de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Low Carb Pie Rezepte

Die Low-Carb-Diät wird von vielen Menschen gefolgt, die abnehmen wollen. Dies liegt daran, dass viele glauben, dass überschüssige Kohlenhydrate und Gluten zu einer Gewichtszunahme führen können. Nachdenken darüber, viele Rezepte wurden angepasst, um die Mengen an Kohlenhydraten zu senken und die Menge an Protein zu erhöhen.

Viele Rezepte wie Kuchen und Torten nehmen normalerweise viel Mehl zu sich, und es ist schwierig, die Menge an Kohlenhydraten zu senken. Es gibt jedoch bestimmte Zutaten, die als Ersatz für Weizenmehl verwendet werden können, wie Mandel- und Nussmehl, Haferkleie sowie Blumenkohl, Brokkoli oder Spinat, die als Grundlage für die Pasta verwendet werden können.

Im Folgenden haben wir die Rezepte mit salzarmer Kochsalzlösung getrennt, damit Sie sich zu Hause zubereiten und von allen Nährstoffen profitieren können. Schauen Sie sich die verschiedenen Möglichkeiten von Teig und Füllungen an!

1. Rezept für Low-Carb-Hühnerkuchen

Zutaten:

  • 2 Tassen geschreddert Hähnchen Tee;
  • 1 Tasse gehackte Karotten Tee;
  • 1 Tasse gehackter grüner Tee;
  • 1/2 Tasse gehackte Petersilie;
  • 1 ganzer Blumenkohl;
  • 1 Ei;
  • 1/2 Tasse Haferkleie;
  • 2 Esslöffel leichter Quark;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Blumenkohl waschen und in große Stücke schneiden und im Dampfgarer kochen, bis er weich ist. Schlagen Sie mit einem Mixer und fügen Sie die Kleie und das Weiß hinzu und mischen Sie gut. In einem Behälter die Füllung zubereiten, das gekochte und geschnetzelte Hähnchen, die Karotte, die Schote und die Petersilie hinzufügen und mischen.

Fetten Sie eine Platte und gießen Sie die Hälfte des Blumenkohls Teig Boden und Seiten. Die Füllung füllen, den Quark hinzufügen und mit der anderen Hälfte des Teiges abdecken. Das Eigelb über den Kuchen streichen und ca. 30 Minuten backen.

2. Rezept für Low-Carb-Kuchen mit Mandelmehl

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 1 Tasse Mandelmehl;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • 1 Tasse Wasser;
  • ⅓ Tasse Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • ½ Packung Tomatensoße;
  • 1 Dose festes Thunfischlicht;
  • ½ Zwiebel in Scheiben geschnitten;
  • ½ in Würfel geschnittene Tomate;
  • 2 Esslöffel gehackte grüne Olive;
  • 300 Gramm geriebene leichte Schnauze.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer außer der Hefe. Nachdem der Teig gut eingearbeitet ist, die Hefe hinzufügen und mit einem Löffel vermischen. Eine nonstick Form einfetten und den Teig entleeren.

In einem Gericht die Tomatensoße mit dem abgetropften Thunfisch vermischen. Die Sauce mit einem Löffel über den Teig verteilen. Da der Teig flüssig ist, sinkt die Thunfischsoße, das ist normal. Die Tomatenwürfel, die gehackten Oliven und die geschnittenen Zwiebeln verteilen. Mit dem geriebenen Käse abschließen und mit Oregano bestreuen. Im Ofen bei 230 Grad 35 Minuten backen. Dienen!

3. Rezept für Low-Carb-Kuchen mit Kastanienmehl

Zutaten:

Massa

  • 400 g Cashewnüsse Mehl;
  • 100 g geriebener Käse;
  • 150 g Butterlicht;
  • 2 Eier.

Füllung

  • 1 Tasse Licht Sardine abgelassen;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • 1 geriebene Karotte;
  • 2 Esslöffel Erbsen.

