de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Hühnchen Rezepte mit süßen und leichten Süßkartoffeln

Süßkartoffel ist ein komplexes Kohlenhydrat, das vor dem Training genossen werden kann, indem es Muskelglykogen speichern kann, das ideal für längere Übungen ist, indem es dem Körper allmählich Energie zuführt. Die Menge an unlöslichen Ballaststoffen, die in Süßkartoffeln gefunden wird, hilft, den Insulinausstoß zu verringern und bewirkt, dass die Kohlenhydrat-Energie langsam und langsam metabolisiert wird, was das Sättigungsgefühl erhöht. Faser hilft auch bei der Verbesserung der Darmfunktion.

Süßkartoffeln sind auch reich an Vitaminen A und C, antioxidativen Substanzen, die verschiedene Krankheiten wie Krebs verhindern und vorzeitiges Altern bekämpfen können. Es ist auch möglich, andere Mineralien wie Kalzium, Phosphor und Zink zu finden.

Siehe auch: Süßkartoffeln und Bodybuilding - Tipps für bessere Ergebnisse

Huhn ist eines der wichtigsten Nahrungsmittel, weil es viel Protein enthält. Es hat 9 essentielle Aminosäuren und unterstützt somit die Synthese anderer Proteine. Neben einer reichhaltigen Proteinquelle können auch andere wichtige Nährstoffe wie Niacin, Phosphor und Zink für den Organismus gefunden werden.

Das Mischen von Hühnchen mit Süßkartoffeln in verschiedenen Rezepten ist für Sportler und Diätanhänger sehr üblich geworden, da es in der Lage ist, für lange Zeit ein Sättigungsgefühl zu fördern, den Appetit zu hemmen und einen zusätzlichen Vorrat an Muskelglykogen zu fördern Muskelaufbau.

Diese Kombination ist je nach Rezept als Hauptmahlzeit oder als Morgen- oder Nachmittagsjause zu empfehlen. Begleiten Sie einige kalorienarme Süßkartoffel Huhn Rezepte, die Ihnen viele Vorteile bringen wird. Guten Appetit!

1. Rezept für Chicken Nuggets mit Süßkartoffeln

Zutaten:

  • 1 kg gekochte Süßkartoffeln;
  • 1 gekochte Hühnerbrust;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • Gewürze nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Süßkartoffeln in einem Topf mit Wasser. Sobald es weich ist, wischen Sie es ein, bis es ein Püree bildet. Buchen Sie es. In einer Pfanne das Huhn im Schnellkochtopf anbraten und in Knoblauch und Zwiebel zerkleinern. Dann fügen Sie die Gewürze nach Geschmack hinzu, wie Salz, Pfeffer, Petersilie. Gießen Sie diese Mischung in eine Auflaufform, dann mit dem Backpulver bedecken und backen für 15 Minuten braun.

2. Rezept für Hühnersuppe mit Süßkartoffeln und Ingwer

Zutaten:

  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 450 Gramm Hühnerbrust in Würfeln;
  • 1 Lauch;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 2 Süßkartoffeln;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • 1, 5 Liter Wasser;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 3 Esslöffel geriebener Ingwer;
  • Pfeffer des Königreichs;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch und Petersilie in Olivenöl in einer erhitzten Pfanne anbraten. Dann gießen Sie die Hähnchenwürfel. Fügen Sie Süßkartoffeln hinzu, mischen Sie gut und fügen Sie Wasser hinzu. Lassen Sie es für 10 Minuten kochen oder die Zeit für die Süßkartoffel zu erweichen. Fügen Sie den geriebenen Ingwer hinzu, schalten Sie die Hitze aus und streuen Sie Petersilie darauf, um zu verzieren. Als nächstes servieren.

3. Rezept für Hühnchenknödel mit Süßkartoffeln

Zutaten:

  • 500 g Süßkartoffeln;
  • 500 g Hühnerfilet;
  • heller Quark;
  • 1 Ei;
  • Sesam;
  • 2 gehackte Palmenherzen;
  • Salz nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1/2 gehackte Zwiebel.

Art der Zubereitung:

Kochen Sie die Kartoffeln in heißem Wasser, wenn sie zart sind, drücken Sie wie Püree. Leichtes Quark hinzugeben, gut vermischen und beiseite stellen. Kochen Sie das Huhn unter Druck im Wasser, warten Sie, bis es abgekühlt ist, zerkleinern und braten Sie das gehackte Huhn mit Zwiebeln, Palmherzen, Salz, Petersilie und etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Tauchen Sie Ihre Hand mit Wasser und formen Sie einen Knödel mit dem süßen Kartoffelteig in der Hand und füllen Sie mit Huhn, dann übergeben Sie den Keks auf dem Eigelb und dann auf dem Sesam. Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Teig und die Füllung fertig sind. Backen Sie für 20 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

4. Hähnchen Geschmorte Rezept mit Süßkartoffel

Zutaten:

