de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für Ricota Light Pizza

Eine der kalorienreichsten Zutaten der Pizzas ist der Käse, darunter der Mozzarella, Gorgonzola, Provolone, Catupiry. Wenn Sie diese Käse für Ricotta ersetzen, wird jedes Gericht viel weniger Kalorien und gesünder. Auf der Pizza ist ein guter Vorschlag Käseersatz unter Beibehaltung des Geschmacks, aber ohne eine Kalorienbombe.

Das Interessante an Ricotta ist, dass es eine Zutat ist, die sich mit verschiedenen Gemüsesorten und sogar mit Süßigkeiten verbindet. Daher ist es sehr einfach, Füllkombinationen zu erstellen. Im Folgenden wählen Sie Optionen von Ricotta Light Pizza Füllungen, um Sie zu erfreuen, ohne an Gewicht zuzunehmen. Wetten Sie auf diese Optionen!

1. Rezept für leichte Ricotta-Pizza mit Brokkoli

Zutaten:

Massa

  • 1 Tablette Hefe für Brot;
  • 1/2 Tasse warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Teelöffel Olivenöl;
  • 1 1/2 Tassen Weizenmehl.

Füllung

  • 2 Knoblauchzehen;
  • 3 Tomaten ohne Haut und gehackte Samen;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • 4 mittelgroße Ricotta-Scheiben;
  • 120 g geriebener Käse;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 1 Tasse gekochter Brokkoli.

Art der Zubereitung:

Die Hefe in warmem Wasser auflösen und Salz und Olivenöl hinzufügen. Dann in eine große Schüssel geben und mit dem Mehl vermischen, bis es einen gleichmäßigen Teig bildet und die Hände abziehen. Bedecken und 30 Minuten stehen lassen. Währenddessen den Knoblauch im Olivenöl anbraten, den Brokkoli in die Tomate geben, mit Salz abschmecken und 10 Minuten kochen lassen. Buchen Sie es. Den Teig auf einer flachen, bemehlten Oberfläche öffnen. Den dünnen Teig formen und eine Pizza mit Olivenöl bestreichen. Backen Sie bei 200 Grad, um für 15 Minuten zu braten. Entfernen, Tomatensoße, Ricotta, Brokkoli, Kartoffeln und Oregano verteilen. Überbacken und servieren.

2. Rezept für leichte Ricotta-Pizza mit Rucola

Zutaten:

Massa

  • 1 Tablette frische Hefe;
  • 1 und 1/2 Teelöffel warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 1 Esslöffel Zucker;
  • ¼ Tasse Öl;
  • 4 Tassen Weizenmehl.

Füllung

  • 1 Tasse Basilikum Tee;
  • 1 Tasse Ricotta-Tee;
  • 1 Tasse geräucherter Ricotta;
  • 16 Kirschtomaten;
  • 3 Knoblauchzehen, zerstoßen;
  • 1 Bund gehackte Rucula;
  • Salz nach Geschmack;
  • Gewinde von Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Die Hefe im warmen Wasser verdünnen und die anderen Zutaten hinzufügen, bis alles eingemischt ist und eine homogene Masse bildet. Cover mit einem Tuch und warten Sie 30 Minuten, bis das Volumen verdoppelt. Teilen Sie den Teig in zwei Teile. Auf einer glatten, bemehlten Oberfläche jeden Teig mit einem Nudelholz öffnen, bis der Teig eine dünne Dicke von etwa 30 cm hat. Den Teig in eine Pizzabackform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Aus dem Ofen nehmen, Tomatensoße, Ricotta, Rucola, Basilikum, Knoblauch hinzufügen, die Tomaten anrichten, mit Salz abschmecken und mit Olivenöl beträufeln. Zurück in den Ofen für weitere 10 Minuten. Servieren.

3. Volles helles Ricotta Pizza Rezept

Zutaten:

Massa

  • 1 Tablette frische Hefe;
  • 1 und 1/2 Teelöffel warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • ¼ Tasse Öl;
  • 4 Tassen Vollkorn Tee.

Füllung

  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • 6 reife gewürfelte Tomaten;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 350g geschnittene Putenbrust;
  • 300g Sahne heller Ricotta;
  • Oregano nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Hefe im warmen Wasser verdünnen und die anderen Zutaten hinzufügen, bis alles eingemischt ist und eine homogene Masse bildet. Mit einem Tuch abdecken und für 30 Minuten beiseite stellen, bis Sie wachsen. Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile. Auf einer glatten, bemehlten Oberfläche jeden Teig mit einem Nudelholz öffnen, bis der Teig eine dünne Dicke von etwa 30 cm hat. Den Teig in eine Pizzabackform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Aus dem Ofen nehmen, Tomatensauce, Putenbrust, Ricotta, Tomaten hinzufügen und abschmecken. Zurück in den Ofen bis zum geschmolzenen Käse und servieren.