Art der Zubereitung:

Für den Teig das Mehl, geriebenen Käse, Eier und Butter mischen. Gut durchmischen, die Hälfte des Teiges trennen und den Boden und die Seiten eines antihaftbeschichteten und gefetteten Backblechs abdecken. Alle Zutaten aus der Füllung einfüllen und über den Teig gießen. Mit restlichem Teig bestreichen und maximal 30 Minuten backen. Nicht zu viel bräunen lassen, da das Mehl verbrennen kann. Servieren.

4. Rezept für Low-Carb-Kuchen mit Haferkleie

Zutaten:

  • 2 1/2 Tasse Haferkleie;
  • 1 ganzes Ei;
  • 200 g helle Creme;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • 300 Gramm Rinderhackfleisch;
  • gehackte Oliven;
  • Safran nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • gehackte Pilze nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel gehackte Zwiebel.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Teigs bis zum Einmischen. Schalten Sie den Ofen zum Vorheizen auf 150 Grad ein. Eine rechteckige Form leicht einfetten, den Teig gießen und 15 Minuten backen. Die Zwiebel anschwitzen, das Fleisch hinzufügen, die Pilze hinzufügen, mit Safran, Salz und grünem Duft abschmecken. Die Füllung über den Teig gießen, nach Belieben mit Käse abschmecken und weitere 20 Minuten backen. Servieren.

5. Low-Carb-Zucchini-Rezept

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Glas Joghurt;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 2 Esslöffel Haferflocken;
  • 1 gewürfelte Zucchini;
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Art der Zubereitung:

Die Eier in die Haferflocken geben, mit etwas Salz würzen, gut vermischen und in gefetteter Form eingießen. 15 Minuten backen. Währenddessen die Zwiebel im Olivenöl anbraten, Tomaten und Zucchini dazugeben und schnell sautieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Teig gießen und weitere 10 Minuten in den Ofen geben. Servieren.

6. Low Carb Pie Rezept mit Brokkoli Pasta

Zutaten:

  • 1 Brokkoli;
  • 1 Tasse gehackte und gekochte Karotten;
  • 3 Tassen geschreddert Hähnchen Tee;
  • 1/2 Tasse gehackte Petersilie;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Eiweiß;
  • 2 Esslöffel leichter Quark;
  • 1 Prise Salz;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Brokkoli in große Stücke schneiden und dämpfen, bis er weich ist. Schlagen Sie in einem Mixer, fügen Sie die Hälfte des zerfetzten Huhns und der Zwiebel hinzu und schlagen Sie ein wenig mehr. Fügen Sie das Weiß hinzu, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und mischen Sie. Eine Form einfetten und die Hälfte des Teiges auf den Boden und die Seiten geben. Montieren Sie die Schichten mit dem restlichen geschnetzelten Hähnchen, Quark und Karotte. Mit der anderen Hälfte des Teiges abdecken. Backen Sie für ungefähr 30 Minuten oder bis goldenes Braun.

7. Low-Carb-Spinatkuchenrezept

Zutaten:

  • 1 Bund Spinat;
  • 4 Eier;
  • 1 Tasse Ricotta-Tee;
  • 100 Gramm Pilze;
  • 1 Teelöffel leichte Sojasauce;
  • 2 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Gewürze nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Pilze hacken und in einer Pfanne mit etwas Butter und Shoyu anbraten. Buchen Sie es. Den Spinat in fließendem Wasser waschen, die Blätter entfernen und mit der Messerspitze hacken. Den Ricotta mit einer Gabel verkneten, bis er zerbröckelt. Spinat mit Ricotta vermischen, sautierte Champignons dazugeben und abschmecken. Fügen Sie die Eier hinzu und mischen Sie gut. Schalten Sie den Ofen bei mittlerer Temperatur ein und lassen Sie ihn 10 Minuten lang erhitzen. Fetten Sie eine Auflaufform und gießen Sie die reservierte Mischung. Leicht backen für 30 Minuten. Erwarte, zu erweichen und aufzudrehen. Dienen!

