de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


Fettet oder verliert das Cycle 21 Gewicht?

Das Kontrazeptivum Cycle 21 ist ein Medikament, das oral in Tablettenform verabreicht wird und dessen Wirksamkeit bei der Schwangerschaftsverhütung extrem hoch ist. Wie alle hormonellen Kontrazeptiva wird Zyklus 21 von einer Reihe von Nebenwirkungen begleitet, von denen viele für viele Frauen Anlass zur Sorge und Diskussion geben.

Unter diesen Effekten werden die Möglichkeiten des Gewinnens oder des Abnehmens dauerhaft betrachtet. Wird Zyklus 21 schließlich dicker oder nimmt er ab?

Wie funktioniert der kontrazeptive Zyklus 21?

Der empfängnisverhütende Zyklus 21 wird mit einer Kombination von Lenovorgestrel (eine synthetische Form von Progesteron) und Ethinylestradiol (eine synthetische Form von Östrogen) hergestellt. Diese täglich verabreichte hormonelle Belastung kann den Eisprung verhindern, so dass eine Schwangerschaft unmöglich wird.

Nebenwirkungen des kontrazeptischen Zyklus 21

Hormonelle Kontrazeptiva haben in der Regel eine große Liste von Nebenwirkungen, und Zyklus 21 ist keine Ausnahme. Die Wirkungen variieren von Frau zu Frau, so dass Effekte, die sich stark auf eine Frau auswirken, im Körper eines anderen völlig fehlen können.

Mögliche Nebenwirkungen sind verschiedene Entzündungen in der Scheide, Candidiasis und Urtikaria. Der Menstruationsfluss kann verändert werden, so dass sowohl Blutungen als auch fehlende Menstruation auftreten können. Die Brüste können etwas Sekret haben, zusätzlich werden sie empfindlicher und möglicherweise wund und geschwollen.

Die Blutgefäße können durch den Körper anschwellen und es besteht immer noch die Möglichkeit, Krampfadern zu entwickeln. Der Appetit kann sich ändern und der Körper kann eine Glukoseintoleranz entwickeln. Verdauungsprobleme wie Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Krämpfe, Pankreatitis und Gallensteine ​​sind ebenfalls möglich.

Kopfschmerzen und Schwindel, sowie Veränderungen der Stimmung und Libido, sind ebenfalls beobachtet Nebenwirkungen. Es kann auch Veränderungen in der Haut, mit Akne und braunen Flecken, zusätzlich zu Haarvergrößerung und Haarausfall geben.

Zyklus 21 Mast?

Es ist nicht bewiesen, dass das Kontrazeptivum Cycle 21 als Nebenwirkung mästet. Berichte über diese Art von Reaktion machen die Möglichkeit erforderlich, zugelassen zu werden, aber es betrifft sicherlich nicht alle Benutzer. Wie bei allen Arten von hormonellen Eingriffen sind die Auswirkungen von Person zu Person sehr unterschiedlich.

Die Hauptprobleme in Richtung Gewichtszunahme sind Flüssigkeitsretention und Appetitveränderungen. Man kann sogar sagen, dass der Empfängnisverhütungszyklus 21 durch die Ansammlung von Flüssigkeit im Körper oder durch eine mögliche Steigerung des Appetits mästet, aber tatsächlich gibt es Studien, die die Idee stark in Frage stellen. Experimente, die 2001 in Fertility and Sterily and Contraception veröffentlicht wurden, zeigten keine Gewichtsunterschiede zwischen Personen, die Cycle 21 verwendeten, und anderen, die ein Placebo einnahmen .

Wenn es ein Problem mit Zyklus 21 gibt, besteht die große Chance darin, dass es auf die Ansammlung von Flüssigkeiten zurückzuführen ist, die durch Ernährungsumstellungen gelindert werden kann, indem die Salzaufnahme reduziert wird, und durch eine körperliche Übungsroutine. In jedem Fall ist es möglich, eine bessere hormonelle Anpassung mit einem anderen Kontrazeptivum zu suchen.

