de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte aus Mousse Low Carb

Das Mousse ist eines der leichtesten Desserts, das man zubereiten kann, und es ist perfekt, um an heißen Tagen zu konsumieren. Für Sie nach einer Paleo-oder Low-Carb-Diät, kann es ein Gericht, das vermieden werden sollte. Es gibt jedoch Variationen von Low-Carb-Mousse-Rezepte, die Sie ohne Schuld vorbereiten und essen können.

Was ist mit der Zubereitung Ihrer Version von Low-Carb-Mousse zu Hause? Es gibt Obst Auswahl sowie Schokolade und Kokosnuss. Vermeiden Sie die Verwendung von Zucker oder Honig, die große Mengen an Kohlenhydraten enthalten. Versuchen Sie es mit saurer Sahne oder Joghurt ohne Zugabe von Zucker auch in der Vorbereitung zu verwenden.

Das Geheimnis eines guten Mousse ist es zu wissen, wie man die Zutaten auf einmal zu einem Ganzen gibt und sie so lange schlägt, bis eine cremige und belüftete Konsistenz entsteht. Die Zeit des Kühlschranks ist auch wichtig, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Überprüfen Sie unten die Rezepte, die wir trennen und einen guten Appetit!

1. Rezept für Low-Carb-Schokoladenmousse

Zutaten:

  • 1 Creme ohne Molke;
  • 4 klar;
  • 200 Gramm Schokolade 70% Kakao in Stücken;
  • 1/2 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 15 Tropfen Stevia-Süßstoff;
  • 50 Gramm gehackte Pastinake.

Art der Zubereitung:

Legen Sie die Dose saure Sahne für 15 Minuten in den Gefrierschrank, bevor Sie die Molke entfernen. Schmelzen Sie die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad. Dann die Creme ohne die Buttermilch mit der geschmolzenen Schokolade mischen, bis sie gut eingearbeitet ist. Schlagen Sie das Eiweiß auf schneebedeckten Gipfeln. Mischen Sie die geschlagenen Weißen in die Schokoladenmischung mit saurer Sahne. Fügen Sie die Vanilleessenz und den Süßstoff hinzu und mischen Sie. Kühl für 4 Stunden. Mit den gehackten Nüssen servieren.

2. Low-Carb Passionsfrucht-Mousse-Rezept

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Passionsfruchtsaft;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 200 g Sahne;
  • 1/2 Tasse gefiltertes Wasser.

Art der Zubereitung:

Bereiten Sie den Passionsfruchtsaft zu und fügen Sie, falls notwendig, etwas Wasser hinzu, um die gewünschte Menge darüber zu erhalten. Buchen Sie es. Trennen Sie ein paar Samen aus dem Fruchtfleisch, um sie zu garnieren. Lösen Sie nicht aromatisierte Gelatine in 5 Esslöffel kaltem Wasser auf. Warten Sie, bis sie 5 Minuten lang hydratisiert haben, und stellen Sie sie dann in einen Topf, um sie aufzuwärmen und zur Seite zu stellen. Wenn Sie möchten, nehmen Sie es schnell zur Mikrowelle.

Schlagen Sie den Passionsfruchtsaft, die geschmacksneutrale Gelatine und die Sahne in den Mixer. Wenn Sie Zucker verwenden müssen, verwenden Sie Stevia. In eine Glasschüssel geben und 3 Stunden kalt stellen. Mit den Samen oben servieren.

3. Rezept für sizilianische Zitrone Low Carb Mousse

Zutaten:

  • 1 Dose Sahne ohne Milch;
  • 1 Glas griechischer Joghurt ohne Zucker;
  • 1 sizilianische Zitrone;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 10 Tropfen Sucralose-Süßstoff.

Art der Zubereitung:

Getrennte Schale von Zitronenschale. Kombinieren Sie die Creme ohne die Buttermilch, den Joghurt, den Süßstoff, den Zitronensaft, die Vanilleessenz und die Hälfte der Raspinhas. 2 Minuten auf dem Mixer schlagen, bis alles glatt ist. In Schüsseln gießen und kalt stellen. Mit den restlichen Spänen servieren.

4. Rezept für Low-Carb-Erdbeer-Mousse

Zutaten:

  • 400 g Erdbeeren;
  • 120 g Erythrit;
  • 400ml frische Sahne;
  • 120 ml Wasser;
  • 8 kleine farblose Gelatineblätter.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie das Wasser und den Süßstoff in einer Pfanne und bringen Sie die Hitze bis geschmolzen und eingebaut. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen und gut hacken. In die Pfanne geben und aufkochen lassen.

Die Gelatineblätter zwei Minuten in kaltem Wasser hydratisieren. Entfernen Sie das Wasser und fügen Sie die Gelatine zu der Zubereitung hinzu, wobei die Erdbeeren bis zum Lösen gut umrühren. Schalte das Feuer aus und erwarte, dass es schmilzt. Die Sahne schaumig schlagen und die Erdbeeren einarbeiten. In einzelne Schalen gießen und im Kühlschrank ruhen lassen. Servieren.

