de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


8 Suppe Rezepte für Blume Light Cabbage Suppe (wenige Kalorien)

Seine Form ist sehr interessant und seine Anwesenheit ist praktisch in den Diäten garantiert. Unzählige Leute bereiten Salate und Kombinationen von Blumenkohl mit anderem Gemüse und Gemüse zu, aber haben sie gewagt, eine köstliche Suppe zu machen, und die beste, mit wenigen Kalorien?

Im Folgenden können Sie die Funktionen, die eine Suppe aus Kohl Licht Blume für die Gesundheit bieten können, neben dem Zählen einiger Optionen von Rezepten. Überprüfen Sie Ihren Ernährungsplan und betrachten Blumenkohl als Verbündeter, um Gewicht zu verlieren, bleiben Sie gesund und mit dem Körper, den Sie wollen.

Vorteile von Blumenkohl

Blumenkohl ist einer von mehreren Kreuzblütlern Begleiter von denen, die Gewicht verlieren möchten. Blumenkohl zu essen beschränkt sich nicht nur auf Salate und leichte Blumenkohlsuppe, sondern Sie können es auch zu Snacks hinzufügen, durch Kauen erhalten Sie ein Sättigungsgefühl.

Es ist fettfrei, reich an Vitamin C und ist eine perfekte Option für eine kohlenhydratarme Mahlzeit.

Hinter Zitrusfrüchten kann Blumenkohl als nächstbeste Quelle für Vitamin C erkannt werden, ein Antioxidans, das die Gesundheit der Zellen verbessern und sogar Krebs und Infektionen bekämpfen kann. Indem Sie die Rezepte für leichte Blumenkohlsuppe in Ihren Ernährungsplan einfügen, werden Sie es immer noch als bemerkenswerte Quelle für Ballaststoffe, Folsäure und Kalium erkennen. Ein Blumenkohl kann immer noch die Gesundheit des Herzens fördern und das Immunsystem stärken, was für jeden, der Diät macht, von großem Nutzen ist.

Rezept 1: Schnell leichte Blumenkohlsuppe

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Zwiebel (in Würfel geschnitten);
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe (gestanzt oder bearbeitet);
  • 3 Tassen (Blumenkohl) Blumenkohl;
  • 2 Esslöffel Lauch;
  • Salz und rosa Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  • Stir in die Zwiebel, das Olivenöl und den Knoblauch;
  • Fügen Sie Blumenkohl und Lauch hinzu;
  • Legen Sie Wasser auf den gesamten Inhalt;
  • Verlassen Sie die Küchen im Durchschnitt 10 bis 12 Minuten;
  • Übertragen Sie den Inhalt und Prozess in den Mixer;
  • Add 200 ml Wasser;
  • Saison nach persönlichem Geschmack;
  • Zum Zeitpunkt des Servierens ein Stück Olivenöl hinzufügen.

Kalorien: 75 Kalorien

Rezept 2: Suppe mit Blumenkohlstückchen

Zutaten:

  • 2 Teelöffel Canolaöl oder Olivenöl;
  • 1 mittelgroße Zwiebel (kann purpur / gehackt oder verarbeitet sein);
  • 2 Knoblauchzehen (gestanzt oder bearbeitet);
  • 1 Lauch (in dünne Scheiben schneiden);
  • 2 Selleriestiele (dünn geschnitten);
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian;
  • 1 Bund Medium Blumenkohl (in kleine Blumen geschnitten);
  • 1 mittelgroße Kartoffel (in kleine Würfel geschnitten);
  • 2 Brühen Fleisch oder leichtes Huhn (enthält weniger Natriumgehalt);
  • ¼ Tasse Petersilie (gehackt);
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  • Erhitze das Öl in einem großen Topf.
  • Mit Zwiebeln, Lauch, Knoblauch und Sellerie dünsten;
  • Lassen Sie es für 5 bis 7 Minuten kochen;
  • Ordne den Thymian an und rühre;
  • Fügen Sie Blumenkohl, Kartoffeln und leichte Rinderbrühe hinzu, die bereits in Wasser aufgelöst sind;
  • Warte bis es kocht und rühre;
  • Dann überprüfen Sie die Wassermenge, bedecken Sie die Pfanne und kochen Sie für 30 Minuten;
  • Vom Herd nehmen und abkühlen lassen;
  • Einige feste Stücke Blumenkohl lagern und den Rest im Mixer verarbeiten;
  • Fügen Sie Salz und schwarzen Pfeffer hinzu;
  • Den Blumenkohl zum Servieren anrichten.

