de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 integrales Plätzchen-Rezept-Licht

Wenn Sie Lust auf einen warmen, hausgemachten Keks haben, der frisch aus dem Ofen kommt, aber Ihre Ernährung nicht kompromittieren möchte, dann sollten Sie wissen, dass es gesunde Kekse gibt, die konsumiert werden, und nicht die, die Sie auf dem Markt finden. Vergiss die Industrialisierung! Wie wäre es mit Leichtigkeit einen integralen Licht Keks zu Hause zu machen? Sie müssen nur die richtigen Zutaten dafür haben.

Im Folgenden finden Sie Vorschläge und Schritt-für-Schritt-Rezepte, die Chia, Quinoa, Amaranth, Leinsamen, Hafer, Sesam und andere enthalten können. Schau es dir an und bereite es vor, wie du es wünschst.

Es ist eine großartige, gesunde Alternative, um am Nachmittagssnack zu essen und es zur Arbeit zu bringen, findest du nicht? Guten Appetit!

1. Rezept von Chia Light integraler Keks

Zutaten:

  • 165 g Weizenvollkornmehl;
  • 150 g brauner Zucker;
  • 2 Esslöffel Chiasamen;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 50 ml Sonnenblumenöl;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und kneten, bis eine homogene Masse entsteht. Eine Auflaufform einfetten und anzünden. Formen Sie die Kekse und legen Sie sie auf die Pfanne, einen Abstand zwischen ihnen lassend. Ofen für 15 bis 20 Minuten auf 200 ° C vorheizen oder bis er goldbraun ist. Erwarten Sie, gedient zu werden und gedient zu werden.

2. Light ganze Haferflocken und Honig Keks Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 2 Esslöffel Honig;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Ei;
  • 1 Esslöffel Butterlicht.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten trocken legen. Butter schmelzen und in den Teig einarbeiten. Fügen Sie den Rest der flüssigen Zutaten hinzu. Umrühren bis der Teig anfängt zu schälen. Löffel die Kekse mit einem Löffel und legen Sie in ein gefettetes Backblech oder mit Papier bedeckt. Backen Sie in einem vorgeheizten 180 Grad Ofen für 30 Minuten oder bis sie gebräunt sind. Servieren, wenn Sie heizen.

3. Leichtes Vollkorn-Keksrezept mit Sesam und Leinsamen

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse Maisstärke;
  • 1/2 Tasse Haferflocken;
  • 100 Gramm leichte Margarine;
  • 1 klar;
  • 3 Esslöffel Leinsamen;
  • 2 Teelöffel Sesam;
  • 1/2 Teelöffel Salz.

Art der Zubereitung:

In einer mittelgroßen Schüssel Weizenvollkornmehl, Maisstärke, Hafer, Margarine, Eiweiß, Leinsamen, Sesam und Salz mischen. Mischen Sie mit Ihren Fingerspitzen, bis Sie Ihre Hände loslassen. Ofen auf 180 ° C vorheizen. Die Biscuits der gewünschten Größe stylen, in eine gefettete Auflaufform geben und 15 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt sind. Lass es kalt sein. Als nächstes servieren.

4. Ganze Bananen Licht Keks Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Allzweckmehl;
  • ½ Teelöffel Salz;
  • ½ Teelöffel Backpulver;
  • 100 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur;
  • ¾ Tasse brauner Zucker;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1 große reife Banane;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • ½ Tasse Walnüsse.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die getrockneten Zutaten vermischen. Die Banane auf einem Teller kneten, beiseite stellen. Die gehackten Nüsse hacken. Auf dem Mixer die Butter mit dem braunen Zucker schlagen, bis sie leicht und locker ist. Fügen Sie Ei und Vanille hinzu, schlagen Sie für einige Sekunden. Fügen Sie die pürierte Banane hinzu, schlagen Sie sie ein wenig mehr. Mischen Sie ein wenig mit einem Spatel, um die Seiten der Schüssel zu kratzen. Trockenmischung einarbeiten und langsam schlagen. Schalten Sie den Mixer aus und nehmen Sie die Haferflocken und Nüsse ein. Mit einem Löffel die Kekse der gewünschten Größe kochen und auf das gefettete Backblech legen. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. 20 Minuten backen oder im mittleren Ofen (180 ° C) bräunen. Servieren.

