de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


6 Riff gesalzener Kabeljau-Salat-Licht

Kabeljau wird ständig in einigen Rezepten portugiesischer Herkunft oder in der Zubereitung der gebratenen Kekse in der niedrigen Gastronomie zubereitet. Aber wenn Sie nach einer gesunden Möglichkeit suchen, diesen Fisch zu verzehren, denken Sie darüber nach, einen frischen Salat aus geschreddertem Kabeljau zuzubereiten.

Kabeljau kombiniert mit vielen Zutaten und Gemüse, einige Vorschläge sind Kartoffeln, Karotten, Rüben, Sellerie, Paprika, Tomaten, Oliven, Eier usw. Im Folgenden finden Sie verschiedene leichte Kabeljau Salat Rezepte mit abwechslungsreichen Mischungen für Sie nach Ihrem Geschmack und Vorlieben wählen.

Denken Sie daran, die Vorbereitung zu antizipieren, da der Kabeljau für 24 Stunden eingeweicht werden muss und einige Änderungen des Wassers machen müssen, um überschüssiges Salz zu entfernen. Mit dem Kabeljau fertig gemischt, mischen Sie einfach die anderen Zutaten gekocht oder roh und caprichar in der Würze, um Ihren Salat köstlich und erfrischend zu lassen. Siehe Rezepte und gute Vorbereitung!

1. Rezept für geschredderten Kabeljau Salat mit Kartoffeln

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 200 Gramm geschredderter Kabeljau;
  • 2 Kartoffeln gekocht und geschält;
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 1/2 Zitronensaft;
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 3 Teelöffel Thymian.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie den Kabeljau für 24 Stunden in Wasser einweichen, indem Sie das Wasser einige Male wechseln. Kochen und in Stücke schneiden und beiseite stellen. Die Kartoffeln weich und al dente kochen. In einer Schüssel den Saft von 1/2 Zitrone, die Gemüsebrühe, die gewürfelte Zwiebel, den geschnittenen Knoblauch, den Thymian und das Olivenöl geben. Mischen Sie gründlich. Fügen Sie die Petersilie und den gehackten Schnittlauch, den Kabeljau und die geschnittenen Kartoffeln hinzu. Gut mischen, einen Tag in den Kühlschrank stellen und den nächsten Tag servieren.

2. Rezept für geschredderten Kabeljau Salat mit Chili und Sellerie

Zutaten:

  • 2 Teelöffel Olivenöl;
  • 500 Gramm Kabeljau;
  • 1 Tasse Sellerietee;
  • 1 Tasse Karottetee;
  • 1 rote Paprika in Würfeln;
  • 50 Gramm schwarze Oliven;
  • 1 Päckchen Rucola;
  • 1 Tasse Strohkartoffeltee;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie den Kabeljau über Nacht einweichen und wechseln Sie das Wasser mehrmals, um zu entsalzen. Definieren und sautieren Sie den Kabeljau in Olivenöl. Mit Salz und Pfeffer würzen. Buchen Sie es. Den Sellerie, die Karotte und die Paprika einarbeiten und in einen Topf mit Wasser geben und etwa 5 Minuten kochen lassen. In einer Schüssel die Rucola waschen. Den Kabeljau in die Mitte gießen und das Gemüse verteilen. Mit der Strohkartoffel garnieren. Dienen!

3. Rezept für geschredderten Kabeljau Salat mit Eiern

Zutaten:

  • 1/2 Tasse schwarze Oliven;
  • 500 Gramm gekochter Kabeljau;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • Essig nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Fuß Salat;
  • 2 Tomaten ohne Haut, entkernt und in Würfel geschnitten;
  • 2 gekochte Eier.

Art der Zubereitung:

Salatblätter waschen und beiseite stellen. Den vorher eingeweichten Kabeljau 24 Stunden lang salzen und beiseite stellen. Die Eier kochen, schälen und in Stücke schneiden. In einer Salatschüssel die Tomaten und die Salatblätter verteilen. Dann fügen Sie den geschredderten Kabeljau hinzu und mischen Sie vorsichtig. Mit Olivenöl und Essig würzen, salzen und mit den gekochten Eiern servieren.