Kalorien: 102 Kalorien pro Portion

Rezept 3: Einfaches Krautsuppenlicht

Zutaten:

  • 1 Bund Blumenkohl;
  • 2 mittelgroße Kartoffeln (in Würfel geschnitten);
  • ½ mittelgroße Karotte (in Scheiben geschnitten);
  • 1 Liter und ½ Wasser;
  • 1 Hühnerbrühe Licht;
  • Salz und Basilikum nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  • Den Blumenkohl zusammen mit einem Glas Wasser im Mixer verarbeiten.
  • Den Blumenkohl zusammen mit der Karotte und der Kartoffel in einer Pfanne anrichten;
  • Restliches Wasser hinzufügen und kochen;
  • Umrühren und warten, bis sie kocht;
  • Fügen Sie das Hühnerbrühe-Licht hinzu;
  • Warten Sie, bis alle Gemüse gekocht sind.
  • Schalten Sie die Hitze aus und servieren Sie heiß oder kalt.

Kalorien: 45 Kalorien pro Portion

Rezept 4: Blumenkohlsuppe mit Brokkoli

Zutaten:

  • 400 Gramm Brokkoli;
  • 400 Gramm Blumenkohl;
  • 1 Tasse Kartoffeln (in Würfel geschnitten);
  • 600 ml Wasser;
  • 2 Esslöffel Zwiebel (gehackt oder verarbeitet);
  • ½ Fleischbrühe Licht;
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer;
  • 600 ml Magermilch;
  • Muskat nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

  • Desinfiziere das Essen, schneide es in kleine Stücke, lege es beiseite;
  • Den Blumenkohl, den Brokkoli und die Kartoffel in die Pfanne geben und auf niedriger Stufe halten.
  • Gib Wasser mit der aufgelösten Lichtbrühe hinzu und koche 30 Minuten lang;
  • Dann aus der Pfanne nehmen und in den Mixer geben;
  • Verarbeite sie bis eine homogene Brühe erhalten wird;
  • Kehre mit dem Inhalt in die Pfanne zurück und füge die gewünschte Würze hinzu.
  • Wenn nötig, fügen Sie mehr Wasser hinzu;
  • Erwarten Sie zu kochen und dann servieren.

Kalorien: 89 Kalorien pro Portion

Rezept 5: Blumenkohlsuppe mit Artischocke

Zutaten:

  • 1 Bund Medium Blumenkohl (gekocht);
  • 500 ml Magermilch;
  • 1 mittelgroße Zwiebel (in Scheiben schneiden);
  • 1 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Tasse Artischockenkerne (gekocht und gehackt);
  • 1 EL Schnittlauch (gehackt).

Art der Zubereitung:

  • Den Blumenkohl kochen und zusammen mit der Brühe in den Mixer geben;
  • Beginnen Sie mit der Verarbeitung und fügen Sie Salz, Pfeffer, Salz und Magermilch hinzu.
  • Für weitere 2 Minuten verarbeiten, währenddessen die Zwiebel mit dem Kokosnussöl in einer Pfanne anbraten;
  • Die Brühe in einer Schüssel anrichten und die goldene Zwiebel, Artischocken und Schnittlauch auf die Suppe geben.
  • Dekorieren wie gewünscht und servieren.

Kalorien: 111 Kalorien pro Portion

Rezept 6: Blumenkohlsuppenlicht erhöht

Zutaten:

  • 1 Bund Blumenkohl;
  • 2 Esslöffel Canolaöl;
  • 1 große Zwiebel (gehackt);
  • 1 Gewürznelke und Knoblauch (gelocht oder bearbeitet);
  • 1 Esslöffel Frischkäse Licht;
  • 1 Prise Salz und schwarzer Pfeffer;
  • Muskat nach Geschmack.

