de.detiradugi.com
Artikel Über Fitness Und Den Menschlichen Körper


10 Tipps zum Abnehmen zu Hause

Abnehmen erfordert nicht immer, dass Sie hungern oder große Mengen Geld ausgeben, um Sportgeräte zu kaufen. Sie können einfach zu Hause sitzen und dies tun. Die meisten Menschen wählen eine Diät, die alles ändert, was sie essen. Es ist jedoch schwierig, sich an solche Diäten zu halten. Ein Plan, Gewicht zu Hause zu reduzieren, sollte Ihnen nichts vorenthalten. Er sollte sich auf gesundes Essen konzentrieren. Hier ist alles, was Sie wissen müssen, wie Sie zu Hause Gewicht verlieren.

1. Stellen Sie Ihre Stimmung her

Sie müssen mit einer "Lassen Sie mich Gewicht verlieren" Atmosphäre in Ihrem Hause, weil wir das akzeptieren, Gewicht zu Hause verlieren ist nicht so einfach mit der Küche direkt dort. Also, renoviere einfach dein Zuhause ein wenig, wie durch die gedämpfte Beleuchtung in der Küche und im Esszimmer, so dass dir das Essen nicht so verlockend erscheint. Psychologen behaupten, dass Beleuchtung das Essen attraktiv erscheinen lässt. Eine weitere unglaubliche Idee ist es, Lieder zu machen, die dich beruhigen und deine natürliche Tendenz zu viel essen reduzieren.

2. Größe verringern

Es gibt viele Untersuchungen, die sagen, dass Menschen dazu neigen, mehr zu essen, als sie wollen, wenn ihre Nahrung auf einem großen Teller liegt. Je größer das Gericht, egal wie viel Essen Sie hineinlegen, Sie denken, dass Sie weniger essen und Sie am Ende mehr essen. Die meisten Menschen essen nach der Größe des Gerichts und nicht nach der Größe des Essens. Also los und kaufe Utensilien. Kaufen Sie Geschirr und Löffel kleiner als die, die Sie haben. Bleiben Sie so weit wie möglich von großen Weingläsern entfernt.

3. Frühstücken

Das Frühstück nicht auslassen. Wenn Sie Ihren Tag mit einem gesunden Frühstück beginnen, werden Sie den Hunger über den Tag hinweg kontrollieren. Dies hilft, Ihren Hunger gleichmäßig zu trennen und Ihren Appetit zu kontrollieren. Es wurde festgestellt, dass Menschen, die regelmäßig gesundes Frühstück essen, eher abnehmen. Also, wenn Sie wissen wollen, wie man zu Hause Gewicht verliert, lassen Sie das Frühstück nie aus!

4. Überspringen Sie Mahlzeiten nicht

Experten sagen, dass hungern hilft Ihnen nicht, Gewicht zu verlieren. Um originell zu sein, funktionieren Diäten nicht so, wie die Leute sagen. In der Tat, wenn Sie essen, wird ein Teil des Fettes für die zukünftige Verwendung in Abwesenheit von Nahrung gespeichert. Dieses Fett wird im Übermaß gespeichert, wenn Sie Mahlzeiten auslassen. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie zu Hause abnehmen können, überspringen Sie keine Mahlzeiten! Sie sollten nicht länger als fünf Stunden auf nüchternen Magen sein, weder drinnen noch draußen.

5. Gesunder Lebensstil

Eine der effektivsten Lösungen für Menschen, die zu Hause abnehmen, ist eine gesunde Lebensweise. Zum Beispiel, gehen Sie von der Treppe anstatt des Aufzugs, gehen Sie zu Ihrer Bushaltestelle oder machen Sie die Hausarbeit, wenn Sie der Magd einen Urlaub geben, wenn Ihr Zeitplan es Ihnen nicht erlaubt, für die erforderlichen 30 Minuten der Übung aktiv zu sein.

6. Iss richtig

Laut Appetite-Magazin, sättigen Lebensmittel Sie fühlen sich voller und sollte zuerst gegessen werden. Zum Beispiel, wenn Sie zu Beginn der Mahlzeit Suppe, Fleisch oder andere schwere Nahrungsmittel zu sich nehmen, essen Sie weniger. Wenn Sie schnell zu Hause abnehmen möchten, sollten Limonaden, Nudeln, Frühstückscerealien, Kuchen, Kuchen, Cracker und Desserts vollständig aus Ihrer Ernährung eliminiert werden.

Füge stattdessen rohes Gemüse, Nüsse, Wildfrüchte, Ballaststoffe und Proteine ​​hinzu. Lebensmittel, die in Restaurants serviert werden, sind reich an Fett und Kalorien, also versuchen Sie so oft wie möglich, hausgemachte Lebensmittel zu essen. Gemüse, Huhn, Soja und Thunfisch sollten in Ihrer Ernährung enthalten sein.