5. Schokoladen-helles Schokoladen-integrales Plätzchen-Rezept

Zutaten:

  • 1 Ei;
  • 1 klar;
  • 3 Esslöffel Kakaopulver 100%;
  • 1/2 Tasse süßer Tee kulinarisch;
  • 1/2 Tasse Maisstärke;
  • 1/2 Tasse Tee Amaranth Flocken;
  • 1/2 Tasse Tee Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Chia;
  • 3 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Wasser auf den Punkt.

Art der Zubereitung:

Fügen Sie die trockenen Zutaten in eine Schüssel und fügen Sie dann die Flüssigkeit hinzu. Wenn Sie den Teig nasser und leichter verarbeiten möchten, geben Sie dem Teig etwas Wasser hinzu. Kneten und formen Sie die Kekse in der gewünschten Größe. In eine gefettete Auflaufform geben und bei mittlerer Temperatur knusprig goldbraun backen. Erwarten Sie, sich zu revanchieren und zu dienen!

6. Light Vollkorn Cracker Rezept mit Leinsamen

Zutaten:

  • 165 g Weizenvollkornmehl;
  • 150 g brauner Zucker;
  • 2 Esslöffel Leinsamen;
  • 1 EL helle Margarine;
  • 50 ml Sonnenblumenöl;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Backpulver.

Art der Zubereitung:

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und kneten, bis eine homogene Masse entsteht. Eine Auflaufform einfetten und anzünden. Formen Sie die Kekse und legen Sie sie auf die Pfanne, einen Abstand zwischen ihnen lassend. Ofen für 15 bis 20 Minuten auf 200 ° C vorheizen oder bis er goldbraun ist. Erwarten Sie, gedient zu werden und gedient zu werden.

7. Rezept für leichten Vollkorngebäck mit Müsli und Honig

Zutaten:

  • 1 Tasse Vollkornmehl;
  • 1 Tasse ungesüßtes Müsli;
  • 1 Tasse brauner Zucker;
  • 2 Esslöffel Honig;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Ei;
  • 1 Esslöffel Butterlicht.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel alle Zutaten trocken legen. Butter schmelzen und in den Teig einarbeiten. Fügen Sie den Rest der flüssigen Zutaten hinzu. Umrühren bis der Teig anfängt zu schälen. Löffel die Kekse mit einem Löffel und legen Sie in ein gefettetes Backblech oder mit Papier bedeckt. Backen Sie in einem vorgeheizten 180 Grad Ofen für 30 Minuten oder bis sie gebräunt sind. Warte kalt. Serviere die Kekse.

8. Leichtes Vollkorn-Keksrezept mit Zimt

Zutaten:

  • 2 Tassen Hafer in mittelgroßen Flocken;
  • 2 1/2 Tassen brauner Zucker;
  • 3 Tassen Vollkornmehl;
  • 1/2 Tasse Weizenfaser;
  • 1/2 Tasse Leinsamen;
  • 1/2 Tasse Sojamehl;
  • 1 Esslöffel Zimtpulver;
  • 2 Eier;
  • 2 Esslöffel Backpulver;
  • 3 Esslöffel helle Margarine;
  • 1/2 Tasse Magermilch.

Art der Zubereitung:

In einem Mixer die trockenen Zutaten mischen und mischen. Dann geben Sie die anderen Zutaten und schlagen alles, bis eine homogene Mischung erhalten wird. Den Teig mit einem Löffel in die gefettete Form geben und 20 Minuten bei hoher Temperatur in den vorgeheizten Backofen stellen oder goldbraun backen. Warte cool und serviere.