4. Rezept für geschredderten Kabeljau-Salat mit Kichererbsen

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 200 Gramm geschredderter Kabeljau;
  • 2 Kartoffeln gekocht und geschält;
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 1 Tasse gekochte Kichererbsen;
  • 1/2 Zitronensaft;
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 3 Teelöffel Thymian.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie den Kabeljau 24 Stunden in Wasser einweichen. Kochen und in Stücke schneiden und beiseite stellen. Die Kartoffeln weich und al dente kochen. Die vorher 12 Stunden eingeweichten Kichererbsen kochen. Wenn es weich ist, abtropfen lassen, schälen und beiseite stellen, bis es abgekühlt ist. Wenn Sie möchten, kaufen Sie die Dosen Kichererbsen bereit für den Einsatz.

In einer Schüssel den Saft von 1/2 Zitrone, die Gemüsebrühe, die gewürfelte Zwiebel, den geschnittenen Knoblauch, den Thymian und das Olivenöl geben. Mischen Sie gründlich. Fügen Sie Petersilie und gehackten Schnittlauch, Kabeljau, Kichererbsen und gewürfelte Kartoffeln hinzu. Gut vermischen, zum Frost bringen und servieren.

5. Rezept für geschredderten Kabeljau Salat mit Sauce

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 200 Gramm geschredderter Kabeljau;
  • 1 Karotte, in Würfel geschnitten;
  • 1 gehackte Zwiebel.

Soße

  • 2 Esslöffel Magermilch;
  • 6 Esslöffel helle Creme;
  • 1/2 Esslöffel Senf;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • Schnittlauch nach Geschmack zerkleinert.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie den Kabeljau 12 Stunden einweichen und wechseln Sie einige Male das Wasser, um überschüssiges Salz zu entfernen. Streuen und in eine Pfanne mit der Zwiebel und dem Knoblauch geben. Fügen Sie Karotte hinzu. Wenn weich, beiseite legen. Mischen Sie die Zutaten der Soße mit einem Fouet bis gut emulgiert. In den Salat geben, zum Frieren bringen und servieren!

6. Rezept für geschredderten Kabeljau Salat mit frostigen Bohnen

Zutaten:

  • 60 g Bohnen;
  • 1 Lorbeerblatt;
  • 1 Esslöffel Apfelessig;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1/2 gelbe Paprika gewürfelt;
  • 1/2 Tasse gekochter und geschredderter Kabeljau;
  • 1 Prise Koriander;
  • 1 Prise frisch gemahlene Muskatnuss;
  • ½ gebackene Karotten in Würfel geschnitten;
  • 1 in Würfel geschnittene Tomate;
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • 1 Prise Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie den Kabeljau 1 Tag lang in Wasser einweichen und wechseln Sie das Wasser ein paar Mal. Am nächsten Tag abtropfen lassen und kochen, fetzen. Die schwarze Bohne in reichlich Wasser mit dem Lorbeerblatt kochen, bis die Bohnen weich sind. Abgießen, mit Essig bestreuen und abkühlen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Paprika in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Wenn al dente, den Kabeljau, Koriander und Muskat hinzufügen, gut vermischen und abkühlen lassen. Karotten, Tomaten, Petersilie und Schnittlauch einarbeiten. Nach Geschmack mit Olivenöl bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nehmen Sie sich zum Chillen und servieren Sie dann!


9 glutenfreie Vollkornrezepte

9 glutenfreie Vollkornrezepte

Eine Möglichkeit, Essgewohnheiten zu ändern und eine gesündere und ausgewogenere Ernährung zu haben, ist die Reduzierung des Verzehrs von Kohlenhydraten, insbesondere von glutenfreiem Brot. Der Konsum von überschüssigem Weißmehl trägt neben der Ungesund- heit auch zur Gewichtszunahme bei. Wenn Sie abnehmen möchten oder eine ausgewogene Ernährung haben, wie wäre es mit einem glutenfreien Vollkornbrot? Besser, w

(Diät)

6 grünes Licht Suppe Rezepte zum Abnehmen

6 grünes Licht Suppe Rezepte zum Abnehmen

Wie wäre es mit einer hellgrünen Suppe, um Gewicht zu verlieren? Wenn Sie auf einer restriktiven Diät sind, um Gewicht zu verlieren, wissen Sie, dass eine der besten Essensoptionen für diejenigen, die abnehmen wollen, die Suppe ist. Zusätzlich zur Unterstützung bei der Gewichtsabnahme kann Suppe, wenn sie gut vorbereitet ist und mit ausgewählten Zutaten, dazu beitragen, Energie aufzufüllen und die Menge an Ballaststoffen und Vitaminen zu erhöhen. So könn

(Diät)