detox Juice Rezepte zu verlieren Bauch

Wir alle kennen bereits die gesundheitlichen Vorteile von Detox-Saft, oder? Aber nur um sich daran zu erinnern, Detox-Saft kann in einer Reihe von Faktoren helfen, von der Reinigung des Körpers von Toxinen, zu entleeren, helfen, Gewicht zu verlieren, Verbesserung der Haut Aussehen und Verbesserung der gesamten Körperfunktion.

(Diät)