8. Low Carb Kuchenrezept mit Kohl

Zutaten:

  • 1/2 roher geschnittener Kohl;
  • 1 Tasse gekochtes und geschnetzeltes Huhn;
  • 3 Eier geschlagen;
  • 2 gehackte Tomaten ohne Samen;
  • 1 Zwiebel, fein gehackt;
  • 4 Esslöffel Ricottacreme;
  • 1/2 Tasse Leinsamenmehl;
  • Meersalz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • gehackter Schnittlauch nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • 1/2 Tasse geriebener weißer Käse.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten gut vermischen, mit Ausnahme von weißem Käse und mit etwas Olivenöl beträufeln. Den Teig in ein gefettetes, antihaftbeschichtetes Backblech geben und 20 bis 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben. Nach dieser Zeit den Weißkäse hinzufügen und schnell in den Ofen geben, um zu gratinieren. Dienen!

9. Rezept für Putenbrust kohlenhydratarme Pastete und Pilze

Zutaten:

Massa

  • 3 Eier;
  • 1 Tasse Mandelmehl;
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesankäse;
  • 1 Tasse Wasser;
  • ⅓ Tasse Olivenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Backpulver;

Füllung

  • 7 Kirschtomaten halbiert;
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebel;
  • gehackte grüne Oliven nach Geschmack;
  • 8 Scheiben leichter gehackter Mozzarella;
  • 3 Scheiben gehackte Putenbrust;
  • Champignon nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten im Mixer außer der Hefe. Nachdem der Teig gut eingearbeitet ist, die Hefe hinzufügen und mit einem Löffel vermischen. Eine nonstick Form einfetten und den Teig entleeren. Stellen Sie die Füllung ein wenig über die Spitze. Fertig mit Mozzarella und Oregano. Im mittleren Ofen eine halbe Stunde backen und servieren.

10. Low-Carb-Auberginen Kuchen Rezept

Zutaten:

  • 4 Eier;
  • 1 Glas Joghurt;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 2 Esslöffel Haferflocken;
  • 1 gewürfelte Aubergine;
  • Salz den Pfeffer abschmecken.

Art der Zubereitung:

Lassen Sie die Aubergine in Salzwasser einweichen, um 30 Minuten lang bitter zu werden. Abgießen, hacken und beiseite stellen. In einer Schüssel die Eier mit dem Haferflocken einmischen, mit etwas Salz würzen, gut vermischen und in gefettete und bemehlte Form geben. 15 Minuten backen. Währenddessen die Zwiebel im Olivenöl anbraten, die Tomate und die Aubergine hinzufügen und schnell sautieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Teig gießen und weitere 10 Minuten in den Ofen geben. Servieren.


10 leichte Reis-Salat-Rezepte

10 leichte Reis-Salat-Rezepte

Reis ist traditionelles Gericht in der brasilianischen Küche, begleitet von einer temperierten Bohne und gehört zu anderen tausendjährigen Küchen wie zum Beispiel Japanisch. Neben der traditionellen Zubereitung kann der Reis aber auch als Basis für Salate verwendet werden. Dies ist eine gesunde, leichte und leckere Art, Reis im Sommer zu konsumieren. Gek

(Diät)

7 Low Carb Passionsfrucht Kuchen Rezepte

7 Low Carb Passionsfrucht Kuchen Rezepte

Vielleicht gibt es nichts Besseres als einen frisch gebackenen hausgemachten Kuchen, der die Seele eines jeden umarmt und tröstet. Wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät halten, wissen Sie es gut und Sie können gelegentlich Kuchen essen vermissen. Aus diesem Grund können Sie lernen, wie Sie kohlenhydratreiche Rezepte, die weiße Mehle enthalten, an andere, geeignetere, wie solche, die Mandelmehl oder andere Öl-, Kokosnuss-, Leinsamen- oder Reismehle aufnehmen, anpassen können. Im Fo

(Diät)