Zyklus 21 Verlieren Sie Gewicht?

Wenngleich in geringerem Umfang auch von Personen berichtet wird, die während der Anwendung von Zyklus 21 abgenommen haben. In diesem Fall sind die möglichen Zusammenhänge zwischen dem Medikament und der Wirkung auf das Körpergewicht schwieriger zu erklären, da keine Verbindung möglich ist direkt.

Es kann jedoch gesagt werden, dass Zyklus 21 durch verschiedene hormonelle Einflüsse verschleißt, da eine Kettenreaktion zum Beispiel eine Verringerung des Appetits verursacht. Für diesen Fall wurde jedoch dasselbe über Gewichtszunahme gesagt: Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sich im Durchschnitt überhaupt nichts ändert.

Schlussfolgerungen

Streng genommen nimmt der Kontrazeptiva-Zyklus 21 weder an Gewicht zu noch nimmt er ab. Dies sind die Schlussfolgerungen aus strengen wissenschaftlichen Studien, viel kontrollierter und zuverlässiger als einzelne Berichte. Allerdings ist zu beachten, dass Gewichtsveränderungen in Abhängigkeit von der individuellen Reaktion auf die hormonelle Belastung tatsächlich auftreten können. Dies ist jedoch eine Ausnahme, die von jeder Frau mit medizinischer Hilfe beobachtet und kontrolliert werden muss.

Im Allgemeinen sollte jedoch der Empfängnisverhütung Zyklus 21 nicht aus Angst vor Abnehmen oder Gewichtszunahme verweigert werden, noch in der Absicht, einen dieser Effekte zu erreichen.

Kontraindikationen des kontrazeptischen Zyklus 21

Trotz seiner Wirksamkeit sollte Zyklus 21 in einer Anzahl von Umständen nicht verwendet werden, um gefährliche Komplikationen zu vermeiden. Kardiovaskuläre Probleme wie Thrombose und unkontrollierte Hypertonie sowie zerebrale oder koronare Gefäßprobleme sind Situationen, in denen der Zyklus 21 in keiner Weise verwendet werden sollte.

Die Anwesenheit oder der Verdacht auf Brust- oder Leberkrebs verbietet auch die Verwendung des Kontrazeptivums Cycle 21, das auch bei einer Leberfunktionsstörung nicht gegeben werden sollte. Darüber hinaus sollte Zyklus 21 bei Verdacht auf Schwangerschaft nicht angewendet werden, geschweige denn bei bestätigter Schwangerschaft.

Überdosierung

Eine Überdosierung von oralen Kontrazeptiva verursacht im Allgemeinen keine ernsten Auswirkungen. Bei Frauen können jedoch Übelkeit und sogar Blutungen auftreten. In solchen Fällen müssen die Symptome behandelt werden und eine medizinische Behandlung wird empfohlen.


Ist Phentermine wirklich schlank?

Ist Phentermine wirklich schlank?

Phentermine ist ein Medikament zur Kontrolle des Hungers mit Amphetamin-ähnlicher Wirkung. Es hilft, Gewicht zu verlieren, weil es dem Gehirn signalisiert, dass der Magen voll ist und Sie sich gesättigt fühlen, obwohl Sie nicht gegessen haben. Dieses Medikament ist umstritten, weil es wegen seiner kurzfristigen Wirkung das am meisten verschriebene Medikament zur Behandlung von Fettleibigkeit ist. A

(Heilmittel)

Fasten oder verlieren Antidepressivum?

Fasten oder verlieren Antidepressivum?

Antidepressiva sind eine Art von Medikamenten zur Verringerung der Symptome von Patienten mit Depressionen. Sie arbeiten bei der Korrektur chemischer Ungleichgewichte von Neurotransmittern im Gehirn. Es sind genau diese Ungleichgewichte, die mit Veränderungen der Stimmung und des Verhaltens eines Individuums zusammenhängen können. W

(Heilmittel)