4. Rezept für leichte Ricotta-Pizza mit Herz aus Palmen

Zutaten:

Massa

  • 2 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Prisen Salz;
  • 2 Prisen Zucker;
  • 1 Umschlag chemischer Hefe;
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl;
  • 1 Tasse und 1/2 lauwarmes Wasser.

Füllung

  • 1 mittelgroßes Stück Ricotta;
  • 1 Glas gehacktes Herz der Palme;
  • grüne Oliven nach Geschmack;
  • 1 geschnittene Tomate;
  • Frischkäse nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Olivenöl

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und den Teig kneten, bis er sich von den Händen löst. Den Teig abdecken und 1 Stunde stehen lassen. Nach der Zeit den Teig auf einem bemehlten Tisch mit Hilfe einer Rolle öffnen. Ordnen Sie diese Pasta in einem Pizzastück, bedecken Sie mit Tomatensauce, Ricotta, Herz der Palme und anderen Zutaten. Nach Geschmack abschmecken und im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.

5. Rezept für leichte Ricotta-Pizza mit Zucchini

Zutaten:

Massa

  • 1 Tablette frische Hefe;
  • 1 und 1/2 Teelöffel warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • ¼ Tasse Öl;
  • 4 Tassen Weizenmehl.

Füllung

  • 1 in dünne Streifen geschnittene Zucchini;
  • 200 Gramm zerkleinerter Ricotta;
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • Rosmarin nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Tomatensauce nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Hefe im warmen Wasser verdünnen und die anderen Zutaten hinzufügen, bis alles eingemischt ist und eine homogene Masse bildet. Mit einem Tuch abdecken und für 30 Minuten beiseite stellen, bis Sie wachsen. Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile. Auf einer glatten, bemehlten Oberfläche jeden Teig mit einem Nudelholz öffnen, bis der Teig eine dünne Dicke von etwa 30 cm hat. Den Teig in eine Pizzabackform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Aus dem Ofen nehmen, Tomatensoße, Zucchini, Ricotta hinzufügen und abschmecken. Im Backofen für weitere 10 Minuten leicht backen. Servieren.

6. Rezept für helle Ricotta-Pizza mit Spinat

Zutaten:

Massa

  • 2 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Prisen Salz;
  • 2 Prisen Zucker;
  • 1 Umschlag chemischer Hefe;
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl;
  • 1 Tasse und 1/2 lauwarmes Wasser.

Füllung

  • 600 Gramm zerstoßener Ricotta;
  • 200 Gramm Mozzarella;
  • 3 Esslöffel Olivenöl;
  • 4 Tassen Spinat;
  • 1 Knoblauchzehe Knoblauchzehe;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Olivenöl nach Geschmack;
  • schwarze Oliven nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und den Teig kneten, bis er sich von den Händen löst. Den Teig abdecken und 1 Stunde stehen lassen. Nach der Zeit den Teig auf einem bemehlten Tisch mit Hilfe einer Rolle öffnen. Ordnen Sie diesen Teig in einer Pizzaauflaufform an. Den Spinat im Knoblauch mit etwas Olivenöl anbraten. Die Nudeln mit Tomatensoße, Mozzarella, Ricotta, Spinat und Gewürzen bedecken. Fertig mit den Oliven. Backen Sie für 40 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

7. Rezept für Ricotta leichte Pizza mit Escarole

Zutaten:

Massa

  • 1 Tablette frische Hefe;
  • 1 und 1/2 Teelöffel warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • ¼ Tasse Öl;
  • 4 Tassen Weizenmehl.

Füllung

  • 2 Tassen Endivien-Tee;
  • 1 1/2 Tassen Ricotta-Ricotta-Tee;
  • 2 Esslöffel leichter Quark;
  • Salz nach Geschmack;
  • 150 g leicht geriebener Mozzarella;
  • 3 Esslöffel Tomatensoße;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 geschnittene Tomate;
  • 1 Zwiebel in Scheiben schneiden.

Art der Zubereitung:

Die Hefe im warmen Wasser verdünnen und die anderen Zutaten hinzufügen, bis alles eingemischt ist und eine homogene Masse bildet. Mit einem Tuch abdecken und für 30 Minuten beiseite stellen, bis Sie wachsen. Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile. Auf einer glatten, bemehlten Oberfläche jeden Teig mit einem Nudelholz öffnen, bis der Teig eine dünne Dicke von etwa 30 cm hat. Den Teig in eine Pizzabackform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Das Olivenöl erhitzen, den Knoblauch anbraten und die fein gehackte Endivie hinzufügen. Dann die Hitze ausschalten und den Ricotta, den Quark, das Salz und den geriebenen Mozzarella hinzufügen und zum Feuer zurückkehren, ohne weitere 5 Minuten rühren zu lassen. Entfernen Sie den Teig aus dem Ofen mit Tomatensauce und der Füllung. Mit Tomatenscheiben und Zwiebeln bedecken und weitere 10 Minuten in den Ofen geben. Servieren.

