de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Rezepte für geröstete Reis Cookies Light

Snacking gesalzene Kuchen können das Verderben von vielen Menschen sein, vor allem diejenigen, die eine Bar von niedriger Gastronomie lieben, aber wenn Sie versuchen, eine gesündere, kalorienarme Diät zu folgen, sind diese Snacks und Portionen nicht die richtige Wahl, wie sie im Allgemeinen sind Pommes frites und viele Kohlenhydrate, Gewürze und Fette.

Aber wissen Sie, dass es Möglichkeiten gibt, diese Köstlichkeiten in leichteren Versionen zu probieren und auch lecker. Der hell geröstete Reiskeks kann ein idealer Snack an einem Sonntag sein, nur das Backen statt Frittieren verändert bereits komplett den Kaloriengehalt des Rezepts. Allerdings machen einige Vorbereitungen Anpassungen auch das Rezept mehr fit und interessant, wie die Entscheidung für brauner Reis anstelle von einfachen weißen Reis oder die Aufnahme von Grüns und anderen ballaststoffreichen Lebensmitteln.

Unten können Sie sehen, wie man einfache Reiskekse mit leichten Reiskeksrezepten mit Spinat, Käse, Huhn und anderen Optionen macht. Wählen Sie diejenige, die Ihren Gaumen am meisten erfreut! Verwenden Sie Gewürze und Kräuter Ihrer Wahl, um Ihren Keks zu würzen.

Eine begleitende Soße geht auch nicht schlecht. Lass dich inspirieren und bereite diese Leckereien vor und rufe Freunde an, um es zu probieren. Fähig, es heißer als den Schnaps zu finden, bezweifeln Sie es? Mach den Test!

1. Rezept von ganz leicht geröstetem Reiskeks

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Die Vorbereitung ist sehr einfach. Sie können den gekochten Reis vom vorherigen Tag verwenden, der übrig ist. Trenne eine große Schüssel und vermische alle Zutaten. Wenn Sie eine Massenkonsistenz bilden, formen Sie die Kugeln mit Hilfe von zwei Löffeln. Die Reisknödel auf einer Platte oder einem beschichteten Backblech anrichten und 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind, in den vorgeheizten Backofen geben. Servieren.

2. Einfaches helles gebratenes Reiskeksrezept

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter Reistee;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel Vollweizenmehl;
  • 1 EL geriebene Zwiebel;
  • 1 Prise chemische Hefe.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten mischen, bis sich ein Teig gebildet hat. Mit Hilfe von zwei Löffeln modellieren Sie die Kekse. Auf ein mit Olivenöl oder Silikon geschmiertes Backblech legen, das nicht geschmiert werden muss. Im vorgeheizten Ofen für 15 bis 20 Minuten backen. Heiß servieren.

3. Rezept für hell geröstetes Reiskeks mit Spinat

Zutaten:

  • 2 Tassen gekochter Reistee;
  • 1 Tasse gekochter und gehackter Spinat;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 3 Esslöffel Magermilch;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • 1 Esslöffel gehackte Zwiebel;
  • 1 Esslöffel gehackt-grüne Greens.

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie den gekochten Reis im Mixer schnell, um die Bohnen aufzulösen. Die anderen Zutaten in den Reisteig geben, indem man alles in eine Schüssel mischt. Nach Geschmack abschmecken, Spinat hinzufügen. Die Reisknödel formen und in eine Auflaufform geben. Leicht bei mittlerer Temperatur 20 bis 30 Minuten backen. Wenn es gefärbt ist, ist es, weil es fertig ist. Servieren.

4. Reisplätzchenrezeptlicht gebacken mit Käse

Zutaten:

  • 3 Tassen gekochter Reistee;
  • 100 g geriebener Parmesan;
  • 1 Ei;
  • Maisstärke zur Legierung;
  • Schnittlauch nach Geschmack;
  • Petersilie nach Geschmack;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Schnell den Reis im Mixer schlagen und in eine tiefe Schüssel geben. Gehackten Schnittlauch und Petersilie, geriebenen Parmesan und Ei hinzufügen. Mischen Sie gut und fügen Sie genug Maisstärke hinzu, um Legierung zu geben, ungefähr ein Löffel wird genügen. Formen Sie die Kugeln und ordnen Sie sie in einer gefetteten Auflaufform an. Backen Sie im mittleren Ofen für ungefähr 40 Minuten oder bis goldenes Braun. Servieren.

5. Rezept für leichtes geröstetes Reiskeks mit Karotte

Zutaten:

  • 2 und 1/2 Tasse gekochter brauner Reis;
  • 1 große geriebene Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 mittelgroße geriebene Karotte;
  • 1/2 Tasse gehackter grüner Geruch;
  • 2 klar;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, bis sich eine homogene Masse bildet, die zur Arbeit führt. Stellen Sie den Ofen auf 180 Grad. Modelliere die Reisbällchen mit deinen Händen. Mache keine sehr großen Kugeln, um das Backen zu erleichtern. Auf einem Antihaft-Backblech 25 bis 30 Minuten backen. Wenn Sie golden sind, erwarten Sie, dass Sie versüßen und servieren. Rendere etwa 25 Cupcakes.

