de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Hühnchen Pfannkuchen Rezepte Licht

Der Hühnchen-Pfannkuchen ist ein Gericht, das ständig in brasilianischen Familien zubereitet wird. Dies ist ein etwas aufwendigeres Rezept, aber einfach zuzubereiten. Der Pfannkuchenteig muss an Ort und Stelle zubereitet werden, so dass er im Gegensatz zu anderen Teigwaren wie Lasagne, Pasta, Capeletti usw., die auf Märkten zu finden sind, nicht verkaufsbereit ist.

Der traditionelle Pfannkuchenteig trägt weißes Mehl, aber um das Gericht faserreicher und gesunder zu machen, wird empfohlen, Vollkornmehl zu verwenden. Die Füllung ist zu schmecken, aber das Huhn kann eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen sein, die auf Diät sind, denn es ist ein mageres Protein, das zusätzlich zu Sättigung mehr Energie und Disposition liefert.

Unten sind daher einige leichte Hühnchen Pfannkuchen Rezepte mit Zutaten, die den Unterschied in Ihrer Ernährung machen können. Gute Vorbereitung und guter Appetit!

1. Volles leichtes Hühnchen-Pfannkuchen-Rezept

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

2. Hähnchen-Pfannkuchen-Rezept mit Mais und Oliven

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Tasse Mais;
  • 1/2 Tasse grüne Olive;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

3. Creamy Light Huhn Pfannkuchen Rezept

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 3 Esslöffel leichter Quark;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

4. Leichtes Hühnchen-Pfannkuchen-Rezept mit Pilzen

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Tasse geschnittene Pariser Pilze;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

5. Leichtes Hühnchen-Pfannkuchen-Rezept mit Käseminen

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 150 Gramm gehackter leichter Minas-Käse;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

6. Leichtes Hühnchen-Pfannkuchenrezept mit Herz aus Palm

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Tasse gehackte Herz der Palme;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

7. Hähnchen-Pfannkuchen-Rezept mit Erbse

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Tasse Erbsen;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

8. Hähnchen-Pfannkuchen-Rezept mit Brokkoli

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Tasse gehackter Brokkoli;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Für ein paar Minuten kochen, bis der Brokkoli al dente ist. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

9. Leichtes Hühnchen-Pfannkuchenrezept mit Spinatteig

Massa

  • 3 Eier;
  • 2 Tassen Allzweckmehl;
  • 2 Tassen Magermilch;
  • 1 Bund Spinat;
  • Salz nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.

10. Hähnchen-Pfannkuchen-Rezept mit Karotte

Massa

  • 6 Esslöffel Vollkornmehl;
  • 2 Tassen warme Milch Magermilch;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 2 ganze Eier;
  • 2 Teelöffel Olivenöl Dessert;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack.

Füllung

  • 300 Gramm geschnetzelte Hähnchenbrust;
  • 1 große geriebene Karotte;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 italienische Tomate;
  • Olivenöl;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Soße

  • 1 Dose geschälte Tomate;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • ½ gehackte Zwiebel;
  • Olivenöl Gewinde;
  • Oregano nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie alle Zutaten des Teiges in den Mixer, bis sich ein homogener Teig bildet. In einer großen beschichteten Pfanne einen Draht Olivenöl zum Schmieren gießen und eine Teigschaufel anordnen, um den Boden der Pfanne zu bedecken. Auf einer Seite bräunen lassen, bis sich die Ränder von der Pfanne lösen. Dann drehen und auf der anderen Seite für ein paar Sekunden verlassen. Wiederholen bis der Teig weg ist. Buchen Sie es.

Bereiten Sie die Füllung zu, kochen Sie die Hähnchenbrust und zerkleinern Sie sie dann. Das Hühnchen mit Olivenöl in einen Topf geben und mit den anderen Zutaten anbraten. Lass es ein paar Minuten kochen. Schalten Sie es aus und legen Sie es beiseite. In einer anderen Pfanne die Tomaten und die Zwiebel in die Verarbeitungsmaschine geben und bei mittlerer Hitze mit den anderen Zutaten leicht kochen, bis sie dickflüssig sind. Die Pfannkuchen füllen, auf ein Backblech legen und mit der Tomatensauce bedecken. 20 Minuten bei mittlerer Temperatur backen. Als nächstes servieren.


6 Geheimnisse der Franzosen um fit zu bleiben

6 Geheimnisse der Franzosen um fit zu bleiben

In dem Buch "Der Landtag der Niederlande" des Schriftstellers Harley Pasternak, der die zehn Länder der Welt aufzählt, in denen die Einwohner in bester Verfassung sind und die Ernährung jeder Bevölkerung erklären, steht Frankreich an fünfter Stelle. Nicht überraschend, während die Rate der Fettleibigkeit in den Vereinigten Staaten und Brasilien steigt, in Frankreich ist dieser Prozentsatz niedrig, etwa 15%. Aber w

(Diät)

Die Avocado-Diät, um Gewicht zu verlieren - wie es funktioniert und Tipps

Die Avocado-Diät, um Gewicht zu verlieren - wie es funktioniert und Tipps

Avocado ist eine kalorische Frucht, es gibt keine 322 Kalorien in jeder Lebensmitteleinheit. Es ist jedoch auch sehr gesund als Quelle für gute Fette (einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren). Nach Angaben der American Heart Association hilft es dabei, vor Herzkrankheiten und Schlaganfällen sowie niedrigeren Cholesterinwerten - LDL - im Blut zu schützen. Darü

(Diät)