8. Rezept für leichte Ricotta-Pizza mit Auberginen

Zutaten:

Massa

  • 2 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Prisen Salz;
  • 2 Prisen Zucker;
  • 1 Umschlag chemischer Hefe;
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl;
  • 1 Tasse und 1/2 lauwarmes Wasser.

Füllung

  • 250 g gemahlener Ricotta;
  • 8 entkernte grüne Oliven;
  • 10 gehackte Paprikaschoten halbieren;
  • Oregano nach Geschmack;
  • 40 g geröstete Erdnüsse;
  • 1 in Scheiben geschnittene Aubergine;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1/2 Pfeffer, gehackter Finger ohne Samen;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 geschnittene Tomate.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und den Teig kneten, bis er sich von den Händen löst. Den Teig abdecken und 1 Stunde stehen lassen. Nach der Zeit den Teig auf einem bemehlten Tisch mit Hilfe einer Rolle öffnen. Die Auberginen mit etwas Olivenöl, Zwiebel, Fingerpfeffer anschwitzen und würzen. Einige Minuten sautieren lassen. Mischen Sie den Ricotta mit den gerösteten Erdnüssen, Oliven, schwarzem Pfeffer und Oregano. Den Teig in eine Pizza legen, mit Tomatensauce bedecken und mit der Füllung bedecken. geschnittene Tomaten und backen für 40 Minuten. Servieren.

9. Rezept für leichte Ricotta-Pizza

Zutaten:

Massa

  • 1 Tablette frische Hefe;
  • 1 und 1/2 Teelöffel warmes Wasser;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • ¼ Tasse Öl;
  • 4 Tassen Weizenmehl.

Füllung

  • 200 Gramm Ricotta;
  • 100 Gramm Champignon;
  • 100 Gramm Pilz Paris;
  • 150 Gramm leichte Schnauze;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Prise Muskatnuss.

Art der Zubereitung:

Die Hefe im warmen Wasser verdünnen und die anderen Zutaten hinzufügen, bis alles eingemischt ist und eine homogene Masse bildet. Mit einem Tuch abdecken und für 30 Minuten beiseite stellen, bis Sie wachsen. Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile. Auf einer glatten, bemehlten Oberfläche jeden Teig mit einem Nudelholz öffnen, bis der Teig eine dünne Dicke von etwa 30 cm hat. Den Teig in eine Pizzabackform geben und 20 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Entfernen Sie aus dem Ofen Tomatensauce, Champignons, Pilze, Ricotta und Gewürze. 10 Minuten in den Ofen geben und servieren.

10. Rezept für leichte Ricotta-Pizza mit Thunfisch

Zutaten:

Massa

  • 2 Tassen Weizenmehl;
  • 2 Tassen Vollkornmehl;
  • 2 Prisen Salz;
  • 2 Prisen Zucker;
  • 1 Umschlag chemischer Hefe;
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl;
  • 1 Tasse und 1/2 lauwarmes Wasser.

Füllung

  • 1 Tasse Thunfisch;
  • 10 entkernte schwarze Oliven;
  • 200 Gramm zerkleinerter Ricotta;
  • 4 Esslöffel leichter Quark;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Gewinde von Olivenöl.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und den Teig kneten, bis er sich von den Händen löst. Den Teig abdecken und 1 Stunde stehen lassen. Nach der Zeit den Teig auf einem bemehlten Tisch mit Hilfe einer Rolle öffnen. Ordnen Sie diese Nudeln in einem Pizzateller, bedecken Sie mit Tomatensoße, Thunfisch, Ricotta, ordnen Sie Quark an strategischen Punkten an, ordnen Sie Oliven an und würzen Sie. 40 Minuten backen und servieren.


6 Nachos Low Carb Rezepte

6 Nachos Low Carb Rezepte

Wie wäre es, heute mexikanisches Essen zuzubereiten? Nachos sind klassische mexikanische Küche, aber wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät befolgen, wissen Sie, dass Sie die ursprüngliche Version der Tortillas nicht konsumieren können, die Maismehl tragen. So, unten bringen wir Vorschläge von Rezepten niedrigen Carb Nachos, alternativ, aber nicht weniger schmackhaft. Mit

(Diät)

Der Wasser-Detox von Ananas und Gurke, der Ihren Metabolismus beschleunigen wird

Der Wasser-Detox von Ananas und Gurke, der Ihren Metabolismus beschleunigen wird

Wussten Sie, dass Trinkwasser Ihren Stoffwechsel ankurbeln kann? Einfach so. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um Ihren Gewichtsverlust zu beschleunigen, also warum nicht versuchen, die Kraft dieses Getränks mit einem kleinen Geschmack zu genießen? Dieses köstliche Rezept für Ananaswasser mit Gurke kann natürlich Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Blähungen reduzieren. Es is

(Diät)