9. Vollständiges Apfel-Light-Cookie-Rezept

Zutaten:

  • 1 Tasse Allzweckmehl;
  • ½ Teelöffel Salz;
  • ½ Teelöffel Backpulver;
  • 100 Gramm ungesalzene Butter bei Raumtemperatur;
  • ¾ Tasse brauner Zucker;
  • 1 Ei;
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt;
  • 1 großer Apfel;
  • 1 Tasse Haferflocken;
  • ½ Tasse Walnüsse.

Art der Zubereitung:

In einer Schüssel die getrockneten Zutaten vermischen. Den Apfel und die fein gehackten Walnüsse klein schneiden. Auf dem Mixer die Butter mit dem braunen Zucker schlagen, bis sie leicht und locker ist. Fügen Sie Ei und Vanille hinzu, schlagen Sie für einige Sekunden. Fügen Sie den Apfel hinzu, schlagen Sie noch etwas. Mischen Sie ein wenig mit einem Spatel, um die Seiten der Schüssel zu kratzen. Trockenmischung einarbeiten und langsam schlagen. Schalten Sie den Mixer aus und nehmen Sie die Haferflocken und Nüsse ein. Mit einem Löffel die Kekse der gewünschten Größe kochen und auf das gefettete Backblech legen. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. 20 Minuten backen oder im mittleren Ofen (180 ° C) bräunen. Erwarten Sie, gedient zu werden und gedient zu werden.

10. Coconut Light Vollkorn Cracker Rezept

Zutaten:

  • 1 Ei;
  • 1 klar;
  • 3 Esslöffel geriebene Kokosnuss ohne Zucker;
  • 1/2 Tasse süßer Tee kulinarisch;
  • 1/2 Tasse Maisstärke;
  • 1/2 Tasse Kokosmehl;
  • 1/2 Tasse Tee Vollkornmehl;
  • 1 Esslöffel Chia oder Quinoa;
  • 3 Esslöffel Kokosnussöl;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • Kokosmilch bis zum Punkt.

Art der Zubereitung:

Fügen Sie die trockenen Zutaten in eine Schüssel und fügen Sie dann die Flüssigkeit hinzu. Wenn Sie möchten, dass der Teig feuchter und leichter zu bearbeiten ist, geben Sie ein wenig Kokosmilch bis zum Ende hinzu. Kneten und formen Sie die Kekse in der gewünschten Größe. In eine gefettete Auflaufform geben und bei mittlerer Temperatur knusprig goldbraun backen. Erwarten Sie, sich zu revanchieren und zu dienen!


8 Diät, Fit und Light Guava Jelly Rezepte

8 Diät, Fit und Light Guava Jelly Rezepte

Selbst gemachtes Fruchtgelee ist immer eine gute Option, um zum Frühstück zu konsumieren, da es mehr Energie für Ihren Tag liefert! Wenn Sie eine kalorien- und zuckerrestriktive Diät einhalten, können Sie eine Diätversion, Fit oder leichtes Guaven-Gelee zubereiten. Verwenden Sie den kulinarischen Süßstoff anstelle von raffiniertem Zucker, oder entscheiden Sie sich für den Demerara, braunen Zucker, Kokoszucker oder denken Sie daran, keinen Zucker hinzuzufügen, wenn die Guave reif ist, indem Sie den natürlichen Zucker der Frucht nutzen. Siehe auc

(Diät)

5 Kefir Käse Rezepte

5 Kefir Käse Rezepte

Kefir ist ein Lebensmittel aus Kuh-, Ziegen- oder Schafsmilch und enthält ausgezeichnete Mengen an Vitamin B12, Kalzium, Magnesium, Vitamin K2, Folsäure, Biotin, Enzymen und Probiotika, die für die Gesundheit wichtig sind. Es hat einen hohen Nährwert und eignet sich daher sehr gut zur Integration der Ernährung. Kef

(Diät)