de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Hamburger Rezepte von Picanha Light

Wird in unserem Land ein Schnitt mehr geschätzt als der Picanha? Es ist ein Teil des sehr edlen Fleisches und wird von den Menschen geschätzt, weil es einen einzigartigen Geschmack hat und sehr saftig ist. Die Picanha kann in verschiedenen Rezepten zubereitet werden und ist fast immer der Star des Gerichts, schließlich gibt es keine Möglichkeit, ihre mächtige Präsenz nicht zu vergessen.

Eine sehr leckere Art, die Picanha zu servieren, ist der Hamburger, der sie als Grundlage für die Zubereitung verwendet. Wenn Sie eine leichtere Version dieses Burgers wollen, versuchen Sie, das meiste aus Fett herauszuholen, wenn Sie Zutaten vorbereiten und einarbeiten, die den Nährwert, die Menge an Ballaststoffen und Nährstoffen im Gericht erhöhen. Sie können angereichertes Gemüse und Hülsenfrüchte, Getreide oder Mehl integrieren.

Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge für leichte Hamburger Rezepte, einige einfacher und einige etwas aufwendiger, je nachdem, wie viel Zeit Sie für die Zubereitung und die Zutaten in Ihrem Haus zur Verfügung haben.

Probieren Sie Schritt für Schritt leichte Hamburgerrezepte und guten Appetit!

1. Leichtes und einfaches Hamburgerrezept

Zutaten:

  • 1 Stück gemahlener Picanha;
  • 1 Ei;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilie;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einem Behälter den gemahlenen Zweig, Zwiebel, Petersilie, Salz und Pfeffer platzieren. Mischen Sie alle Zutaten ein. Formen Sie die Burger auf die gewünschte Größe und nehmen Sie sie zum Grillen auf dem Grill oder mit der Auflaufform oder Pfanne. Ich zeichnete es von beiden Seiten zu dem Punkt, den ich möchte. Serve auf dem Teller oder Sandwich mit Salaten der Präferenz.

2. Leichtes Hamburgerrezept mit Spinat

Zutaten:

  • 300 Gramm gemahlener Picanha;
  • 2 Eier;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 2 Bündel Spinat;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie den Spinat in einer Pfanne mit kochendem Wasser bis zum Welken, abtropfen und hacken Sie mit der Spitze des Messers auf einem Brett. Buchen Sie es. Fügen Sie die gemahlenen Zweige in eine Schüssel mit Eiern, Spinat und Gewürzen hinzu, um zu schmecken. Gut kneten bis eine homogene Masse entsteht. Trenne 4 Portionen von diesem Teig und modelliere die Burger. Auf einem gefetteten Antihaft-Backblech auf beiden Seiten goldbraun oder auf dem Grill oder der Pfanne bis zum gewünschten Punkt backen. Dienen!

3. Leichtes Hamburgerrezept mit Haferflocken

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Zweige;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 1 Eigelb;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Koriander nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel den gemahlenen Sauerteig und die restlichen Zutaten nacheinander zugeben und mit den Händen hinzufügen und kneten, bis ein homogenerer Teig entsteht. Mit Salz, Koriander, Petersilie und Pfeffer abschmecken. Modellieren Sie die Burger, indem Sie die gewünschte Größe in Behälter teilen. Auf ein gefettetes Antihaft-Backblech legen und im vorgeheizten Backofen backen. Wenn Sie es vorziehen, in der Pfanne zu tun, leicht gefettet oder grela. Dienen!

4. Hell saurer Hamburger Rezept mit Karotte

Zutaten:

  • 500 g mageres Rinderhackfleisch;
  • 1 mittelgroße geriebene Karotte;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • grüner, nach Geschmack gehackter Duft;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Zwiebel in Würfel schneiden und die Karotte ohne eine sehr feine Schale raspeln. Den Knoblauch und den grünen Duft hacken. In eine Schüssel geben Sie das Fleisch und andere Zutaten und mischen Sie alles sehr gut, bis Sie eine Masse von Fleisch leicht zu modellieren bekommen. Gewürze hinzufügen. Modelliere die Burger. In einer antihaftbeschmierten Pfanne die Burger auf beiden Seiten versiegeln und die Temperatur auf der Innenseite senken. Wenn Sie den gewünschten Punkt erreicht haben, servieren Sie!

5. Light Hamburger Rezept mit Linsen

Zutaten:

  • 500g gehacktes Hackfleisch;
  • 1 Tasse gekochte Linsen;
  • 1 geriebene Karotte;
  • 3 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Knoblauchzehe gepresst;
  • 1 Prise Currypulver;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Linsen, bis sie sehr weich sind, abtropfen lassen, kneten und reservieren. Den Ofen bei 200º anzünden. In eine Schüssel geben Sie alle Zutaten und kneten gut mit den Händen, bis alles gut eingearbeitet ist. Fügen Sie die Gewürze hinzu und mischen Sie gut. Teile den Teig ab und mache Murmeln und glätte sie dann auf dem gefetteten Antihaft-Backblech, das die Burger bildet. Im Ofen 20 Minuten backen. Dreh dich in der Hälfte der Zeit um. Auf dem Teller oder Snack mit viel Salat servieren.