  • 500 g Süßkartoffeln;
  • 500 g Huhn;
  • 1 gehackte Zwiebel;
  • 1 gehackte Karotte;
  • 1 zerdrückter Knoblauch;
  • Salz nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Koriander nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Das knochenlose Hühnchen im Schnellkochtopf mit Wasser kochen, bis es zerlegt wird oder 30 Minuten lang. Das Wasser aus der Pfanne nehmen, erneut abdecken und schütteln, bis es bricht. In einer Pfanne das Hähnchen in der Zwiebel anbraten, Knoblauch, die Gewürze und die vorgegarte Karotte dazugeben. Gut mischen und einige Minuten sautieren lassen. Die geschälten Süßkartoffeln zum Kochen bringen und in Salzwasser in Würfel schneiden, bis sie al dente sind, dann das Wasser abgießen. Fügen Sie die Kartoffel in der Mischung mit Huhn hinzu und rühren Sie gut, um zu schmecken. Serve nächsten mit Gemüsesalat.

5. Rezept für Süßkartoffeln mit Huhn gratiniert

Zutaten:

  • 1 kg Hühnerbrustfilet;
  • 2 große Süßkartoffeln;
  • 200 g lakfreier Hüttenkäse;
  • Oregano nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Das knochenlose Hühnchen im Schnellkochtopf mit Wasser kochen, bis es zerlegt wird oder 30 Minuten lang. Entfernen Sie das Wasser aus der Pfanne, bedecken Sie es erneut und schütteln Sie es, bis es zerfetzt ist, reservieren. Kartoffeln waschen und längs schneiden, in eine Pfanne mit Wasser geben und mit etwas Salz zum Feuer bringen. 20 Minuten kochen bis sie weich sind. Ofen auf 200 ° vorheizen. Kneten Sie die Kartoffel mit einem Löffel zu einer Vertiefung in der Mitte. Die Kartoffeln in einer Auflaufform anrichten, mit Olivenöl bestreuen und 10 Minuten anbraten. In der Zwischenzeit das gehackte Hähnchen in Knoblauch und Zwiebel anbraten. Dann fügen Sie den Hüttenkäse hinzu. Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, die Füllung füllen und mit Oregano bestreuen. Serve nächsten mit einem Gemüsesalat.

6. Gebratenes Hühnchenrezept mit Süßkartoffel

Zutaten:

  • 1/2 Huhn;
  • 1 Süßkartoffel;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel Chili-Teig;
  • Olivenöl;
  • 1/2 Glas Portwein;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1/2 Zitronensaft;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Auf einer Platte das Hähnchen mit den Kartoffeln schneiden und mit den Zutaten bestreuen, mit Olivenöl, Portwein, Salz, Pfeffer, Zitrone beträufeln, den Knoblauch vermischen und die Zwiebeln arrangieren. Backen Sie für 40 Minuten bis 1 Stunde bis gekocht. Serve nächsten mit Salat.

7. Rezept für Hühnchen mit Süßkartoffeln und Quinoa

Zutaten:

  • 4 Hähnchenbrust;
  • 400 g geschälte Süßkartoffeln;
  • 4 Esslöffel gehackter Koriander;
  • 640 ml Hühnerbrühe;
  • 350 g Quinoa;
  • 3 Nelken geschälter Knoblauch;
  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Paprika;
  • Schale von 1 Zitrone.

Art der Zubereitung:

Die Kartoffeln waschen und in Stücke schneiden, zusammen mit Knoblauch, 4 Esslöffel Olivenöl und Paprika eine Assadeia hinzufügen und alles vermischen. 15 Minuten bei 180 ° C backen. Olivenöl in das Hähnchen geben, würzen und mit den Kartoffeln nach 15 Minuten backen und weitere 20 Minuten ruhen lassen. Waschen Sie die Quinoa in fließendem Wasser und lassen Sie sie ein paar Stunden einweichen, dann in einer Pfanne mit dem Hühnerbrühe für 10 Minuten kochen. Schalten Sie die Hitze aus und decken Sie ab, bis alles Wasser absorbiert ist. Wenn das Hühnchen fertig war, in Scheiben schneiden. Die Quinoa und den Koriander in die Quinoa geben und zusammen mit dem Huhn und den Kartoffeln servieren.

8. Hühnchen-Hamburger-Rezept mit Süßkartoffelchips

Zutaten:

Hähnchen Burger

  • 2 gemahlene Hühnersteaks;
  • Schwarzbrot;
  • 1/2 gehackte Zwiebel;
  • 1 Knoblauchzehe, gemahlen;
  • Kreuzkümmel nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Ei;
  • Salsa nach Geschmack;
  • Sojasauce

Süße Kartoffelchips

  • 4 süße Kartoffeln;
  • 1/2 Esslöffel Olivenöl;
  • weißer Pfeffer nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten des Hamburgers zu einem Teig. 1 Stunde kalt stellen. Dann formen Sie die Burgerform der gewünschten Größe mit der Handfläche. Backen Sie für 15 Minuten, bis sie gebräunt sind. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, Olivenöl anbraten, würzen und 20 Minuten backen bis sie knusprig sind. Serve mit einem grünen Salat und einer eingelegten Gurke.