Herstellungsverfahren

  • Pinsel mit Rapsöl, Zwiebel und Knoblauch;
  • Fügen Sie den Kohl mit den geschnittenen Zweigen hinzu;
  • Salz und Pfeffer abschmecken;
  • Fügen Sie genug Wasser hinzu, um den Inhalt abzudecken;
  • Kochen bis der Blumenkohl zart ist;
  • Nach dem Kochen den Inhalt in den Mixer geben und mit dem Frischkäse erhöhen;
  • Wenn Sie mit der Konsistenz der Brühe unzufrieden sind, fügen Sie mehr Wasser hinzu;
  • Schmecken Sie die Würze, fügen Sie sie Ihrem Geschmack hinzu;
  • Legen Sie Muskatnuss auf die Oberseite;
  • Falls gewünscht, können Sie es in einem feuerfesten Material arrangieren und es in den Ofen nehmen, dann mit leichtem weißen Käse und Oregano gratinieren;
  • Heiß servieren.

Kalorien: 96 Kalorien pro Portion

Rezept 7: Cremige Blumenkohlsuppe

Zutaten:

  • 400 Gramm Blumenkohl;
  • 400 Gramm Brokkoli;
  • 2 mittelgroße Kartoffeln (gerieben oder in Würfel geschnitten);
  • 300 ml Wasser;
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt);
  • ½ Fleischbrühe Licht;
  • Pfeffer des Königreichs zum Probieren;
  • 600 ml Milch;
  • Muskat nach Geschmack;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • 2 kleine Stücke Zimt und Rosmarin.

Herstellungsverfahren

  • Desinfiziere das Essen, schneide es in kleine Stücke;
  • Kartoffeln, Blumenkohl und Brokkoli in eine Pfanne geben und 30 Minuten kochen lassen.
  • Überführe sie aus der Pfanne in den Mixer und füge die bereits in Wasser gelöste leichte Brühe hinzu;
  • Verfahren, bis ein homogener Vorrat erhalten wird;
  • Geben Sie den Inhalt in die Pfanne und fügen Sie die gewünschten Gewürze hinzu.
  • Mit Wasser füllen und kochen lassen;
  • Heiß servieren.

Kalorien: 95 Kalorien pro Portion

Rezept 8: Köstliche Krautsuppe Licht Blume

Zutaten:

  • 1 Packung Brunnenkresse;
  • 1 Bund Blumenkohl;
  • 1 Liter und ½ Wasser;
  • 2 Hühnerbrühen Licht;
  • 100 Gramm heller Ricotta (gerieben);
  • 150 Gramm Quark;
  • Salz (falls erforderlich);
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Minzeblätter.

Art der Zubereitung:

  • 2 Gläser Wasser und die Hühnerbrühe in eine Pfanne geben.
  • Auflösen und zur Hitze bringen;
  • Geschnittenen Kohl hinzufügen und mit Wasser füllen;
  • Kochen bis glatt;
  • Nach dem Kochen in den Mixer geben und neben der Brunnenkresse verarbeiten.
  • Fügen Sie alle Gewürze nach persönlichem Geschmack hinzu;
  • Die Brühe in die Pfanne geben und kochen, bis sie kocht und verdickt;
  • Heiß servieren, neben dem hellen Quark und dem über die Brühe geriebenen Ricotta.

Kalorien: 78 Kalorien pro Portion.


Verletzt Wassermelone für Gastritis?

Verletzt Wassermelone für Gastritis?

Die schmackhafte und appetitliche Wassermelone ist nicht nur ein erfrischendes Dessert nach dem Mittagessen, sondern auch eine Zutat in sehr kalten Rezepten wie Säften und Eis. Die Frucht ist auch mit der Gesundheit in unserem Körper verbunden, da 91% ihrer Zusammensetzung Wasser entspricht und immer noch Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Fasern, Kalzium, Magnesium, Kalium, Selen, Zink, Phosphor, Eisen, Vitamin A, B-Vitamine, Vitamin C, Vitamin E und Vitamin K. S

(Nahrung für Diät)

Ist Artischocke wirklich schlank?  Wie man es benutzt, um Gewicht zu verlieren?

Ist Artischocke wirklich schlank? Wie man es benutzt, um Gewicht zu verlieren?

Suche nach leckeren und gesunden Lebensmitteln, um Gewicht zu verlieren, kann eine schwierige Aufgabe sein. Das Essen von Lebensmitteln mit wenig Kalorien und Zucker ist notwendig, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Die Anzahl der Kalorien in der Artischocke ist niedrig, so dass es eine gesunde Wahl bei einer Diät ist.

(Nahrung für Diät)