de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 einfache, schnelle und leichte Pizza-Rezepte

Viele Leute denken, dass das Vorbereiten von Pizza eine Menge Arbeit ist und zieht es vor, die Lieferung zu bestellen oder zumindest die fertige Pasta zu kaufen und nur die Füllung vorzubereiten. Aber wissen Sie, dass es einige einfache, schnelle und leichte Rezepte für Blenderteig oder nicht Pizza gibt, die mit Leichtigkeit und wenigen Zutaten zubereitet werden können. Als Ergebnis ist die Pizza viel gesünder als die gebrauchsfertigen Konservierungsmittel-freien und Sie sparen immer noch Geld, wenn Sie es zu Hause machen und Lieferquoten beiseite legen.

Im Folgenden listen wir einige einfache, schnelle und leichte Pizzarezepte auf, aber denken Sie daran, dass Sie alles verwenden können, was Sie in Ihrer Speisekammer und Ihrem Kühlschrank haben, ohne auf den Markt gehen zu müssen. Es ist jedoch wichtig, kalorienarme Zutaten zu verwenden. Siehe unten!

1. Einfaches Thunfisch-Pizza-Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse Milchtee;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 1 Esslöffel Margarine;
  • 1 und 1/2 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • 1 Dose leichter Thunfisch abgelassen;
  • 1 Dose drainierter Grünkern;
  • 150 Gramm leichte Schnauze;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 1 geschnittene Tomate;
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Im Mixer alle Zutaten des Teigs schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Den Teig in eine gefettete Pizzabackform geben und etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. Nach der Zeit, aus dem Ofen nehmen, die Tomatensauce bestreichen, mit Käse, Thunfisch, Tomatenscheiben, Mais und nach Geschmack abschmecken. Noch 10 Minuten in den Ofen geben, bis der Käse schmilzt und serviert wird.

2. Einfache Sardinen Pizza Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1/2 Beutel trockene biologische Hefe;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1 und 3/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3/4 Tasse warmes Wasser.

Füllung

  • 1 Dose leichte Sardine abgetropft;
  • 1 Dose abgetropfte Erbsen;
  • 1 geschnittene Tomate;
  • 150 Gramm leichte Schnauze;
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe, Zucker, Mehl und Salz hinzufügen. Das Öl und das warme Wasser hinzufügen und die Masse mit den Händen modellieren, bis sie homogen ist. Machen Sie einen Ball, decken Sie den Teig und lassen Sie für 30 Minuten mit Plastikfolie abgedeckt ruhen. Dann den Teig auf einer glatten und fettigen Oberfläche öffnen und in eine Auflaufform für gefettete Pizza legen. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen. Top mit Tomatensauce, Käse, Sardinen, Tomaten und Erbsen. Saison nach Geschmack. Für weitere 15 Minuten backen und servieren.

3. Einfaches Rezept für Zucchini-Pizza

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse Milchtee;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 1 Esslöffel Margarine;
  • 1 und 1/2 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • 1 in Scheiben geschnittene Zucchini;
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert;
  • Olivenöl Gewinde;
  • 100 Gramm leichter Muzzarella-Käse;
  • 4 Esslöffel Quark (optional);
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Im Mixer alle Zutaten des Teigs schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Den Teig in eine gefettete Pizzabackform geben und etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. In der Zwischenzeit den Knoblauch in Olivenöl anbraten und dann die Zucchini anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Buchen Sie es. Nach der Zeit der Pasta, aus dem Ofen nehmen, die Tomatensauce bestreichen, mit Champignons, Zucchini bedecken und den Quark anrichten. Den Käse überbacken und servieren.

4. Einfache Pizza Rezept für Brokkoli

Zutaten:

Massa

  • 1/2 Beutel trockene biologische Hefe;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1 und 3/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3/4 Tasse warmes Wasser.

Füllung

  • 1 Bund gekochter Brokkoli;
  • Tomatensauce nach Geschmack;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • Olivenöl Gewinde;
  • 100 Gramm Hüttenkäse (oder andere mager);
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe, Zucker, Mehl und Salz hinzufügen. Das Öl und das warme Wasser hinzufügen und die Masse mit den Händen modellieren, bis sie homogen ist. Machen Sie einen Ball, decken Sie den Teig und lassen Sie für 30 Minuten mit Plastikfolie abgedeckt ruhen. Dann den Teig auf einer glatten und fettigen Oberfläche öffnen und in eine Auflaufform für gefettete Pizza legen. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen. Währenddessen die Brokkoli in Olivenöl mit Knoblauch anbraten. Buchen Sie es. Teigwaren mit Tomatensoße, Käse, Brokkoli bedecken, abschmecken und servieren.

5. Einfache Ricotta Pizza Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse Milchtee;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 1 Esslöffel Margarine;
  • 1 und 1/2 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • 200 Gramm zerkleinerter Ricotta;
  • 2 geschnittene Tomaten;
  • Oregano;
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Im Mixer alle Zutaten des Teigs schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Den Teig in eine gefettete Pizzabackform geben und etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. Nach der Zeit aus dem Ofen nehmen, die Tomatensoße verteilen, mit Ricotta, Tomatenscheiben bedecken und würzen. Für weitere 10 Minuten backen und servieren.

6. Einfache Rucola Pizza Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1/2 Beutel trockene biologische Hefe;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1 und 3/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3/4 Tasse warmes Wasser.