6. Hell saures Hamburgerrezept mit Zucchini

Zutaten:

  • 1 Stück gemahlener Picanha;
  • 1 geriebene Zucchini;
  • 1 Ei;
  • 1 kleine gehackte Zwiebel;
  • ¼ Tasse gehackte frische Petersilie;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Zucchini mit der Schale raspeln und die überschüssige Flüssigkeit sieben. In einem Behälter den Boden Zweig, geriebene Zucchini, Zwiebel, Petersilie, Salz und Pfeffer. Mischen Sie alle Zutaten ein. Die Burger auf die gewünschte Größe formen und in der Churasqueira oder mit der Auflaufform oder Pfanne in den Grill geben. Ich zeichnete es von beiden Seiten zu dem Punkt, den ich möchte. Serve auf dem Teller oder Sandwich mit Salaten der Präferenz.

7. Light Hamburger Rezept mit Kohl

Zutaten:

  • 300 Gramm gemahlener Picanha;
  • 2 Eier;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 2 Bündel Kohl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Den Kohl in einer Pfanne mit kochendem Wasser kochen bis er welkt, abtropfen lassen und mit der Spitze des Messers auf ein Brett hacken. Buchen Sie es. Fügen Sie die gemahlenen Zweige in eine Schüssel mit Eiern, Spinat und Gewürzen hinzu, um zu schmecken. Gut kneten bis eine homogene Masse entsteht. Trenne 4 Portionen von diesem Teig und modelliere die Burger. Auf einem gefetteten Antihaft-Backblech auf beiden Seiten goldbraun oder auf dem Grill oder der Pfanne bis zum gewünschten Punkt backen. Dienen!

8. Hell saures Hamburgerrezept mit Quinoa

Zutaten:

  • 500 g gemahlene Zweige;
  • 1 Tasse Flocken-Quinoa;
  • 1 Eigelb;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • gehackte Petersilie nach Geschmack;
  • Koriander nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel den gemahlenen Sauerteig und die restlichen Zutaten nacheinander zugeben und mit den Händen hinzufügen und kneten, bis ein homogenerer Teig entsteht. Mit Salz, Koriander, Petersilie und Pfeffer abschmecken. Modellieren Sie die Burger durch Eintauchen in Keller der gewünschten Größe. Auf ein gefettetes Antihaft-Backblech legen und im vorgeheizten Backofen backen. Wenn Sie es vorziehen, in der Pfanne zu tun, leicht gefettet oder grela. Dienen!

9. Light Hamburger Rezept mit Rüben

Zutaten:

  • 500 g mageres Rinderhackfleisch;
  • 1 mittelgroße geriebene Rübe;
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt;
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • grüner, nach Geschmack gehackter Duft;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Zwiebel in Würfel schneiden und die Rüben ohne eine sehr feine Schale raspeln. Den Knoblauch und den grünen Duft hacken. In eine Schüssel geben Sie das Fleisch und andere Zutaten und mischen Sie alles sehr gut, bis Sie eine Masse von Fleisch leicht zu modellieren bekommen. Gewürze hinzufügen. Modelliere die Burger. In einer antihaftbeschmierten Pfanne die Burger auf beiden Seiten versiegeln und die Temperatur auf der Innenseite senken. Wenn Sie den gewünschten Punkt erreicht haben, servieren Sie!

10. Hell saurer Hamburger Rezept mit Kichererbsen

Zutaten:

  • 500g gehacktes Hackfleisch;
  • 1 Tasse gekochte Kichererbsen;
  • 1 geriebene Karotte;
  • 3 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Knoblauchzehe gepresst;
  • 1 Prise Currypulver;
  • 2 Esslöffel Olivenöl;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Kichererbsen bis sehr weich, abtropfen lassen, kneten und reservieren. Den Ofen bei 200º anzünden. In eine Schüssel geben Sie alle Zutaten und kneten gut mit den Händen, bis alles gut eingearbeitet ist. Fügen Sie die Gewürze hinzu und mischen Sie gut. Teile den Teig ab und mache Murmeln und glätte sie dann auf dem gefetteten Antihaft-Backblech, das die Burger bildet. Im Ofen 20 Minuten backen. Dreh dich in der Hälfte der Zeit um. Auf dem Teller oder Snack mit viel Salat servieren.


Was passiert, wenn Sie nicht genug Wasser trinken

Was passiert, wenn Sie nicht genug Wasser trinken

Abgesehen von der Tatsache, dass du buchstäblich ohne es stirbst, gibt es unzählige Gründe dafür, dass du regelmäßig Wasser trinkst. Die Symptome beginnen, sehr leicht zu erscheinen, du fühlst dich durstig oder hast einen trockenen Mund, aber auf lange Sicht haben die Symptome, die durch die schlechte Wasseraufnahme verursacht werden, nicht nur negative Auswirkungen auf dein Gewicht, sondern sind auch extrem gefährlich, einschließlich, dein Leben in Gefahr zu bringen. Sehen S

(Diät)

8 Rezepte für Orangensaft mit Milch - Vorteile und How To

8 Rezepte für Orangensaft mit Milch - Vorteile und How To

Orangensaft kann das meist konsumierte und gefragte Getränk in Restaurants sein. Es ist der traditionellste Saft in vielen Regionen Brasiliens und ist ständig bereit, das Frühstück zur Erfrischung zu nehmen. Tatsache ist, dass Orange immer eine große Auswahl an Obst für den Verzehr ist, entweder in Natura oder für die Zubereitung von Säften, da es eine große Menge an Vitamin C liefert, direkt zur Stärkung des Immunsystems beiträgt und Erkältungen und Grippe vorbeugt. Mit diesen

(Diät)