de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


8 Vorteile von ganzen Apfelsaft für Gesundheit und Fitness

Um als ein integraler Saft betrachtet zu werden, muss ein Getränk 100% natürlich sein, nicht den Zusatz von Wasser, Konservierungsmitteln, Zusätzen erhalten, es kann nicht künstlich gesüßt werden und alle Früchte müssen in seiner Vorbereitung verwendet werden. Lassen Sie uns unten die Vorteile von ganzem Apfelsaft wissen.

1. Es ist nahrhaft

Der Apfel dient als Quelle für eine Reihe von Nährstoffen, die für das reibungslose Funktionieren unseres Körpers wichtig sind.

Unter ihnen sind: Calcium, Magnesium, Kalium, Phosphor, Vitamin A, Cholin (Vitamin B-Komplex), Vitamin B9, Vitamin C, Vitamin E und Vitamin K.

  • Siehe auch: Vorteile von Apple - für was es dient und Eigenschaften.

2. Antioxidative und entzündungshemmende Wirkung

Die Apfelpulpe aus ungekochtem Fruchtsaft dient als ausgezeichnete Quelle von Phytochemikalien, Substanzen, die eine antioxidative und entzündungshemmende Wirkung haben und zum Schutz vor vorzeitiger Alterung beitragen.

Die Apfelschale ist besonders reich an Polyphenolen, Phytochemikalien, die helfen, chronische Gesundheitsprobleme wie Krebs, Herzkrankheiten und Asthma zu bekämpfen.

3. Schutz des Herzens

Eine Studie von 2001 an der Universität von Kalifornien, die mit Menschen durchgeführt wurde, zeigte, dass Quercetin, eine besonders in Apfelschalen vorkommende Verbindung, zu einer Verringerung der Ansammlung von Cholesterinplaques in den Arterien beigetragen hat und infolgedessen dazu beigetragen hat, die Risiken zu reduzieren Entwicklung von Herzinfarkt.

Die Forschungsteilnehmer haben nach sechs Wochen durch das Verzehren von zwei Äpfeln oder durch die tägliche Einnahme von etwas mehr als 350 ml Apfelsaft einen Rückgang der Plaque-Rate erfahren.

4. Schutz der Lunge

Ein weiterer der Vorteile von Apfelsaft kann sich auf den Gesundheitsschutz der Lunge beziehen. Dies liegt daran, dass, obwohl das Getränk den Inhalator nicht ersetzen kann, seine Polyphenole helfen können, einen Asthmaanfall zu lindern.

Darüber hinaus sagte Dr. Janet Morrow Chemie, dass in einer Meerschweinchenforschung Quercetin - in Apfel gefunden - die Produktion von Histaminen reduziert hat, Substanzen, von denen bekannt ist, dass sie Reizungen verursacht haben und vom Körper als Antwort auf das Vorhandensein von Allergenen produziert werden.

5. Hilfe zur Krebsprävention

Forscher des Deutschen Krebsforschungszentrums haben die wissenschaftliche Literatur über die Vorteile von Apfelsaft und Obst selbst im Kampf gegen Krebs untersucht.

Die Schlussfolgerung, die sie daraus gezogen haben, ist, dass Tierstudien gezeigt haben, dass Äpfel und Apfelsaft zu dem verringerten Risiko beitragen können, Dickdarm-, Brust- und Hautkrebs zu entwickeln.

6. Kaliumquelle

Der ganze Apfelsaft ist eine Quelle von Kalium, ein Mineral, das bei der Kontrolle der elektrischen Aktivität des Herzens wirkt, die Produktion von Proteinen und Muskeln im Körper unterstützt und wichtig für den Abbau von Kohlenhydraten ist, so dass sie als Quelle verwendet werden können zum Körper.

7. Quelle von Vitamin K

Das Getränk ist eine Quelle von Vitamin K, einem Nährstoff, der zur Blutgerinnung beiträgt und folglich für die Reparatur von Wunden, Schnitten und Prellungen wichtig ist.

Vitamin K-Mangel im Körper kann zur Entwicklung von abnormalen Blutungen führen.

8. Kann die Diät eingeben

Für diejenigen, die abnehmen wollen, ist es wichtig, Getränke und Lebensmittel zu wählen, die nicht reich an Kalorien sind und die Nährstoffe liefern, die der Körper benötigt, um richtig zu funktionieren. Somit werden die verbrauchten Kalorien nicht verschwendet.