6. Rezept für hell geröstetem Reiskeks mit Hafer

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter Reis;
  • 1 Tasse Haferflockenmehl;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Trenne eine Schüssel und vermische alle Zutaten. Wenn Sie eine Massenkonsistenz bilden, formen Sie die Kugeln mit Hilfe von zwei Löffeln. Die Reisknödel auf einer Platte oder einem beschichteten Backblech anrichten und 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind, in den vorgeheizten Backofen geben. Servieren.

7. Reiskeks Rezept Licht gebacken mit Kräutern

Zutaten:

  • 1 Tasse gekocht gekocht polierten Reis;
  • 2 EL leichte Margarine;
  • 1 mittelgroßes Ei;
  • 1 Teelöffel Salz;
  • 2 Esslöffel gehackte frische Kräuter (grüne Zwiebeln, Majoran).

Art der Zubereitung:

Schlagen Sie den Reis mit der Margarine, dem Ei und dem Salz in den Prozessor. Wenn Sie eine Paste erhalten, mischen Sie die gehackten Kräuter. Mit einem Löffel umrühren und die Kekse mit einem Löffel auf ein Antihaft-Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Temperatur (180 ° C) 20 Minuten backen oder bis sie fest ist. Aus dem Ofen nehmen. Mit Senf oder einer anderen Sauce servieren.

8. Rezept für leichte geröstete Reisplätzchen mit Paprika

Zutaten:

  • 4 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Esslöffel gehackter Schnittlauch;
  • 1 mittelgroße rote Paprika in Würfel geschnitten;
  • 1 mittelgroße grüne Paprika in Würfel geschnitten;
  • 1 Tasse roher Reis;
  • 1 Esslöffel Oregano;
  • 2 Eier leicht geschlagen;
  • 1 Tasse gesiebtes Weizenmehl;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1/2 Tasse Paniermehl.

Art der Zubereitung:

Beginnen Sie damit, eine Pfanne mit Olivenöl zu erhitzen und den Schnittlauch, die Paprika und die Gewürze zu vergolden. Wenn geschmort, fügen Sie rohen Reis hinzu. Zum Toasten schnell vermischen. Add 3 Tassen Wasser, Salz und alles vermischen. Wenn es zu kochen beginnt, Flamme reduzieren, abdecken und 15 Minuten kochen lassen. Wenn weich, beiseite stellen und abkühlen lassen. Dann fügen Sie die anderen Zutaten einzeln hinzu, bis sie einheitlich sind. Die Knödel formen, das Mehl zu den Semmelbröseln geben und knusprig in eine Auflaufform geben. Wenn golden, servieren.

9. Rezept für leichten gerösteten Reis Kekse mit Hühnchen

Zutaten:

  • 3 Tassen geschreddert gekochte Hühnerbrust;
  • 2 Tassen brauner Reis;
  • 1 Tasse gehackte Rucola;
  • 2 Eier;
  • 1/2 Tasse Ricotta;
  • 1 Esslöffel Senf;
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert;
  • 1 geriebene Zwiebel;
  • Salz nach Geschmack;
  • Oregano nach Geschmack;
  • grüner Geruch nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack;
  • Weizenmehl bis zum Legieren.

Art der Zubereitung:

Mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel mit den Händen, mit Ausnahme des Mehls, das nach und nach bis zum Aufrollen der Kekse hinzugefügt werden sollte. Ordnen Sie die Kekse in einem antihaftbeschichteten und leicht gefetteten Backblech an. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Servieren. Huhn macht das Rezept mehr Protein.

10. Rezept für leichten gerösteten Reis Kekse mit Tomaten und Grünkohl

Zutaten:

  • 1 Tasse gekochter Reis;
  • 1 Tasse Haferflockenmehl;
  • 1/2 Tasse Magermilch;
  • 1 Ei;
  • 1 gehackte Tomate;
  • 1 Tasse Kohl;
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie;
  • 1 Esslöffel gehackte Frühlingszwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Salz nach Geschmack;
  • Pfeffer nach Geschmack.

Art der Zubereitung:

Trenne eine Schüssel und vermische alle Zutaten. Wenn Sie eine Massenkonsistenz bilden, formen Sie die Kugeln mit Hilfe von zwei Löffeln. Die Reisknödel auf einer Platte oder einem beschichteten Backblech anrichten und 15 Minuten oder bis sie goldbraun sind, in den vorgeheizten Backofen geben. Servieren.


6 Energie Saft Rezepte

6 Energie Saft Rezepte

Eiskalter Saft morgens oder mittags zu trinken ist sehr erfrischend, besonders an heißen Tagen, oder? Besser noch, wenn der Saft auf natürliche Weise zubereitet wird, mit Obst und Gemüse, die nicht nur schmackhaft sind, sondern unseren Körper gut machen. Es ist wichtig, dass diese Nahrungsmittel Teil unserer Speisekarte sind, da sie auch zur Produktion von Energie im menschlichen Körper beitragen, da sie Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien enthalten, die für diesen Prozess unerlässlich sind. Zusätz

(Diät)

10 Aipim Light Suppe Rezepte

10 Aipim Light Suppe Rezepte

Cassava ist bekannt als eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C, Kalzium und Phosphor. Es ist ein Kohlenhydrat und kann daher eine ausgezeichnete Energiequelle und ein ausgezeichneter Ersatz für Zöliakie sein, da es glutenfrei ist. Aipim Kohlenhydrat besteht aus Amylopektin und Amylose, wandelt es in ein Kohlenhydrat der leichten Verdauung um und erleichtert den Stoffwechsel des Organismus. P

(Diät)