9. Gebackenes Hähnchenrezept mit Gelee und Süßkartoffeln

Zutaten:

  • 2 kg Hühnchen in Stücken;
  • 700 Gramm Süßkartoffeln geschält in Stücke;
  • Saft von 1 Zitrone;
  • 1 Esslöffel Salz;
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer;
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt;
  • 1 1/2 Tassen Orangen-Gelee-Diät;
  • 3 EL Butter in Stücke schneiden;
  • 1 Esslöffel dehydrierter Salbei.

Art der Zubereitung:

Den Franken mit Gelee, Zitrone, Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Gut vermischen, bis das Gewürz gut vermengt ist. Reserve für 20 Minuten, dann auf eine große Auflaufform übertragen, die Kartoffeln verteilen, die Stücke Butter hinzufügen und Salbei hinzufügen. Mit Folie abdecken und für eine halbe Stunde in den vorgeheizten Ofen geben. Nachdem es mit der Flüssigkeit, die sich im Boden der Backform gebildet hat, getröpfelt hat und weitere 10 Minuten stehen gelassen wurde. Serve nächsten mit einem Teller mit Salat.

10. Hühnchen-Rezept mit Gourmet-Süßkartoffel

Zutaten:

  • 900 g Batatadoce;
  • 200 g gemischte Blattsalate;
  • 4 hautlose Hähnchenfilets;
  • 1 Prise Zimtpulver;
  • 4 gehackte Tomaten;
  • 1 Prise Kümmel;
  • 2 Esslöffel geröstete Sonnenblumenkerne;
  • ¼ Gurke in dünne Scheiben geschnitten;
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Koriander;
  • 2 gehackte grüne Zwiebeln.

Ananas-Sauce

  • ½ reife Ananas geschält und gehackt;
  • ½ kleine Zwiebel, klein gehackt;
  • 2 Esslöffel gehackte frische Minze;
  • ½ entkernt rote Paprika in Würfel geschnitten;
  • ¼ Teelöffel Pimentachili-Pulver;
  • 1 Prise Kümmel;
  • 1 Prise Zimtpulver;
  • ½ Zitronensaft.

Zitrone und Sojasauce

  • 1 Teelöffel Puderzucker;
  • ½ Zitronensaft;
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl;
  • 1 Prise Sojasauce.

Art der Zubereitung:

Die in 1-Zoll-Scheiben geschnittenen Kartoffeln in einer Pfanne mit heißem Wasser etwa 10 Minuten oder bis sie gar sind, kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Kochen Sie das Huhn in kochendem Wasser für ca. 5 Minuten oder bis es gut gekocht ist. Abtropfen lassen, abkühlen lassen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Fügen Sie das Huhn und die Kartoffeln in eine Schüssel und streuen Sie mit Zimt und Kreuzkümmel. Für die Ananassauce eine Schüssel reservieren und die Ananas, Zwiebel, Paprika, Pfeffer, Minze, Zimt, Kreuzkümmel und Zitronensaft hinzufügen. Für die Zitrone und Sojasauce mischen Sie die Zutaten in einer Salatschüssel, fügen Sie die Salatblätter hinzu. Dann das Hähnchen, die Kartoffel-Gurken-Scheiben und die Tomaten hinzugeben. Mit Koriander, Sonnenblumenkernen und Frühlingszwiebeln bestreuen. Mit der Ananassauce servieren.


Was Sie vor dem Training für maximale Ergebnisse essen sollten

Was Sie vor dem Training für maximale Ergebnisse essen sollten

Sowohl diejenigen, die sich dem Training widmen, als auch diejenigen, die regelmäßig trainieren, um Muskelmasse aufzubauen, wissen, dass es nicht einfach nur das Training ist, das die gewünschten Ergebnisse in Bezug auf das bringt, was Sie mit Ihrem Körper erreichen wollen. Neben der Ausübung einer bestimmten Tätigkeit müssen Sie auch gut auf das Essen achten. Und d

(Muskel-Masse-Tipps)

6 Diät-Tipps für Muskelhypertrophie

6 Diät-Tipps für Muskelhypertrophie

Diejenigen, die Muskelhypertrophie erreichen wollen, müssen nicht nur mit den Trainingsstunden, sondern auch mit einer ausgewogenen Ernährung hart arbeiten. Sie täuschen diejenigen, die glauben, dass man für Hypertrophie essen kann, was man will, und sich mit so viel Arbeit umbringt. Bodybuilding hat keine Wirkung, wenn gleichzeitig keine spezifische und ausgewogene Ernährung erfolgt. Die

(Muskel-Masse-Tipps)