Füllung

  • Rucola zum Abschmecken;
  • getrocknete Tomaten zum Abschmecken;
  • Tomatensauce nach Geschmack;
  • 100 Gramm Brie (oder andere der Vorliebe);
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe, Zucker, Mehl und Salz hinzufügen. Das Öl und das warme Wasser hinzufügen und die Masse mit den Händen modellieren, bis sie homogen ist. Machen Sie einen Ball, decken Sie den Teig und lassen Sie für 30 Minuten mit Plastikfolie abgedeckt ruhen. Dann den Teig auf einer glatten und fettigen Oberfläche öffnen und in eine Auflaufform für gefettete Pizza legen. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen. Top mit Tomatensauce, Rucola, getrockneten Tomaten, Brie und Gewürzen. Im Ofen 15 Minuten leicht anbraten und servieren.

7. Einfache Auberginen Pizza Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse Milchtee;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 1 Esslöffel Margarine;
  • 1 und 1/2 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • Tomatensauce nach Geschmack;
  • 1 in Streifen geschnittene Aubergine;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 150 Gramm leichte Schnauze;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Im Mixer alle Zutaten des Teigs schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Den Teig in eine gefettete Pizzabackform geben und etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. Inzwischen die Auberginen in der Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Teig aus dem Ofen nehmen, die Tomatensauce verteilen, mit Auberginen, Auberginen bedecken und würzen. 10 Minuten in den Ofen geben und servieren.

8. Einfaches Huhn Pizza Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1/2 Beutel trockene biologische Hefe;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1 und 3/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3/4 Tasse warmes Wasser.

Füllung

  • 500 Gramm knochenlose Hühnerbrust;
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 100 Gramm leichte Schnauze;
  • Oliven nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Pfeffer des Königreichs;
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe, Zucker, Mehl und Salz hinzufügen. Das Öl und das warme Wasser hinzufügen und die Masse mit den Händen modellieren, bis sie homogen ist. Machen Sie einen Ball, decken Sie den Teig und lassen Sie für 30 Minuten mit Plastikfolie abgedeckt ruhen. Dann den Teig auf einer glatten und fettigen Oberfläche öffnen und in eine Auflaufform für gefettete Pizza legen. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen.

Nehmen Sie das Hähnchen, um mit Wasser in einem Schnellkochtopf zu kochen, lassen Sie es für 20 Minuten, nachdem Sie Druck aufgenommen haben. Schalten Sie die Hitze aus, lassen Sie das Wasser ab, schließen Sie die Pfanne und schütteln Sie 30 Sekunden lang kräftig, bis das Huhn wieder geöffnet ist. Dieses Hähnchen in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Buchen Sie es. Den Teig mit der Tomatensoße aus dem Ofen nehmen, den Käse, das Hähnchen, die Oliven und die Gewürze verteilen. Für weitere 10 Minuten in den Ofen geben und servieren. Sie können Petersilie darauf legen.

9. Einfaches Knoblauch-Pizza-Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Tasse Milchtee;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Zucker;
  • 1 Esslöffel Margarine;
  • 1 und 1/2 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Backpulver.

Füllung

  • Tomatensauce nach Geschmack;
  • 1 Stange gehackter Knoblauch;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 200 Gramm leichte Schnauze;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Gewinde von Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Im Mixer alle Zutaten des Teigs schlagen, bis eine homogene Mischung entsteht. Den Teig in eine gefettete Pizzabackform geben und etwa 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen. Den Knoblauch in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig aus dem Ofen nehmen, die Tomaten verteilen, mit Kartoffeln bedecken, den Knoblauch anrichten, Oregano bestreuen und 10 Minuten backen.

10. Einfaches Putenbrust-Pizza-Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1/2 Beutel trockene biologische Hefe;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1 und 3/4 Tasse Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3/4 Tasse warmes Wasser.

Füllung

  • 150 Gramm Putenbrustlicht;
  • 150 Gramm leichte Schnauze;
  • 1 geschnittene Tomate;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die Hefe, Zucker, Mehl und Salz hinzufügen. Das Öl und das warme Wasser hinzufügen und die Masse mit den Händen modellieren, bis sie homogen ist. Machen Sie einen Ball, decken Sie den Teig und lassen Sie für 30 Minuten mit Plastikfolie abgedeckt ruhen. Dann den Teig auf einer glatten und fettigen Oberfläche öffnen und in eine Auflaufform für gefettete Pizza legen. Im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen. Top mit Tomatensauce, Käse, Putenbrust, Tomaten und Gewürzen. 15 Minuten in den Ofen geben und servieren.


Überprüfen Sie das geheime Rezept des besten Getränk Detox für Ihren Körper

Überprüfen Sie das geheime Rezept des besten Getränk Detox für Ihren Körper

Wenn Sie Ihren Körper entgiften, Körperfett verlieren, Ihre Energie steigern oder eine Krankheit rückgängig machen wollen, können Sie Ihrer Diät natürliche Detoxgetränke hinzufügen, die Ihnen helfen, Ihre Lebensqualität zu verbessern ... schnell! Probieren Sie dieses geheime Detox-Getränk Rezept für schnelle Ergebnisse. Schauen Si

(Diät)

10 Rezepte für Erdbeersaft mit Ananas, um Gewicht zu verlieren

10 Rezepte für Erdbeersaft mit Ananas, um Gewicht zu verlieren

Ananassaft enthält ca. 12% Zucker und 1% organische Säuren (hauptsächlich Zitronensäure), gilt als gute Quelle für die Vitamine A und B1 und versorgt zusätzlich den Körper mit Vitamin C, was bei der Produktion von Verdauungssäften hilft in der Verdauung und stärkt sogar das Immunsystem. Da es ein Blutreiniger ist, hilft es bei der Bekämpfung einer Reihe von Krankheiten, und seine Fasern tragen dazu bei, den Cholesterinspiegel im Blut zu regulieren. Das in A

(Diät)