Es gibt daher Vorteile von ganzen Apfelsaft für diejenigen, die eine gesunde Gewichtsverlust Diät planen, weil zusätzlich zu den Ernährungsvorteilen bringt es, wie wir gerade gelernt haben, es zwischen 60 und 80 Kalorien pro 200 ml Portion. Was ist nicht so eine große Menge, oder?

Natürlich ist es nicht der ganze Apfelsaft (oder irgendein anderes Nahrungsmittel oder Getränk), das magisch glättet, aber in einem Zusammenhang, der eine gesunde, ausgeglichene, nahrhafte und kontrollierte Diät einschließt, die auf Gewichtverlust und ein häufiges konzentriert wird Übungen, um die Verbrennung von Kalorien zu maximieren, kann das Getränk enthalten sein.

  • Siehe auch: Apple mästen oder abnehmen?

Wie man natürliche Apfelsaft-Rezepte macht

Die folgenden Rezepte dürfen nicht in die Klassifizierung von Integralen fallen, da sie Wasser in ihrer Zusammensetzung tragen, aber natürlich sind, ohne Konservierungsstoffe, Zusatzstoffe oder Zucker.

1. Apfelsaft

Zutaten:

  • 4 frische Äpfel;
  • 2 Liter Wasser.

Art der Zubereitung:

  1. Die Äpfel gut waschen und in kleine Stücke schneiden, dabei die Schale behalten;
  2. Die Früchte und das Wasser in den Mixer geben, gut schlagen und sofort servieren.

2. Apfelsaft mit Zitrone

Zutaten:

  • 4 frische Äpfel;
  • ½ Zitronensaft;
  • 2 l Wasser.

Art der Zubereitung:

  1. Die Äpfel gut waschen und in kleine Stücke schneiden, dabei die Schale behalten;
  2. Die Früchte und das Wasser in den Mixer geben, gut schlagen. Danach ½ Zitronensaft hinzufügen und sofort servieren.

Achtung

Es ist wichtig, den natürlichen Apfelsaft unmittelbar nach seiner Zubereitung zu nehmen, da das Getränk bald seine ernährungsphysiologischen Eigenschaften und damit seine Vorteile verlieren kann. Der sogenannte Oxidationsprozess, der durch Hitze und Sauerstoff- und Lichteinwirkung stattfindet, kann dazu führen, dass bestimmte Nährstoffe ihre Effizienz verlieren.

Wenn es daher nicht möglich ist, den Saft zum Zeitpunkt der Herstellung zu nehmen, wird empfohlen, ihn in dunklen, gut verschlossenen Flaschen zu lagern, um den Prozess zu vermeiden oder zu verzögern.

Um den Nährwert des Apfels optimal zu nutzen, bereiten Sie den Saft am besten mit frischen Früchten zu.

Es ist auch extrem wichtig, frische Säfte so schnell wie möglich zu konsumieren, da die Nährstoffe und Antioxidantien im Getränk bald unter Luft und Licht leiden. Für diejenigen, die zu der Zeit nicht trinken können, riet der Ernährungsberater, den Saft als den besten Weg, die Nährstoffe zu halten, einzufrieren.

Außerdem sollte der Saft nicht belastet oder gefiltert werden und die Schale der Frucht sollte erhalten bleiben.


Mastbüffelmozzarella?  Kalorien und Analyse

Mastbüffelmozzarella? Kalorien und Analyse

Der aus Italien stammende Büffelmozzarella ist ein Käse, der aus Büffelmilch hergestellt wird und zur Zubereitung verschiedener Rezepte wie Salate, Suppen, Omelettes, Pizzas und Pasta verwendet wird. Mit cremiger Textur, strahlend weißer Farbe, weicher Konsistenz und feuchten Kernen ist das Essen nahrhafter als Käse aus Kuhmilch. Den

(Nahrung für Diät)

Carotinoide - Was sie sind, Vorteile und reiche Lebensmittel

Carotinoide - Was sie sind, Vorteile und reiche Lebensmittel

Carotinoide sind Pflanzenpigmente, die in vielen Früchten und Gemüsen für die Rot-, Gelb- und Orangetöne verantwortlich sind. Diese Pigmente spielen eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Pflanze und Menschen, die Nahrungsmittel essen, die Carotinoide enthalten, erhalten ebenfalls Vorteile und Gesundheitsschutz. Car

(Nahrung für Diät)