5. Low-Carb-Mousse-Rezept mit Kakao und Zimt

Zutaten:

  • 4 Quadrate Bitterschokolade 85% Kakao;
  • 1 Esslöffel rasa Kakaopulver;
  • kulinarischer Süßstoff nach Geschmack;
  • 1 Dose Sauerrahm;
  • 2 Eiweiß;
  • 1/2 Packung nicht aromatisiertes Gelatinepulver;
  • Zimt nach Geschmack;
  • Vanille nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Schokolade schmelzen. Die Hälfte der Sahne erhitzen und das Kakaopulver auflösen. Alles vermischen und den Rest der Creme hinzufügen. Gelatine einarbeiten und vorsichtig mit Eiweiß mischen. Mit Zimt und Vanille abschmecken. In Schalen geben und zum Kochen bringen. Dienen!

6. Rezept für kohlenhydratarme Kokosnuss Mousse

Zutaten:

  • 200 ml Kokosmilch;
  • 1 Hülle aus nicht aromatisierter Gelatine;
  • 200 g Sahne;
  • 1/2 Tasse gefiltertes Wasser.

Art der Zubereitung:

Lösen Sie nicht aromatisierte Gelatine in 5 Esslöffel kaltem Wasser auf. Warten Sie, bis sie 5 Minuten lang hydratisiert haben, und stellen Sie sie dann in einen Topf, um sie aufzuwärmen und zur Seite zu stellen. Wenn Sie möchten, nehmen Sie es schnell zur Mikrowelle.

Schlagen Sie die Kokosmilch, nicht aromatisierte Gelatine und Sahne im Mixer. Wenn Sie Zucker verwenden müssen, verwenden Sie Stevia. In eine Glasschüssel geben und 3 Stunden kalt stellen. Dienen!

8. Rezept für Cupuaçu Low Carb Mousse

Zutaten:

  • 1 Dose Sahne ohne Milch;
  • 1 Glas griechischer Joghurt ohne Zucker;
  • 1 Tasse Cupuaçu-Fruchtfleisch;
  • 1 Teelöffel Vanilleessenz;
  • 10 Tropfen Sucralose-Süßstoff.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie die Sahne ohne Milch, den Joghurt, den Süßstoff, das Cupuaçu-Fruchtfleisch, die Vanille-Essenz. 2 Minuten auf dem Mixer schlagen, bis alles glatt ist. In Schüsseln gießen und kalt stellen. Als nächstes servieren.

9. Red Frucht Low Carb Mousse Rezept

Zutaten:

  • 400 g rote Früchte;
  • 120 g Erythrit;
  • 400ml frische Sahne;
  • 120 ml Wasser;
  • 8 kleine farblose Gelatineblätter.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie das Wasser und den Süßstoff in einer Pfanne und bringen Sie die Hitze bis geschmolzen und eingebaut. In der Zwischenzeit die roten Früchte waschen und gut hacken. In die Pfanne geben und aufkochen lassen.

Die Gelatineblätter zwei Minuten in kaltem Wasser hydratisieren. Entfernen Sie das Wasser und fügen Sie die Gelatine zu der Zubereitung hinzu, wobei die Früchte gut gerührt werden, bis sie gelöst sind. Schalte das Feuer aus und erwarte, dass es schmilzt. Die Sahne schaumig schlagen und die Früchte einarbeiten. In einzelne Schalen gießen und im Kühlschrank ruhen lassen. Servieren.

10. Rezept für weiße Schokolade Low-Carb-Mousse

Zutaten:

  • 1/2 Tasse gewürfelte Mango;
  • 1 Tasse ungesüßten griechischen Joghurt;
  • 1/2 Tasse gehackte Minze;
  • 3 klar;
  • 2 Esslöffel kulinarischer Süßstoff;
  • 1 Packung nicht aromatisiertes Gelatinepulver;
  • 5 Esslöffel Wasser.

Art der Zubereitung:

Im Mixer die Mango mit Joghurt und Minze schlagen. Die Gelatine im Wasser mischen und für 15 Sekunden in die Mikrowelle geben. Mischen Sie die Gelatine mit der geschlagenen Mangocreme. Das Eiweiß in den Schnee schlagen und den Süßstoff hinzufügen. Weiß einbeziehen. In Schüsseln gießen und kalt stellen.


10 Detox Juice Rezepte mit Karotten für den Gewichtsverlust

10 Detox Juice Rezepte mit Karotten für den Gewichtsverlust

Detox-Saft ist ein wichtiger Teil der Detox-Diät, die eine Diät entwickelt, um Toxine, Unreinheiten und Körperauszüge auf einmal zu beseitigen. Da die Ernährung in der Regel etwas radikal ist, ist es eine Diät, die für eine kurze Zeit durchgeführt werden muss, eine Reihe von Nahrungsmitteln aus dem Menü zu schneiden und der Aufnahme von Flüssigkeiten den Vorzug zu geben. Trotzdem

(Diät)

12 leichte Burger Rezepte

12 leichte Burger Rezepte

Burger ist ein Nahrungsmittel, das mit einer ungesunden Ernährung in Verbindung gebracht wird und üblicherweise mit großen Fast-Food-Ketten wie Burger King und Mc Donald's assoziiert wird. Es ist eine Nahrung, die in den Vereinigten Staaten weit verbreitet ist, aber weltweit, einschließlich in Brasilien, ausgedehnt ist. Ta

(Diät)