7. Cut Kalorien

Um zu lernen, wie man zu Hause Gewicht verliert, muss man sich seiner Kalorienzufuhr bewusst sein. Indem Sie dieser Methode folgen, müssen Sie nicht verhungern, kontrollieren Sie einfach Ihre Kalorienaufnahme. Sie können dies tun, indem Sie die Zutaten in bestimmten Lebensmitteln betrachten, bevor Sie sie kaufen. Alle Lebensmittel haben die auf dem Etikett angegebene Anzahl an Kalorien. Reduzieren der Kalorienaufnahme funktioniert als der beste Weg, um Gewicht in Ihrem Haus zu reduzieren.

8. Bleiben Sie außerhalb der Küche

Wenn Sie Ihren Computer in die Küche mitnehmen oder durch das Telefon gehen, sind Sie sehr wahrscheinlich immer in der Nähe des Essens und wollen daher essen. Genauso wie du weniger Schlaf fühlst, wenn du irgendwo außerhalb des Bettes arbeitest, ist dein Verlangen zu essen viel niedriger, wenn du nicht in der Küche bist.

Wenn Sie ein Erwachsener sind, der einen sitzenden Lebensstil führt, brauchen Sie 2000 bis 2500 Kalorien täglich und das Essen dieser Menge wird Sie nicht fett machen, es wird Sie nur gesund lassen. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie 250 bis 500 Kalorien aus Ihrer täglichen Aufnahme schneiden. Dies kann leicht durch den Verzehr von Lebensmitteln, die wenig Kalorien und viele Proteine, Vitamine und Mineralstoffe haben getan werden. Gemüse, Obst und Fleisch können in ausgewogenen Mengen gegessen werden. Organisiere das jetzt!

9. Übe einige aerobe Übungen

Aerobic-Übungen wie Laufen, Gehen, Treten und Schwimmen sind grundlegend, um Ihren Körper-Stoffwechsel anzukurbeln und Ihren Körper dazu zu bringen, mehr Fett als Energiequelle zu verbrennen. Aerobic-Übungen geben Ihnen mehr Energie für den ganzen Tag, mehr Ausdauer und verbessern Ihre Stimmung.

Zu Hause können Sie eine Trainingseinheit machen, Seil springen, auf einem Laufband laufen oder eine Sitzung des Ellipsentrainers machen. Dies sind die einfachsten und effektivsten Möglichkeiten, um Ihre Herzfrequenz für zwanzig Minuten oder mehr zu erhöhen. Wenn du keine Ausrüstung kaufen möchtest, um deine Aerobic-Übungen zu Hause zu machen, dann schau, ob du auf der Straße spazieren gehen oder essen oder in der Nähe deines Hauses parken kannst.

10. Muscle Übungen

Wenn Sie mehr Muskeln aufbauen, kann Ihr Körper mehr Kalorien verbrennen. Dies wird sogar in Ruhe passieren. Ihr Körper beginnt mehr Kalorien zu verbrennen, nicht nur während körperlicher Aktivitäten. Darüber hinaus formen Übungen, die Ihre Muskeln trainieren, Ihren Körper.

Sie müssen nicht mehrere lokalisierte Übungen durchführen, um Ergebnisse zu erzielen. Und du brauchst auch keine Ausrüstung. Beginnen Sie mit einer Übung für jede Muskelgruppe und machen Sie diese Übungsserie zwei- bis dreimal pro Woche.


Eine Protein-Diät ist schlecht für Sie?

Eine Protein-Diät ist schlecht für Sie?

So liest ein normaler Mensch Informationen über die Bedürfnisse und Vorteile einer Proteindiät, aber erinnern Sie sich an einen anderen Mythos über hohe Proteinaufnahme. "Ich dachte, Eiweißdiäten wären schlecht für die Nieren und es würde dir Osteoporose geben!", Rufen sie mit Überzeugung und Empörung aus. Was also

(Tipps zum Abnehmen)

BMI - Neue Berechnung - Was ändert sich?  Mehr verstehen

BMI - Neue Berechnung - Was ändert sich? Mehr verstehen

Wenn wir eine gewöhnliche Skala erklimmen, haben wir einen numerischen Wert, der unser Gewicht anzeigt, aber derzeit reichen diese Informationen nicht aus. Wir wissen nicht, wie viel Fett oder Muskelmasse dieses Gewicht hat. Nehmen Sie die folgende Situation als Beispiel: zwei Personen, mit dem gleichen Alter, gleicher Größe, gleichem Geschlecht und gleichem Gewicht, aber einer ist Athlet und der andere sesshaft, also mit ganz anderen Lebensstilen. N

(Tipps zum Abnehmen)